Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Seite 1 von 6 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 139
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    05.11.2017
    Beiträge
    32
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard Soll man als männlicher Laufanfänger Tights zum Laufen anziehen?

    Hallo,

    ich bin Laufanfänger. Und frage mich, ob man als 25-jähriger, männlicher Laufanfänger bei mittlerem Gewicht (78 kg) und mittlerer Größe (185 cm) und durchschnittlich ausgeprägter Muskulatur (kein Speckbauch, sondern flacher Bauch ), eine Lauftight anziehen kann Zieht man da einen Slip oder eine Boxershorts unter?




    Und LG



  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.295
    'Gefällt mir' gegeben
    389
    'Gefällt mir' erhalten
    821

    Standard

    Bisher gibt es keine Kleiderordnung beim Laufen. Jeder darf anziehen, was und wie es ihm am Besten gefällt. Und das ist auch gut so.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    30.10.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.555
    'Gefällt mir' gegeben
    290
    'Gefällt mir' erhalten
    149

    Standard

    Die Lauftights sind für mein Empfinden einfach praktisch und darum geht es. Gewicht, Grösse und sonstige „Ausstrahlung“ an das andere Geschlecht sind da nebensächlich. Und entsprechend ist es für mich auch OK, wenn jemand, der noch mehr Übergewicht hat als ich (hatte), sich entsprechend kleidet. Muss sich keiner in einem viel zu warmen Jogginganzug verstecken ... Wenn Du Dich damit unwohl fühlst/es als zu exhibitionistisch empfindest, trag halt was anderes. Mir sind sie ohne was drunter warm genug.
    Angefangen: 17.9.2015, PB 5km: 19:06 (8.1.2017), 10 km: 39:39 (05.02.2017), HM: 1:26:54 (07.10.2018), M: 3:27:35 (30.4.2017) https://runalyze.com/shared/Jde/

  4. #4
    Avatar von Murks
    Im Forum dabei seit
    07.02.2013
    Beiträge
    647
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Bisher gibt es keine Kleiderordnung beim Laufen.
    Ich bitte dich! Hast du dieses Werk übersehen?

    https://m.runnersworld.de/training/-...iene.87688.htm

    Gruß
    Markus

  5. #5
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.295
    'Gefällt mir' gegeben
    389
    'Gefällt mir' erhalten
    821

    Standard

    Zitat Zitat von Murks Beitrag anzeigen
    Ich bitte dich! Hast du dieses Werk übersehen?

    https://m.runnersworld.de/training/-...iene.87688.htm

    Gruß
    Markus
    Mir hat man wegen Werbungsverweigerung den Zugang zu RW gesperrt. Ich versuche, irgendwie ohne zurechtzukommen.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  6. #6
    Avatar von Murks
    Im Forum dabei seit
    07.02.2013
    Beiträge
    647
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Mir hat man wegen Werbungsverweigerung den Zugang zu RW gesperrt.
    Das ist natürlich tragisch. Ich fasse mal zusammen: Jeder kann anziehen, was er will. Aber auch irgendwie nicht (Ästhetik und Sittlichkeit und so).

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    11.09.2016
    Beiträge
    426
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Murks Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich tragisch. Ich fasse mal zusammen: Jeder kann anziehen, was er will. Aber auch irgendwie nicht (Ästhetik und Sittlichkeit und so).
    Heißt das jetzt, dass man eine ordentlich eingetragene Boxershort nicht ÜBER den Lauftights anziehen sollte

  8. #8
    Avatar von Durchbeißerin
    Im Forum dabei seit
    18.05.2014
    Beiträge
    1.420
    'Gefällt mir' gegeben
    211
    'Gefällt mir' erhalten
    72

    Standard

    Vielleicht hilft es weiter: Mein Sohn (etwas jünger als du) kruschpelt unter die Tights stinknormale Boxershorts und ist so schon Marathon gerannt. Er wurde bisher nicht disqualifiziert. Negativ aufgefallen ist er auch noch nie mit der Kombi...

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.718
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Laufbekleidung müssen für den Läufer und seine Anforderungen passen. Ob sich da nun der Schlüpper abzeichnet oder nicht, ist doch komplett wurscht.
    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  10. #10
    Avatar von Durchbeißerin
    Im Forum dabei seit
    18.05.2014
    Beiträge
    1.420
    'Gefällt mir' gegeben
    211
    'Gefällt mir' erhalten
    72

    Standard

    Na ja - von mir gibt es Nippelgate-Finisher-Fotos, in deren Folge ich die Anschaffung zweier gepolsterter Lauf-BHs getätigt habe... man muss das nicht haben und ich hab durchaus Verständnis für solche Fragen. Wenn ich allein vor mich hintrainiere, wär mir das auch sch...egal.

  11. #11
    Schnee- und Regenläufer Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.776
    'Gefällt mir' gegeben
    33
    'Gefällt mir' erhalten
    217

    Standard

    In den IWR, Regel 143, Seite 51f. Ausgabe 2016 sowie den DLV-Werberichtlinien 2016, Seite 13ff. steht soweit das Wichtigste was zu beachten ist.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  12. #12
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.138
    'Gefällt mir' gegeben
    457
    'Gefällt mir' erhalten
    476

    Standard

    Zitat Zitat von Sanierungserlass Beitrag anzeigen
    ich bin Laufanfänger. Und frage mich, ob man als 25-jähriger, männlicher Laufanfänger bei mittlerem Gewicht (78 kg) und mittlerer Größe (185 cm) und durchschnittlich ausgeprägter Muskulatur (kein Speckbauch, sondern flacher Bauch ), eine Lauftight anziehen kann Zieht man da einen Slip oder eine Boxershorts unter?
    Na, das ist aber mal ein nettes Stöckchen. Und sogar unser notorischer Stöckchenmuffel 'bones' springt begeistert drüber !

  13. #13
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.278
    'Gefällt mir' gegeben
    1.426
    'Gefällt mir' erhalten
    895

    Standard

    Zitat Zitat von Durchbeißerin Beitrag anzeigen
    Na ja - von mir gibt es Nippelgate-Finisher-Fotos, in deren Folge ich die Anschaffung zweier gepolsterter Lauf-BHs getätigt habe... man muss das nicht haben und ich hab durchaus Verständnis für solche Fragen. Wenn ich allein vor mich hintrainiere, wär mir das auch sch...egal.
    Mit gepolsterten würde meine Oberweite ja noch größer ausschauen und dann auch noch mehr schwitzen, damit auf ollen Bildern sich nichts abzeichnet? Nein danke. Ich würde sogar behaupteten, bei einer Laufveranstaltung interessiert es die wenigsten was bei einem Läufer/einer Läuferin abzeichnet, da sind die meisten zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Bei Trainingsläufen mit fremden Zuschauern sieht es schon wieder anders aus, kümmert mich inzwischen nicht mehr sonderlich.

  14. #14

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.718
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Ich muss auch sagen, desto mehr ich laufe, desto weniger interessiert es mich. Hauptsache die Kleidung ist praktisch. Muss natürlich jetzt auch nicht sein, dass die Hose zwei Nummer zu klein ist und der Schlüpper in allen Details erkennbar wird, aber ansonsten... Neulich hab ich sogar mal vergessen, mir die Achseln zu rasieren. Sieht kein Mensch auf den Fotos.

    Außerdem sieht man nach einem gut gelaufenen Wettkampf eh entsprechend auf den Fotos aus.

    Da könnte Nippelgate eher nützlich sein und von dem Gesicht und der Frisur ablenken...
    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  15. #15
    Pottwal
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Sanierungserlass Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin Laufanfänger. Und frage mich, ob man als 25-jähriger, männlicher Laufanfänger bei mittlerem Gewicht (78 kg) und mittlerer Größe (185 cm) und durchschnittlich ausgeprägter Muskulatur (kein Speckbauch, sondern flacher Bauch ), eine Lauftight anziehen kann Zieht man da einen Slip oder eine Boxershorts unter?




    Und LG


    Hallo,

    das kommt auf dein ästhetisches Empfinden an. Wenn du dich darin wohl fühlst und es für dich gut aussieht, dann spricht nichts dagegen. Wenn du meinst, du wirkst darin nicht attraktiv, dann versuche ein andere Bekleidung. Die Laufindustrie hat für jeden Geschmack und Typus mittlerweile genügend zu bieten.
    Ich persönlich denke mir (bei anderen) auch oft, dass man "so" doch nicht rumlaufen könne. Aber letztlich ist es nicht mein Bier und trägt mitunter ja auch durchaus zur eigenen Unterhaltung bei ;-)

    mfg

  16. #16
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    1.166
    'Gefällt mir' gegeben
    296
    'Gefällt mir' erhalten
    222

    Standard

    @TE: Was auch immer Du unter der Tight anziehst, es darf Dich nicht nerven und es darf Dir erst recht nichts wundscheuern. (Je länger der Lauf, desto Aua ist eine Naht am falschen Platz.)
    Ansonsten ist alles bereits gesagt.

  17. #17
    Avatar von Durchbeißerin
    Im Forum dabei seit
    18.05.2014
    Beiträge
    1.420
    'Gefällt mir' gegeben
    211
    'Gefällt mir' erhalten
    72

    Standard

    Da könnte Nippelgate eher nützlich sein und von dem Gesicht und der Frisur ablenken..
    Meistens wird die Gesichtsfarbe auf den Fotos retuschiert.

  18. #18
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.600
    'Gefällt mir' gegeben
    75
    'Gefällt mir' erhalten
    260

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Mit gepolsterten würde meine Oberweite ja noch größer ausschauen ..., damit auf ollen Bildern sich nichts abzeichnet? Nein danke. ...
    Also ein klares Plädoyer gegen gepolsterte Lauftights?

  19. #19
    Avatar von M.E.D.
    Im Forum dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    2.772
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    48

    Standard

    Zitat Zitat von Czynnempere Beitrag anzeigen
    @TE: Was auch immer Du unter der Tight anziehst, es darf Dich nicht nerven und es darf Dir erst recht nichts wundscheuern. (Je länger der Lauf, desto Aua ist eine Naht am falschen Platz.)
    Ansonsten ist alles bereits gesagt.
    Warum unter?
    Trage eine normale Sporthose über der Strumpfhose und gut ist es.

    Damit euren Mitläufern so ein Anblick erspart bleibt: Tights
    .

  20. #20
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.154
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    355

    Standard

    Zitat Zitat von Czynnempere Beitrag anzeigen
    Ansonsten ist alles bereits gesagt.
    Beinahe. Erwähnt sollte noch werden, dass mann ohne Slip oder Boxershort drunter seine politische Einstellung "zeigen" kann: ich trage links - dort wo das Herz ist . Gut, witterungsbedingt ist jetzt und in den nächsten Monaten eher Zigarettenkippen-Zeit .

    Knippi

  21. #21
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.600
    'Gefällt mir' gegeben
    75
    'Gefällt mir' erhalten
    260

    Standard

    Zitat Zitat von Czynnempere Beitrag anzeigen
    ... Ansonsten ist alles bereits gesagt.
    Beinahe. Knippi, ich dachte jetzt kommt ein Song zum Thema, dann muss ich das machen:

    Never give up, yeah, yeah
    Never give up

    The tight is high but I'm runnin' on
    I'm gonna be the number one
    I'm not the kinda man who gives up just like that
    Oh no

    The tight is high but I'm runnin' on
    I'm gonna be the number one
    The tight is high but I'm runnin' on
    I'm gonna be the number one
    Number one
    Number one

    You know I'm gonna take my chance now
    I'm gonna make it happen somehow
    And you know I can take the pressure
    A moment's pain for a lifetime pleasure

    The tight is high but I'm runnin' on
    I'm gonna be the number one
    The tight is high but I'm runnin' on
    I'm gonna be the number one

    The tight is high but I'm runnin' on
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf, Wibolt DNF/100k, Kölnpfad DNF/135k - geplant: Paris-Versailles
    2020: M deutsche Weinstraße

  22. #22

    Im Forum dabei seit
    11.05.2017
    Beiträge
    271
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nach Möglichkeit sollte man das nicht. Es sieht nicht gut aus und kann zu Imageschäden führen, wenn z. B. Vorgesetzte oder die Angebetete dies zufällig sehen.

  23. #23
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.716
    'Gefällt mir' gegeben
    1.487
    'Gefällt mir' erhalten
    853

    Standard

    Zitat Zitat von Sanierungserlass Beitrag anzeigen
    Und frage mich, ob man als 25-jähriger, männlicher Laufanfänger bei mittlerem Gewicht (78 kg) und mittlerer Größe (185 cm) und durchschnittlich ausgeprägter Muskulatur (kein Speckbauch, sondern flacher Bauch ), eine Lauftight anziehen kann
    Bei Menschen in deinem Alter sollte man eigentlich voraussetzen können, dass er Hosen selbstständig anziehen kann. Aber bei der heutigen Helikopterelterngeneration werd ich da immer unsicherer. Also zur Not Mami fragen, die hilft.

    Ansonsten, siehe mein Profilbild.

  24. #24
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.538
    'Gefällt mir' gegeben
    1.523
    'Gefällt mir' erhalten
    2.303

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ansonsten, siehe mein Profilbild.
    Der Herr rechts hatte Tightverbot?

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)



  25. #25
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.716
    'Gefällt mir' gegeben
    1.487
    'Gefällt mir' erhalten
    853

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Der Herr rechts hatte Tightverbot?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Als Laufanfänger zum Jungfraumarathon
    Von Tarmac92 im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.09.2016, 16:47
  2. Sind Laufjacke/Tights empfehlenswert für Laufanfänger
    Von krussi im Forum Bekleidung (Laufjacken, Tights, Brillen etc.)
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 21:47
  3. Laufen im Winter - Hilfe was soll ich anziehen?
    Von RunningNewbie im Forum Bekleidung (Laufjacken, Tights, Brillen etc.)
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.12.2013, 21:00
  4. Kann man/soll man mit einer Bandage laufen?
    Von Newcomerin24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 15:42
  5. Was soll ich anziehen?
    Von MDeus im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2003, 09:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •