+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 38 von 38
  1. #26
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    10.811
    'Gefällt mir' gegeben
    4.072
    'Gefällt mir' erhalten
    3.393

    Standard

    Zitat Zitat von JanZnb. Beitrag anzeigen
    extremer Schwindel.
    Das glaube ich auch.


    Am besten sieht die Grafik übrigens da aus, als du die Uhr nicht getragen hast. Kein Puls und trotzdem überlebt. Grandiose Leistung.
    Über mich

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    bones (30.07.2021)

  3. #27

    Im Forum dabei seit
    24.07.2021
    Beiträge
    46
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Habe den Brustgurt (Garmin HrmPro) selbstverständlich nicht abgelegt sondern die ganze zeit über getragen . Hätte ich den Gurt abgelegt wäre gar nichts aufgezeichnet worden und nicht ein konstanter Puls von 72 über Stunden.
    Verstehe nicht wie man auf so etwas kommt und weshalb ich zu allem Überfluss hier noch in die psychologische Schublade gesteckt werde.

    Hier liegt ganz offensichtlich eine organische Fehlfunktion vor. Kann mir jedenfalls nicht vorstellen das ein über Stunden unangepasster Herzschlag gesund sein soll.

  4. #28
    Avatar von ComfortablyNumb
    Im Forum dabei seit
    09.05.2012
    Beiträge
    28
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich will mich nicht an medizinischen oder psychologischen Spekulationen beteiligen, zumal ich den Wahrheitsgehalt des TE nicht einschätzen kann, aber ich halte diese konstante Pulsaufzeichnung zu 100% für eine Fehlmessung. Meine Garmin haut mir auch oft genug solche Geraden rein. Liegt daran, dass der Sensor der Uhr (Handgelenksmessung), aus welchem Grund auch immer, keinen Puls findet, weil der Kontakt zur Vene, Schlagader oder wasauchimmer die Uhr da zurate zieht, einfach zu schlecht ist. Garmin Connect möchte zwischen dem letzten Wert, der tatsächlich gemessen wurde, und dem nächsten Wert eine Verbindung haben und das ist nunmal eine einfache Gerade. Hat keine Aussagekraft, sieht aber schön zusammenhängend aus in der Pulskurve und stiftet Verwirrung bei armen Foristen
    Das selbe passiert übrigens auch, wenn ich die Uhr definitiv nicht getragen habe. Laut Auswertung war der Puls über Stunden hinweg konstant bei exakt einem Wert, aber die Uhr lag in der Zeit einfach nur brav auf der Kommode rum. Ich könnte jetzt die lustigsten Screenshots von solcherlei Fehlmessungen hier reinstellen.
    Ich habe schon ewig keinen Brustgurt mehr benutzt, aber ich erinnere mich daran, dass die Dinger auch nix Gescheites aufzeichnen, wenn der Sensor zu trocken ist. Die paar Male, die ich sowas hergenommen habe, musste ich den Gurt vorher unterm Wasserhahn anfeuchten. Letztendlich ist es alles nur Technik und Technik versagt nunmal gerne.
    Okay, ich befürchte, ich habe gerade zu viel Energie und Buchstaben in ein Thema gesteckt, was es vermutlich gar nicht Wert ist. Aber ich fühlte mich auf dem Gebiet der Garmin-Geraden kompetent genug, mal meinen Senf abzugeben. Schlussendlich empfähle auch ich einen Arzt, der die Probleme angeht, die ich auch im Kopf verorten würde.

  5. #29
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.262
    'Gefällt mir' gegeben
    1.445
    'Gefällt mir' erhalten
    2.819

    Standard

    Mit nur einem Hauch von Intelligenz müßte der TE inzwischen gemerkt haben, dass er hier keine Hilfe bekommen kann. Da er das ganze aber munter weiter am Köcheln hält, vermute ich eher eine Beschäftigungstherapie und Stöckchenhinhalterei für gutmütige Foris.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  6. #30

    Im Forum dabei seit
    24.07.2021
    Beiträge
    46
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wäre nett wenn Du so einen Screenshot hochladen könntest
    Würde mich ungmein beruhigen. Dann könnte ich ,was den Gurt angeht, von meinem Rückgaberecht Gebrauch machen und würde mir weiterhin keine Sorgen drum machen.
    Bei allen anderen entschuldige ich mich für die Störung , ganz besonders aber bei dem netten Fori mit dem Kätzchen
    Ich kann verstehen das du deinen Frust anscheinend bei anderen rauslässt.
    Versprich mir bitte nur das Du ihn nicht bei Deinem hilflosen Kätzchen raus lässt.
    Mich hingegen darfst du gern weiter beleidigen auch wenn du damit unter Beweis stellst das es um deine Intelligenz vermutlich nicht viel besser gestellt ist

  7. #31
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.262
    'Gefällt mir' gegeben
    1.445
    'Gefällt mir' erhalten
    2.819

    Standard

    Zitat Zitat von JanZnb. Beitrag anzeigen
    Ich kann verstehen das du deinen Frust anscheinend bei anderen rauslässt.
    Ich glaube, hier läßt sich jemand anderes bei anderen aus.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  8. #32
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    10.811
    'Gefällt mir' gegeben
    4.072
    'Gefällt mir' erhalten
    3.393

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ich glaube, hier läßt sich jemand anderes bei anderen aus.
    Wieder eine Sockenpuppe verbrannt.
    Über mich

  9. #33

    Im Forum dabei seit
    11.07.2019
    Beiträge
    324
    'Gefällt mir' gegeben
    37
    'Gefällt mir' erhalten
    65

    Standard

    Zitat Zitat von JanZnb. Beitrag anzeigen
    schiebe gerade übelst Panik
    Zeichne nun seit na Woche Tag und Nacht auf.Bis heute keine Auffälligkeiten .
    Bist du sicher, dass die Aufzeichnung vom Pulsgurt kommt? Bei meiner Garmin wird der Gurt nur benutzt, wenn ich eine Aktivität starte, Gurt anlegen reicht nicht.

    Zitat Zitat von JanZnb. Beitrag anzeigen
    Heute Mittag trug ich den Einkauf etwa 0,6 km nach Hause ( 103 kg + knapp über 20 kg Einkauf)
    Wie kommt man eigentlich auf die Idee mit Pulsgurt zum Einkaufen zu gehen? Mittag ist auf dem Schrieb nicht dargestellt. Um 22:46 die Uhrzeit hast du wahrscheinlich auf dem Sofa gesessen und über deinen Pulsschlag gegrübelt.

    Zitat Zitat von JanZnb. Beitrag anzeigen
    Habe übelst Angst einmal wegen der fehlenden Variabilität
    Herzfrequenzvariabilität ist ganz was anderes. Dazu müßtest du einzelne Pulsschlage und deren zeitlichen Abstand auswerten. Ich verrate jetzt besser nicht, wie man das mit einer Garmin-Uhr macht, will dich ja nicht auf dumme Gedanken bringen.

    Zitat Zitat von JanZnb. Beitrag anzeigen
    Reicht es dies abzuwarten oder soll ich besser direkt dem Notarzt rufen.?
    Cool bleiben.

  10. #34
    Avatar von ComfortablyNumb
    Im Forum dabei seit
    09.05.2012
    Beiträge
    28
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wäre nett wenn Du so einen Screenshot hochladen könntest
    Bitteschön. Kriegst sogar drei.
    Es geht um die horizontalen Geraden am Tag, nicht in der Nacht. An Bild "1" und "4" habe ich die Uhr erst vorm Radfahren umgelegt; an Bild "3" trug ich sie die ganze Zeit. Weiß der Fuchs, was da gemessen wurde, aber der Puls war es nicht.
    (Disclaimer: Ich messe die HF nicht bewusst, sondern sie wird eben automatisch mit erfasst, sobald ich die Uhr umlege.)
    Ich glaube aber nicht, dass du mit einem neuen Pulsgurt deinen Frieden finden wirst. Wie gesagt - Technik ist fehleranfällig, und wenn du wieder kritisch jeden fitzeligen Bereich der HF-Kurve untersuchst, wirst du immer etwas finden, was dich in Panik versetzt. Sowas lässt man beim Arzt untersuchen und nicht von Dr. Pulsuhr.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	17 
Größe:	23,5 KB 
ID:	81664   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	18 
Größe:	27,6 KB 
ID:	81665   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	17 
Größe:	27,1 KB 
ID:	81663  

  11. #35

    Im Forum dabei seit
    24.07.2021
    Beiträge
    46
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für die Shots Sehr beruhigend .
    Hatte mir virallem deshalb extrem Sorgen gemacht da die Conect app offensichtlich von vorgestern auf gestern die Darstellung in solchen Fällen geändert hat .

    Hatte zuvor Nachts stets Lücken im Diagramm . Seit gestern
    Scheint es statt Lücken jetzt Paralellen zu geben die den Mittelwert? angeben ?
    Würde zumindest zu meinen letzten 24 h EKG passen dort steht was von Puls : minimal 43 maximal 141 und Mittelweet 65
    Die 65 würden ja zumindest annähernd zu diesen 72 parallelen passen .
    Wie auch immer . Jedenfalls vielen Dank für die Shots war heut früh wirklich übelst panisch

  12. #36

    Im Forum dabei seit
    24.07.2021
    Beiträge
    46
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Heute wieder Lücken statt parallelen.
    Dieses ganze hin und her gibt's anscheinend nur bei garmin
    Kenne ich nochmals von der schienesischen Konkurrenz
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20210731-235211_Health.jpg 
Hits:	12 
Größe:	203,0 KB 
ID:	81683   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20210731-235138_Connect.jpg 
Hits:	18 
Größe:	124,6 KB 
ID:	81684   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20210731-235150_Connect.jpg 
Hits:	12 
Größe:	107,2 KB 
ID:	81685  

  13. #37

    Im Forum dabei seit
    24.07.2021
    Beiträge
    46
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Melde mich nach einigen Tagen noch mal in diesen Thread zurück. Es könnte sein das ich mein HF-max annähernd erreicht habe.

    Was mich jetzt aber total verunsichert ist meine Kondition beim Radfahren. Habe eigentlich nicht den unsportlichsten Ruhepuls und was die Erholung des Puls nach vertrauten Aktivitäten angeht ist sie eigentlich eher schnell als langsam (Link)https://forum.runnersworld.de/forum/...3%ADvoactive-3
    Jetzt beim Radfahren sieht die Sache jedoch total anders aus. Habe gelesen das JEDER nach aller spätestens 5 Minuten wieder unter 100 Schlägen sein sollte.
    Bei anderen Aktivitäten schaffe ich das in teils unter einer Minute. Jetzt nachdem ich meinen Drahtesel mal wieder aus dem Keller geholt habe nach na HALBEN STUNDE teils noch zwischen 100 und 110 .
    Wie ist díeser extreme Unterschied zu erklären mit denen meine Herz -Kreislaufsystem völlig unterschiedlich reagiert , je nachdem um welche Aktivität es sich handelt?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20210809-171623_Connect[1].jpg 
Hits:	6 
Größe:	297,5 KB 
ID:	81909   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20210809-171830_Connect[1].jpg 
Hits:	6 
Größe:	289,4 KB 
ID:	81910  

  14. #38
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.084
    'Gefällt mir' gegeben
    1.268
    'Gefällt mir' erhalten
    3.405

    Standard

    Zitat Zitat von JanZnb. Beitrag anzeigen
    Bei anderen Aktivitäten schaffe ich das in teils unter einer Minute. Jetzt nachdem ich meinen Drahtesel mal wieder aus dem Keller geholt habe nach na HALBEN STUNDE teils noch zwischen 100 und 110 .
    Wie ist díeser extreme Unterschied zu erklären mit denen meine Herz -Kreislaufsystem völlig unterschiedlich reagiert , je nachdem um welche Aktivität es sich handelt?
    Ich hab den entscheidenden Faktor mal hervorgehoben. Radele ein paar mal und du wirst sehen, dein Kreislauf wird sich auch wieder an diese Sportart gewöhnt haben.

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass mein Körper beim Laufen und Radeln völlig unterschiedlich reagiert. Hat mich auch erst gewundert, ich kam in Pulsbereiche beim Radeln, die ich vom Laufen her bereits Jahre nicht mehr gesehen hab.

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    JanZnb. (09.08.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frage zur HFmax
    Von Pinacolada89 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 11:15
  2. Frage zu hfmax
    Von Chriz23 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 15:31
  3. Ermittlung der HFmax
    Von Tine68 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.07.2003, 14:25
  4. Ermittlung der HFmax--ich habs getan!!!!
    Von Tine68 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2003, 16:13
  5. Mal ne Frage zur HFmax...
    Von prikkelpitt im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2003, 18:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •