+ Antworten
Seite 77 von 105 ErsteErste ... 27677475767778798087 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.901 bis 1.925 von 2608
  1. #1901
    läuft und läuft und läuft ... Avatar von GeorgSchoenegger
    Im Forum dabei seit
    23.04.2012
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    3.177
    'Gefällt mir' gegeben
    298
    'Gefällt mir' erhalten
    486

    Standard

    Das war ja nun wohl eines der seltsamsten 800m-Finale die ich je gesehen habe
    "Only that day dawns to which we are awake." - H.D.Thoreau
    Meine Wettkämpfe in der km-Spiel Tabelle
    Meine Lauf-Fotoalben (mit vielen Tiroler Laufstrecken)

  2. #1902
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.215
    'Gefällt mir' gegeben
    2.184
    'Gefällt mir' erhalten
    1.329

    Standard

    Ich fands cool. Sterbende Ausreißer machen mir mehr Spass als 750m locker anlaufen um dann zu sprinten.

    Bitter für Hussong, aber so ist das manchmal. Schade.

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    GeorgSchoenegger (01.10.2019)

  4. #1903
    läuft und läuft und läuft ... Avatar von GeorgSchoenegger
    Im Forum dabei seit
    23.04.2012
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    3.177
    'Gefällt mir' gegeben
    298
    'Gefällt mir' erhalten
    486

    Standard

    Jop war einmal richtig schön, ein Rennen wo's von Anfang an ums Laufen geht und nicht um Rempeleien (obwohl das bei den Mittelstrecken natürlich auch seinen Reiz hat)
    "Only that day dawns to which we are awake." - H.D.Thoreau
    Meine Wettkämpfe in der km-Spiel Tabelle
    Meine Lauf-Fotoalben (mit vielen Tiroler Laufstrecken)

  5. #1904

    Im Forum dabei seit
    23.09.2015
    Beiträge
    458
    'Gefällt mir' gegeben
    51
    'Gefällt mir' erhalten
    171

    Standard

    Was ich zu Krause noch loswerden wollte: Ich hoffe die Debatte ob sie wirklich Weltklasse ist - welche vor einiger Zeit hier im Forum geführt wurde - hat sich jetzt erledigt! Ich denke sie hat jetzt ein Niveau nachgewiesen mit dem sie auf jeden Fall (gemeinsam mit Klosterhalfen) die deutsche Leitfigur im Laufen ist! Natürlich kommt ihr weiter zu Pass, dass quasi niemand so gut wie sie über die Hindernisse kommt, aber 9:03 laufen in Deutschland jetzt auch nicht so viele ohne Hindernisse! Ich denke, sie hat jetzt auch eine absolut überragende läuferische Klasse bewiesen.

    Man sieht bei ihr auch was es neben Talent noch braucht an Entbehrungen. Was die an Trainingslagern runterreißt, der Wahnsinn! Ich denke sie und Wanders zeigen ganz gut was es braucht um im Wettbewerb mit den Afrikanern bestehen zu können! Wenn man sich das anschaut verstehe ich aber auch wenn das auf ein Lauftalent irgendwie abschreckend wirkt, ich würde so nicht leben wollen!

    Wenn man da mal den Bogen zu Alina Reh spannt, die ja zumidest immer in Schlagdistanz von Koko war, dann muss sie sich schon mal überlegen ob sie auf der schwäbischen Alb noch so viel weiter kommt oder ob sie nicht auch mal "All In" gehen muss. Die war ja nach den deutschen Meisterschaften ziemlich deprimiert wie ihr die Koko um die Ohren gelaufen ist und ich hoffe sie zieht für sich die richtigen Schlüsse daraus.

  6. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von DoktorAlbern:

    AchatSchnecke (02.10.2019), D.edoC (02.10.2019), JoelH (02.10.2019), ruca (02.10.2019), Zemita (02.10.2019)

  7. #1905

    Im Forum dabei seit
    30.10.2015
    Beiträge
    422
    'Gefällt mir' gegeben
    22
    'Gefällt mir' erhalten
    45

    Standard

    Da es unter das Dach des DLV fällt:

    https://www.br.de/nachrichten/sport/...iniert,RdjdZYC

    Finde ich eine spannende Sache und zeigt, was für eine außergewöhnliche Athletin sie immernoch ist.
    PB:
    10km 42:49
    HM 1:35:15
    M 3:17:30




    https://forum.runnersworld.de/forum/...Lauferlebnisse

  8. #1906
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.215
    'Gefällt mir' gegeben
    2.184
    'Gefällt mir' erhalten
    1.329

    Standard

    Zitat Zitat von LasseLaufen Beitrag anzeigen
    Das es unter das Dach des DLV fällt:

    https://www.br.de/nachrichten/sport/...iniert,RdjdZYC

    Finde ich eine spannende Sache und zeigt, was für eine außergewöhnliche Athletin sie immernoch ist.
    Interessant. Daran sieht man auch mal welche Umfänge die trainiert haben müssen.

    Bin mal gespannt was Biathlon im Jahr eins nach Laura bringt. Aber nach Magdalena Neuner haben sie ja auch erst gehadert und dann die Laura aus dem Hut gezaubert.

  9. #1907
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.483
    'Gefällt mir' gegeben
    1.973
    'Gefällt mir' erhalten
    3.000

    Standard

    Zitat Zitat von DoktorAlbern Beitrag anzeigen
    Was ich zu Krause noch loswerden wollte: Ich hoffe die Debatte ob sie wirklich Weltklasse ist - welche vor einiger Zeit hier im Forum geführt wurde - hat sich jetzt erledigt! Ich denke sie hat jetzt ein Niveau nachgewiesen mit dem sie auf jeden Fall (gemeinsam mit Klosterhalfen) die deutsche Leitfigur im Laufen ist!
    Ich hoffe auch, dass wir noch viele Jahre Freude an ihr haben. Ihr Ausflug zum Berliner Halbmarathon 2018 macht diesbezüglich Hoffnung, eben mal mit 72:16 vor Katharine Heinig im Ziel zeigt, dass sie auch flach und weit kann.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  10. #1908

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.523
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    369

    Standard

    Zitat Zitat von GeorgSchoenegger Beitrag anzeigen
    Jop war einmal richtig schön, ein Rennen wo's von Anfang an ums Laufen geht und nicht um Rempeleien (obwohl das bei den Mittelstrecken natürlich auch seinen Reiz hat)
    Es war ein geiles Rennen, noch besser als das DL-Finale und eines der besten, die ich gesehen habe.
    Der Puertoricaner war mit einer ähnlichen Taktik ja beim HF durchgekommen. Brazier hatte schon in der DL, dort noch mit einer umgekehrten Strategie gezeigt, dass er sich extrem gut einschätzen kann. Amerikanischer Rekord, Meisterschaftsrekord, ein Ausnahmetalent, aber der freiwillige pacemaker hat ihm natürlich auch geholfen. Auch Tuka ist es zu gönnen und sehr stark auch der junge Amerikaner auf 4.
    Mein Schulweg war zu kurz...

  11. #1909
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.142
    'Gefällt mir' gegeben
    489
    'Gefällt mir' erhalten
    1.072

    Standard

    Zitat Zitat von DoktorAlbern Beitrag anzeigen

    Wenn man da mal den Bogen zu Alina Reh spannt, die ja zumidest immer in Schlagdistanz von Koko war, dann muss sie sich schon mal überlegen ob sie auf der schwäbischen Alb noch so viel weiter kommt oder ob sie nicht auch mal "All In" gehen muss. Die war ja nach den deutschen Meisterschaften ziemlich deprimiert wie ihr die Koko um die Ohren gelaufen ist und ich hoffe sie zieht für sich die richtigen Schlüsse daraus.
    Frl. Reh braucht wohl ein anderes Umfeld für gute Leistungen als Frl. Koko

    https://www.waz.de/sport/sportmix/al...216279671.html
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  12. #1910
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.483
    'Gefällt mir' gegeben
    1.973
    'Gefällt mir' erhalten
    3.000

    Standard

    Den Artikel kann ich Dank Bezahlschranke nicht lesen, ihre Story ist aber bekannt.

    Ich stelle mir die nächsten Arbeitstage für sie grausig vor, wenn jeder zweite an der Supermarktkasse fragt, ob ihr Magen wieder ok ist...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  13. #1911
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.215
    'Gefällt mir' gegeben
    2.184
    'Gefällt mir' erhalten
    1.329

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Ich stelle mir die nächsten Arbeitstage für sie grausig vor, wenn jeder zweite an der Supermarktkasse fragt, ob ihr Magen wieder ok ist...
    Glaub ich nicht. Smalltalk ist immer nett.

  14. #1912

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.523
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    369

    Standard

    Reh muss sich m.E. irgendwann (relativ bald) überlegen, wie sie ihre Heimatverbundenheit mit einer stärkeren Professionalisierung verbinden kann. Man muss nicht das halbe Jahr im Höhenlager sein wie Krause. Aber sie wird ihr Potential mit ein bißchen mehr Höhe u.ä, nicht entfalten können. Doha war vermutlich einfach Pech wobei sie anscheinend schon vorher manchmal ähnliche Probleme hatte, aufgrund fehlender Akklimatisierung. Und Höhentraining usw. bringt halt nochmal einen Boost. Als Reh vor knapp 2 jahren im langen DLV Höhenlager in Südafrika war, hat sie danach Koko zweimal im Cross schlagen können, nachdem die damals in der Saison vorher 20 sec. schneller über 5000m gewesen ist.

    Auch andere Deutsche laufen ihren BL hinterher bzw. schaffen den scheinbar kurz bevorstehenden Durchbruch dann nicht. Das wäre bei einer Krause-ähnlichen Konzentration vermutlich anders. Ringer schafft ca. alle ein bis zwei Jahre ein richtig gutes Ergebnis und meistens nicht beim Saisonhöhepunkt. Hanna Klein hat in den letzten beiden Jahren ihre Ergebnisse von 2017 kaum bestätigen, geschweige denn verbessern können usw. Sie hätte zwar heute fürs Finale deutliche BL (15:08) laufen müssen. Aber so eine Zeit hätte man nach der Saison 2017 durchaus in Reichweite gesehen.
    Gerade im Lauf ist es vielleicht auch eine Kombination, dass die Dichte in D so schwach ist, dass man sehr gute Chancen auf Meistertitel hat, aber schon in Europa Schwierigkeiten hat, in ein Finale zu laufen. Das war bei Gesa eben auch anders. Sie hatte im Hindernis lange Möldner-Schmidt als lokale Konkurrenz, aber zugleich schon mit 19/20 die Chance auf internationale Finali.
    Mein Schulweg war zu kurz...

  15. #1913

    Im Forum dabei seit
    16.04.2009
    Beiträge
    1.752
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Na gebt mal einen Tipp ab, für das 5.000 m Finale am Samstag bezüglich Koko

  16. #1914
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.811
    'Gefällt mir' gegeben
    778
    'Gefällt mir' erhalten
    635

    Standard

    Zitat Zitat von Andres Beitrag anzeigen
    Na gebt mal einen Tipp ab, für das 5.000 m Finale am Samstag bezüglich Koko
    Sie gewinnt und der Kommentator implodiert, weil er eigentlich gratulieren möchte ...aber...aber... aber... Salazar.

  17. #1915
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    1.095
    'Gefällt mir' gegeben
    178
    'Gefällt mir' erhalten
    105

    Standard

    Medaillie für Koko wär der Hammer !!!

  18. #1916

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.523
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    369

    Standard

    Eine Medaille für Koko ist eigentlich sehr wahrscheinlich, ohne Gidey und Hassan ist sogar Gold möglich. Obiri sah in Brüssel und bei den 10000m nicht gut aus, im VL freilich auch souverän. Keine Medaille wäre für mich inzwischen eine Enttäuschung.
    Man sieht aber, dass auch die Nichtfavoriten in einem zuerst langsamen Rennen (3:05 im Mittel bis 4000) am Ende 2:41 für den letzten km laufen können. (Dagegen Brüssel 2:38 für Koko und Gidey, nach vorher deutlich schnellerer pace, ca. 2:57-58 oder so)
    D.h. Koko darf so einen Verlauf nicht zulassen, sondern muss ihre Stärke ausspielen und schon vorher die meisten abschütteln. Außerdem hat man wieder gesehen, dass Koko sich nicht wirklich im Pulk wohlfühlt, außerdem besteht bei dem Bummeltempo Sturzgefahr. Ich glaube, dass auch Obiri es nicht auf die letzten 3 Runden ankommen lassen will, da sie da in Brüssel auch abgehängt worden ist.

    Der zehnkampf ist von überraschenden Entwicklungen geprägt: Mayer raus! und Kaul noch in Medaillenreichweite, aber es wird sehr spannend bei den letzten drei Disziplinen.
    Und im Siebenkampf ist überraschend Johnson-Thompson auf Goldkurs vor Thiam.

    Bzgl. Salazar ist das von PR zu diesem Zeitpunkt ein Supergau, aber es sind im Grunde Null neue Informationen herausgekommen. Es sind lediglich Sachen, die er angeblich für zulässig gehalten hat, als Verstöße eingeordnet worden.
    Mein Schulweg war zu kurz...

  19. #1917
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    1.050
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    83

    Standard

    Bäääääähhhhhmmmm!!!!
    79,05 m für Kaul!!!!!
    Das war der Wurf zu Gold!!!!
    Er ist auf Kurs 8700 Punkte, wenn er gleich im Bereich von 4:15 min läuft.
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 8:54,95 min (03.02.2019)
    5000 m: 15:29,59 min (18.05.2019)
    10000 m: 32:58,59 min (08.06.2019)
    5 km: 16:07 min (11.05.2019)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  20. #1918
    läuft und läuft und läuft ... Avatar von GeorgSchoenegger
    Im Forum dabei seit
    23.04.2012
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    3.177
    'Gefällt mir' gegeben
    298
    'Gefällt mir' erhalten
    486

    Standard

    Kaul im Zehnkampf sicher DIE positive Überraschung. Für die Östereicher könnte Preiner im Siebenkampf stechen, nachdem Dadic schon im ersten Bewerb verletzt aufgeben musste.
    "Only that day dawns to which we are awake." - H.D.Thoreau
    Meine Wettkämpfe in der km-Spiel Tabelle
    Meine Lauf-Fotoalben (mit vielen Tiroler Laufstrecken)

  21. #1919

    Im Forum dabei seit
    23.09.2016
    Beiträge
    747
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Zitat Zitat von GeorgSchoenegger Beitrag anzeigen
    Kaul im Zehnkampf sicher DIE positive Überraschung. Für die Östereicher könnte Preiner im Siebenkampf stechen, nachdem Dadic schon im ersten Bewerb verletzt aufgeben musste.
    Na ja "Überraschung" würde ich es nicht nennen, aber mega geil ist es.

    Freut mich auch sehr für Schwanitz, mega sympathisches Interview und tausendfach verdiente Medaille!

  22. #1920
    läuft und läuft und läuft ... Avatar von GeorgSchoenegger
    Im Forum dabei seit
    23.04.2012
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    3.177
    'Gefällt mir' gegeben
    298
    'Gefällt mir' erhalten
    486

    Standard

    Der 400m-Lauf war ja arg ... kann das an der Klimaanlage im Stadion liegen, dass da sozusagen rundherum Rückenwind herrscht?!
    "Only that day dawns to which we are awake." - H.D.Thoreau
    Meine Wettkämpfe in der km-Spiel Tabelle
    Meine Lauf-Fotoalben (mit vielen Tiroler Laufstrecken)

  23. #1921

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.523
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    369

    Standard

    Kaul gewinnt deutlich! Ein irrer Zehnkampf. Nach dem ersten Tag dachte wohl kaum einer, dass es für eine deutsche Medaille reichen würde. Dann mit PB in Diskus und Stab und dem Ausfall Mayers war alles offen. Der 79 m Wurf hat es dann klar gemacht!

    Und Gratulation auch an Preiner für Österreich. Zwei Medaillen bei einer LA-WM hattet ihr auch noch nicht oft, oder?

    Schwanitz Bronze, der DLV hat doch noch die Chance die magere Ausbeute von vor zwei Jahren mindestens zu erreichen. Weit F und Speer M müsste eigentlich klappen, Koko ziemlich wahrscheinlich und noch eine solide Chance bei der Frauenstaffel.
    Mein Schulweg war zu kurz...

  24. #1922
    läuft und läuft und läuft ... Avatar von GeorgSchoenegger
    Im Forum dabei seit
    23.04.2012
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    3.177
    'Gefällt mir' gegeben
    298
    'Gefällt mir' erhalten
    486

    Standard

    Zitat Zitat von mountaineer Beitrag anzeigen
    Und Gratulation auch an Preiner für Österreich. Zwei Medaillen bei einer LA-WM hattet ihr auch noch nicht oft, oder?
    "nicht oft" ist ein schöner Euphemismus - das waren glaube ich insgesamt erst die Medaillen Nr. 3 und 4 bei LA-Weltmeisterschaften. LA ist bei uns ein echtes Randgruppenprogramm, es gibt kaum Trainingsmöglichkeiten, keine Sponsoren, kein Fernsehen, kaum mehr Meetings ...
    "Only that day dawns to which we are awake." - H.D.Thoreau
    Meine Wettkämpfe in der km-Spiel Tabelle
    Meine Lauf-Fotoalben (mit vielen Tiroler Laufstrecken)

  25. #1923
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.253
    'Gefällt mir' gegeben
    263
    'Gefällt mir' erhalten
    554

    Standard

    Heute Abend:

    19:55 Uhr 1500m der Frauen:
    Laura Muir vs Sifan Hassan

    20:25 Uhr 5000m der Frauen:
    Konstanze Klosterhalfen
    10km Season's Best:
    2011: 34:45 | 2015: 33:13 | 2019: 31:48
    2012: 33:57 | 2016: 32:16 |
    2013: 33:39 | 2017: 31:50 |
    2014: 33:23 | 2018: 31:22 |

  26. #1924
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    1.095
    'Gefällt mir' gegeben
    178
    'Gefällt mir' erhalten
    105

    Standard

    Ich bin schon ganz aufgeregt - Go Koko Go !!!

  27. #1925

    Im Forum dabei seit
    29.05.2013
    Beiträge
    2.492
    'Gefällt mir' gegeben
    14
    'Gefällt mir' erhalten
    52

    Standard

    Was war denn das gerade? Mich haut es vom Hocker, Hasan rennt im Alleingang 3:51min, dahinter lauter NRs und PBs. Krank. Jetzt noch Koko.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Leichtathletik Mittelstrecken
    Von LauraStuber im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.06.2015, 08:31
  2. Höhepunkte der Leichtathletik!
    Von Wüstenläufer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 09:46
  3. 10km + Leichtathletik
    Von Kolmbergi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 17:48
  4. Leichtathletik live
    Von Hadi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 19:31
  5. Leichtathletik
    Von Moonraker im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 20:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •