+ Antworten
Seite 315 von 1503 ErsteErste ... 2152653053123133143153163173183253654158151315 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.851 bis 7.875 von 37556
  1. #7851
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.492
    'Gefällt mir' gegeben
    82
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Guten Morgen,

    kleiner Tipp am Rande.. Wenn man sich für den Greif Newsletter registriert kann man sich zwei Gratisausgaben der Runnersworld schicken lassen... Fürs Klo reicht das 😜
    Ja also bei mir gabs Montag 15 km in 5:25, gestern 12 km in 5:30. wird schon ganz schön früh dunkel, im Wald war fast garnix mehr zu sehen. Blöde Jahreszeit..
    Ich überlege wie ich weiter vorgehe.. In erster Linie werde ich ein HM Training fortsetzen, immer auch gemischt mit kürzeren, schnellen Einheiten für den Zehner. Da möchte ich die Zeit mittelfristig gern unter 44, besser 43 Minuten bekommen..Einen langen Lauf pro Woche soll es wieder geben. Als langfristiges Ziel werd ich mich für den Big 25 im nächsten Mai anmelden. Ob HM oder 25 km weiß ich noch nicht, tendiere aber zu den 25 km, dann aber in unter 2 Stunden. Einen Halbmarathon werde ich vorher schon noch irgendwo finden denk ich. Da würde ich dann gern 1:38h, vielleicht auch in Richtung 1:35h kommen. Mal schauen wie ich mit dem Training über den Winter komme, letztes Jahr war der Winter uns ja recht milde gestimmt.

  2. #7852
    Auf der Suche nach sub-2 Avatar von Morchl
    Im Forum dabei seit
    07.06.2013
    Ort
    Hollabrunn
    Beiträge
    2.345
    'Gefällt mir' gegeben
    48
    'Gefällt mir' erhalten
    21

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelB Beitrag anzeigen
    Morchl, was machen die Beine nach dem HM?
    Nach meiner Premiere war am Tag1 alles schön... bis es abends anfing, in den Oberschenkeln zu ziehen... gab sich am Tag3 aber wieder.
    Der Kater steigerte sich bis Dienstag und ließ dann wieder nach.
    Heute ist der Spuk vorbei. Bin wiederhergestellt.
    Morchl
    http://www.endomondo.com/stats/4520808
    Ein rollender Stein setzt kein Moos an.
    Member des Garmin Elite Teams.



    09/14 Wachau HM : 2:09:47
    04/15 VCM HM : 2:07:06
    09/15 Wachau HM : 2:08:12
    04/18 VCM HM : ???

    Kilo killen 2018: Ziel: 85 kg, aktuell 92,4 kg

  3. #7853
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    11.093
    'Gefällt mir' gegeben
    3.302
    'Gefällt mir' erhalten
    3.552

    Standard

    Moin Ihr,

    lexy, sicherlich wirst du einen HM vor den BIG25 finden. Vattenfall und BIG sind doch ein Stück weit auseinander, das müsste doch passen. Wolltest du den HM Ende März nicht eh laufen wollen?

    So, für Frau Isse ist heute Abend bereits WE, juchu. Haben 3 wunderschöne Tage Köln vor uns, das Hyatt lockte dort mit unschlagbaren Preisen, schwupps isset gebucht. Ei, wird das ein feines Tapern. Gelaufen wird natürlich auch, am Samstag steht noch meine Sauerstofferholungsrunde. Das findet dann in einem Tempo statt, wo ich gleich alle Sehenswürdigkeiten mitnehmen kann, perfekte Planung. Lasst es euch gut gehen.

    Läuft dieses WE überhaupt jemand WK von uns? Ich denke nicht.
    Highlights bisher:
    16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  4. #7854
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.492
    'Gefällt mir' gegeben
    82
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Hallo det_isse,
    ich glaub der Vattenfall ist nix für mich. Hat mir zuviele Teilnehmer denke ich.

  5. #7855
    ... einen Schritt weiter. Avatar von EmHa
    Im Forum dabei seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main -Nied
    Beiträge
    454
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @lexy
    Warum zu viele Leute?

    Wenn du dich richtig einordnest, dann hast du auf der Strecke vielleicht mit hundert Leuten oder so zu tun. Du musst ja nicht allen 30.000 Läufern die Hand schütteln.

    Vor allem sind die Straßen so breit, dass immer genug Platz ist.
    Jedenfalls mehr Platz als bei so manchem Wald und Wiesen Lauf mit wenigen hundert Teilnehmern.

    Ich freue mich schon auf den Berliner HM im nächsten Jahr.

  6. #7856
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    11.093
    'Gefällt mir' gegeben
    3.302
    'Gefällt mir' erhalten
    3.552

    Standard

    Zitat Zitat von EmHa Beitrag anzeigen
    Ich freue mich schon auf den Berliner HM im nächsten Jahr.
    Genau. Der EmHa ist Wiederholungstäter. Ich freue mich da auch schon riesig drauf.

    @lexy, schau mal auf diese Seite hier. Alles Läufe, die geringfügig weniger Teilnehmer haben:

    Laufkalender Berlin | RUNME
    Highlights bisher:
    16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  7. #7857
    Avatar von PüLo
    Im Forum dabei seit
    08.04.2013
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    86
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelB Beitrag anzeigen
    Das Laufen selbst hat innerhalb der ersten drei/vier Monate einen großen Einfluss auf's Asthma gehabt... eines Tages fiel mir auf, dass ich gar kein Bedürfniss nach dem Püster hatte 
    Mittlerweile gibt es Phasen, in denen ich das Teilchen wochenlang nicht brauche 
    Ist also doch wichtig, das mit dem Atmen 
    Ging mir ganz genauso. Ich hab seit meinem 5. Lebensjahr sehr starkes Asthma. Ich brauchte mein Notfallspray mehrfach täglich. An feuchtwarmen Tagen gerne mal bis zu 15x am Tag.
    Seit ich mit dem Laufen angefangen habe, hat sich mein Asthma unbeschreiblich doll verbessert. Die meiste Zeit im Jahr brauche ich mein Spray nun gar nicht mehr. Teilweise sogar über Monate nicht. Man kann gar nicht richtig in Worte fassen was für eine Steigerung der Lebensqualität das ist. Einfach unbeschreiblich. Schon allein dafür hat sich jeder einzelne Schritt 1000fach ausgezahlt.
    In diesem Sommer gab es einige schwül-heiße Tage, dank des nervigen Regens. Da ging es mir beim Laufen dann echt mies. Das hab ich gepumpt wie ein Maikäfer

    @Finny: Gratuliere dir zu deiner tollen Marathon-Zeit
    Ich plane ja auch mein Marathon-Debüt für nächstes Jahr und ich muss ehrlich sagen, dass ich riesigen schiss vor der Distanz habe
    Ich hab keine Ahnung wie mein Körper das durchhalten soll. Ich werde es allerdings erst im Oktober 2015 angehen. Ich muss nämlich vorher noch ganz viel für meine Muskeln und den Rücken tun, sonst stehe ich das definitiv nicht durch,

    @Lexy; Ich bin letztes Jahr den Vattenfall gelaufen. Es war mein 1. HM und ich muss ehrlich sagen, dass ich die 30.000 Läufer nicht wahrgenommen habe. Man hatte immer genügend Platz zum Laufen und es war total entspannt. Ich will unbedingt nochmal in Berlin starten.

  8. #7858
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.596
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    713

    Standard

    Moin,

    schön beschrieben PüLo, es ist wirklich eine Steigerung der Lebensqualität, auch wenn ich es "erst" seit meinen 20ten Lebensjahr habe 😏
    Bei Erkältung, wenn es die Bronchien betrifft, wird es allerdings doof wie früher, da geht ohne den Notfall- Püster gar nix... grad letztens wieder erlebt.
    Zeitgleich hatte man hier anscheinend auch jede Menge Spritzgift auf die Felder genebelt, was auch entsprechend schlecht kam.
    Aber genug gejammert, aktuell ist's wieder OK 👍

    Angst vor der Marathon-Distanz habe ich nicht - aber jede Menge Respekt 🏁
    Und neben den Beinen ist natürlich der Rest auch ganz ganz wichtig - meine Rumpf- und Rückengymnastik gehört mittlerweile fest zum Tagesablauf und macht mich nebenbei schön wach morgens 😏

    Gestern gab es den nächsten Chica_Run, diesmal mit nur einer meiner Töchter, und wir sind das erste Mal knapp 3,5 Km durchgehend gelaufen 🏃
    Asphalt, Feldweg, ein paar Höhenmeter und das im 6:30er Schnitt 😎

    Auf geht's in den letzten Tag vorm WoE 👉

    Gruß
    Michael

  9. #7859
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.492
    'Gefällt mir' gegeben
    82
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Michael bald überholen sie dich, weißt ja wie das ist mit der Leistungssteigerung bei Anfängern 😜

  10. #7860
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.596
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    713

    Standard

    Yo,

    und deshalb zeige ich auch nie alles was ein halber 100ter noch so draufhaben kann ;-)))
    Hoffentlich wird das beim gemeinsamen WK in vier Woche nicht zu des-illusionierend... für mich :-)))

    Wetter soll sich morgen noch halten und ich habe über die Mittagszeit ein paar Stunden "frei" - und eiiigentlich wäre ja mal wieder ein LaLa fällig :-)

    Kennt sich jemand mit Laufuhren aus?
    Mein original Brustgurt von der FR305 nervtnervtnervt weil er immer utscht und auch die Notbremse aus Gummilitze funktioniert nicht sooo toll... kann man jeden anderen Gurt nehmen oder muss es was spezielles ein?

    Gruß
    Michael

    P.S.: den Newsletter habe ich mir dann mal bestellt ;-)

  11. #7861
    ... einen Schritt weiter. Avatar von EmHa
    Im Forum dabei seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main -Nied
    Beiträge
    454
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @Michael
    Gucke dir mal den Mio Link an. Der kommt ans Handgelenk. Das funktioniert bei mir sehr gut. Jetzt mit Bluetooth kann ich den Mio auch an der anderen Hand tragen, was bei Ant+ nicht so gut geht. Da muss er dann neben die Uhr am gleichen Handgelenk.

  12. #7862
    Avatar von Finny
    Im Forum dabei seit
    01.08.2011
    Beiträge
    954
    'Gefällt mir' gegeben
    33
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Zitat Zitat von PüLo Beitrag anzeigen

    @Finny: Gratuliere dir zu deiner tollen Marathon-Zeit
    Ich plane ja auch mein Marathon-Debüt für nächstes Jahr und ich muss ehrlich sagen, dass ich riesigen schiss vor der Distanz habe
    Ich hab keine Ahnung wie mein Körper das durchhalten soll. Ich werde es allerdings erst im Oktober 2015 angehen. Ich muss nämlich vorher noch ganz viel für meine Muskeln und den Rücken tun, sonst stehe ich das definitiv nicht durch,
    Vielen Dank!

    Also ich kann und möchte gerne dazu raten, wirklich nachhaltig an Rücken-/Rumpf- und überhaupt Ganzkörpermuskulatur und Haltung zu arbeiten. Je weniger stabil die Körpermitte, desto schwerer wird es mit der Dauer des Laufes. Ich investiere fast soviel Zeit ins Drumherum wie ins Laufen im M-Training und ich kann nur sagen: das hat sich wirklich ausgezahlt.
    Ich bin allerdings ansonsten auch eine Sportnulpe und mache halt nur Kraftzeug sowie Yoga und schwimme, um mich fürs Laufen fit zu halten ;-)

    Hast Du schon einen bestimmten Marathon im Visier?

    LG,
    Finny

  13. #7863
    Laufschlaffi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von lexy Beitrag anzeigen
    Hallo det_isse,
    ich glaub der Vattenfall ist nix für mich. Hat mir zuviele Teilnehmer denke ich.
    Das geht mir genauso, die Menschenmassen machen mich einfach nervös und manchmal regelrecht aggressiv.

    Soziale Phobie Lightversion.

  14. #7864
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.492
    'Gefällt mir' gegeben
    82
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Ich habe nix gegen Menschenmassen, solange ich weit genug weg bin ;-) von der Größe her reicht mir das beim Big 25. Das sind roundabout maximal 10000 Teilnehmer auf allen Strecken. Das verläuft sich so schon auf dem Olympischen Platz vorm Stadion. Außerdem wären das quasi zwei Highlights hintereinander, sowas mag ich nicht.😒entweder oder.
    Viel Erfolg morgen Laufschlaffi?!

  15. #7865
    Laufschlaffi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von lexy Beitrag anzeigen
    Viel Erfolg morgen Laufschlaffi?!
    Ja, hoffentlich, danke!


  16. #7866
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    11.093
    'Gefällt mir' gegeben
    3.302
    'Gefällt mir' erhalten
    3.552

    Standard

    @Laufschlaffi, falls du heute deinen HM-WK hast: Ich drücke dir hierfür ganz doll die Daumen und wünsche dir einen tollen WK, an den du dich gern zurück erinnern wirst. Ganz viel Spaß hierbei und komm gut durch. LG, das wird!
    Highlights bisher:
    16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  17. #7867
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.596
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    713

    Standard

    Yo,

    alle Daumen 👍👍👍 für Laufschlaffi - und berichte mal 👉

    Ich mag die größeren Veranstaltungen, einsame Läufe habe ich ansonsten schon genug 😏

    Gruß
    Michael

  18. #7868
    ...formerly known as LiveLoveRun Avatar von Gid
    Im Forum dabei seit
    08.08.2014
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    2.006
    'Gefällt mir' gegeben
    113
    'Gefällt mir' erhalten
    157

    Standard

    Zitat Zitat von PüLo Beitrag anzeigen
    Seit ich mit dem Laufen angefangen habe, hat sich mein Asthma unbeschreiblich doll verbessert. Die meiste Zeit im Jahr brauche ich mein Spray nun gar nicht mehr
    Die Erfahrung kann ich auch nur bestätigen. Ich habe auch seit meiner frühen Kindheit Asthma. Die Besserung die ich durch den Sport erfahren habe ist schon bemerkenswert. Auch wenn das hier oft kritisiert wird, half mir am Anfang mich an meinem Puls zu orientieren, da ich sonst durch das Belastungsasthma einen Lauf hätte abbrechen müssen. Inzwischen kann ich auch längere Zeit volle Lotte laufen, ohne dass ich wirklich durchs Asthma eingeschränkt werde. Auch im Winter bei Temperaturen unter Null kann ich längere Läufe machen. Gerade im Frühjahr/Sommer inhaliere ich meist täglich noch Symbicort. Bei weniger Pollen habe ich aber auch das schon über Monate weggelassen. Das Notfall-Spray habe ich seit Jahren schon nicht mehr verwendet, das ich davor auch fast täglich und gerade bei anstregenden Tätigkeiten benutzen musste

    Unglaublich, dass es in meiner Kindheit noch Ärzte gab, die der Meinung waren, dass sich Asthma-Kinder schonen müssen und eher weniger Sport machen sollen .

    Gruß
    Gid

  19. #7869
    The Walking Dad Avatar von oe1zi
    Im Forum dabei seit
    07.01.2014
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    138
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Laufschlaffi, alles Gute! Berichte bitte unbedingt wie es war!
    Ich hab mir gestern in der Bucht meinen alten Lunarglide noch einmal geschossen. Ist die gewöhnunsbedürftige Farbkombination bei der Serie, deswegen nur 66€ bezahlt. Und just gestern nachmittag beim Lauf mit den New Balance war es wunderbar. Auch heute habe ich keine Beschwerden. (Das musste ja so kommen nachdem ich ein anderes Paar Schuhe gekauft habe) Musste ich mich also doch erstmal ordentlich an die niedrigere Sprengung gewönhen. Morgen früh dann meine 8km Stammrunde. Mal sehen wie es da klappt.
    Und wenn ich den Schuh dann doch "gebrauchen" kann, hab ich nun eben 2 Paar. Wäre das eher problematisch mit 2 Paar Schuhen zu laufen, die (ich glaube) 6 oder 7mm Unterschied bei der Sprengung haben?
    Citylauf Lingen, 06.06.15, 10km/47:03min
    Hasetal-Marathon Löningen, 27.06.2015, HM/1:49:48h
    to be continued...


  20. #7870
    Deichfesttreter Avatar von blende8
    Im Forum dabei seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.950
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    287

    Standard

    Nö.
    Wenn du es verträgst, ist es gut, da die Beine unterschiedlich gefordert werden.
    Ich laufen auch mit 4, 8 und 12 mm Sprengung. Keine Probleme.

    Dunkel, nass, windig, kalt. - "Yeah, let's go!!!"
    RUN 3! - Kipchoge Power! - No, I won't give in - Unstoppable - Meeting AvV

  21. #7871
    Laufschlaffi
    Gast

    Standard

    Dann mal zu meinem 10km Lauf heute: 58:56.
    Gleiche Strecke, gleiches sonniges Wetter, wie letztes Jahr.

    Zwar eine PB, bin aber trotzdem enttäuscht, gerade mal 26sec Verbesserung..

    Mein Startgewicht lag bei + 2,5kg (BMI 28,3) höher als beim letzten Mal, vielleicht war das der Grund.

    Beim letzten Mal hatte ich ziemlich lahm nach Steffny trainiert, diesmal aber nach eigenem Rezept viel mehr Intervalle, Tempoläufe gelaufen, keine (!) normalen Läufe und am WE den langen Lauf. Die Wochenkilometerzahl lag bei 30-40km, die Tempoeinheiten waren also viel zu hoch (ca. 30 %) Die Aufwands-Ergebnis Relation war damit schlecht, man kann mit HauRuck wohl nichts erzwingen

    Und ein Fehler war wohl, immer auf ebener Strecke zu trainieren, obwohl ich eine super Fartlekstrecke im Wald mit vielen Huegeln hinter meinem Haus habe.

    Auf ebener Strecke lief alles gut, aber bei Steigungen (dank dem nicht-optimalem Gewicht) war ich rot wie ein Krebs.

    Zwar hatte ich versucht alle möglichen Probleme vorab zu lösen (z.B. mit Imodium), aber trotzdem hat es bei km 8 eingeschlagen:

    Ich wurde von einer dementen Wespe (dachte, die seien schon alle tot), am rechten Ellbogen gestochen, der dann stark angeschwollen ist, hat aber meine Zeit mit Sicherheit nicht beeinträchtigt.

    Weitere Planung ist also vor allem Gewichtsreduktion und demuetig zu einem bewährten Trainingsplan zurueckzukehren, wahrscheinlich zu @Poldis FlexPlan. (oder U.D.O. s HM Plan, wenn der endlich fertig ist)

    Dank meiner Garmin FR 310XT weiss ich jetzt endlich, dass meine HFmax bei 180 liegt und nicht bei 168, schon allein fuer diese Info hat sich der Lauf gelohnt!

    Schönes Wochenende!

    Gruss,
    LS
    Zuletzt überarbeitet von Laufschlaffi (20.09.2014 um 17:56 Uhr)

  22. #7872
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.492
    'Gefällt mir' gegeben
    82
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Glückwunsch, Verbesserung ist Verbesserung 😜.
    Ich werd mal jetzt die Schuhe schnüren und die letzten Zuckungen dieses Sommers nutzen. Aktuell 15 Grad,Nebel, kein Wind und ich glaube demnächst kommt die Sonne raus. Mal schauen ob ich an die 18 km komme heute. Viel Spaß euch allen.

  23. #7873
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.596
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    713

    Standard

    Moin,

    ist doch 1A wenn man sich verbessern kann 👍
    Glückwunsch auch von mir/hier 👍

    Gestern habe ich auch die letzten (?) Sommer-Sonnenstrahlen genutzt und einen schönen LaLa gemacht - gut 32Km in 3:20 war bislang die längste Einheit, die ich allein gelaufen bin 😎
    Gut, dass ich eine kleine Buddel Wasser und eine Hand voll Rosinen dabei hatte, das war ab Km20 auch echt nötig 😘
    Beine heute OK, vielleicht gibbet nachher noch einen weiteren kurzen Chica_Run mit meinen Mädels.

    Gruß
    Michael

  24. #7874
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.492
    'Gefällt mir' gegeben
    82
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Ich bin auch wieder zurück. Muss mich erstmal wieder an die 20 km und mehr rantasten 😁 bin heute die ersten 11km in 5:45 und dann 6 km Endbeschleunigung in 4:49. war ganz schön anstrengend zum Ende.

  25. #7875
    The Walking Dad Avatar von oe1zi
    Im Forum dabei seit
    07.01.2014
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    138
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Holla, da bin ich mit meinen 8km in 5:18/km ja nur auf Kurzstrecke gewesen.
    Hier war es das dann auch wohl mit den warmen Temperaturen. Ab morgen soll es herbstlicher werden. Der Wind ist schon da.
    Mal schauen das ich meinen Kleiderschrank in puncto Herbst-/Winterlaufklamotten auf vordermann bringe. EIn Langarmshirt, eine zweite Jacke und eventuell ein Unterhemd fehlen mir eigentlich noch...
    Citylauf Lingen, 06.06.15, 10km/47:03min
    Hasetal-Marathon Löningen, 27.06.2015, HM/1:49:48h
    to be continued...


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 21:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 18:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 15:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 18:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 19:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •