+ Antworten
Seite 28 von 29 ErsteErste ... 182526272829 LetzteLetzte
Ergebnis 676 bis 700 von 718
  1. #676

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.081
    'Gefällt mir' erhalten
    866

    Standard

    Hier in NRW kann heute der Kölner Friedenslauf (4 Distanzen: 5, 10, 25 und 50 km) stattfinden. Dagegen ist der Halbmarathon in Bocholt (geplant für den 4. September) nun auf das kommende Jahr verschoben. Schon erstaunlich, diese Unterschiede ...

  2. #677
    Avatar von triduma
    Im Forum dabei seit
    26.05.2008
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    176
    'Gefällt mir' gegeben
    31
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard

    Heute wurde der Fränkische Schweiz Marathon der am 05.09. stattfinden sollte abgesagt.
    Ich versteh´s nicht. Das ist keine Großveranstaltung und Zuschauer waren auch nur wenige im Start/Zielbereich.

  3. #678

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.081
    'Gefällt mir' erhalten
    866

    Standard

    Na ja, die Erklärung steht ja da: Der Lauf war in diesem Jahr offenbar "als reine Sportveranstaltung" geplant, aber weil "Zuschaueransammlungen entlang der Strecke" nicht verhindert werden können, wird die Veranstaltung nicht genehmigt.

    Fine ich allerdings seltsam. Ich hab' im Mai/Juni an drei Läufen im Ruhrgebiet (allerdings kürzere, 10 km) teilgenommen, die nicht auf einem gesperrten Gelände stattfanden. Zuschauer waren zwar ausdrücklich nicht erwünscht, aber wenn die zufällig an der Strecke herumstanden, -saßen oder -gingen, dann war das eben so.

  4. #679
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    1.451
    'Gefällt mir' erhalten
    1.967

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Jo, steht auch in der Süddeutschen! Bin gespannt was Köln und Bonn machen! Und vielleicht gibt es dann ja doch noch den Rhein City Run im Oktober?!
    ... leider in diesem Jahr auch nur virtuell!

  5. #680

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.081
    'Gefällt mir' erhalten
    866

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    ... leider in diesem Jahr auch nur virtuell!
    Schade - dabei hätte man sich gerade 2021, so ganz ohne den Düsseldorfer Marathon, eigentlich gut "positionieren" können. Na ja, am neuen Datum für den virtuellen Rhein City Run (9./10. Oktober) soll in Bonn der Drei-Brücken-Lauf stattfinden (10.10., 10/15/30 km). Ich werd' mal in mich gehen.

  6. #681

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.081
    'Gefällt mir' erhalten
    866

    Standard

    In Venlo (NL) hätte eigentlich am 19.9. der diesjährige Venloop stattfinden sollen. Das war ohnehin schon ein Ersatz für den ausgefallenen Frühjahrstermin, aber nun fällt "wegen Corona" auch der September flach.

    Das "Problem" bei dieser Veranstaltung: Sie geht - mit mehreren Wanderungen, Laufterminen usw. - über mehrere Tage, und bei den Läufen am Sonntag (u.a. 10K und HM) ist gefühlt die halbe Stadt auf den Beinen, entweder laufend oder anfeuernd. Und das ist, nachdem viele Lockerungen in NL zurückgenommen wurden, nun schwierig. Neuer Termin für die Laufwettbewerbe ist Sonntag, 27. März 2022.

  7. #682

    Im Forum dabei seit
    23.07.2021
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Aber 2022, da dann ganz bestimmt.

    Ich, bislang nur stiller Mitleser, hab da mal eine Frage:

    Glaubt ihr wirklich noch, dass es wieder Laufveranstaltungen wie vor der Pandemie geben wird? Oder ist das reiner Zweckoptimismus?

    So langsam muss doch selbst der größte Optimist merken, dass das nichts mehr wird.

    Tausende von Menschen auf engstem Raum, Zuschauer am Rand, Abstände nicht einhaltbar und nicht kontrollierbar.

    Wie müssten denn die Rahmenbedinungen sein, dass die Politik das wieder erlaubt?

    Nicht, aber auch wirklich gar nichts, wird 2022 anders sein als 2021 oder 2020.

  8. #683
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.368
    'Gefällt mir' gegeben
    1.481
    'Gefällt mir' erhalten
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von Spreizfussfetischist Beitrag anzeigen
    Aber 2022, da dann ganz bestimmt.

    Ich, bislang nur stiller Mitleser, hab da mal eine Frage:

    Glaubt ihr wirklich noch, dass es wieder Laufveranstaltungen wie vor der Pandemie geben wird? Oder ist das reiner Zweckoptimismus?

    So langsam muss doch selbst der größte Optimist merken, dass das nichts mehr wird.

    Tausende von Menschen auf engstem Raum, Zuschauer am Rand, Abstände nicht einhaltbar und nicht kontrollierbar.

    Wie müssten denn die Rahmenbedinungen sein, dass die Politik das wieder erlaubt?

    Nicht, aber auch wirklich gar nichts, wird 2022 anders sein als 2021 oder 2020.
    Die Frage gehört in einen anderen Thread:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...-und-der-Sport
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  9. #684
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.788
    'Gefällt mir' gegeben
    2.763
    'Gefällt mir' erhalten
    3.060

    Standard

    OT
    Zitat Zitat von Spreizfussfetischist Beitrag anzeigen

    Glaubt ihr wirklich noch, dass es wieder Laufveranstaltungen wie vor der Pandemie geben wird? Oder ist das reiner Zweckoptimismus?

    So langsam muss doch selbst der größte Optimist merken, dass das nichts mehr wird.

    Tausende von Menschen auf engstem Raum, Zuschauer am Rand, Abstände nicht einhaltbar und nicht kontrollierbar.
    Klar.

    Am WE wurde der CSD in Berlin gefeiert. Zwischen 65.000-80.000 Enthusiasten feierten, eng an eng. Bin allerdings hierbei wirklich gespannt, wie sich die Menschenmassen auf Corona auswirken und ob sich Ableitungen hieraus auf große Sportveranstaltungen übertragen lassen. Wir wissen es bald.

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/c.../27450424.html
    Highlights bisher:
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  10. #685
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    1.451
    'Gefällt mir' erhalten
    1.967

    Standard

    Der Köln Marathon (03.10.) wurde heute mittag dann abgesagt ....!
    Mal sehen wer jetzt noch alles nachzieht!
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (03.08.2021 um 14:21 Uhr)

  11. #686

    Im Forum dabei seit
    07.06.2021
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Spreizfussfetischist Beitrag anzeigen
    Aber 2022, da dann ganz bestimmt.

    [...]

    Wie müssten denn die Rahmenbedinungen sein, dass die Politik das wieder erlaubt?

    Nicht, aber auch wirklich gar nichts, wird 2022 anders sein als 2021 oder 2020.

    Das frag ich mich auch langsam.
    Es ist genügend Impfstoff da, dass sich jeder impfen lassen kann. Damit müssen die Auflagen zum größten Teil wegfallen und wieder zur Normalität zurück gekehrt werden. Wenn jetzt nicht geöffnet werden kann, wann denn dann? Warum hat man sich denn dann überhaupt impfen lassen, wenns scheinbar eh nix bringt?


    Ich befürchte leider, daß die Absage von Köln eine Welle von weiteren Absagen nach sich ziehen wird.

  12. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bonfire307:

    corriere (03.08.2021), joda (24.08.2021)

  13. #687
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.989
    'Gefällt mir' gegeben
    1.432
    'Gefällt mir' erhalten
    775

    Standard

    Zitat Zitat von Bonfire307 Beitrag anzeigen
    Warum hat man sich denn dann überhaupt impfen lassen, wenns scheinbar eh nix bringt?
    Du hast dich impfen lassen um bei einer Erkrankung nicht intubiert auf der Intensivstation zu liegen und dich wie ein Fleischstück auf dem Grill ständig wenden zu lassen.
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  14. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    bones (03.08.2021), divy2 (04.08.2021), vinchris (04.08.2021)

  15. #688

    Im Forum dabei seit
    07.06.2021
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Nein, hab ich nicht.
    Ich habe eine Infektion ohne größere Symptome überstanden, von daher hätte ich mich gar nicht impfen lassen brauchen.

    Aber egal. Ich will den Thread hier nicht derailen.

  16. #689
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.989
    'Gefällt mir' gegeben
    1.432
    'Gefällt mir' erhalten
    775

    Standard

    Ich hoffe du bist vollständig genesen ohne Long-Covid
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  17. #690
    mit Ferz im Kopp Avatar von Runald
    Im Forum dabei seit
    13.05.2013
    Beiträge
    270
    'Gefällt mir' gegeben
    63
    'Gefällt mir' erhalten
    55

    Standard

    Frankfurt Marathon ist abgesagt

  18. #691
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.138
    'Gefällt mir' gegeben
    1.292
    'Gefällt mir' erhalten
    3.485

    Standard

    Oh oh Nachtigall, ick hör den Berlin Marathon trappsen :(

    Gruss Tommi

  19. #692
    Avatar von RunODW
    Im Forum dabei seit
    25.11.2019
    Beiträge
    254
    'Gefällt mir' gegeben
    690
    'Gefällt mir' erhalten
    747

    Standard

    Tegernsee - Lauf 2021 abgesagt.

    https://www.tegernseelauf.de/onlineanmeldung/

    Grüße, RunODW

  20. #693

    Im Forum dabei seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.629
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    https://www.virginmoneylondonmaratho...Y5M-dejcSEH7a4

    Frühjahr 2022 auf Herbst verschoben.......

  21. #694
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.817
    'Gefällt mir' gegeben
    4.041
    'Gefällt mir' erhalten
    1.069

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Oh oh Nachtigall, ick hör den Berlin Marathon trappsen :(

    Gruss Tommi
    Ich gehe jede Wette ein, dass der Berlin Marathon stattfinden wird.

    1 Berlin geht als Bundesland nicht so panisch vor wie andere Bundesländer
    2. Berlin hat durch seine bisherigen Versuche der Öffnungen von Klubs für Partyhänger bewiesen,
    dass bei Einhaltung der 3 G, die Pandemie sogar in geschlossenen Räumen zu stoppen ist.
    3. Das Hygienekonzept des SCC entspricht weitgehend dem der Partyclubs der Stadt,
    wo die Charité heute bekannt gab, dass es bisher 0% Infizierte unter den Klubbesuchern gab.
    Was in geschlossenen Räumen möglich ist, wird im freien erst Recht möglich sein.
    3. inzwischen gab es in Berlin wieder Strassenläufe im größeren Stil und alles klappte hervorragend.
    Nächsten Sonntag findet der Berliner Halbmarathon statt und auch dieser findet wissenschaftlich begleitet statt.

    Alles in allem melden die Krankenhäuser trotz steigender Inzidenzen eine entspannte Lage.
    Wer sich jetzt noch entspannen muß sind die Panikmacher und die Verharmloser der Pandemie. 😁

    Der Frankfurt Marathon hätte auch statt finden können, wenn die Streckenführung geändert worden wäre.
    In einem Interview des Veranstalters, wurde erklärt, dass der Einlauf In die Festhalle der Knackpunkt war.
    Der Veranstalter sah aber in einer Streckenänderung die Tradition des Frankfurter Marathon gefährdet ..🙄
    Zuletzt überarbeitet von klnonni (18.08.2021 um 14:05 Uhr)

  22. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    Bonfire307 (18.08.2021), dicke_Wade (18.08.2021), Fremder (24.08.2021)

  23. #695

    Im Forum dabei seit
    07.06.2021
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Ich gehe jede Wette ein, dass der Berlin Marathon stattfinden wird.
    [...]

    3. inzwischen gab es in Berlin wieder Strassenläufe im größeren Stil und alles klappte hervorragend.
    Nächsten Sonntag findet der Berliner Halbmarathon statt und auch dieser findet wissenschaftlich begleitet statt.
    Hoffen wir mal, daß du deine Wette gewinnst.

    In welcher Art wird der Berliner Halbmarathon wissenschaftlich begleitet? Hast du da nähere Informationen dazu?

  24. #696
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    1.070
    'Gefällt mir' gegeben
    425
    'Gefällt mir' erhalten
    501

    Standard

    Dresden Marathon abgesagt…

  25. #697
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    13.070
    'Gefällt mir' gegeben
    3.506
    'Gefällt mir' erhalten
    5.991

    Standard

    Zitat Zitat von Bonfire307 Beitrag anzeigen
    In welcher Art wird der Berliner Halbmarathon wissenschaftlich begleitet? Hast du da nähere Informationen dazu?
    https://www.bmw-berlin-marathon.com/...teilnehmenden/

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  26. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Bonfire307 (18.08.2021), klnonni (18.08.2021)

  27. #698
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.817
    'Gefällt mir' gegeben
    4.041
    'Gefällt mir' erhalten
    1.069

    Standard

    Zitat Zitat von Bonfire307 Beitrag anzeigen
    Hoffen wir mal, daß du deine Wette gewinnst.

    In welcher Art wird der Berliner Halbmarathon wissenschaftlich begleitet? Hast du da nähere Informationen dazu?
    Das Hygienekonzept für den Halb- als auch für den Marathon wurde unter wissenschaftlicher Begleitung ausgearbeitet.
    Unter anderem begleitet wohl die Charité das Projekt.
    Vermutlich wird ähnlich wie bei den Klubs der Stadt durch Studien kontrolliert wie viele der "gesunden" Läufer und Zuschauer auch nach der Veranstaltung von Covid-19 verschont blieben.
    Ich kenne auch nur die veröffentlichen Interviews des Veranstalters.

    Nach dem Lauf wissen wir mehr.
    Aber die Veranstaltungen laufen als Versuchsprojekt des Landes Berlin.
    Von daher haben sie, wie die beteiligten Klubs der Stadt, einen Sonderstatus in dieser Pandemie.

  28. #699

    Im Forum dabei seit
    07.06.2021
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Danke für die Infos, ruca und klonni.

    Mit diesen Informationen würd ich auf jeden Fall nicht gegen dich wetten ;-)

  29. #700
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.138
    'Gefällt mir' gegeben
    1.292
    'Gefällt mir' erhalten
    3.485

    Standard

    Ne ich wette auch nicht gegen klnonni Mein Post ist nun zwei Wochen her und auch ich bin, was den Berlin Marathon betrifft, beruhigter.

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread ITBS
    Von Superfrauchen im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 08:26
  2. Sammelthread ISG
    Von hw25 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 16:34
  3. 10km PB-Sammelthread
    Von caramba im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 14:23
  4. Aus keine Lust wurden 14 KM
    Von berschee im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 19:01
  5. Fotos die nie bestellt wurden
    Von silent im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 18:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •