+ Antworten
Seite 125 von 155 ErsteErste ... 2575115122123124125126127128135 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.101 bis 3.125 von 3874
  1. #3101
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.056
    'Gefällt mir' gegeben
    1.265
    'Gefällt mir' erhalten
    3.370

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Das Wetter nervt zur Zeit echt.
    DATSACHICHDIR!

    Nicht, dass ich beim heutigen Läufchen schlecht gelaunt war. Aber es ist Mai! MAI! Und kein Winter mehr!

    So, musste mal raus

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Jogging-Rookie (07.05.2021), RedDesire (07.05.2021)

  3. #3102
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.639
    'Gefällt mir' gegeben
    1.367
    'Gefällt mir' erhalten
    1.891

    Standard

    Zitat Zitat von Giesemer Beitrag anzeigen
    ...Je schlechter du trainiert bist umso wahrscheinlicher sind aber am Anfang Ausreißer. Wie du damit umgehen sollst sollte dir jemand raten, der aktuell nach Puls trainiert.
    ...auf mich hört man ja nicht und der erwähnte "Treppen-Sprung" hat m.E. andere Ursachen und ist eben kein Kardiovaskulärer Drift
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (06.05.2021 um 17:51 Uhr)

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Jogging-Rookie (07.05.2021)

  5. #3103
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.056
    'Gefällt mir' gegeben
    1.265
    'Gefällt mir' erhalten
    3.370

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    ...auf mich hört man ja nicht und der erwähnte "Treppen-Sprung" hat m.E. andere Ursachen und ist eben kein Kardiovaskulärer Drift
    Musst nur lauter reden

    Ich meine, wenn es in Grenzbereiche der Belastung geht, dann kann der Organismus schon ein wenig irregulär reagieren. Bis zum Ende hin sind ja auch schon einige Sprünge des Pulses drin, die so gar nicht nach gleichmäßigem Laufen aussehen Es ist ja auch durchaus möglich, dass sich beim Andi nach einer gewissen Zeit im Stoffwechsel etwas stärker, ändert als beim Durchschnittsläufer.

    Ich an seiner Stelle würde den stärkeren Anstieg am Ende positiv sehen aus dem Grund: Alles was belastet, das fordert den Körper zur Anpassung. Und gerade die letzten Meter eines langen Laufes sind die, die das eigentliche Training darstellen. Nicht ohne Grund hat der Schleifer Greif seine Endbeschleunigungen bei den LaLas drin, die verstärken genau das, was beim Andi bisher so schon passiert.

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  6. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    chriwalt (06.05.2021), dkf (06.05.2021), Jogging-Rookie (07.05.2021), RedDesire (07.05.2021)

  7. #3104
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.639
    'Gefällt mir' gegeben
    1.367
    'Gefällt mir' erhalten
    1.891

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Musst nur lauter reden

    Ich meine, wenn es in Grenzbereiche der Belastung geht, dann kann der Organismus schon ein wenig irregulär reagieren. Bis zum Ende hin sind ja auch schon einige Sprünge des Pulses drin, die so gar nicht nach gleichmäßigem Laufen aussehen Es ist ja auch durchaus möglich, dass sich beim Andi nach einer gewissen Zeit im Stoffwechsel etwas stärker, ändert als beim Durchschnittsläufer.

    Ich an seiner Stelle würde den stärkeren Anstieg am Ende positiv sehen aus dem Grund: Alles was belastet, das fordert den Körper zur Anpassung. Und gerade die letzten Meter eines langen Laufes sind die, die das eigentliche Training darstellen. Nicht ohne Grund hat der Schleifer Greif seine Endbeschleunigungen bei den LaLas drin, die verstärken genau das, was beim Andi bisher so schon passiert.

    Gruss Tommi
    Nee lass mal, sind genug hier im Forum unterwegs, die alles besser wissen müssen

    Ich würde halt gerade am Anfang bei den langen Läufen schon darauf achten, die Strecke bei möglichst gleichbleibender Belastung (ca. 75 % HF max) zu schaffen. Die zitierten Greifschen EB sind ja schon stark formgebend, werden aber erst am Ende des Countdowns und eben nicht am Anfang eingesetzt Zum Thema gibt es im Triathlon Szene Forum einen passenden Beitrag (Beitrag 3 bringt das m.E. schon ganz gut auf den Punkt) und im jüngsten Fatboys Podcast wird das auch thematisiert (etwa ab Min 15.)
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (06.05.2021 um 21:07 Uhr)

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Jogging-Rookie (07.05.2021)

  9. #3105
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.056
    'Gefällt mir' gegeben
    1.265
    'Gefällt mir' erhalten
    3.370

    Standard

    Natürlich sind die Greifschen EB das Sahnehäubchen des Trainings Dazu braucht es schon ne Menge Grundlage.

    Ich brachte die nur an, um zu verdeutlichen, was ich meine, wenn ich schreibe, dass ich einen Pulsanstieg gegen Ende eines Laufes positiv sehe. Ich, der von Trainingsmethodik nur so viel Ahnung habe, was ich mir selbst angetan habe, denke so: Der Andi könnte den jeweiligen Lauf in dem Moment abbrechen, wenn der Puls ansteigt. Dann bliebe der Anstieg aus, der Pulsdurchschnitt niedriger und er wäre zufrieden. Wäre er das? Oder er läuft so, wie aufgezeichnet. Dann wäre das Training bis zum Pulsanstieg genau das gleiche. Ab dann gibt es noch etwas Training oben drauf. Solange ihn das nicht überfordert, muskulär und orthopädisch, wird er sich schneller steigern, als im ersten Fall.

    Gruss Tommi

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Jogging-Rookie (07.05.2021)

  11. #3106
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.639
    'Gefällt mir' gegeben
    1.367
    'Gefällt mir' erhalten
    1.891

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Natürlich sind die Greifschen EB das Sahnehäubchen des Trainings Dazu braucht es schon ne Menge Grundlage.

    Ich brachte die nur an, um zu verdeutlichen, was ich meine, wenn ich schreibe, dass ich einen Pulsanstieg gegen Ende eines Laufes positiv sehe. Ich, der von Trainingsmethodik nur so viel Ahnung habe, was ich mir selbst angetan habe, denke so: Der Andi könnte den jeweiligen Lauf in dem Moment abbrechen, wenn der Puls ansteigt. Dann bliebe der Anstieg aus, der Pulsdurchschnitt niedriger und er wäre zufrieden. Wäre er das? Oder er läuft so, wie aufgezeichnet. Dann wäre das Training bis zum Pulsanstieg genau das gleiche. Ab dann gibt es noch etwas Training oben drauf. Solange ihn das nicht überfordert, muskulär und orthopädisch, wird er sich schneller steigern, als im ersten Fall.

    Gruss Tommi
    Ein langsamer Pulsanstieg bei steigender Belastung ist ja auch okay und stelle ich gar nicht zur Diskussion. In dem ersten seiner Beispiele ist das aber kein Anstieg sondern ein regelrechter Sprung - bei (mutmaßlich) gleichbleibendem Tempo! Das halte ich für ungewöhnlich bzw. deutet m.E. auf fehlende Ausdauer und/oder komplett leere Speicher hin! Ob dies einen eher positiven Trainingseffekt hat, bin ich mir halt auch nicht sicher. Mich haben solche Trainings eher gestresst und die Regenerationszeit verlängert! Daher versuche ich sowas im Training zu vermeiden!
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (06.05.2021 um 22:16 Uhr)

  12. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    andre74 (07.05.2021), Jogging-Rookie (07.05.2021)

  13. #3107
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.056
    'Gefällt mir' gegeben
    1.265
    'Gefällt mir' erhalten
    3.370

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Mich haben solche Trainings eher gestresst und die Regenerationszeit verlängert! Daher versuche ich sowas im Training zu vermeiden!
    Daher ja meine Einschränkung "Solange ihn das nicht überfordert..."

    Und über "Stress" im Training haben wir eben unterschiedliche Einstellungen

    Gruss Tommi

  14. #3108
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    774
    'Gefällt mir' gegeben
    1.420
    'Gefällt mir' erhalten
    1.084

    Standard

    Ich glaube noch nicht einmal, dass ihr so riesig weit auseinander liegt. Womöglich lediglich eine Frage der Definition.

    In der Trainingstheorie ist ja seit Jahrzehnten Einigkeit erzielt, dass man für eine Weiterentwicklung Systeme stressen muss um eine Verbesserung zu erzielen. Nur in dieser harmlosen Formulierung haben Sportwissenschaftler und Trainer und auch wir Selbstperformer so unterschiedliche Dinge gesehen und verstanden, dass viel Unsinn angerichtet wurde.

    Denn was für den einen noch ein förderlicher Stress ist, kann für den anderen bereits zu viel sein und jeder muss im Laufe der Zeit herausfinden was für ihn da passt. Geht natürlich nicht ohne den einen oder anderen Schiffbruch. Man sollte aber nach Möglichkeit nicht immer bei derselben Seemeile untergehen.

  15. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Bewapo (07.05.2021), chriwalt (07.05.2021), dkf (07.05.2021), Jogging-Rookie (07.05.2021), RedDesire (07.05.2021)

  16. #3109
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.639
    'Gefällt mir' gegeben
    1.367
    'Gefällt mir' erhalten
    1.891

    Standard

    Zitat Zitat von Giesemer Beitrag anzeigen
    Ich glaube noch nicht einmal, dass ihr so riesig weit auseinander liegt. Womöglich lediglich eine Frage der Definition.

    In der Trainingstheorie ist ja seit Jahrzehnten Einigkeit erzielt, dass man für eine Weiterentwicklung Systeme stressen muss um eine Verbesserung zu erzielen. Nur in dieser harmlosen Formulierung haben Sportwissenschaftler und Trainer und auch wir Selbstperformer so unterschiedliche Dinge gesehen und verstanden, dass viel Unsinn angerichtet wurde.

    Denn was für den einen noch ein förderlicher Stress ist, kann für den anderen bereits zu viel sein und jeder muss im Laufe der Zeit herausfinden was für ihn da passt. Geht natürlich nicht ohne den einen oder anderen Schiffbruch. Man sollte aber nach Möglichkeit nicht immer bei derselben Seemeile untergehen.
    Danke Harald, das fast es ganz gut zusammen

  17. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    dkf (07.05.2021), Giesemer (07.05.2021), RedDesire (07.05.2021)

  18. #3110
    Avatar von andre74
    Im Forum dabei seit
    21.04.2020
    Beiträge
    56
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    52

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Ein langsamer Pulsanstieg bei steigender Belastung ist ja auch okay und stelle ich gar nicht zur Diskussion. In dem ersten seiner Beispiele ist das aber kein Anstieg sondern ein regelrechter Sprung - bei (mutmaßlich) gleichbleibendem Tempo! Das halte ich für ungewöhnlich bzw. deutet m.E. auf fehlende Ausdauer und/oder komplett leere Speicher hin! Ob dies einen eher positiven Trainingseffekt hat, bin ich mir halt auch nicht sicher. Mich haben solche Trainings eher gestresst und die Regenerationszeit verlängert! Daher versuche ich sowas im Training zu vermeiden!
    Ja. Dieser Sprung erfolgte bei praktisch gleichem "langsamen" Tempo und ist der Pulsverlauf (Sprung) ist so auch reproduzierbar. Und zwar ausschließlich beim langen Lauf nach ca. 75-80 Minuten. Dann geht es sprunghaft hoch. Ich laufe ja erst seit 2 Monaten 1x die Woche einen längeren Lauf (also ~ 90-95 Minuten für 13km). Vorher waren die länsgten Läufe 10km in ca. 66-68 Minuten) oder eben 6-8km in einer Pace von 6:10 - 06:30. Ich denke, da ist beim langen wirklich einfach der Akku leer (es fühlt sich aber nicht unbedingt so an). Dein Tipp einfach mal beim langen langsamen alle 25-30 Minuten eine zweiminütige Gehpause einzulegen, finde ich gut. Insbesondere wenn es in der HM-Vorbreitung noch weiter hochgeht. Vielleicht sollte ich 130 Minuten mit Gehpause mal vorher testen, bevor es mit dem Trainingsplan losgeht.

    Hier nochmal für verschiedene Läufe, der Puls auch mit den Paces mit Selbsteinschätzung.

    1. Sprung nach 75 Minuten. Tempo langsam und relativ gleich. Durchschnitt 151 BPM - der wird halt durch den "Sprung" so hoch.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8649.jpg 
Hits:	20 
Größe:	322,9 KB 
ID:	80257

    2. So macht man es nicht . Vor der LD. "Lang und langsam" viel zu schnell (167BPM! am Ende und 158 im Durchschnitt)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8652.jpg 
Hits:	20 
Größe:	304,7 KB 
ID:	80258

    3. 8km recht flott (zu flott als Trainingslauf), aber ohne Sprung mit "normalen" Drift.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8650.jpg 
Hits:	24 
Größe:	233,8 KB 
ID:	80259

    4. Das "bessere" Trainingstempo für einen "normalen" 8km Lauf.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8651.jpg 
Hits:	21 
Größe:	220,2 KB 
ID:	80260


    Grundsätzlich möchte ich gar nicht so auf den Puls abstellen. Dass mich das jetzt so interessiert liegt letztlich an der LD und der Erkennnis, dass ich schnell, teils viel zu schnell unterwegs bin/war (in 80% der Laufkilometer). Und wenn man sich dann die Kurven anschaut, kommt man ans Überlegen. Letztlich ist das aber auch mit Spieltrieb erklärbar. Die neue Laufuhr ;-) - hätte eine Waschmaschine einen Drehzahlmesser und würde den Abpumpdruck anzeigen, säße ich auch davor ;-)

  19. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von andre74:

    Giesemer (07.05.2021), RedDesire (07.05.2021)

  20. #3111
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.639
    'Gefällt mir' gegeben
    1.367
    'Gefällt mir' erhalten
    1.891

    Standard

    Falls dich dich das nicht stört oder du übermäßig regeniereren musst dann mach einfach so weiter!
    Ansonsten 2 Ideen: Mach beim nächsten Langen Lauf über 90' mal alle 22' Minuten oder 3 KM eine 2 Minuten Gehpause oder esse direkt vor dem Lauf mal eine Banane bzw. handvoll Nüsse!

  21. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    andre74 (07.05.2021), chriwalt (07.05.2021), Giesemer (07.05.2021), RedDesire (07.05.2021)

  22. #3112

    Im Forum dabei seit
    30.12.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    38
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Ich bin jetzt dazu übergegangen, sehr lange Distanzen zu laufen, z.B. 2x 13 Km und 2x16 km. Beides kein Spaß, aber alles im Joggingtempo. Ich hoffe, dass man damit langfristig was rausholt.

  23. #3113
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.639
    'Gefällt mir' gegeben
    1.367
    'Gefällt mir' erhalten
    1.891

    Standard

    Zitat Zitat von Khokho Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt dazu übergegangen, sehr lange Distanzen zu laufen, z.B. 2x 13 Km und 2x16 km. Beides kein Spaß, aber alles im Joggingtempo. Ich hoffe, dass man damit langfristig was rausholt.
    Kein Spaß beim Training wäre für mich absolut keine Option und ich würde mir was anderes suchen!

  24. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    andre74 (07.05.2021), Catch-22 (07.05.2021), RedDesire (07.05.2021)

  25. #3114
    Laufen bis zum Horizont, anschlagen und zurück
    Im Forum dabei seit
    19.09.2012
    Ort
    da wo es flach ist
    Beiträge
    972
    'Gefällt mir' gegeben
    69
    'Gefällt mir' erhalten
    143

    Standard

    Zitat Zitat von andre74 Beitrag anzeigen
    Ja. Dieser Sprung erfolgte bei praktisch gleichem "langsamen" Tempo und ist der Pulsverlauf (Sprung) ist so auch reproduzierbar. Und zwar ausschließlich beim langen Lauf nach ca. 75-80 Minuten. Dann geht es sprunghaft hoch.
    Spricht ja viel dafür, dass dein KH-Speicher leer läuft (Außer du läufst ab min 75 plötzlich bergauf, im lockeren Sand und mit Gegenwind weiter). Das bedeutet, du kommst in den Bereich des Fettstoffwechsel-Trainings. Da beginnt der Spaß mit den langen Läufen erst und alles vorher war nur warm machen.
    Mach weiter so, sieht gut aus.
    Alle paar Minuten bzw. km kannst du ruhig eine kurze Gehpause einlegen. Das schadet nicht. Meist kommt ja eh regelmässig eine Ampel oder ähnliches in den Weg. Wenn du Strides einlegen möchtest oder ABC-Übungen, bitte sehr. Solange die nur ein paar Sekunden (<10s) dauern und nicht zu häufig sind, ist alles OK. Hauptsache man hat auch Spaß an der Sache.
    Tom

  26. #3115
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    816
    'Gefällt mir' gegeben
    1.857
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    Heute gab es 10km inkl. 5km zügig. Beine UND HKS waren gut drauf. Dafür schien mir während der 5 flotten KM die Sonne auf den Pelz, pünktlich zum Auslaufen gab es dann Wind und Regen und ich habe gefroren. Jaaaa... und für Sonntag Mittag sind mittlerweile 27° () vorhergesagt und gewittern soll es anschließend auch. Also schwüle 27°. Bernd, das Ziel kann man über die App eingeben. Bei mir ist 1km voreingestellt, ich lasse das mal lieber so (s.o.).

  27. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (07.05.2021), Catch-22 (07.05.2021), chriwalt (07.05.2021), dkf (07.05.2021), RedDesire (07.05.2021)

  28. #3116
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.056
    'Gefällt mir' gegeben
    1.265
    'Gefällt mir' erhalten
    3.370

    Standard

    Zitat Zitat von Khokho Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt dazu übergegangen, sehr lange Distanzen zu laufen, z.B. 2x 13 Km und 2x16 km. Beides kein Spaß, aber alles im Joggingtempo. Ich hoffe, dass man damit langfristig was rausholt.
    Auch nach dem dritten Lesen komme ich nicht dahinter, was du uns damit sagen willst

    Gruss Tommi

  29. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    dkf (07.05.2021), RedDesire (07.05.2021)

  30. #3117
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    154
    'Gefällt mir' gegeben
    717
    'Gefällt mir' erhalten
    458

    Standard

    Hallo
    Nachdem die letzten Tage beim Kunden doch wieder sehr stressig waren, von mir auch mal ein kleines Update.
    Zuerst muss ich aber zugeben, dass mir diese gute HM-Zeit vom Matterno nicht bekannt war

    Am Dienstag gab es nochmal einen Berglauf von ~7,8Km und das sogar im trockenen
    Bei der gestrigen Rückfahrt längs durch Deutschland konnte ich euren Unmut über das Wetter gut verstehen. Wirklich furchtbar, auch am Sonntag hatte es in der Schweiz noch mal geschneit, heute Nacht offensichtlich auch im Weserberglang bei Höxter. Die Polizei stellte ein Video von einer geschlossenen Schneedecke ein. Leider kann ich dazu noch keinen link liefern.
    Hier noch ein letztes Panorama des Berglauf:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0433.JPG 
Hits:	9 
Größe:	273,4 KB 
ID:	80282
    Da kann man gut erkennen, dass auf den Südhängen noch reichlich Schnee liegt. Eher ungewöhnlich zu der Jahreszeit, bestätigten gar die Einheimischen.

    Wie Rookie habe ich heute auch nen fixen Freitag eingelegt und bin insgesamt 6Km @5:15 gelaufen. Geärgert hatte mich das blöde Wetter, denn ich meinte noch ein Band um die Birne wickeln zu müssen. War anfangs aber auch angebracht. Hier die Einheit RedDesire – RUNALYZE

    Auf dem Rückweg kam mir die Sassi entgegen, ebenfalls unterwegs in einer fixen Einheit und genau wie ich mit dem Stirnband in der Hand.

    Sonntag breche ich dann wieder zu einem langen auf, somit gibt es dann nur drei Einheiten diese Woche

    Grüße Jens

  31. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (08.05.2021), Catch-22 (07.05.2021), chriwalt (08.05.2021), dkf (07.05.2021), Giesemer (08.05.2021), Jogging-Rookie (08.05.2021), Mapuche (10.05.2021)

  32. #3118
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.868
    'Gefällt mir' gegeben
    6.787
    'Gefällt mir' erhalten
    4.368

    Standard

    Das kleine "das gefällt dkf" is nich für's Meckern über's Wetter sondern für das/die fixen Freitagsläufchen

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  33. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Jogging-Rookie (08.05.2021), RedDesire (09.05.2021)

  34. #3119
    MikeStar
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Khokho Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt dazu übergegangen, sehr lange Distanzen zu laufen, z.B. 2x 13 Km und 2x16 km. Beides kein Spaß, aber alles im Joggingtempo. Ich hoffe, dass man damit langfristig was rausholt.
    Aah... ein Anhänger der Laufphilosophie "Spanische Bank"... sehr gut.

  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MikeStar:

    elva (08.05.2021)

  36. #3120
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    774
    'Gefällt mir' gegeben
    1.420
    'Gefällt mir' erhalten
    1.084

    Standard

    Zitat Zitat von MikeStar Beitrag anzeigen
    Aah... ein Anhänger der Laufphilosophie "Spanische Bank"... sehr gut.

    Streckbank?

  37. #3121
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.639
    'Gefällt mir' gegeben
    1.367
    'Gefällt mir' erhalten
    1.891

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    .... Bernd, das Ziel kann man über die App eingeben. Bei mir ist 1km voreingestellt, ich lasse das mal lieber so (s.o.).
    DANKE - hab die App heute getestet und bin jetzt "trainiert" bzw. hab ein Wert im Profil stehen!

  38. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Jogging-Rookie (08.05.2021)

  39. #3122
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    816
    'Gefällt mir' gegeben
    1.857
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    Ach schau an, ich hatte die App auch getestet und bin jetzt auch trainiert: 0,01km! Da bin ich wohl zum Kühlschrank gelaufen.

  40. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Giesemer (08.05.2021)

  41. #3123
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.639
    'Gefällt mir' gegeben
    1.367
    'Gefällt mir' erhalten
    1.891

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Ach schau an, ich hatte die App auch getestet und bin jetzt auch trainiert: 0,01km! Da bin ich wohl zum Kühlschrank gelaufen.
    Läuft also bei dir
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (08.05.2021 um 11:44 Uhr)

  42. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Giesemer (08.05.2021), Jogging-Rookie (08.05.2021)

  43. #3124
    Ich lerne laufen... Avatar von Caia
    Im Forum dabei seit
    15.07.2014
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    773
    'Gefällt mir' gegeben
    151
    'Gefällt mir' erhalten
    97

    Standard

    Huhu...... kennt mich noch jemand....?

  44. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Caia:

    Giesemer (08.05.2021)

  45. #3125
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.868
    'Gefällt mir' gegeben
    6.787
    'Gefällt mir' erhalten
    4.368

    Standard

    Hier! Hab Sie schon vermisst

    Was macht das Laufen im Allgemeinen und der HM im Speziellen?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: SUB 60
    Von Lilly* im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1233
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 01:40
  2. übergreifender Austausch: sub 20
    Von mvm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 13:46
  3. Austausch 405
    Von bsmolder im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 15:50
  4. Dauer Austausch bei Garmin
    Von diverkoschka im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 08:26
  5. Austausch von Laufschuhen
    Von Borstelein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 17:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •