+ Antworten
Seite 918 von 1465 ErsteErste ... 41881886890891591691791891992092192896810181418 ... LetzteLetzte
Ergebnis 22.926 bis 22.950 von 36606
  1. #22926
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.058
    'Gefällt mir' gegeben
    1.766
    'Gefällt mir' erhalten
    1.447

    Standard

    Zitat Zitat von elva Beitrag anzeigen
    Da kenne ich nix:
    Bei Glätte wird das Tempo gedrosselt. Eine Verletzung wirft einen um Wochen zurück, eine ausgefallene (Teil-)Einheit fällt dagegen fast nicht auf. Also: Die Antwort ist klar, oder?

    @Friemel: Gute Besserung!
    Jau, meine Gräten würde ich keinesfalls riskieren. Aber ich kann die Einheit schon am Nachmittag machen. Da sollte es an der mosel keine Glätte geben. Momentan nieselt es.

  2. #22927

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.118
    'Gefällt mir' gegeben
    191
    'Gefällt mir' erhalten
    768

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Spontan habe ich mich daher entschieden, gegen 20 Uhr doch noch zu einem Läufchen aufzubrechen.
    Ich bin immer wieder beeindruckt. Abends gegen 20 Uhr würde mir sehr viel einfallen, aber garantiert nicht spontan noch zu nem Läufchen aufbrechen. Vielleicht im Sommer, dann mit Absicht weil es dann kühler ist, aber nie und nimmer um diese Jahreszeit !

    @ kobold: Hat sich der Aufstand ja gelohnt ! Viel Spaß und Erfolg mit dem neuen Plan !

    @ Friemel: Gute Besserung !


    @ me:

    - Sportlich: Heute morgen wieder die 10km Arbeitsweg laufend eingesackt. Mich hat heute die City Notbremsfunktion eines Kleinwagens gerettet. Da kam ein Auto aus einer Nebenstraße gerollt. Ich war aber schon halb auf der Straße und dachte das Tempo ist recht langsam und die Fahrerin sieht mich. Ich habe ja eine knallrote Jacke an. Pustekuchen ! Ein prüfender Blick zur Seite verriet mir das die Dame Ihr Handy im Auge hatte. Ich stand buchstäblich da wie das Reh und habe auf den Einschlag gewartet. Die automatisch eingeleitete Vollbremsung hat die Fahrerin aber ganz schön durcheinander gebracht, war ein Anblick für die Götter Zur Sicherheit habe ich noch einen Sprung zur Seite gemacht. Insgesamt war das knapper als mir lieb war. Nochmal muss ich das nicht haben.....
    Wenigstens hat die Fahrerin sich bei mir erkundigt ob alles in Ordnung ist. Sind wohl beide mit einem gehörigen Schrecken davongekommen !

    Sonst so: Bei mir im Bürotrakt sind nun von 8 Kollegen 4 krank. Alle liegen mit denselben Symptomen flach. Ich hoffe das mein Immunsystem eisern und tapfer ist. Ich spüre förmlich wie man sämtliche Viren, Bazillen und anderes Kruppzeug in einer epischen Schlacht versucht abzuwehren.
    Heute Abend lösen meine Frau und ich unser Weihnachtsgeschenk meiner Schwester ein. Wir gehen in ein Livehörspiel der drei ???. Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns drauf !

  3. #22928
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.426
    'Gefällt mir' gegeben
    780
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    So, hab heut auch mal bissl was Richtung Tempo gemacht. War zum Glück nicht allzu glatt und das Schneetreiben hat extra kurz Pause gemacht.

    6km TDL (sollte mehr werden, aber da kam mein Darm dazwischen) mit 5:06er Pace und gutem Gefühl (bis zu besagtem Maleur) und progressivem Tempo.

    Mit EL/AL 10.5km.

    Sonnabend ist dann nochmal etwas langsameres längeres geplant (falls das Wetter nicht so toll ist dass ich mich doch nicht des Dranges erwehren könnte mal wieder IVs zu laufen). Nächste Woche ist unklar, da tingel ich auf Dienstreise in Asien rum und weiss noch nicht wieviel Zeit und Muße zum laufen bleibt.

    Allen Angeschlagenen Gute Besserung und dem Rest viel Spaß beim Training (ordentlich Krachen lassen es ja fast alle Unversehrten zur Zeit).

  4. #22929
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.053
    'Gefällt mir' gegeben
    4.303
    'Gefällt mir' erhalten
    7.512

    Standard

    Moin in die Runde!
    Ich hoffe Euer Tag beginnt besser als meiner, ich wurde von meinen Fahrrad mit einem Plattfuß empfangen. Da über Nacht komplett alle Luft raus war nicht nur ein kleines Loch, daher wollte ich es für meine 1h-Fahrt nicht mit Nachpumpen riskieren. Also ins Auto gesprungen - war das langweilig, mit dem Rad bringt es deutlich mehr Spaß - auch wenn man wie ich gestern bei 0° erst Regen, dann Eisregen, dann Schnee bei der Fahrt hat.
    Immerhin: Wenn ich jetzt einigermaßen pünktlich rauskomme, bekomme ich wohl noch ein Läufchen hin.

    Euch allen einen schönen Tag, ab Morgen ist Wochenende!!!!

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  5. #22930
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.833
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    745

    Standard

    Sollte auch mal etwas über meine SPORTLICHEN Aktivitäten schreiben

    Derzeit wechseln sich die Intervalle ab. Mal tropft die Nase (manchmal schneller als es schaffe ein Taschentuch aufzufalten) dicht gefolgt von Hustenattacken und Niesanfällen. Außerdem stundenlanges im sitzen Dösen, weil an liegen nicht zu denken ist. Kurze Sprints auf die Toilette vervollständigen den Plan.
    Hab ihr schon mal Husten und Niesen gleichzeitig müssen?
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  6. #22931
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.377
    'Gefällt mir' gegeben
    4.891
    'Gefällt mir' erhalten
    2.847

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    @tod unverhoffte freie Zeit ist was Feines. Genießt wohl jeder von uns.

    @Raffi ich kenne tods Laufvolumen ja von GC und bin natürlich sicher, dass der junge Mann Potential hat
    Der Beitrag war mir "durchgerutscht", weil er fast zeitgleich mit meinem kam. Also zunächst einmal gute Besserung, Friemel! Dein Hinweis auf vermeintlich bestehendes "Potential" ist sehr nett, aber sicher zu hinterfragen. Dagegen ist der Hinweis auf den vermeintlich jungen Mann definitiv ins Reich der Fabel gehörend. Junge Kinder machen nicht automatisch einen jungen Vater.


    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Moin in die Runde!
    Es gibt bei mir Neues zu Delmenhorst. Nein, ich werde nach wie vor nicht mitlaufen aber als ich gestern -sorry an alle andere Damen- der besten aller Ehefrauen erzählte, wie schade ich es finde, dass das bei mir wirklich nicht zu dem passt, was ich dieses Jahr vorhabe und es vor allem bedauere, die ganze Truppe nicht zu treffen, da meinte sie ganz trocken: "dann lass uns doch einen Tagesausflug dahin machen und sie trotzdem treffen". Und genau das wird sehr wahrscheinlich geschehen.
    Ich bin geneigt zu sagen: Besser als gar nichts! Ich hätte Dich gern laufend dabei gehabt, freue mich aber auch über Euren Besuch. Meine Familie denkt auch noch über einen Besuch nach.

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen

    @Tod, prima, dass es gestern noch für IV reichte. Im Stadion brennt zumeist am Abend noch Licht und man kann in Ruhe seine Ründchen dort drehen.
    Genau so ist es. Das Stadion ist auch nur etwas mehr als 2km von meinem zu Hause entfernt. Dort geht also auch zur dunklen Jahreszeit immer irgendwie was. Und ganz allein ist man auch selten. Glatt war es in der einen Kurve allerdings auch.

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Wer auch immer fehlt: Es gibt exakt noch EINEN freien Startplatz. Also huschhusch (sonst komme ich womöglich doch noch in Versuchung ).
    lexy hat abgesagt. Ich würde sagen, es ist Zeit für das Nachgeben einer Versuchung.

    Zitat Zitat von tmo83 Beitrag anzeigen
    Ich bin immer wieder beeindruckt. Abends gegen 20 Uhr würde mir sehr viel einfallen, aber garantiert nicht spontan noch zu nem Läufchen aufbrechen. Vielleicht im Sommer, dann mit Absicht weil es dann kühler ist, aber nie und nimmer um diese Jahreszeit !
    Das klingt bei mir disziplinierter als es wirklich ist. Dass ich nach Hause komme und dann abends die Laufschuhe noch einmal schnüre, kommt eher selten vor. Ich hatte Mittwoch Abend aber gesehen, dass das Wetter am Donnerstag gar gruselig werden sollte (ist es dann ja auch tatsächlich) und da habe ich das geringere Übel vorgezogen. Was ich leider im Augenblick überhaupt nicht gebacken bekomme, ist, mich morgens vor der Arbeit zum Sport zu motivieren. Das war auch schon mal anders.

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Moin in die Runde!
    Ich hoffe Euer Tag beginnt besser als meiner, ich wurde von meinen Fahrrad mit einem Plattfuß empfangen. Da über Nacht komplett alle Luft raus war nicht nur ein kleines Loch, daher wollte ich es für meine 1h-Fahrt nicht mit Nachpumpen riskieren. Also ins Auto gesprungen - war das langweilig, mit dem Rad bringt es deutlich mehr Spaß - auch wenn man wie ich gestern bei 0° erst Regen, dann Eisregen, dann Schnee bei der Fahrt hat.
    Ärgerliche Geschichte mit dem Fahrrad. Ich bin heute auch zum ersten Mal seit längerem wieder mit dem Auto ins Büro gefahren, weil ich abends den neuen Rollentrainer mit nach Hause nehmen will. Ich weiß jetzt wieder, warum ich nicht mehr mit dem Auto fahre. Das ist ja derart nervig!

    @me Gestern Abend bin ich noch ein bisschen geradelt und habe im Wechsel immer 1min Gas gegeben (>100 rpm) und 1min rausgenommen (110W). Das war nett und kurzweilig.

    Und jetzt Endspurt vor dem WE!

  7. #22932
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.833
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    745

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Moin in die Runde!
    Ich hoffe Euer Tag beginnt besser als meiner, ich wurde von meinen Fahrrad mit einem Plattfuß empfangen. Da über Nacht komplett alle Luft raus war nicht nur ein kleines Loch, daher wollte ich es für meine 1h-Fahrt nicht mit Nachpumpen riskieren. Also ins Auto gesprungen - war das langweilig, mit dem Rad bringt es deutlich mehr Spaß - auch wenn man wie ich gestern bei 0° erst Regen, dann Eisregen, dann Schnee bei der Fahrt hat.
    Immerhin: Wenn ich jetzt einigermaßen pünktlich rauskomme, bekomme ich wohl noch ein Läufchen hin.

    Euch allen einen schönen Tag, ab Morgen ist Wochenende!!!!
    Bei uns kommt im Moment auf jede Fahrradeinheit 2 Std Radputzen und schmieren.
    Auf den Radwegen/Radspuren liegt genügend Dreck und spitze Gegenstände die selbst die teuersten (Kevlar) Reifen kaputt machen.
    Zuletzt überarbeitet von Raffi (16.02.2018 um 10:33 Uhr)
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  8. #22933
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.377
    'Gefällt mir' gegeben
    4.891
    'Gefällt mir' erhalten
    2.847

    Standard

    Ergänzung:

    @Raffi So ein Mist! Gute Besserung!

  9. #22934
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.053
    'Gefällt mir' gegeben
    4.303
    'Gefällt mir' erhalten
    7.512

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Also zunächst einmal gute Besserung, Friemel!
    Von mir auch!

    lexy hat abgesagt. Ich würde sagen, es ist Zeit für das Nachgeben einer Versuchung.
    Der letzte Platz ist inzwischen weg, damit stellt sich die Frage zum Glück nicht mehr.


    Zitat Zitat von Raffi Beitrag anzeigen
    Bei uns kommt im Moment auf jede Fahrradeinheit 2 Std Radputzen und schmieren.
    Auf den Radwegen/Radspuren liegt genügend Dreck und spitze Gegenstände die selbst die teuersten (Kevlar) Reifen kaputt machen.
    Putzen? Was ist das? Bei den Strecken, die ich fahre, würde das Rad nach 500m genauso schlimm wie vorher aussehen. Wenn ganz viel drauf ist und es mal trocken ist, wird abgebürstet, fertig. Schaltung ist in weiser Voraussicht eine Nabenschaltung geworden, Kette schmiere ich so alle 2 Wochen (nicht großartig reinigen, fast nur schmieren , ist dann in 3 Minuten durch) und bisher hält sich meine Pannenstatistik im Rahmen, das ist jetzt das zweite Loch auf *prost* 8.888km (davon 500km mit dem Vorgängerrad). Ich finde damit kann man leben.

    Von mir auch gute Besserung!

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  10. #22935
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.833
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    745

    Standard

    Da lebst du und dein Rad im Land der GLÜCKSELIGEN.
    Welches Blatt und Kassette fährst du?
    Wenn ich nicht reinige und schmiere könnte ich weder MTB noch RR oder TT-Schaltung vernünftig verwenden. Habs beim MTB mal vernachlässigt. Die Tour im Gelände hat keinen Spaß gemacht. Sauberes schalten war nicht möglich.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  11. #22936
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.205
    'Gefällt mir' gegeben
    1.121
    'Gefällt mir' erhalten
    1.046

    Standard

    Gute Besserung noch an Friemel, Raffi und die die es sonst noch so brauchen

    @Kobold: Super, dass es jetzt mit dem Trainingsplan klappt.

    @ruca: das mit dem Rad ist blöd. Im Sommer fahre ich ab und zu mit dem Rad an die Arbeit. Habe vorsorglich immer so ein Spray dabei (keine Ahnung wie das heißt) dass wenn ich mal in der Pampa stehe und ich eine Platten bekomme, dass ich nicht schieben muss. Mit meinem Glück kann das nämlich gut sein.

    me: Husten und Schnupfen ist immer noch leicht da aber es wird. Dieses Jahr scheint die Grippe echt hartnäckig zu sein. Wird Zeit, dass Frühling wird.

    Gelaufen bin ich jetzt 2x. Mittwoch 12,3 km und heute Morgen 8 km. Am Sonntag sollte dann nochmal was längeres drankommen. Mal schauen wie ich Lust habe.

    Wünsche allen einen schönen Wochenendstart
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  12. #22937
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.053
    'Gefällt mir' gegeben
    4.303
    'Gefällt mir' erhalten
    7.512

    Standard

    Zitat Zitat von Raffi Beitrag anzeigen
    Welches Blatt und Kassette fährst du?

    Wie gesagt Nabenschaltung.
    (Shimano Nexus 8 Premium).

    Mein Rad ist das hier:
    https://www.stevensbikes.de/2016/ind...=DE&lang=de_DE

    Zahnkranz hinten ist inzwischen ein Shimano 19Z, Kette inzwischen eine Campa C9 (die ersten 1.200 km macht die sich sehr gut) und bei den Reifen bin ich zu besseren gewechselt (Conti Top Contact II), die ursprünglichen hatten einfach zu wenig Grip, man rutschte an jedem Kanaldeckel seitlich weg.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  13. #22938
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.989
    'Gefällt mir' gegeben
    2.368
    'Gefällt mir' erhalten
    1.801

    Standard

    Hallo Ihr Lieben,

    vielen Dank für die reichhaltigen Genesungswünsche . Hat geholfen . Halte meinen Lauf mit 0,0 Krankheitstagen auf der Arbeit noch immer. Heute morgen war es als ob nie was gewesen wäre. Ich bin in der Hinsicht echt ein Stehaufmännchen. Meine Freundin meinte schon, dass die Berufsgruppe der Ärzte in meiner Welt auch überflüssig wäre. (klopf auf Holz)

    @Tod anstatt meine Komplimente einfach mal hinzunehmen, zweifelst Du also lieber an meiner Fähigkeit die Lage realistisch einzuschätzen.. Tztztz... Ich denke übrigens, dass wir altersmäßig nicht sehr weit auseinader liegen. Von daher verbitte ich es mir, die Angabe von "jung" ins Reich der Fabeln zu verabschieden

    @Ruca So ein Mist dem Rad. Wenn man es so gewohnt ist, jeden Tag den Kopf auf dem Rad freizukriegen, vermisst man sicher was. Nächste Woche rollt es wieder. Außerdem freue ich mich sehr über die Idee Deiner Frau. Dann lerne ich ja wirklich fast alle kennen und alle die fehlen, kriege ich irgendwann auch noch vor die Linse.

    @Raffi ja, zeitgleich Niesen und Husten kenne ich. Endet dann im Abgang noch in einem "Burps!" . Ich wünsche Dir auf jeden Fall auch gute Besserung.

    @Biene Hab Deinen Lauf vorgestern bei GC gesehen. Trotz Erkältung so eine gute Zeit-Klasse

    @tmo Mein Mann hat vorhin auch fast Bekanntschaft mit einem Auto gemacht. Ein älterer Herr (sicher älter als Todmirror ) ist mit Volldampf um die Kurve gebrettert. Zum Glück hat mein Mann geistesgegenwärtig reagiert. Der Fahrer guckte wohl erschrocken, fuhr aber kommentarlos weiter.

    Ich werde heute sicherheitshalber noch pausieren und am Wochenende geht es weiter.
    Nächte Woche wird es ernst. Der HM-Plan beginnt.

    Ganz viel Gesundheit an euch alle!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    todmirror (16.02.2018)

  15. #22939
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.856
    'Gefällt mir' gegeben
    2.874
    'Gefällt mir' erhalten
    3.153

    Standard

    Hello, Ihr Lieben,

    da isse wieder.

    @Raffi, tut mir leid mit deiner Erkältung und dem Rad. Wenn es kommt, kommt es immer knüppelhart. Dir gute Besserung.

    @Friemel, freue mich, dass es dir wieder besser geht.

    @Biene, du bist bereits auf dem Wege der Besserung, ich hoffe, du kannst nun bald wieder durchstarten. Ich wünsche es dir sehr.

    @Kobold, hat wieder ne klasse TE hingelegt und dies trotz Kuchenorgie.

    @Ruca, man könnte doch den Veranstalter in Delmenhorst anschreiben. Es ist ein Jubiläums-Lauf und da kann man doch sicherlich, auch wenn der Lauf ausverkauft ist, noch ein Plätzchen ergattern.

    Dass du am Rad mit Plattfuß empfangen wurdest, ist leider sehr unschön.

    @Tod, nachdem du das Bild aus dem Stadion gepostest hattest, habe ich bei der Donnerstag-TE auch mal unser Stadion fotografiert.

    Das isses:

    Name:  Stadion.JPG
Hits: 189
Größe:  107,8 KB

    Das Wetter war ja am Donnerstag nicht so prickelnd. Während des Trainings fing es an zu schneien.

    Nach Lauf-ABC waren 6x1000m Bahn mit 600er Trab geplant. Mein Trainer gab mir bei 3x1000 den Hasen. Hier meine Zeiten: @6:03-@5:59-@6:01-@6:01-@6:01-@6:17 Beim letzten IV bin ich dann abgestorben. Es ging nix mehr. Zuvor habe ich die TE jedoch recht gleichmäßig hinbekommen. Ich fand die TE richtig gelungen, also für mich jetzt und bin ganz glücklich heim.

    Wünsche euch allen ein schönes WE und den Siechenden, beste Genesung.
    Highlights bisher:
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  16. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Friemel (17.02.2018), todmirror (17.02.2018)

  17. #22940
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.286
    'Gefällt mir' gegeben
    608
    'Gefällt mir' erhalten
    1.004

    Standard

    Melde mich auch mal wieder zurück Bin wieder weitestgehend gesund, bin nach einer Woche Verzicht heute zum ersten mal wieder vorsichtig gelaufen, knapp über 10km mit Tuaq. Hat sich gut angefühlt, werde es trotzdem die nächsten Tage noch ruhig angehen, der Monat ist eh hin. Hänge mit Lesen ein wenig hinterher, hoffe es geht euch gut, werde später nachlesen was ich alles verpasst habe.

    Schönes Wochenende euch

  18. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    Friemel (17.02.2018), todmirror (17.02.2018)

  19. #22941
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.377
    'Gefällt mir' gegeben
    4.891
    'Gefällt mir' erhalten
    2.847

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    @Tod anstatt meine Komplimente einfach mal hinzunehmen, zweifelst Du also lieber an meiner Fähigkeit die Lage realistisch einzuschätzen.. Tztztz... Ich denke übrigens, dass wir altersmäßig nicht sehr weit auseinader liegen. Von daher verbitte ich es mir, die Angabe von "jung" ins Reich der Fabeln zu verabschieden
    Wie rette ich das jetzt??? Aber Frauen in meinem Alter sind natürlich auch "jung". Ich bin ja zu Hause auch mit so einem Exemplar gesegnet. Das ist wohl auch der Grund, warum ich immer entweder viel zu alt oder viel zu jung geschätzt werde. Die eine Hälfte der Schätzenden sieht mich neben meiner jungen (= jung ausschauenden) Frau und den kleinen Kindern und hält mich dann für den Opa (das sind die, die noch nicht mitbekommen haben, dass Hipster Vollbärte tragen). Die andere Hälfte sieht meine junge (= jung ausschauende Frau) und die jungen Kindern und kann nicht glauben, dass dazu ein alter Knacker gehört, also schätzen sie mich auch zu jung ein (das sind die, die Vollbärte nur bei Hipstern vermuten). Rede ich mich gerade um Kopf und Kragen???

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Nach Lauf-ABC waren 6x1000m Bahn mit 600er Trab geplant. Mein Trainer gab mir bei 3x1000 den Hasen. Hier meine Zeiten: @6:03-@5:59-@6:01-@6:01-@6:01-@6:17 Beim letzten IV bin ich dann abgestorben. Es ging nix mehr. Zuvor habe ich die TE jedoch recht gleichmäßig hinbekommen. Ich fand die TE richtig gelungen, also für mich jetzt und bin ganz glücklich heim.
    Klasse! Beim 6. Tausender darf man dann auch schon mal ein bisschen leiden. Ich finde, Du darfst stolz und zufrieden sein!

    Zitat Zitat von Phenix Beitrag anzeigen
    Melde mich auch mal wieder zurück Bin wieder weitestgehend gesund, ...
    Schön, dass es Dir wieder besser geht und Du wieder da bist!


    @me Ich überlege, ob ich nicht doch auf 100m-Läufe umsattele. Diese langen Läufe sind doch irgendwie anstrengend. Für heute hatte ich mir 27km vorgenommen. Heimlich angedacht hatte ich, den Lauf vielleicht auf 30km auszudehnen (schließlich will ich nächstes Wochenende mit den großen Jungs und der kleinen Frau, die ja aber auch groß ist, auf der Laufbahn ein bisschen ausdauernder kreiseln. Bis KM 11 habe ich in "meinem" Gehölz vor mich hin gekreiselt. Dann wurde mir langsam und ich bin doch abgebogen. Das hätte ich mal lassen sollen. Jetzt wurde es nicht nur glatt sondern auch anstrengend, so dass ich mir die ganze Zeit einredete, mit 25km könne ich ja auch leben. Das habe ich mir geglaubt, war aber nach 24km schon so fertig, dass eh alles egal war und ich dann doch 27 gelaufen bin. Männer-Logik halt. Eigentlich wollten wir heute Freunde besuchen. Das fällt aus, weil dort alle krank sind. Die Kinder sind enttäuscht und so gibt es heute Papa's selbstgemachte Pizza (die Sauce köchelt seit 2h, der Hefeteig geht gerade) als Stimmungsaufheller.

    Schönes Wochenende!

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Friemel (17.02.2018), Isse (18.02.2018)

  21. #22942
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.833
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    745

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Wie rette ich das jetzt??? Aber Frauen in meinem Alter sind natürlich auch "jung". Ich bin ja zu Hause auch mit so einem Exemplar gesegnet. Das ist wohl auch der Grund, warum ich immer entweder viel zu alt oder viel zu jung geschätzt werde. Die eine Hälfte der Schätzenden sieht mich neben meiner jungen (= jung ausschauenden) Frau und den kleinen Kindern und hält mich dann für den Opa (das sind die, die noch nicht mitbekommen haben, dass Hipster Vollbärte tragen). Die andere Hälfte sieht meine junge (= jung ausschauende Frau) und die jungen Kindern und kann nicht glauben, dass dazu ein alter Knacker gehört, also schätzen sie mich auch zu jung ein (das sind die, die Vollbärte nur bei Hipstern vermuten). Rede ich mich gerade um Kopf und Kragen???

    Sagen wir es mal so: JA! Möchte mal sehen wie du aus dieser Nummer heil rauskommst.

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Klasse! Beim 6. Tausender darf man dann auch schon mal ein bisschen leiden. Ich finde, Du darfst stolz und zufrieden sein!



    Schön, dass es Dir wieder besser geht und Du wieder da bist!
    Finde ich auch!!!


    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    @me Ich überlege, ob ich nicht doch auf 100m-Läufe umsattele. Diese langen Läufe sind doch irgendwie anstrengend. Für heute hatte ich mir 27km vorgenommen. Heimlich angedacht hatte ich, den Lauf vielleicht auf 30km auszudehnen (schließlich will ich nächstes Wochenende mit den großen Jungs und der kleinen Frau, die ja aber auch groß ist, auf der Laufbahn ein bisschen ausdauernder kreiseln. Bis KM 11 habe ich in "meinem" Gehölz vor mich hin gekreiselt. Dann wurde mir langsam und ich bin doch abgebogen. Das hätte ich mal lassen sollen. Jetzt wurde es nicht nur glatt sondern auch anstrengend, so dass ich mir die ganze Zeit einredete, mit 25km könne ich ja auch leben. Das habe ich mir geglaubt, war aber nach 24km schon so fertig, dass eh alles egal war und ich dann doch 27 gelaufen bin. Männer-Logik halt. Eigentlich wollten wir heute Freunde besuchen. Das fällt aus, weil dort alle krank sind. Die Kinder sind enttäuscht und so gibt es heute Papa's selbstgemachte Pizza (die Sauce köchelt seit 2h, der Hefeteig geht gerade) als Stimmungsaufheller.

    Schönes Wochenende!
    Klingt nach Plan.Gutes gelingen und VIEL SPAß BEIM PIZZA ESSEN.

    @Isse: meinen Rädern geht es eigentlich gut. Die stehen im warmen und trocken. Fr. Kobold ist sehr gut unterwegs. Freue mich schon darauf mal wieder ein paar Runden mit ihr zu drehen.
    @ruca: bei mir steht auch ein Hamburger Rad mit ein paar Änderungen.

    Schönes Wochenende euch allen.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  22. #22943
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.426
    'Gefällt mir' gegeben
    780
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    @ Phenix: Schön dass es langsam wieder vorangeht und Du scheinbar wieder genesen bist.

    @Tod: bei den km-Zahlen würde ich gar nicht mehr nachdenken sondern schon zu Hause auf der Couch sitzen.

    @Isse: harte Einheit, und 6 1000er sind schon happig am Ende, kein Wunder dass man da auch mal abbricht. Bei mnächsten Mal gehts aber bestimmt besser.

    @ me: Heute vor der Dienstreise (auf die ich zwar die Laufstiefel mitführe, aber noch nicht weiß ob unter Tokyo-ter Mono-Rail ne ausreichende Laufstrecke ansässig ist und ich mich aufschwingen kann) nochmal einen für mich längeren 15.5km Lauf hingelegt. hab nach 3km auch mal nen Stride versucht, sollte aber wie Tod vorshclug wohl mal 100m Training machen. Bin nämlich ne ziemliche Schnecke geworden (war zwar früher auch nicht besonders fix, aber derzeit isses schon recht dürftig). Da es dann ein wenig in einer Wade zog, hab ich auf weitere Experimente verzichtet und das Ganze mit 5:45er Pace bei 152bpm Schnitt/ 78% mit schnurgeradem Pulsverlauf (Gurt und Uhr) durchgezogen.

    Werde ich dann öfter einstreuen wenns Abends wieder heller wird mit der Hoffnung, dass es auch auf 5km etwas das Durchaltevermögen verbessert.

    Allen noch ein schönes Rest-Wochenende und ein paar herrliche Laufkilometer, Wetter spielt ja zumindest in Hamburg mit (der HSV dafür bald in Liga 2 ).

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von spaceman_t:

    Isse (19.02.2018)

  24. #22944
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.989
    'Gefällt mir' gegeben
    2.368
    'Gefällt mir' erhalten
    1.801

    Standard

    @„Tod-the-Hipster“ Prinzipiell hat Raffi nicht unrecht, aber da ich ja bekannte Fettnäpfchen-Medaillenträgerin bin, wäre es ein fatales Steine schmeißen im Glashaus. Ich lächle also altersmilde...nein halt, großmütig - und freue mich, dass Du in Deinen Ehejahren anscheinend schon ordentlich gelernt hast. Mein Mann verbockt es nach 20 Jahren noch immer gerne, aber das mit diebischer Freude

    27 km? Mit Frauenlogik klappt das bei mir nicht.

    @Isse. 6x1000 m....puh...und Du stehst noch am Anfang des Wiederaufbaus Deiner Kondition im Rahmen Deiner Truppe. Ich würde vermutlich nur als Lache am Boden liegen.

    @Phenix schön von Dir zu lesen und klasse, dass es Dir wieder gut geht

    @ spaceman Eine angenehme Dienstreise für Dich. Vielleicht klappt es mit Laufen ja doch.

    Wir haben seit heute auch wieder ein fieberndes Kind zuhause. Langsam reicht es...
    Gestern morgen kam die Große schon runter und fragte, ob ich sie angesteckt habe. Meine logische Antwort lautete „Nein.“ Ihr wäre übel. Da mir nicht übel war, weise ich nach wie vor jegliche Schuld von mir. Dann kam der Kurze mit der gleichen Frage runter. Ihm wäre schwindelig. Auch das kann gar nicht von mir kommen. Ich zeigte keines der Symptome. Quintessenz war, dass beide Kinder zuhause blieben. Von mir haben Sie dieses Memmendasein nicht .

    Ich habe jetzt übrigens endlich ein Tablet und kann ohne Augenprobleme mal alles lesen und schreiben. Juchuhhh,
    Vielleicht sinkt nun die Gefahr hier was zu überlesen oder falsch zu entziffern
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Isse (18.02.2018), todmirror (17.02.2018)

  26. #22945
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.058
    'Gefällt mir' gegeben
    1.766
    'Gefällt mir' erhalten
    1.447

    Standard

    Moin & schönen Sonntag!

    So langsam scheint sich das Lazarett zum Glück wieder zu lichten. Bis auf Raffi (Gute Besserung! ) sind wohl so langsam alle wieder auf den Hufen und in den Laufschuhen, und auch bei GC kommt man mit dem Lesen und Liken kaum noch nach. Sehr schön!

    Meine Wochenbilanz:
    4 Läufe mit insgesamt 43,3 km, davon 1 x Intervalle, 1 DL mit eingebauten Sprints, 1 lockerer bis zügiger DL und heute zum Wochenabschluss ein hügeliger DL von 12 km.

    Dazu jeden Tag morgens die ca. 4 km zur Arbeit gewalkt oder spaziert und abends wieder heim. Zusammen mit den Läufen und den normalen Fußwegen komme ich so auf ca. 145.000 Schritte in dieser Woche.

    Gestern außerdem noch 45 Minuten Solidaritäts-Wassertreten im Hallenbad. Mein Laufkumpel hat "Knie" und ist gerade ziemlich gefrustet, da fungierte das Aquajoggen als Bewegungstherapie und Motivationsprogramm zugleich. Zu zweit kann das echt Spaß machen, weil es kommunikativer ist als gemeinsame Läufe, bei denen ich mitunter etwas kurzatmig bin.

    Müde sind die Beine nach dieser Woche. Regelmäßig 4 Laufeinheiten bin ich echt noch nicht wieder gewohnt. Und die zusätzliche Bewegung war zwar schonend, aber vielleicht doch zu viel. Zumindest war ich am Ende der 12 km heute so platt und die OS-Muskulatur war so motzig, dass ich keine Steigerungen mehr laufen mochte. Ich glaube, ich lasse es nächste Woche außerhalb der Trainignseinheiten mal ruhiger angehen. Es ist ein so gutes Gefühl, dass das Laufen insgesamt wieder recht zügig fluppt und die Formkurve schnell ansteigt. Da will ich nicht überziehen und die Erfolge kaputtmachen.

    Schönen Restsonntag allerseits, lasst es euch gut gehen!
    Anne

  27. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    Friemel (18.02.2018), Isse (18.02.2018)

  28. #22946
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.053
    'Gefällt mir' gegeben
    4.303
    'Gefällt mir' erhalten
    7.512

    Standard

    Fast sind alle wieder fleißig, @tod redet sich um Kopf und Kragen, also alles wieder ganz normal.

    Bei mir ist die letzte Woche vor der M-Vorbereitung zuende. Eigentlich sollte es eine Entlastungswoche werden, die wurde es aber nur bei den LaLa-Kilometern (heute "nur" 22,5). Freitag habe ich mich verliebt. Neue Laufschuhe (DS Trainer), sowas Direktes hatte ich vorher noch nicht und prompt kam ein sehr flotter Lauf raus (10km@4:50min/km). Heute ließ ich es dann (in anderen Schuhen) geruhsam angehen, merkte dann kurz vor der HM-Marke, dass eine Sub 1:55 möglich ist und gab richtig Gas, was auch klappte 1:54:57 (Schlussspurt unter 4:00min/km), das Ganze bei 75% Pulsschnitt.

    Euch einen wunderschönen Sonntag, hier ist gerade Traumwetter.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  29. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Friemel (18.02.2018), Isse (18.02.2018), kobold (18.02.2018), todmirror (18.02.2018)

  30. #22947
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.856
    'Gefällt mir' gegeben
    2.874
    'Gefällt mir' erhalten
    3.153

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    @tod redet sich um Kopf und Kragen, also alles wieder ganz normal.


    @ruca, herrlich.

    @Spaceman, viel Spaß in Tokio. Die Stadt steht bei uns vermutlich 2020 auf dem Programm.

    @Friemel, welche Last mit deinen Kids, gute Besserung und halte dich fern von ihnen.

    @Biene, war doch ein super Start die knapp 17 km. In Begleitung schwatzt sich die Zeit so weg.

    @Kobold, tolles Programm die Woche. Bin sehr auf Mittwoch gespannt.

    So, WKM: 51,63 km 4 TE, hiervon 1x Fahrtspiele Verein mit Steigungen, 6x1000m IV, heute 18 km und 1 Lauf zur Regeneration. 2x Studio, hiervon 2x Kraft, 1x Treppe, 1 h Rudern und 30 min Crosstrainer.

    Jetzt ist die Couch meine.

    Wünsche euch was feines.
    Highlights bisher:
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  31. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Friemel (18.02.2018), spaceman_t (18.02.2018)

  32. #22948
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.512
    'Gefällt mir' gegeben
    386
    'Gefällt mir' erhalten
    4.894

    Standard

    Zitat Zitat von spaceman_t Beitrag anzeigen
    @ me: Heute vor der Dienstreise (auf die ich zwar die Laufstiefel mitführe, aber noch nicht weiß ob unter Tokyo-ter Mono-Rail ne ausreichende Laufstrecke ansässig ist
    Ja.

    Aber besser wäre es auf dem abgetrennten 5 km-Rundweg um den Imperial Palace, wo eigentlich immer zig Läufer unterwegs sind.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    spaceman_t (18.02.2018)

  34. #22949
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.205
    'Gefällt mir' gegeben
    1.121
    'Gefällt mir' erhalten
    1.046

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Moin & schönen Sonntag!
    +1


    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    So langsam scheint sich das Lazarett zum Glück wieder zu lichten. Bis auf Raffi (Gute Besserung! )
    +1

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Fast sind alle wieder fleißig, @tod redet sich um Kopf und Kragen, also alles wieder ganz normal.
    +1

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Die Stadt steht bei uns vermutlich 2020 auf dem Programm.
    Isse ist schon in Urlaubsplanung für 2020 sehr schön. Vor ein paar Wochen habe ich festgestellt, dass die Weihnachtsferien 2020/2021 evt mal wieder eine Reise nach Südamerika zulassen würden also meine Überlegungen laufen auch schon. 2022 wenn wir unsere Silberhochzeit haben sind Faschingsferien auch da plane ich in Gedanken schon den Urlaub


    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    @Friemel, welche Last mit deinen Kids, gute Besserung und halte dich fern von ihnen.
    + 1 ja mit Kindern ist es immer so eine Sache ist der eine Gesund fängt der andere an - ein Elend halt

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    @Kobold, tolles Programm die Woche. Bin sehr auf Mittwoch gespannt.
    + 1 läuft doch wie am Schnürchen - weiter so!

    @Isse: schöne abwechsulungsreiche Woche und die 1000er waren doch super!

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    @Biene, war doch ein super Start die knapp 17 km. In Begleitung schwatzt sich die Zeit so weg.
    Yep zum Wochenabschluss gab es noch ein Läufchen von 16,8 km in 7:24. Bin heute mit einem Bekannten gelaufen der vom Verein die Vorgabe hat an seiner Ausdauer zu arbeiten und die langen Läufe in GA 1 Bereich zu laufen. Die 2 Stunden gingen schnell rum da wir viel geredet haben. Der Lauf hat Spaß gemacht muss aber auch ehrlich sagen, dass ich jede Woche nicht so langsam laufen wollte. Irgendwie geht doch ein haufen Zeit verloren. Das was wirklich super war ist, dass ich gefühlt noch 2 Stunden hätte länger laufen können. Auch jetzt 3 Stunden danach fühle ich mich echt fit.

    Diese Woche bin ich dann auf 37 km Laufen (3 Einheiten) und 1 Stunde Ellipsentrainer gekommen. Zudem mache ich jetzt wirklich ca. 15 - 20 Minuten Dehnen, Mobilitätstaining etc..



    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Wünsche euch was feines.
    +1
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  35. #22950
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.205
    'Gefällt mir' gegeben
    1.121
    'Gefällt mir' erhalten
    1.046

    Standard

    Huch, das wichtigeste habe ich doch glatt vergessen:


    allen die Morgen mit dem Training für Hamurg anfangen wünsche ich:

    Viel Erfolg,
    schöne Läufe,
    bestes Laufwetter,
    und dass ich fit und Gesund bleibt!
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •