+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 2345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 229
  1. #101
    Avatar von runningknacki
    Im Forum dabei seit
    02.07.2012
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Susi, 42 km mit Höhenmetern in 5:33 nach dieser Woche sind wahrlich mehr als beeindruckend...

    Du bist in Top-form, ich habe echt einen MEGA-Respekt vor Deinem Pensum .

    Gaaaanz lieben Gruß
    Taperingknacki

  2. #102
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.771
    'Gefällt mir' gegeben
    5.932
    'Gefällt mir' erhalten
    4.033

    Standard

    42km in 5:33 nee, DAS wäre zu schön...aber so wie dkf nebenan eben leider mit der Idee für den Halben in Hamburg daneben lag... stimmt das mit 5:33 so nicht..... die 45km auf Freitag vorgezogen waren bei Ø 6:08 / heute dann auf 19km Ø 5:33 ...

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    PLAN Mo früh 15km "jogging" 15km IST Mo früh 15km "jogging" (Ampelsprinthausrunde) 15km
    Mo abend Agility mit Kala /
    zu Hause stabi/dehnen/kräftigen
    - Mo abend Zum Agi zu spät = 7km Hunderunde / homestabi -
    Di früh 15km TDL „near“ 4:57 15km Di früh EL+ WH / 15km TDL Ø 5:03 mit Ø Hf 166 (85% Hfmax) / AL 18km
    Di abend zu Hause stabi/dehnen/kräftigen - Di abend 7km Hunderunde / homestabi -
    Mi bt, 25km + 3Kg Rucksack 25km Mi
    früh
    12 Runden bt (ohne Rucksack) Ø 5:37 / Ø Hf 153bpm(78% Hfmax) ca. 250 hm 25km
    Do zu Hause stabi/dehnen/kräftigen - Do 3km Hunderunde -
    Fr 18km lt in 5:37-5:59 Ø + Steigerungen 18km Fr „Osterspaziergang XXL“ Ø 6:08 / Ø Hf 153bpm (78% Hfmax) ca. 540 hm 45km
    Sa Tante, Hund + Osterfeuer :o) - Sa 10km Hunderunde / das Übliche / 7km Hunderunde -
    So 42km Höhenmeter sammeln 42km So Ø 5:33 / Ø Hf 155 (79% Hfmax) / ca. 120 hm 19km
    Summe Wochenkilometer = 123km (geplant waren 115km)
    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    Allerdings solltest du beim nächsten mal, wenn du 43 Höhenkilometer sammeln willst, deinen Raumanzug mitnehmen.
    Raumanzug ; nee, den braucht dkf nicht, Sie wissen doch SIE sind der Doc / ICH bin die Borg

    Herzlichst
    Susi & Co.
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  3. #103
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.537
    'Gefällt mir' gegeben
    144
    'Gefällt mir' erhalten
    180

    Standard

    Hallo Korinna
    vielen vielen Dank für die Einladung


    @Stefan
    lieben Dank :o)

    Auch dir, der Hüfte + dem Knie weiterhin alles Gute! (hab fast das Gefühl, dass euch diese doofe Zwangspause ganz gut getan hat ;o) Vorsichtige Frage, wie sieht es denn dieses Jahr mit dem gmrl aus, vllt. wird es zumindest der Halbe und man sieht sich in Schmiedefeld?

    Eine genaue Antwort gebe ich erst in 2-3 Wochen, wenn ich den dritten Drreissiger in den Beinen habe. Mal sehen, wie mein Skelett auf so viele Kilometer reagiert. Geplant sind im April 200 Km und vielleicht ein paar mehr. Aus diesen Sätzen kannst du lesen wie im Kaffeesatz, wo die Reise hingehen soll.
    Dir wünsche ich alles alles Gute auf dem Weg zum Rennsteig und natürlich auch dort oben in der rauhen, aber schön frischen Luft des Thüringer Waldes.

    BLEIB VERLETZUNGSFREI UND GESUND.

    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  4. #104
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.762
    'Gefällt mir' gegeben
    1.226
    'Gefällt mir' erhalten
    3.187

    Standard

    Ich wurde aufgefordert, mich beim Rennsteiglauf einzutragen. Wo muss ich mich denn eintragen? *grübeltz*

    Ich muss hier eh noch einiges nachlesen, war die letzte Zeit selbst viel mit Laufen und schreiben beschäftigt. Deine letzte Woche hab ich eben aber gesehen und die war wieder einmal Klasse und eine prima Vorbereitung So soll es weiter gehen und dafür wünsche ich dir viel Erfolg und die nötige Gesundheit

    Edit: Ach ja, das Läufchen Rund um Leipzig hab ich mir für nächstes Jahr schon mal vorgemerkt. Die Chrissi wird da sicher auch wieder mit dabei sein

    Gruss Tommi

  5. #105
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.771
    'Gefällt mir' gegeben
    5.932
    'Gefällt mir' erhalten
    4.033

    Standard

    Moin,

    wie sagt man so schön "guckstdumahier;
    http://forum.runnersworld.de/forum/w...fuer-alle.html (und büüüdddee, ganz oben hin )

    Herzliche Grüße und ein SWE
    dkf/Zwerghase

    ps
    .... Die schönen Bilder vom XXL Osterwochenende hat dkf schon heimlich angesehen (und das Filmchen auch )
    aber zum vernünftig lesen ist Zwerghase gestern leider auch nicht gekommen...

    Sie wissen ja, das will dkf unbedingt in Ruhe, ausgestattet mit einem riesen Pott Kaffee (und am liebsten auf Papier ) genießen. Und morgen ist Sonntag ...
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  6. #106
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.771
    'Gefällt mir' gegeben
    5.932
    'Gefällt mir' erhalten
    4.033

    Standard „ein ungeplanter TDL“ (Rückblick Woche 8 vom 06.04.2015 – 12.04.2015)

    + Ostersonntag abends wurde erneut der „Herbeiruf“ aktiviert…
    dkf nicht lange überlegt, meint noch, „das wird zeitlich zwar recht knapp, bekommen wir aber hin, müssen wir halt schneller laufen“. Und so hieß es dann für den Ostermontag 09.45 Uhr Burgliebenau….

    Kleidungstechnisch war die Dame nach dem sonnigen Start am Vortag wieder auf kurz eingestellt und durch das große Fenster im Wohnzimmer sah das Stück Himmel am Ostermontag früh soooo verlockend-strahlend-blau aus, so dass ich mich in kurz/kurz ins Autole geschwungen hab, um an die Seen bei Burgliebenau zu düsen.

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Der Balkontest riet mir dennoch zu langen Laufsachen
    Balkontest ….
    Clever! dkf hat leider keinen Balkon
    nawieauchimmer...

    Pünktlich mit dem Start wurde der Himmel dann grau/grün/duster und 500meter später prasselte ein heftiger Graupelschauer direkt von der Seite auf uns hernieder. Was soll‘s, nach gut 10min hörte der Spuk auf, nach weiteren 10km waren wir wieder trocken und dkf am Ende eh klitschklatschnassgeschwitz… Tolle Runde, bei herrlichstem Aprilwetter und so ganz nebenbei hat die Kurze am Ende einen ungeplanten TDL auf der „haben Seite“ :o)

    + Der Rest der Woche wieder recht unspekakulär, bisschen Höhenmetersammeln + die Beinchen etwas entlasten, um nun mit hoffentlich leicht verbessertem Equipment in den nächsten Zyklus zu starten. Zumindest Puls + Pace, inklusive der Steigerungen und ca. 100 Höhenmetern auf der morgendlichen Runde am Freitag weisen wieder in die richtige Richtung und vor allem;

    + der heutige Heidelauf !!! *kicher*

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	211. Heidelauf - 3x Berg und Puls hinauf.JPG 
Hits:	81 
Größe:	30,0 KB 
ID:	30595

    dkf hat ihre alte PB aus 2014 um sage und schreibe 45sec. von 1h12:59 auf 1h12:14 verbessert. . Damit hat die Kurze den „Las Saalinas“ heute alle Ehre gemacht. Auf der 2. Runde trabte sogar ein Stückweit das Pferdchen neben dkf her, bis es mit „wir sehen uns“ davon galoppierte (hachwattschön) Und meine Freundin Susanne ist zum allerersten Mal den kleinen Sandberg auf allen 3 Runde gelaufen und nicht gegangen, froi, froi…

    DAS war die regenerative Woche Nr. 8 in Zahlen;

    PLAN Mo
    früh
    15km "jogging" (ggf. TWL) 15km IST Mo früh ungeplanter TDL Ø 5:10 mit Ø Hf 164 (83% Hfmax) 21km
    Mo abend zu Hause stabi/dehnen/kräftigen - Mo 9km Hunderunde /
    abends homestabi
    -
    Di früh 10km lt in 5:37-5:59 Ø 10km Di früh TWL nach Gefühl Ø 5:32
    Ø Hf 154 (78% Hfmax)
    9km
    Di abend zu Hause stabi/dehnen/kräftigen - Di abend 10km Hunderunde / homestabi -
    Mi abend 15km lt in 5:37-5:59 Ø 15km Mi abend 13 Runden bt + 3Kg Rucksack Ø 6:23 / Ø Hf 157 (80% Hfmax) ca. 290 hm 16km
    Do abend zu Hause stabi/dehnen/kräftigen Do abend 7km Hunderunde /
    abends homestabi
    -
    Fr 10km lt in 5:37-5:59 Ø 10km Fr früh lt + Steigerungen Ø 5:49 / Ø Hf 148 (75% Hfmax) ca. 100 hm 10km
    Sa Agility mit Kala / Das Übliche … - Sa Agility mit Kala / Kompostsieben und verteilen satt… / 7km Hunderunde / platt -
    So Heidelauf
    (mit dem Rad hin - und rück)
    So 211.Heidelauf / 1h12:14 / Ø 4:57 Ø Hf 174 (89% Hfmax) ca. 180 hm 14,55km
    Summe Wochenkilometer = 73km mit ca. 650 Höhenmetern (geplant waren 65km)

    Die nächste Woche steht nochmals ein 15km TDL an (also „das Übliche“) wie überhaupt die Woche normales Trainingsprogramm vorsieht, bis diese am Sonntag mit dem kontrollierten Trainingsmarathon in Leipzig ausklingt.

    Als Zielpace/MRT wird Zwerghase hier versuchen, auf „near“ 3h45 (+/- 5min) zu laufen. Ob das, mit bis dahin planmäßig gelaufenen 73 Wochenkilometern, zu stemmen ist, wird sich wohl auf der Strecke zeigen. Nächsten Sonntag wissen wir mehr ;o)

    Zitat Zitat von Leissprecher Beitrag anzeigen
    Eine genaue Antwort gebe ich erst in 2-3 Wochen, wenn ich den dritten Drreissiger in den Beinen habe. Mal sehen, wie mein Skelett auf so viele Kilometer reagiert. Geplant sind im April 200 Km und vielleicht ein paar mehr. Aus diesen Sätzen kannst du lesen wie im Kaffeesatz, wo die Reise hingehen soll.
    @Stefan
    Bei den 30ern + den Höhenmetern… hatte dkf insgeheim schon darauf gehofft, dass du mit dem M liebäugelst Also, bin auf die Entscheidung wirklich gespannt und drücke die Daumen, dass im Kaffeesatz oder in den Teeblättern das Richtige stehen wird ;o)

    @Eckhard
    auch hier noch mal, wirklich ein beeindruckender, toller Trainingsmarathon gestern. Bin sehr zuversichtlich, dass bei dir die Richtung stimmt. So soll es sein, so soll es bleiben

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Ich wurde aufgefordert, mich beim Rennsteiglauf einzutragen. Wo muss ich mich denn eintragen? *grübeltz*
    @Tommi




    @me
    da fällt Zwerghase ein, dass sie ja noch den UTP um „singen, schunkeln und auf dem Tisch tanzen in Schmiedefeld“ erweitern muss. DAS ist mal ’ne Herausforderung (zumindest mental )

    Sodele, @all noch einen schönen heutigen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche,
    herzliche Grüße
    dkf (die vorhin als allererstes den Schoko-Osterhasen in XXL von letztem Sonntag verpuzt hat ;o)


    ps
    nebenbei hat dkf am Sonnabend mal zum Händi gegriffen und „ein Foto vom heutigen Training“ geschossen…

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Krafttraining und Rumpfstabi.jpg 
Hits:	88 
Größe:	422,3 KB 
ID:	30593

    Der „Hügel“ ist jetzt weg gestern sage und schreibe noch 9 volle Schubkarren (a 70 Ltr ) geschafft. Damit ist das Thema für dieses Jahr zum Glück durch, gestern abend hatte dkf dann Rücken und Arm und überhaupt…

    ist es ja nicht so, dass Zwerghase die TE leicht fallen und diese mal eben auf der linken PB abgerissen werden… Irgend etwas z(w)ickt, mal mehr oder weniger, immer. Doch ich sage mir immer „wenn ich meine Muskeln spüre, dann weiß ich, dass ich welche habe ;o)

    Und falls sich jemand fragt, warum die Dame das alles dann trotzdem macht?
    „Ganz einfach weil ich es will“!
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  7. #107
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.155
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    720

    Standard

    Hallo Korinna,

    Deine etwas ruhiger angelegte Trainingswoche hast Du ja prima gemeistert und nebenbei auch noch eine Runde Aprilwetter sowie eine neue PB beim Heidelauf mitgenommen! Entsprechend drücke ich Dir die Daumen, dass es auch in den nächsten Wochen so gut weiterläuft, und ich freue mich schon, wenn wir uns dann in 2 Wochen in Wernigerode zur Harzquerung treffen.

    Bei mir ist die letzte Woche inkl. des Kyffhäuser Marathons auch gut gelaufen, die Details dazu finden sich hier, und entsprechend werde ich sie hier in Deinem Faden auch nicht noch mal breit treten.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  8. #108
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.170
    'Gefällt mir' gegeben
    3.527
    'Gefällt mir' erhalten
    3.373

    Standard

    [QUOTE=dkf;1915447]

    ist es ja nicht so, dass Zwerghase die TE leicht fallen und diese mal eben auf der linken PB abgerissen werden… Irgend etwas z(w)ickt, mal mehr oder weniger, immer. Doch ich sage mir immer „wenn ich meine Muskeln spüre, dann weiß ich, dass ich welche habe ;o)

    Und falls sich jemand fragt, warum die Dame das alles dann trotzdem macht?
    „Ganz einfach weil ich es will“![/QUOTE]

    Hallo Korinna,
    so ist es, ich müsste auch komplett einpacken, würde ich ohne z(wi)cken laufen wollen. Aber ich will auch unbedingt.
    Deine Fortschritte geben dir Recht und ich bin sehr gespannt auf deinen Supermarathon.
    Alles Gute weiterhin.
    Liebe Grüße
    Farhad

  9. #109
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.762
    'Gefällt mir' gegeben
    1.226
    'Gefällt mir' erhalten
    3.187

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    Und falls sich jemand fragt, warum die Dame das alles dann trotzdem macht?
    „Ganz einfach weil ich es will“!
    Da muss ich auch mal nachhaken So ticken wir. Wir wollen es so

    Und Glückwunsch zur neuen Bestzeit

    Gruss Tommi

  10. #110
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.155
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    720

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    ist es ja nicht so, dass Zwerghase die TE leicht fallen und diese mal eben auf der linken PB abgerissen werden… Irgend etwas z(w)ickt, mal mehr oder weniger, immer. Doch ich sage mir immer „wenn ich meine Muskeln spüre, dann weiß ich, dass ich welche habe ;o)

    Und falls sich jemand fragt, warum die Dame das alles dann trotzdem macht?
    "Ganz einfach weil ich es will“!

    Da muss ich auch mal nachhaken So ticken wir. Wir wollen es so

    Gruss Tommi
    Genau!

    ... und zur Vermeidung von Missverständnissen bitte immer dran denken: Wir sind die Normalen!!! Ja, isso!
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  11. #111
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.619
    'Gefällt mir' gegeben
    1.478
    'Gefällt mir' erhalten
    2.417

    Standard

    der Schnee ist weg
    https://fbcdn-sphotos-h-a.akamaihd.n...8e11580f62e1ed

    Hätte ich Ende März noch nicht gedacht. Da lag noch jede Menge Schnee oben am Rennsteigkamm.

  12. #112
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.771
    'Gefällt mir' gegeben
    5.932
    'Gefällt mir' erhalten
    4.033

    Standard Was wir wollen (und können ;o)

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    ich müsste auch komplett einpacken, würde ich ohne z(wi)cken laufen wollen. Aber ich will auch unbedingt
    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Da muss ich auch mal nachhaken So ticken wir. Wir wollen es so
    Zitat Zitat von Rumlaeufer Beitrag anzeigen
    Genau!

    ... und zur Vermeidung von Missverständnissen bitte immer dran denken: Wir sind die Normalen!!! Ja, isso!
    @hallo Männers
    dem ist nichts hinzuzufügen… obwohl

    @Eckhard
    wer hat etwas anderes behauptet ? Zeig mir den und Zwerghase verkloppt ihn für dich
    (das können wir ja in Wernigerode evtl. noch mal in Ruhe konspirativ ausmachen… pssst)

    Jetzt wünsch ich dir aber erst mal viel Spaß beim Treppensteigen

    @tvaellen
    keine Sorge, der Schnee kann jederzeit auch wiederkommen… wenn ich da an den Sonntag letztes Jahr denke, lustiger Flockenwirbel am Morgen des 18.05.2014…. nicht umsonst wird beim M in Neuhaus vor dem Start der Schneewalzer gesungen und geschunkelt (MarcYa, schon mal schön üben )

    Jetzt mal noch die Rundenzeiten vom Heidelauf, die sind einfach zu schön;

    Rd. 1 Rd. 2 Rd. 3
    00:24:04 00:24:07 00:24:03
    00:24:04 00:48:11 01:12:14
    Im Übrigen, der erste „richtige“ Lauf auf der Strecke (die neue gibet seit 2012 und die allererste Runde da zählt nicht würglich für den Vergleich, weil, da war erst mal gemütlich die neue Strecke angucken angesagt ;o)

    ... also der erste dort, am 15.04.2012, eingeschlagene Nagel sah so aus;

    Rd. 1 Rd. 2 Rd. 3
    00:25:48 00:26:35 00:26:00
    00:25:48 00:52:23 01:18:23
    Hat halt etwas gedauert bis hierher, und es mag für andere „lächerlich“ klingen, für dkf sind 45sec (oder manchmal selbst nur 5) eine ganze Welt…

    VG und gut’s Nächtle
    dkf


    ps
    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    nicht umsonst steht es ja doppelsinnig über dem Avatar „auch kleine Schritte bringen dich voran :o)“

    Also, mit Geduld und immer Schrittchen für Schrittchen
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  13. #113
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.619
    'Gefällt mir' gegeben
    1.478
    'Gefällt mir' erhalten
    2.417

    Standard

    das sind nicht nur 45 sec, sondern fast 2 min/ 5 km und somit schon eine massive Verbesserung. Glückwunsch zum Altersklassensieg, die zweite in der AK hatte mit über 5 min Rückstand ja nicht einmal den Hauch einer Chance.

    Ja, der Schnee kann wieder kommen, aber dass er dann noch einmal liegen bleibt, schließe ich aus. Dazu ist es inzwischen zu warm.

    Auch am Inselsberg
    http://static7.bergfex.at/webcams/ar...f77bc7b092.jpg
    und am Schneekopf (sic!)
    Webcam Schneekopf: Blick Richtung Schmücke - Gehlberg - Cam
    ist der Schnee weitestgehend weg.

  14. #114
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.170
    'Gefällt mir' gegeben
    3.527
    'Gefällt mir' erhalten
    3.373

    Standard

    Zitat Zitat von Tvaellen Beitrag anzeigen
    das sind nicht nur 45 sec, sondern fast 2 min/ 5 km und somit schon eine massive Verbesserung. Glückwunsch zum Altersklassensieg, die zweite in der AK hatte mit über 5 min Rückstand ja nicht einmal den Hauch einer Chance.

    Ja, der Schnee kann wieder kommen, aber dass er dann noch einmal liegen bleibt, schließe ich aus. Dazu ist es inzwischen zu warm.

    Auch am Inselsberg
    http://static7.bergfex.at/webcams/ar...f77bc7b092.jpg
    und am Schneekopf (sic!)
    Webcam Schneekopf: Blick Richtung Schmücke - Gehlberg - Cam
    ist der Schnee weitestgehend weg.
    Ähm, das habe ich nicht mitgekriegt,

    Herzlichen Glückwunsch

  15. #115
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.762
    'Gefällt mir' gegeben
    1.226
    'Gefällt mir' erhalten
    3.187

    Standard

    Huch ich auch nicht! Mich gleich mal anschließe!

    Herzlichen Glückwunsch

    So, das musste unbedingt noch raus

    Gruss Tommi

  16. #116
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.771
    'Gefällt mir' gegeben
    5.932
    'Gefällt mir' erhalten
    4.033

    Standard Wir wollen doch mal auf dem Teppich bleiben...

    Zitat Zitat von Tvaellen Beitrag anzeigen
    das sind nicht nur 45 sec, sondern fast 2 min/ 5 km und somit schon eine massive Verbesserung. Glückwunsch zum Altersklassensieg, die zweite in der AK hatte mit über 5 min Rückstand ja nicht einmal den Hauch einer Chance.
    Ach Herr tvaellen … (seufz)

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    Ähm, das habe ich nicht mitgekriegt
    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Huch ich auch nicht! Mich gleich mal anschließe!
    Keine Panik Leute,
    DAS ist ja auch nur die halbe Wahrheit und weit übertrieben…. dkf versucht das Ganze jetzt noch mal richtig zu stellen;

    Zum Einen, die 45sek. bezogen sich auf die bereits genannte Verbesserung seit dem Vorjahr/2014, also passt schon….

    Was den ominösen „AK-Sieg“ betrifft, wollen wir doch mal auf dem Teppich bleiben. Bei unserer Heidelaufserie werden in der Einzelwertung die Frauen auf 10km gewertet, die Männer auf 15km. D.h. die meisten, und vor allem die schnellen Frauen sind daher eher auf der 10km Strecke unterwegs, Ausnahme war z.Bsp. dieses Mal eine der Lokal-Matadorinnen.

    In der Einzelwertung über 15km laufen die Frauen also außer Konkurrenz, dkf läuft jedoch seit dem allerersten Mal (am 03.04.2011, mit 1h23:07 auf der alten Strecke) konsequent die 15km! Wollte ja für einen HM trainieren, später dann den M :o)

    Nichtsdestotrotz gehen die „Punkte“ natürlich in die Gesamtwertung ein, und da ist dkf ein 2., 3 oder 4. Platz, der "hart" erarbeitet wurde, lieber, als ein quasi „geschenkter“ 1.Platz. Von daher ist sie viel stolzer auf den 9. Gesamtplatz in 2014.

    Sodele, jetzt aber mal wieder back to the Faden… es geht hier ja um den UTP zum ersten richtigen Ultra von dkf, die einschließlich heute gut 73WKm in den Beinen hat und nun ganz gespannt (und hoffentlich auch entspannt) dem Sonntag entgegenblickt.

    Das Ziel für dkf ist noch immer eine möglichst saubere und gleichmäßige „near“ 3h45 (+/- 5min) DAS ist ca. 20min über der aktuellen Bestzeit und realistisch! Mehr ist da nicht drin und jeder Versuch hier mehr zu riskieren, wäre Harakiri in Bezug auf die ganze Rennsteig Vorbereitung. Wer etwas anderes behauptet, den steckt dkf in ihren Körper zum Testen

    Ein Wahlspruch von dkf ist übrigens; „man muss immer nur besser sein, als man selbst“

    In diesem Sinne, herzliche Grüße und ein SWE @all
    selbige


    ps
    anbei noch ein „Rück“-Blick auf den tief verschneiten Inselsberg (Winter 2012)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wintergruß vom Inselsberg.JPG 
Hits:	80 
Größe:	588,2 KB 
ID:	30895

    Fast exakt an der Stelle, hat es dkf im Übrigen am 08.Juni 2010 (nachdem eine sehr liebe Kollegin, die selber Marathon läuft, gesagt hatte „guck mal Kori, da hinten verläuft ein Teil des Rennsteigs“) offiziell festgemacht, dass sie im Mai 2011 den Halbmarathon beim gmrl laufen wird. Am Freitag, 11.Juni 2010 dann zum antesten die allererste 1km Laufrunde um den Block (die nebenbei 2km lang war, aber das wusste dkf da noch nicht ;o)
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  17. #117
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.170
    'Gefällt mir' gegeben
    3.527
    'Gefällt mir' erhalten
    3.373

    Standard

    Liebe Korinna,
    ich wünsche dir eben diese near 3:45, was für einen Trainingsmarathon eine irrsinnig gute Zeit wäre. Und du darfst mir bei meinem nächsten AK-SIEG, wo und wann und unter welchen Umständen auch immer😆, gratulieren. Ich werde mich bestimmt nicht wehren😉.
    Liebe Grüße
    Farhad

  18. #118
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.762
    'Gefällt mir' gegeben
    1.226
    'Gefällt mir' erhalten
    3.187

    Standard

    Sie ist halt viel zu bescheiden die Gute Für deinen Mara am Sonntag (ist doch am Sonntag? Wo eigenltich? Kann jetzt nicht alles nachlesen *soiftz*) wünsch ich dir viel Spaß und Freude.

    Ich machs ja anders, laufe ein WE später in Hamburg am liebsten 3.44:59 und das sind dann ein paar Minuten unter Bestzeit. Dafür hab ich ja, wie immer, am Rennsteig nur die eine Ambition: Genießen

    Gruss Tommi

  19. #119
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.771
    'Gefällt mir' gegeben
    5.932
    'Gefällt mir' erhalten
    4.033

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Sie ist halt viel zu bescheiden die Gute
    nee, Zwerghase ist nur realistisch

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Ich machs ja anders, laufe ein WE später in Hamburg am liebsten 3.44:59 und das sind dann ein paar Minuten unter Bestzeit.
    weeß ick, hab ja "heimlich" mitgelesen... Und die 4 Daumen sind schon feste gedrückt

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Dafür hab ich ja, wie immer, am Rennsteig nur die eine Ambition: Genießen
    richtig so

    ach ja der M ist in Leipzig (warum in die Ferne schweifen...) 2 Runden um den Block, ähm, Stadt...
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  20. #120
    Avatar von Commanche27
    Im Forum dabei seit
    22.09.2013
    Beiträge
    1.105
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Huch ich auch nicht! Mich gleich mal anschließe!

    Herzlichen Glückwunsch

    So, das musste unbedingt noch raus

    Gruss Tommi
    +1

    Bitte nicht zu bescheiden liebe Korinna. Die Verbesserung, aus dem Training heraus gelaufen, ist Spitze. Wie leichtfüßig das geht hab ich ja schon bewundern dürfen.

  21. #121
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.771
    'Gefällt mir' gegeben
    5.932
    'Gefällt mir' erhalten
    4.033

    Standard "Dienstag Schrott / Sonntag flott" (Rückblick Woche 9 vom 13.04.2015 – 19.04.2015)

    + Dienstag früh auf dem Weg zum TDL…schon beim EL und WH mit geöffnetem Bremsfallschirm gestartet, Zwerghase hatte einfach noch zu viel Schrott in den Beinen... Als Alternative zumindest einen TWL nach Gefühl versucht, die „schnelleren“ km dann so zwischen 5:13 <–> 4:38 (mit einem Ausreißer am großen Sandberg; 5:53 naja, nicht jeder Tag ist gleich ;o)

    + Direkt nach dem TWL wurde dann ein kleines „Mini-Saltini“ eingeschoben. D.h. bis inkl. dem Lauf am Mittwoch, wurde die Nahrungsaufnahme auf Sparflamme + Verzicht auf Kohlenhydrate umgeschaltet, sozusagen „low kh“ und am Mittwoch abend dann, um die Speicher noch so richtig zu entladen, „Planloslaufen in Halle mit lockerem Höhenmetersammeln“, wobei die Dame am Ende des Laufes ein wenig zu schnell unterwegs war (mal wieder in den „Crescendo-Modus“ verfallen)

    Freitag/Samstag/Sonntag, "kurze" Zusammenfassung von Susi;

    + Vor dem Hintergrund des geplanten Trainingsmarathons und nach dem etwas härteren 25er, am Freitag ein Miniaturtapering, d.h. der Lauf wurde auf früh vorgezogen + 11km „jogging“ verkürzt.

    + Samstag früh die Hundedame abholen, auf zum Agility („Hundehüpfen“ oder „HIT mit Hund + Hürden ;o) Hier dann nach der 5. oder 6. Rd leichtes Ziehen in der linken PB und die Hüfte meldete sich gleich mit… Danach zurück zu Frauchen, den Rasenmäher anschmeißen, „regeneratives Rasenmähen Teil I“ , zwischendurch kleine Hunderunde xs und „regeneratives Rasenmähen Teil II“… Die Beine werden nicht würglich leichter, aber die PB auch nicht schlimmer Gegen 17.00 Uhr ab nach Hause, duschen umziehen und auf zur Freundin, die hat heute Geburtstag. Gegen 21.00 Uhr muss dkf sich dann leider schon wieder verabschieden, der Tag war „lang“ und die Nacht wird „kurz“….

    + Sonntag früh, 06:15 Wecker, immer noch wie gerädert, der Kreislauf auch noch nicht ganz wach, wird beschlossen, die morgendlich kleine 2km-Runde weg zu lassen , dafür werden 30min für „sich noch mal strecken“ genutzt, DAS tut gut (seufz). Punkt 7.30 Uhr sitzt Zwerghase im Autole Richtung Leipzig. Der Mini wird auf Arbeit abgestellt, hier gibt es dann den bereits 4.Gang auf das…wo war ich grad stehen geblieben ach ja... Von dort aus sind es ca. 3km zu Fuß. Unterlagen holen, umziehen, zwischendurch noch Proforma 2-3 Schlucke von der „RB-Schorle“, mehr passt in dkf nicht mehr rein…ein 5. und letzter Gang… dann geht es, gleich in Form von EL + WH zum Startplatz am Stadion.

    + Aufstellung in der Nähe des 3h44:xx Schildes. Ziel für heute ist ja „near“ 3h45 (+/- 5min) … Nach einiger Unsicherheit in den Reihen, wo sind die Pacer…, dkf meint noch, „wir müssen nach zwei Mädels Ausschau halten“, bahnen sich diese, bestückt mit 3 Luftballons ihren Weg zum Schild. Der dritte Ballon, ein lustiges Einhorm, muss leider zurück bleiben, hat nicht genug Helium im Bauch. Die beiden Mädels sind super drauf, haben super Bestzeiten, machen das heute zum ersten Mal und, um das vorweg zu nehmen, vom 1. bis zum letzten km einen supertollen Job!!! Die beiden sind gelaufen wie ein Uhrwerk und ganz nebenbei halten sie auch noch die Leute ringsum bei Laune!!! Hut ab, Respekt, Chapeau!!!

    + Ziel von dkf ist es, bis km 21,1 mit den PacerInnen zu laufen, und danach, je nachdem, was die Beinchen zu dieser XXL Woche inkl. Marathon sagen, das Tempo leicht anzuziehen, zu halten oder rauszunehmen…

    + Die Zipperlein auf der Reise geben sich von Anfang an, von km zu km die Klinke in die Hand… Anfangs besagte linke PB, das vergeht jedoch mit der Zeit, bzw. wandert in den hinteren Oberschenkel. Dann relativ zeitig beide Adduktoren und es kommt eine Meldung des vorderen Oberschenkels links dazu. Ab km 30 meckert die Ferse, der Übergang zum Schienbein tut sein Übriges… Dafür spürt dkf weder ihre PB noch den hinteren Oberschenkel mehr (was Zwerghase natürlich gut findet, allerdings sind die Teile inzwischen einfach nur taub… ) Etwa ab km 38 dann ein Krampf in/unter der rechten Fußsohle, also Laufstilwechsel, was die Ferse mit noch etwas lauterem Gezeter kommentiert… und, etwa bei km 40, dkf kann es sich hier bei einer super gelaunten Truppe am Rande nicht verkneifen, bei deren Laola mitzumachen… gibt es als Strafe einen heftigen Stich im rechten OS..…uuups. Aber alles „nur“ Kleinkrieg und die typischen Zickereien der Einzelteile von dkf….

    + Da nichts würglich dramatisches auftritt, wird das Tempo also auf der zweiten Runde ganz leicht, sukzessive gesteigert. Etwa bei km 34,5 (vorher also bei km ähm 17,xx) steht überraschenderweise die Chris. dkf, wirklich riesig erfreut, dass ich sie sehe, knuddelt sie ganz kurz, dann geht es auch schon weiter… Im Übrigen, da auf der Strecke wieder nahezu jede Möglichkeit zum Duschen genutzt wird, sind dkf und der kleine Puma am Ende (wiedermal) klitscklatschnass….

    Fazit;
    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    Alles gut soweit !!! Ein (m.E. nach) ordentlicher Trainingslauf und in Summe 117Wkm (froi, froi)
    (auch wenn der Rückweg zum Autole gefühlt doppelt so lang war ...)

    Hier noch ein total genialer Schnappschuss von der starken 3h44er-Truppe. Im Übrigen, in der Mitte ein "Ersttäter", der ein beachtliches Debüt mit Negativsplit hingelegt hat.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3h44 eine starke Truppe.jpg 
Hits:	104 
Größe:	304,3 KB 
ID:	31043

    Und nun die vergangene Woche in Ziffern und Zeichen;

    PLAN Mo
    früh
    15km "jogging" 15km IST Mo früh "jogging" Ø 6:01 Ø Hf 147bpm (75% Hfmax) ca. 95hm 17km
    Mo abend Agility mit Kala / zu Hause stabi/dehnen/kräftigen - Mo abend Zum Agi zu spät =
    9km Hunderunde / homestabi
    -
    Di früh 15km TDL „near“ 4:57 15km Di früh „TWL statt TDL“ inkl. EL + WH Ø 5:44 / Ø Hf 148bpm (75% Hfmax) ca. 95 hm 18km
    Di abend zu Hause stabi/dehnen/kräftigen - Di abend 10km Hunderunde / homestabi -
    Mi abend 25km lt in 5:37-5:52 Ø 25km Mi
    früh
    planloslaufen/bt Ø 5:47 / Ø Hf 157bpm (80% Hfmax) ca. 250 hm 27km
    Do abend zu Hause stabi/dehnen/kräftigen Do abend 10km Hunderunde / homestabi -
    Fr 18km lt in 5:37-5:59 Ø 18km "jogging" (Ampelsprinthausrunde :o) 11km
    Sa Agility mit Kala / Das Übliche … - Agility / „regeneratives Rasenmähen Teil I + II“ / 3km Hunderunde xs -
    So Leipzig Marathon /
    „near“ 3h45 (+/- 5min)
    42,195km So 3h42:27 / Ø 5:16 / Ø Hf 163bpm (83% Hfmax) 45,195km
    Summe Wochenkilometer = 117km mit ca. 600 Höhenmetern (geplant waren 115km)
    Für die nächste Woche steht am Sonnabend nun die Harzquerung ins Haus, und ganz nebenbei freut sich dkf darauf, den getreuen Eckhard wieder zu sehen. Der Lauf wird ganz nach Gefühl angegangen, und zum Testen für den großen Tag wird dkf sich noch mal mit den Gummibärchen bewaffnen.

    Die Woche selbst (mehr oder weniger bereits Tapering) wird eine ohne Tempo und auf ca. 95km runter gefahren.

    @liebe Alle,
    jetzt allen noch einen schönen Restsonntag (was vom Tage übrigblieb) und einen schöne Woche. Viel Spaß beim Laufen nach Gusto, Trainieren nach Plan, Bestzeiten jagen, regenerieren, oder, oder, oder

    Herzliche Grüße
    dkf/Zwerghase
    Zuletzt überarbeitet von dkf (19.04.2015 um 21:01 Uhr) Grund: ein Fehlerteufelchen verjagt
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  22. #122
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.170
    'Gefällt mir' gegeben
    3.527
    'Gefällt mir' erhalten
    3.373

    Standard

    Liebe Korinna,
    das ist eine Riesenleistung und vielen Dank für den tollen Bericht.
    Viele Grüße
    Farhad

  23. #123
    Avatar von jonny68
    Im Forum dabei seit
    14.02.2012
    Ort
    Terlan -Südtirol - Italien
    Beiträge
    1.160
    'Gefällt mir' gegeben
    799
    'Gefällt mir' erhalten
    227

    Standard

    Hallo Zwerghase,

    du bist so gut drauf, da kommt man aus dem staunen gar nicht mehr raus.
    Gratulation zu deiner Superzeit, und wenn ich so deinen Bericht lese, mit den kleinen Zipperlein hier und dort und da, dann kommt mir das irgendwie so bekannt vor!
    Wünsche dir weiterhin viel Gesundheit, gute Beine und nicht nachlassen, der Rennsteig wartet!
    JONNY

  24. #124
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.619
    'Gefällt mir' gegeben
    1.478
    'Gefällt mir' erhalten
    2.417

    Standard

    Besichtigungstermin für die ersten km von ESA bis Inselsberg ist terminlich festgezurrt. Werde von "Einheimischen" aus ESA begleitet, der die Gegend wie seine Westentasche kennt. Zur Schonung der Haxen nehmen wir allerdings das MTB und rollen nach der Bergwertung über die Straße zurück,

    Vielleicht stelle ich hinterher auch noch eine kleine Fotostrecke ein, will aber nix versprechen, was ich dann womöglich nicht halten kann.

    La Grappe sind derzeit 7, werde morgen mal ersten Anruf machen und noch ein bisschen "Zuwachs" einplanen.

  25. #125
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.771
    'Gefällt mir' gegeben
    5.932
    'Gefällt mir' erhalten
    4.033

    Standard

    Zitat Zitat von Tvaellen Beitrag anzeigen
    Vielleicht stelle ich hinterher auch noch eine kleine Fotostrecke ein, will aber nix versprechen, was ich dann womöglich nicht halten kann.

    La Grappe sind derzeit 7, werde morgen mal ersten Anruf machen und noch ein bisschen "Zuwachs" einplanen.
    ähm, @herr tvaellen, sorry, falscher Faden...
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan Rennsteig-SM?
    Von McAwesome im Forum Trainingsplanung für sonstige Distanzen
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 22:20
  2. Mein erster richtiger Ultra - Rennsteig SM 2010
    Von Aubrey im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 22:20
  3. Premiere beim Rennsteig-SM: Auf und nieder - immer wieder!
    Von rennmaus4444 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 14:29
  4. Rennsteig SM 2008 - Mein erster ULTRA
    Von Kraxi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 20:00
  5. Gib mir einen Berg...Glück am Rennsteig
    Von amanda im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 08:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •