Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 40
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    14.10.2017
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Frage Pause nach ersten langen Lauf - 21 Kilometer

    Hallo,
    ich will jetzt anfangen für den Halbmarathon zu trainieren. Laufe schon seid 2 Jahren 4 Kilometer. Bin jetzt das erste mal 21 Kilometer gelaufen. Mein Problem ist jetzt, dass meine Waden enorm weh tun. Nach 3 Tagen tut es immer noch weh. Wann sollte ich wieder 21 Kilometer laufen ?
    Wenn der Muskelkater in den Waden verschwunden ist ?
    Gruß dunkelbunter
    Zuletzt überarbeitet von dunkelbunter (20.10.2017 um 15:40 Uhr)

  2. #2
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    2.160
    'Gefällt mir' gegeben
    456
    'Gefällt mir' erhalten
    186

    Standard

    Was sagt denn dein Trainingsplan dazu?

  3. #3
    Avatar von M.E.D.
    Im Forum dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    2.680
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    27

    Standard

    1. Nach drei Tagen tun deine Waden enorm weh.
      Was dürfen wir denn unter "enorm" verstehen?
      .
    2. Wie hast du deinen Muskelkater behandelt.
      - Spaziergänge?
      - mit Franzbrantwein eingerieben?
      - warmes Bad?

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    14.10.2017
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Keine Treppen steigen, so langsam geht es wieder. Habe den Muskelkater mit einem warmen Bad behandelt.

  5. #5
    Avatar von M.E.D.
    Im Forum dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    2.680
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    27

    Standard

    Zitat Zitat von dunkelbunter Beitrag anzeigen
    Keine Treppen steigen, so langsam geht es wieder. Habe den Muskelkater mit einem warmen Bad behandelt.
    Dann belasse es bei, täglichen, Spaziergängen bis du wieder Schmerzfrei bist.


    - - -

    p.S.:

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    30.10.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.243
    'Gefällt mir' gegeben
    83
    'Gefällt mir' erhalten
    45

    Standard

    Zitat Zitat von dunkelbunter Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich will jetzt anfangen für den Halbmarathon zu trainieren, bin auch das erste mal 21 Kilometer gelaufen. Mein Problem ist jetzt, dass meine Waden enorm weh tun. Nach 3 Tagen tut es immer noch weh. Wann sollte ich wieder 21 Kilometer laufen ?
    Wenn der Muskelkater in den Waden verschwunden ist ?
    Gruß dunkelbunter
    Lauf die 21km wieder, wenn Du zuvor 18km gut laufen kannst. Die Empfehlung ist, nicht mehr als 10% zu steigern. Was bist Du zuvor gelaufen? Voraussetzungen für ein HM Training gegeben?
    Angefangen: 17.9.2015, PB 5km: 19:06 (8.1.2017), 10 km: 39:39 (05.02.2017), HM: 1:28:41 (09.10.2016), M: 3:27:35 (30.4.2017) https://runalyze.com/shared/Jde/

  7. #7
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    4.493
    'Gefällt mir' gegeben
    202
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Einen "enormen" Muskelkater kann man doch eigentlich nur haben, wenn dieser 21-km-Lauf in Distanz und/oder Tempo "enorm" weit über das hinaus ging, was bis dahin trainiert wurde. Insofern sehe ich nicht die Frage, wann dieser Unfug [möglichst bald] wiederholt werden kann, sondern wie man vom bisherigen Iststand des Trainings sinnvoll bis zur HM-Distanz aufbauen kann. So verstehe ich auch Joels Frage.

  8. #8
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    4.493
    'Gefällt mir' gegeben
    202
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Zitat Zitat von M.E.D. Beitrag anzeigen
    [*]Wie hast du deinen Muskelkater behandelt.
    - Spaziergänge?
    - mit Franzbrantwein eingerieben?
    - warmes Bad?
    Beruhigend zu hören, dass die Antwort nicht "Apfelkuchen" war...

  9. #9
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    2.160
    'Gefällt mir' gegeben
    456
    'Gefällt mir' erhalten
    186

    Standard

    In der Tat, für mich hört sich das so an, als ob der TE mal gleich als erstes mit einem 21'er in sein Läuferleben gestartet ist. Das halte nicht mal ich für clever. Und nun mag er wohl so lange 21'er laufen bis er sie drauf hat. Zumindest klingt das Ausgangsposting für mich so blauäugig. Von daher, da sollte sich mal jemand mit Trainingsplänen auseinandersetzen. Ansonsten verbrennt er sich ganz schön die Waden.

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    08.08.2017
    Beiträge
    265
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von dunkelbunter Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich will jetzt anfangen für den Halbmarathon zu trainieren, bin auch das erste mal 21 Kilometer gelaufen. Mein Problem ist jetzt, dass meine Waden enorm weh tun. Nach 3 Tagen tut es immer noch weh. Wann sollte ich wieder 21 Kilometer laufen ?
    Wenn der Muskelkater in den Waden verschwunden ist ?
    Gruß dunkelbunter
    Mit welcher Geschwindigkeit? Mit 4 Km/h auf flacher Strecke und einem Körpergewicht von 150 Kg?

    Du gehst von 0 auf 21 Km? Ohne Angaben zu Vorgeschichte, Geschwindigkeit , Alter, Gesundheitszustand und und und...

    Was erwartest Du für Antworten?


    Zitat Zitat von JoelH
    Ansonsten verbrennt er sich ganz schön die Waden.
    Wieso denn das? Er lief ohne Geschwindigkeit, ohne Körpergewicht ... was soll da verbrennen?

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    14.10.2017
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.723
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard

    Wenn ich es richtig verstehe, ist der TE immer nur 4km über zwei Jahre hinweg gelaufen und hat dann einmal 21 km gemacht. Das ist halt eine Steigung um 17 km mehr. Dass der Körper da schmerzhaft reagiert, v. a. nach der monotonen Belastung über zwei Jahre hinweg, ist kein Wunder.

    Du musst dich langsam aufbauen, erst einmal daran gewöhnen, 10 km zu laufen, dann 14/15 und zwar mehrmals und dann einen Halbmarathon-Trainingsplan suchen.
    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  13. #13
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    2.160
    'Gefällt mir' gegeben
    456
    'Gefällt mir' erhalten
    186

    Standard

    Die Zusatzinformationen hat er aber erst nachträglich in das Ausgangsposting nachgetragen. Das war zunächst nicht ersichtlich. Aber letztlich ändert es nicht. Ob von 0 auf 21 oder von 4 auf 21. Das funktioniert so nicht. Er braucht einen Plan.

  14. #14
    Avatar von M.E.D.
    Im Forum dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    2.680
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    27

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    ... Er braucht einen Plan.
    Naja, sagen wir:
    Mit einem Plan werden "schmerzhafte Erfahrungen" weniger wahrscheinlich.

  15. #15

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.723
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard

    Er braucht einen passenden Plan. Nicht, dass er jetzt Halbmarathon in sub 1:10 nimmt...

    Ich weiß, sollte eigentlich selbstverständlich sein, aber das sollte von 0 bzw. 4 auf 21 eigentlich auch sein.
    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  16. #16
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    4.493
    'Gefällt mir' gegeben
    202
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Zitat Zitat von dunkelbunter Beitrag anzeigen
    Danke


    Ähm ... wenn das alles ist, was du zu den hier reichhaltig aufgeworfenen Fragen zu deinem bisherigen Trainingsverhalten, deinem körperlichen Zustand und zu deinem bevorstehenden HM-Plan preisgeben möchtest, dann bleibt die Diskussion hier genau so sinnlos, wie sie es bisher ist. Stochern im Nebel mag zwar mal ganz lustig sein, aber voranbringen wird es dich nicht.

    Edit: Sehe erst jetzt, dass du dein Eingangsposting nachträglich geändert hast (vermutlich die 4 km nachgetragen) nachdem hier schon 10 ratlose Antworten eingetrudelt waren. Wenn das tatsächlich - wie Titania vermutet - dein bisheriges Trainingsverhalten vollständig beschreibt, dann wundert mich nur noch, dass dich dein Muskelkater wundert. So lebensuntüchtig kann man doch nicht sein ?

    Oder mein spontaner Apfelkuchenverdacht war doch so falsch nicht ...
    Zuletzt überarbeitet von RunningPotatoe (20.10.2017 um 18:24 Uhr)

  17. #17

    Im Forum dabei seit
    08.08.2017
    Beiträge
    265
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von dunkelbunter Beitrag anzeigen
    Danke
    Isser net trollich?

  18. #18
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    4.493
    'Gefällt mir' gegeben
    202
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Zitat Zitat von Race4Fun Beitrag anzeigen
    Isser net trollich?
    Definitiv.

    Allerdings - in derselben Schublade habe ich dich auch immer noch, solange du meinen Kommentar zu deinem Blog 01 unterdrückt hältst. So lange ruft - für mich - hier ein Troll ganz laut "Haltet den Troll !"

    *duckundweg*

  19. #19
    Avatar von M.E.D.
    Im Forum dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    2.680
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    27

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    ....Oder mein spontaner Apfelkuchenverdacht war doch so falsch nicht ...
    Zitat Zitat von Race4Fun Beitrag anzeigen
    Isser net trollich?
    Geht ihr, mit euren Verdächtigungen, nicht zu weit?

    Ein Laufanfänger ist die Sportart falsch angegangen und hat eine schmerzhafte Erfahrung gemacht. Wir haben ihn ein paar Tipps gegeben und es könnte gut sein.

    Wenn nun die "Ereigniskarten" kommen und die Ratgeber sich verar...t fühlen, dann kann man ihm immer noch die gelbe Karte zeigen. Aber bisher halte ich eure Verdächdigungen nicht für angebracht.

  20. #20
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    4.493
    'Gefällt mir' gegeben
    202
    'Gefällt mir' erhalten
    193

    Standard

    Zitat Zitat von M.E.D. Beitrag anzeigen
    Geht ihr, mit euren Verdächtigungen, nicht zu weit?

    Ein Laufanfänger ist die Sportart falsch angegangen und hat eine schmerzhafte Erfahrung gemacht. Wir haben ihn ein paar Tipps gegeben und es könnte gut sein.
    Meine zugegeben wenig wohlwollende Einschätzung beruht nicht auf den offenkundigen Trainingsfehlern, sondern darauf, dass der TE trotz fortgesetzter Anwesenheit in diesem Faden keinerlei sachdienliche Informationen nachschiebt, obwohl hier Fragen und Spekulationen bereits wild durcheinander wogen. Daraus schließe ich, dass an sachgerechter Diskussion des eigentlichen Themas wenig Interesse besteht. Das wiederum erfüllt für mich den Ta ... ach lassen wir das, vielleicht kommt ja doch noch was. Und wenn nicht, isses auch wurscht.



    Edit:Aber jetzt ist die Welt auch schon wieder in Ordnung - habe ich mir doch zur Strafe für meine pöhsen Verdächtigungen umgehend weitere fünf Anmeldeversuche eingefangen...

  21. #21
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    3.845
    'Gefällt mir' gegeben
    92
    'Gefällt mir' erhalten
    56

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen



    Edit:Aber jetzt ist die Welt auch schon wieder in Ordnung - habe ich mir doch zur Strafe für meine pöhsen Verdächtigungen umgehend weitere fünf Anmeldeversuche eingefangen...
    Und, haste dir einen Apfelkuchen gegönnt?
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  22. #22

    Im Forum dabei seit
    14.10.2017
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke

  23. #23

    Im Forum dabei seit
    14.10.2017
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich habe einfach Lust darauf einen Halbmaratho zu laufen.
    Naja ich wollte einfach mal 21 Kilometer laufen, aber jetzt möchte ich mich lieber von 10km auf 15km usw. steigern.

  24. #24

    Im Forum dabei seit
    14.10.2017
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Habe mich auch schon in den letzten zwei Jahren enorm auf den 4 Kilometern gesteigert. Unter anderem Steigerungsläufe um sich an die Belastung zu gewöhnen.

  25. #25
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.380
    'Gefällt mir' gegeben
    136
    'Gefällt mir' erhalten
    396

    Standard

    Der Nick ist doch schon Apfelkuchenverdächtig

    Gruss Tommi

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Probleme nach dem Langen Lauf
    Von meissner im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 12:00
  2. Pause nach langem Lauf
    Von Joggerin24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 07:56
  3. Erster Lauf nach Pause
    Von Juna1986 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 15:24
  4. Der lange Lauf nach dem langen Lauf
    Von djtn im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 13:26
  5. Nach dem langen Lauf...
    Von Ripple im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 11:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Acht Gänge-Menü im achten Jahr
23072017 Gourmetlauf Fürth 2017 - 2

Foto: Norbert Wilhelmi

Beim „kleinen Medoc-Marathon Bayerns“ werden 777 Läufer im Fürther Stadtwald kulinarisch v... ...mehr

Attraktive Strecke und kreative Hindernisse
Urban Challenge Celle 2018

Foto: Norbert Wilhelmi

Der Hindernislauf Urban Challenge gastiert am Sonntag, den 30. September 2018, zum ersten ... ...mehr

Hängt die Laufleistung vom Lungenvolumen ab?
Lungenvolumen

Foto: iStockphoto

Kann man mit einem größeren Lungenvolumen automatisch ausdauernder laufen? Dr. Heiko Strie... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG