Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    severin2
    Gast

    Standard Malaga oder Pisa wo soll man laufen im Advent?

    Irgendwann kommt für die meisten Läufer die Zeit , wo sie nicht mehr jagt auf PB machen sondern Sammler werden.
    Diese haben im Dezember die Möglichkeit in Malaga oder z.b, in Pisa zu laufen.
    Ich will mal kurz die Nach und Vorteile aus meiner Sicht aufzeigen.

    Nachdem im letztem Jahr Malaga im wahrsten Sinne ins Wasser (aus)gefallen war,habe ich neu gebucht und bin wieder hingeflogen.
    Vom Flughafen kommt man mit dem Bus oder Zug (geht schneller) problemlos in die sehr schön geschmückte Altstadt.
    Temperaturen um die 18 Grad ,verleiten zum Sonnenbaden oder verweilen in den zahllosen Strandgaststätten
    (gegrillte Sadienen sehr lecker)
    Die Messe liegt etwas außerhalb,man kommt mit Bus oder Metro (geht schneller) hin
    Die Messe ist relativ übersichtlich man bekommt ein Shirt (dieses Jahr sehr schön) und die Zeitmessung erfolgt über ein Chip in der Startnummer.
    Wie immer in Spanien muss man pro Marathon eine Versicherung von 5,- abschließen ,oder man wird Mitglied im Spanischen Verband (Jahresbeitrag 9,-) und man ist bei allen Veranstaltungen davon befreit.
    Habe ich gemacht,ich kinderleicht.
    Der Marathon hat eine abwechslungsreiche Strecke mal Stadt dann eine schöne Strecke am Strand entlang eine kurze eher ruhige Phase und dann durch die Altstadt wieder zum Start/Zielbereich.
    Unterwegs gibt es genügend VP Wasser wird in Flaschen gereicht , und die Zuschauer sind begeistert dabei.
    Mir hat der Lauf gefallen,die Stimmung und Strecke fand ich gut deutlich besser als z.b. Gran Canaria,die Versorgung sehr gut auch der Nachzielbereich war reichhaltig (alkoholfreies Bier,Iso,Wasser),und die Medaille war schön.
    Malaga im Advent einfach toll,es muss nicht kalt sein,man kommt da auch in Weihnachtsstimmung.

    Eine Woche später hat Pisa veranstaltet.
    Der Flughafen von Pisa liegt eigentlich in der Stadt,entweder man läuft die ca 1,2 Km oder man nutzt den Zubringer (2,70 ca 3 Minuten Fahrzeit) zum Hbf
    Die Messe ist von der Altstadt relativ gut zu Fuss zu erreichen 20 Minuten läuft man zwar,aber laufen ist ja kein Problem.
    Die Marathonmesse ist zweckmäßig mehr aber nicht,man bekommt seine Startnummer und auch ein Shirt (Geschmäcker sind verschieden,habe aber deutlich schönere).
    Ein Championchip wird benötigt,sowie die Mitgliedschaft im Ital.Verband
    Jahresbeitrag 15,- sowie ein Attest vom Arzt (hier reichte ein einfaches aus dem Internet aus).
    Der Start findet in der Nähe vom schiefen Turm statt.
    Bei manchen Ital Läufen müssen die Läufer 15 Minuten vorher im „Käfig“ sein ,hier haben wir vor den Zäunen gewartet und wurden erst kurz vor dem Start reingelassen.
    Wie auch in Malaga kann man eigentlich sofort ohne große Probleme sein Tempo ungestört laufen.
    Die Laufstrecke führt relativ schnell aus Pisa raus,und wird mehr ein Landschaftslauf,mit einem kurzem Stück am Strand und auch mal mit schönen Blich auf schneebedeckte Berge.
    Ansonsten ist die Strecke öde,wer keine Zuschauer braucht ist hier richtig.
    Die paar Passanten sind teilnahmslos am geschehen,nur die Helfer sind gut drauf.
    Alle 5 Km gibt es warmen Tee ,Wasser und Snacks,und zu meiner Verwunderung bei ca 3 Grad auch Schwämme .
    Leider vermeidet die Route touristische Orte und erst kurz vor dem Ziel,in unmittelbarer Nähe zum Turm wird es auch Zuschauermäßig etwas besser.
    Die Versorgung im Zielbereich umfasste Tee,Wasser und ein Beutel mit Orange,Wasserflasche und gr.Keks.
    Aber auch hier war die Medaille schön gestaltet.



    An beide Orte kommt man dank Ryanair und co sehr günstig (Pisa unter 30,-)
    Zuschauer sind eindeutig die Spanier die besseren,die Weihnachtsstimmung kommt auch in Malaga besser rüber.
    Pisa ist recht klein und wer Freitag anreist kann Samstag zb. Nach Florenz (1 Fahrt 8,70 ca 50 Minuten) fahren und damit gewinnt Pisa/Florenz den Touristischen Punkt ganz klar gegen Malaga auch die Nähe zum Flughafen ist ein großer Vorteil.
    Mein Rückflug ging um 16;20 und war ohne Probleme zu schaffen.

    Wer mit Familie reist,dem würde ich Pisa/Florenz eher empfehlen,obwohl der Marathon nichts besonderes ist.
    Andererseits bei Sonne und 19 Grad am Strand zu sitzen,eine schöne Weihnachtsshow in Malaga zu erleben ,erfreut vielleicht genauso den Ehepartner.


    Mein Fazit:
    Pisa ist ok,aber einmal reicht mir,die Zuschauer waren für mich als Kostümläufer zu desinteressiert,und das Attest Prozedere muss ich nicht jedes Jahr aufs neue haben.
    Malaga kann ich mir vorstellen noch einmal zu laufen.
    Das milde Wetter im Dez. ist für mich wichtiger als historische Gebäude.

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    22.04.2015
    Ort
    MAD/BCN/FRA
    Beiträge
    406
    'Gefällt mir' gegeben
    14
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Schön, mal wieder von Dir zu lesen!

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Soll man beim Laufen die Atmung kontrollieren?
    Von Plattfuß im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 22:03
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 08:49
  3. Advent, Advent oder wer kennt das schönste Weihnachtsgedicht
    Von Sonnenschein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.12.2004, 08:16
  4. Kann man/soll man mit einer Bandage laufen?
    Von Newcomerin24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 15:42
  5. KEIN Bertlich-Thread - oder: Advent, Advent
    Von Uschi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Von Orkan Friederike beeinträchtigt
2. Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018

Foto: Veranstalter

Der zweite Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018 wurde zwar von Orkan Friederike beeinträchtig... ...mehr

Tragen Sie Sportkleidung auch im Alltag?
Sportkleidung im Alltag

Foto: Hersteller

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir monatlich unsere Leser. Für die März-Ausgabe wolle... ...mehr

Eine Innovation, die Spaß macht
Laufschuh Topo Athletic Ultrafly

Foto: Runner's World

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG