Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    01.01.2018
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Weißenseer Silvesterlauf

    Hallo liebe alle,

    der Berliner Sommerbiathlonverein 1991 e.V. bot beim Weißenseer Silvesterlauf allen an, locker und familiär laufend ins neue Jahr zu starten. Dafür wurden drei Strecken ausgelobt (Schnupperer:1,172km / kurze Strecke:4,688km / lange Strecke:10,548km). Damit auch Hadernde angelockt wurden, lobten die Veranstalter Musik, Punsch und Pfannkuchen für jeden Teilnehmer aus.

    Zu meiner persönlichen Ausgangslage: Ich habe erst vor zweieinhalb Monaten (nach Jahren des Stubenhockerdaseins wieder) angefangen zu laufen. Bei Null startend habe ich, wie hier auch im Forum empfohlen, mit einem Wechsel von Gehen und Laufen begonnen. Sehr geholfen hat mit dabei die App ZombiesRun5k, einer Art Hörspiel, in dem der Protagonist ein mehrwöchiges Trainingsprogramm durchläuft, um Runner in einer postapokalyptischen Welt zu werden. Aber dies ist vielleicht Thema für später.
    Derzeit kann ich eine Stunde am Stück laufen und laufe regelmäßig 2-3x in der Woche im Tempo zwischen 7:30 und 6:15 pro km, je nachdem, ob die Strecke eher kürzer oder länger ist. Damit komme ich so auf 80km im Monat. Mein Ziel war es, um die 6:00/km über die kurze Strecke zu laufen.

    Zum Organisatorischen: Mir fehlen zwar mangels Erfahrung Vergleiche, aber ich fühlte mich rundum versorgt. Eine Turnhalle mit Umzieh- und Duschmöglichkeiten, kompentente und hilfbereite Ansprechpartner für mich nachfragenden Neuling und ein Schwall an familärer Stimmung machten es mir sehr leicht, mich wohl zu fühlen. Alles hat funktioniert. Auch kleinere Schwierigkeiten wurden gemeistert und vom Organisationsteam weggelächelt und -moderiert.

    Das Rennen: Kurz vor dem Start versammelten sich zirka 100 Läufer am Rundkurs am Weißen See, der 4 bzw. 9 mal umrundet werden musste. Alle Arten von Läufern waren vertreten. Ich erinnerte mich mit einem Lächeln an die hier im Forum vorgenommene Einteilung nach zu erwartender Geschwindigkeit (Dürre mit Vereinsshirt / Dürre / etwas fülligere Läufer). Toll fand ich die Altersrange. Wenn es noch eines Beweises gebraucht hätte, dass Laufen gut im Alter möglich ist, hier wäre er erfolgt. Später habe ich erfahren, dass Teilnehmer der Altersklasse M75 mitgelaufen sind und in ungefähr einer Stunde den Viertelmarathon gelaufen sind. Sehr beeindruckend. Ich selbst hängte mich also ein einen älteren Mitläufer und wollte ja nicht zu schnell starten, da ich hier schon gelesen hatte, dass mir mein Adrenalin einen Streich spielen würde und ich am Ende das Nachsehen haben würde. Leider kann ich nicht mit Zwischenzeiten dienen, aber ich war nach zwei von vier Runden schon fix und fertig und wusste nicht warum, war ich doch so langsam gelaufen. Also würde es wohl nichts werden... Also nahm ich mir wenigstens vor, an der Person vor mir dran zubleiben, die ich kurz vor Schluss noch überholen konnte. Um so überraschter war ich, als ich im Ziel erfahren habe, dass ich einen Schnitt von 5:45min/km gelaufen bin. Ja! Und da ich in der zweiten Hälfte gefühlt deutlich langsamer gelaufen bin, muss ich ja, für meine Verhältnisse, wie ein Irrer losgewetzt sein. Haha. Ich bin so froh.

    Inoffizieller Höhepunkt: Zwei Teilnehmer haben sich in tolle Kostüme geworfen, da es dafür eine Sonderwertung gab. Die beiden hoben die schon ohnehin gute Stimmung an. Einfach toll.

    Mein persönliches Fazit fällt uneingeschränkt positiv aus. Eine wunderschöne Veranstaltung. Persönliche Bestzeit. Und das sichere Gefühl nächstes Jahr wieder dabei zu sein.

    Lieben Gruß und alles Liebe für 2018,
    Marmeladenmopser
    Zuletzt überarbeitet von Marmeladenmopser (01.01.2018 um 15:06 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  2. #2
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    313
    'Gefällt mir' gegeben
    85
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard

    Danke für den Bericht und gratuliere zur guten Leistung, das war ja schon zügiges Tempo dafür, dass du noch nicht so lange läufst.
    ________________________
    10 km - 40:13
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz 2018)

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    01.01.2018
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke Bernd79 für das Lob. Ich werde weiter von meinen Läufen berichten. Im März habe ich meinen nächsten 5k Lauf in Den Haag und ich muss gestehen, dass mein Ehrgeiz geweckt wurde und ich mich sehr auf den Lauf freue.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Silvesterlauf
    Von judomeister im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 11:43
  2. silvesterlauf
    Von karsten15 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 19:07
  3. Silvesterlauf
    Von Fräse im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 09:54
  4. Silvesterlauf
    Von Ramteid im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.06.2004, 07:25
  5. Silvesterlauf
    Von Pedro im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.01.2004, 16:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Von Orkan Friederike beeinträchtigt
2. Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018

Foto: Veranstalter

Der zweite Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018 wurde zwar von Orkan Friederike beeinträchtig... ...mehr

Tragen Sie Sportkleidung auch im Alltag?
Sportkleidung im Alltag

Foto: Hersteller

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir monatlich unsere Leser. Für die März-Ausgabe wolle... ...mehr

Eine Innovation, die Spaß macht
Laufschuh Topo Athletic Ultrafly

Foto: Runner's World

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG