Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von peter_g
    Im Forum dabei seit
    25.09.2003
    Ort
    Kaltenkirchen
    Beiträge
    137
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Was tun gegen die Ungeduld?

    Kennt ihr das? Schönstes Wetter, man will raus zum laufen, kann aber nicht, weil`s irgendwo zwickt!

    Ich hab`s ja pünktlich zum HH-Lauftreff geschafft, mir eine Verletzung zu holen (so dass ich nicht mitmachen konnteX( ). Das war letzten Samstag. Ich vermute, dass sich das nach einer kurzen (wie kurz???) Pause von selbst gibt. Seitdem warte ich täglich darauf, dass ich wieder laufen kann, bislang vergeblich.

    Das schlimme ist auch, dass ich dann, beim ersten Lauf, vermutlich zu schnell und zu lang laufe, so dass die Verletzung wieder aufbricht.

    Was macht ihr gegen die Ungeduld? :drink: hilft nur temporär. Das edle Singlet, das gestern per Post kam, ist auch nicht geeignet, meine Motivation zu zügeln.

    Ciao
    Peter

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    12.04.2003
    Beiträge
    8.186
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Was tun gegen die Ungeduld?

    Zum Einen hilft (falls es möglich ist) RADELN was das Zeug hält! ) Oder Schwimmen...oder Kraftraining...je nach Verletzungsart!
    Und zum Anderen kannst Du die Zwangspause prima nutzen, um ein bißchen Ballast abzuwerfen, Dinge zu erledigen die Du "immer mal machen solltest"....Garage oder Speicher entrümpeln, Schreibtisch aufräumen, Küche streichen....und wenn Du dann endlich wieder laufen kannst, hast Du diesen ganzen Mist vom Hals und kannst ganz ohne schlechtes Gewissen lossausen!

    --------------------------------
    Never touch a running system http://www.click-smilie.de/sammlung0...smiley-010.gif

  3. #3
    not fast & not furious Avatar von Steif
    Im Forum dabei seit
    31.07.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.073
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard Was tun gegen die Ungeduld?

    Geht mir genauso...im läuferischen Alltagsleben kann ich das ganz gut, mal einen Gang zurückzuschalten, aber nach Verletzungen versucht man immer wieder die alte Form sofort herbeizuholen!

    Wie wäre es mal ein paar Tage mit nem anderen Sport? Laufstrecken abradeln, Schwimmen gehen oder so? Wenn man laubfreie Strecken kennt und vorsichtig ist, dann ist skaten bei dem kalten trockenen Wetter auch noch ne klasse Alternative!

    Mit Grüßen der Besserung:
    Steif aus Hamburgs Norden

    Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.mysmilie.de/smilies/versc.../3/img/006.gif

  4. #4
    Irrläufer Avatar von Alpi
    Im Forum dabei seit
    29.05.2003
    Beiträge
    4.482
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Was tun gegen die Ungeduld?

    Geduld

    Ist das der Weisheit letzter Schluss,
    Dass man Geduld bewahren muss?

    Ich hatte sie stets, die Geduld,
    Doch manchmal geb’ ich ihr die Schuld,

    Dafür, dass ich manche Chance verpasst,
    Dass ich nicht schneller hab zugefasst...

    Denn wartete ich zu lange, gingen die ander’n
    Längst den Weg, den ich wollte wandern....

    © by Marianne Ney


    Baba vom Alpi

    Abteilung: Geduldung ;)



    Willst Du Gott zum lachen bringen, erzähl ihm Deine Pläne ... :look:

  5. #5
    Avatar von Tom
    Im Forum dabei seit
    24.09.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    846
    Blog Entries
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Was tun gegen die Ungeduld?

    Ich bin überhaupt nicht ungeduldig. Ich kann warten. Ich heile meine Verletzungen immer in Ruhe aus. Ich immer freundlich zu meinen Mitmenschen, auch wenn ich nicht trainieren kann.

    Ich habe eine gaaaaanz lange Naaaaase ) .


    Gegen die Ungeduld hilft mir immer mein eigenes Schicksal. Ich einmal zu früh ins Training eingestiegen und war danach wirklich außer Gefecht. Das möchte ich nicht noch einmal erleben und muss mich in Geduld üben.



    ciu

    Tom

    ---------------------------------------------
    Fisch schwimmt, Vogel fliegt, Mensch läuft
    (Emil Zatopek)

  6. #6
    Moori
    Gast

    Standard Was tun gegen die Ungeduld?

    Nur das auskurieren bringts wirklich. Ich mußte das aber auch erst lernen. Außerdem kann man Alternatives Training machen, um nicht ganz abzubauen. Je nach Verletzung kannst du ja Oberkörpertraining machen (Rücken, Bauch, Schultern), was dir dann beim Laufen auch zugute kommt infolge besserer Laufstil usw.
    Außerdem kannst du meistens noch Radfahren oder auf dem Heimtrainer trainieren.
    Also in jeder Verletzung kann man auch was gutes sehen , auch wenns schwer fällt:angry:

    Gute Besserung trotzdem Peter.


    Servus Moorbilato


    Lächle und sei froh denn es könnte schlimmer kommen
    Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmerhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen...es/augen19.gif

  7. #7
    Smiliemuffel
    Im Forum dabei seit
    25.09.2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    166
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Was tun gegen die Ungeduld?

    Hihi, rate mal wie ich auf meinen Nickname komme)
    Das kommt mir doch irgendwie bekannt vor...
    Weiß aber auch, dass das ein Sch...-Gefühl istI) . Wo biste denn verletzt? Irgendwas an der frischen Luft wäre sicher nicht schlecht gegen Ungeduld? Schließlich sind wir doch Sauerstoff-süchtig; Schwimmbad zieht bie mir z.B. gar nicht;(
    Vielleicht schaffst du es, beim Wiederanfangen eine Art Schlachtplan einzuhalten, z.B.:
    1. Tag: langsam bleiben, aufhören, wenn´s am schönsten ist!
    2. Tag Pause!
    3. Tag: ein paar km Schneckentempo und, wenn sich´s gut anfühlt danach ein bisschen Gas geben...
    ...oder in deinem Fall vielleicht auch ganz anders.
    Drei verschneckte Tage sind doch besser als wieder ´ne Woche Schmerzen?

    Ich halte dir jedenfalls fest die Daumen, dass es nichst Ernstes ist!

    Ciao,
    Andrea

    ...und sie bewegt sich doch!http://www.laufen-aktuell.de/_laufen.../Heizer002.gif

  8. #8
    Avatar von peter_g
    Im Forum dabei seit
    25.09.2003
    Ort
    Kaltenkirchen
    Beiträge
    137
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Was tun gegen die Ungeduld?

    :rotate: :rotate: :rotate:

    Danke für die vielen Ratschläge. Ich werd mal das ein oder andere ausprobieren. Als erstes mal das: "Lächle und sei froh denn es könnte schlimmer kommen". Hab ich gerade gemacht. Bin mal gespannt, was jetzt passiert...

    Jetzt werd ich mal zum Auto schleichen (@Andrea alias Hg: mir tut`s beim gehen, geschweige denn laufen, hinten am Kreuzbein weh, irgendwas mit den dort befindlichen Sehnen oder Bändern vermute ich, bin nicht so stark in Anatomie; jedenfalls nichts ganz dramatisches), nach Hause fahren und die alten Hanteln raussuchen.

    Ciao
    Peter

  9. #9
    Avatar von waldlaufer
    Im Forum dabei seit
    19.01.2003
    Beiträge
    1.657
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Was tun gegen die Ungeduld?

    geduld?( na schöne süße sachen wenn du mal schaust wie lang ich schon zwangspause habe ;( dann weißt du daß außer der geduld noch die kg zum problem werden. ansonsten werd ich mir ihrgendwann die kugel geben u. zum giftmüll entsorgen lassen, die goldene kugel natürlich
    waldi

    die nicht mehr naschen will

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was tun gegen beginnenden Wadenkrampf?
    Von Holger im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2003, 13:00
  2. Was kann man gegen Wadenkrämpfe tun?
    Von kruemel1965 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2003, 01:04
  3. Kampf gegen Fettzellen
    Von Bieli_sonneberg im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.05.2003, 21:07
  4. Daggi gegen den Krieg
    Von DAGGI im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2003, 12:45
  5. Atlaslogie gegen Knieschmerz
    Von Steppenläuferin im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.12.2002, 21:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Von Orkan Friederike beeinträchtigt
2. Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018

Foto: Veranstalter

Der zweite Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018 wurde zwar von Orkan Friederike beeinträchtig... ...mehr

Tragen Sie Sportkleidung auch im Alltag?
Sportkleidung im Alltag

Foto: Hersteller

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir monatlich unsere Leser. Für die März-Ausgabe wolle... ...mehr

Eine Innovation, die Spaß macht
Laufschuh Topo Athletic Ultrafly

Foto: Runner's World

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG