Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    19.11.2008
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Frage - Indoor Laufband, Crosstrainer - Outdoor Laufen

    Hallo Ihr!
    Bin neu hier... und möchte gleich einige Fragen stellen. Zu mir... ich laufe schon ewig... vor ca. 10 Jahren bin ich auch einen Marathon gelaufen, danach konnte ich verletztungsbedingt lange, lange Zeit nicht trainieren.
    Ich habe andere Sportarten ausprobiert... Mittlerweile gehe ich seit 3 Jahren wieder regelmäßig ins Fitnessstudio, mache viel Sport, fast jeden Tag... Laufen tue ich so 3-4 mal die Woche, manchmal werden es auch nur 2x oder ich radle dann noch 1-2 mal....
    Ich laufe so gemütlich meine 8 km, ohne auf irgendetwas zu trainieren... es läuft sich gemütlich.... aber ich komme nicht voran.

    Nun - meine Frage, da ich mir zum Ziel gesetzt habe, spätestens Ende nächsten Jahres 10 km unter 50 min zu laufen:

    Ich laufe jetzt im Winter, wenn ich nur abends Zeit habe, meine km auf dem Laufband oder auf dem Crosstrainer (mit Widerstand 8)... Wie ist das im Vergleich zum draußen laufen???? Gestern lief ich 10 km auf dem Crosstrainer in 62 min.... Da ich noch ein wenig erkältet bin, war es schon etwas anstrengender als sonst, war aber echt okay...
    Ich weiß "draußen laufen" ist anders... aber wie anders????


    Ich möchte mich einfach steigern... Und da ich ja in ner gewissen Weise schon noch Anfänger bin, hoffe ich, dass meine Frage hier am richtigen Platz ist...

    Viele Grüße
    Feuerauge

  2. #2
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    15.563
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    75

    Standard

    Zitat Zitat von Feuerauge Beitrag anzeigen
    es läuft sich gemütlich.... aber ich komme nicht voran.
    Hi
    das von mir fett hervorgehobene ist es .
    Du musst in Dein Training "Pfeffer" reinstreuen, nicht zu viel auf einmal, aber dennoch würzen.
    Jenachdem wie Du auf Trainingsreize reagierst, läufst nach Zeit x auf einem höheren Niveau. Wenn Du dort wiederum nicht "pfefferst" verharrst Du wieder im "Gemütlichen".

    Knippi

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    19.11.2008
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja, ich weiß, ich muss mein Training pfeffern....

    Aber ich hätte doch gerne ne Antwort auf meine Frage....

  4. #4
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    15.563
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    75

    Standard

    Zitat Zitat von Feuerauge Beitrag anzeigen
    Aber ich hätte doch gerne ne Antwort auf meine Frage....

    Na denne. Ich mache nix im Studio, habe trotzdem eine Meinung:

    Crosstrainern ist auf jeden Fall gut für die allgemeine Ausdauer, hat aber mit dem "eigentlichen Laufen" wenig zu tun.

    Kenner des Laufbandlaufens stellen eine Steigung ein, um den fehlenden "Fahrtwind" auszugleichen. Dann passt es schon. Das Band selber soll angeblich weicher sein, als z.B. Asphalt draußen. Wenn man der Dunkelheit ausweichen muss, dann geschieht Dir nicht das gleiche wir mir: Ich bin umgeknickt, mich hat es sowat zerrissen, dass ich dachte, das wäre es. Die Laufgötter waren aber mit mir: Nach 10 Minuten waren die Schmerzen "weg".

    Und am letzten Wochenende im März wird die Zeit ja wieder auf "Sommer" umgestellt.

    Knippi

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    19.11.2008
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Na, da sage ich mal lieben Dank... So etwas habe ich mir fast gedacht...

    Das Laufband ist eben einfach nur sooooo schrecklich langweilig. Da macht das Crosstrainer-Laufen doch wesentlich mehr Spaß.... Kann ja auch auf dem Teil ganz schön anstrengend sein... Und 10 km auf dem Laufband sind wirklich ne öde Sache...
    Dann werde ich es einfach ändern. Kurze Läufe abends im Studio, die langen am Wochenende draußen...
    Aber im Dunkeln, bei Kälte und Regen - neee, so hardcore bin ich nun doch nicht. Solange es halbwegs hell ist, kein Thema....

    Grüßle Feuerauge

  6. #6
    Bio Runner Rhein-Main Avatar von aBo
    Im Forum dabei seit
    25.05.2008
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    884
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo !

    Die Anzeige der Crosstrainer kann man mit nichts direkt vergleichen und dienen nur zur Orientierung (1 leicht, 9 schwer). Darüber hinaus merkst du ja sicher das dein Bewegungsapparat selbst auf dem Laufband anders belastet wird.

    Nen Crosstrainer ist nicht schlecht für den Kreislauf aber besser ist sicherlich das Laufen auf dem Laufband oder eben draußen, insofern du ja die 10 Km laufen willst.

    Grüße !

    Alex

  7. #7
    3 Totenköpfe auf einen Streich Avatar von Chip
    Im Forum dabei seit
    19.05.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.460
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    ich hab mich schon mal - verletzungsbedingt - auf einen 10er WK komplett auf dem Laufband vorbereitet. Steigung auf 2,5 bis 4 % und los gehts.
    Wieso das öde sein soll verstehe ich nicht, MP3Player mit Hörbücher oder ggf. auch Powermucke, Getränk immer in Reichweite - da gibt es schlimmeres!

    PS Ich hab sogar noch einen schönen Trainingsplan fürs Laufband, bei bedarf PN

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    18.08.2008
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    19
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Chip,
    ich wäre sehr interessiert an einem Trainingsplan für das Laufband.

    Herzlichen Gruss
    Marco

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Laufband oder elliptischer Crosstrainer?
    Von slave im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 15:02
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 16:50
  3. Laufband oder Crosstrainer
    Von Teye im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 10:00
  4. Laufen + Crosstrainer = ...
    Von musiclover im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 00:49
  5. Laufen und Crosstrainer
    Von !Alex! im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 11:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Von Orkan Friederike beeinträchtigt
2. Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018

Foto: Veranstalter

Der zweite Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018 wurde zwar von Orkan Friederike beeinträchtig... ...mehr

Tragen Sie Sportkleidung auch im Alltag?
Sportkleidung im Alltag

Foto: Hersteller

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir monatlich unsere Leser. Für die März-Ausgabe wolle... ...mehr

Eine Innovation, die Spaß macht
Laufschuh Topo Athletic Ultrafly

Foto: Runner's World

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG