Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 34
  1. #1
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Cool Autofreie Sonntage

    Hallo,

    um nicht die Threads anderer komplett zu übernehmen, mache ich mal einen neuen auf um im allgemeinen über Termine von autofreien Sonntagen zu informieren und im besonderen die rollende Teilnahme zu planen.

    Nach einer ersten kurzen Recherche gibt es viel mehr autofreie Sonntage als gedacht. Eine schöne Übersicht gibt es z. B. hier:
    ADFC Frankfurt - Autofreie Sonntage 2015

    Termin(übersichten) aus anderen Regionen willkommen!

    Ich selbst habe im Moment folgende Termine auf dem Schirm:

    17.05. Wiedtal
    31.05. Mosel
    14.06. Oberes Ahrtal
    28.06. Tal toTal

  2. #2
    Downhill mit Starrggggabel Avatar von VeloC
    Im Forum dabei seit
    29.09.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    3.443
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Gute Idee, danke Jo!

    Immer am ersten Sonntag im Juli Siegtal pur, autofrei von der Siegquelle bis Siegburg. Tolle Veranstaltung, immer wieder gern dabei!

    2015 leider nicht. Vermutlich fehlte die Veranstaltung deshalb auch im ADFC-Kalender. Wegen einer Giga-Baustelle der DB wird die Straße für den Schienenersatzverkehr benötigt, und es gibt am 5. Juli nur eine "abgespeckte" Version. Kurz hinter Siegen ist schon Ende. Für die paar Kilometer tu ich mir die Anfahrt nicht an. Hoffe auf 2016.

    Siegtal Pur

  3. #3
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von VeloC Beitrag anzeigen
    Wenn man sich von Kirchen bis zur Quelle den Berg hoch kämpft und dann gemütlich zurück rollt, könnte das doch trotzdem interessant sein. Mal sehen, ist ja noch reichlich Zeit bis dahin.

  4. #4
    . Avatar von MrVeloC
    Im Forum dabei seit
    29.10.2010
    Beiträge
    1.716
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hätte da eine bessere Idee

    Unser Eurocup in Finsterau/Mauth
    Jetzt auch auf facebook die TRITTBRETTFAHRER

  5. #5
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard WIEDer ins Tal

    Noch zwei Tage bis zum autofreien Wiedtal: WIEDer ins TAL
    50 km immer an der Wied entlang. Von Neuwied-Niederbieber bis Seifen im Westerwald.

    Die Wetterprognose ist gut, trocken und nicht zu heiß: Wetter Neuwied - aktuelle Wettervorhersage von WetterOnline

    Ich plane um 10:00 in Niederbieber zu starten. Nach spätestens 4 h wird umgekehrt, auch wenn ich es nicht bis Seifen geschafft haben sollte. Falls die Hinfahrt kürzer als 4 h ist, bleibt auf dem Rückweg etwas Zeit um dies oder das anzusehen.

    Ist noch jemand dabei?

    Der nächste interessante Termin ist der 25.05. (Pfingstmontag). 30 autofreie km an der Nims zwischen Prüm und Bitburg in der Eifel.
    Nimm's Rad: Startseite
    Hat jemand Interesse an dieser Tour?

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    27.06.2012
    Beiträge
    502
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    62

    Standard

    Und dann wäre am 31.05. Happy Mosel. Da bin ich auf jeden Fall dabei, und zu Nimm`s Rad habe ich eigentlich auch vor da zu sein. In diesem Sinne , KEEP ON ROLLIN !Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Molle Handy Mai 2015 034.jpg 
Hits:	94 
Größe:	749,5 KB 
ID:	32323

  7. #7
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von MollePeLa58 Beitrag anzeigen
    Und dann wäre am 31.05. Happy Mosel. Da bin ich auf jeden Fall dabei, und zu Nimm`s Rad habe ich eigentlich auch vor da zu sein.
    Prima, dann sind wir ja schon zwei.

    Willst du am Prümer oder Bitburger Ende losrollen?

    Bei Happy Mosel starte auf der Koblenzer Seite und sehe mal, wie weit ich komme. Den Rest mache ich dann nächstes Jahr.

    Zu beiden Touren fahre ich nur wenn die Prognose trockenes Wetter verspricht.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    27.06.2012
    Beiträge
    502
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    62

    Standard

    Ist mir eigentlich egal, ob Prüm oder Bitburg. Werde auf jeden Fall in Bitb. das Auto abstellen. Dann sehe ich ja ob ich da direkt starte oder mit
    Bus nach Prüm fahre.
    Bei Happy Mosel fahre ich eigentlich immer auf der Eifel-Seite, also in Richtung KO, links.Meistens von Schweich aus, aber da können wir uns noch kurz schließen.

  9. #9
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von MollePeLa58 Beitrag anzeigen
    Ist mir eigentlich egal, ob Prüm oder Bitburg. Werde auf jeden Fall in Bitb. das Auto abstellen. Dann sehe ich ja ob ich da direkt starte oder mit
    Bus nach Prüm fahre.
    Ich möchte in beide Richtungen fahren. Grundsätzlich halte ich es für besser erst flussaufwärts zu rollern und dann wieder flussabwärts. Das spricht für den Start in Bitburg. Andererseits ist Prüm näher. Da können wir uns noch kurzfristig abstimmen.

    Zitat Zitat von MollePeLa58 Beitrag anzeigen
    IBei Happy Mosel fahre ich eigentlich immer auf der Eifel-Seite, also in Richtung KO, links.Meistens von Schweich aus, aber da können wir uns noch kurz schließen.
    Hin und zurück an einem Tag geht nicht. Das wären 170 km, was außerhalb meiner Reichweite liegt und auch im zur Verfügung stehenden Zeitfenster nicht möglich ist. Also nehme ich mir den östlichen Teil vor und nächstes Jahr dann den westlichen. Schaun mer ma ob wir da irgendwie zusammen kommen.

  10. #10
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Wiedtal

    Kurzform:

    Abfahrt Punkt 10:00 in Niederbieber, unter der Wiedtalbrücke durch, Ankunft in Seifen 13:05. Um 17:00 zurück in Niederbieber. Insgesamt 94 km. Wetter überwiegend sonnig, zeitweise bewölkt, aber trocken.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Niederbieber.jpg 
Hits:	117 
Größe:	817,3 KB 
ID:	32485Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wiedtalbrücke.jpg 
Hits:	79 
Größe:	471,6 KB 
ID:	32487Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Seifen.jpg 
Hits:	84 
Größe:	683,1 KB 
ID:	32489

    Die ausführlichere Variante:

    Das Wiedtal ist wunderschön! Ich kenne es bisher nur von der Autobahn A3, die steil runter ins Wiedtal geht. Im Tal selbst war ich bisher noch nicht. Das Tal ist am unteren Ende breit und wird nach oben immer schmaler. Die Landstraße folgt der Wied fast immer, man hat nahezu durchgehend die Wied im Blick. Es gibt wenige größere Steigungen, u. a. ein paar Serpentinen oberhalb von Neustadt. Der Straßenbelag ist überwiegend gut, nur zwischen Roßbach und Neustadt meint man auf einer Cross-Strecke unterwegs zu sein.

    In Niederbieber bin ich ein kurzes Stück den Limes entlang gerollt und auf eine römische Badeanstalt gestoßen (na ja, zumindest auf deren Fundamente).

    Wie an autofreien Sonntagen üblich, gab es in vielen Orten Veranstaltungen. Verpflegung war in praktisch allen Orten möglich. Das kann man natürlich nicht alles ausprobieren. Auf dem Rückweg (die Beine wurden so langsam schwer) bin ich einmal eingekehrt und habe mir ein Stück Kuchen gegönnt.

    Durch das Wiedtal führt ein Radweg, der teilweise neben der Landstraße verläuft, teils weiter weg liegt. Dieser steht ab heute auf meinem Tourenplan. Da möchte ich noch einmal hin, abseits von autofrei und so.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Römerbad.jpg 
Hits:	77 
Größe:	968,5 KB 
ID:	32495Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wied1.jpg 
Hits:	114 
Größe:	764,1 KB 
ID:	32497Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wied2.jpg 
Hits:	115 
Größe:	531,4 KB 
ID:	32499
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wied3.jpg 
Hits:	121 
Größe:	664,7 KB 
ID:	32491Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wied4.jpg 
Hits:	108 
Größe:	685,1 KB 
ID:	32493

    Und gelernt habe ich auch wieder etwas: je länger die Tour, um so schwerer der Geroy!

  11. #11
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von RheinBergRoller Beitrag anzeigen
    Der nächste interessante Termin ist der 25.05. (Pfingstmontag). 30 autofreie km an der Nims zwischen Prüm und Bitburg in der Eifel.
    Nimm's Rad: Startseite
    Die Wetterprognose ist nicht so lustig: Prüm 60%, Bitburg 70% Regenwahrscheinlichkeit. Wenn sich das nicht bessert, bleibe ich zu Hause.

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    27.06.2012
    Beiträge
    502
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    62

    Standard

    Bleibe auch zu Hause, siehe PN
    Lg MollePeLa

  13. #13
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wenigstens war die Vorhersage präzise. Mittags sollte das Regengebiet durchgezogen sein. Punkt Mittag hörte es dann auch auf zu regnen. Inzwischen wird es etwas heller. Vielleicht komme ich doch noch etwas vor die Tür.

    Nächster Versuch: Happy Mosel 31.05.
    Happy Mosel - Autofreies Radvergnügen auf 80 Kilometern

    Plan: (spätestens) 11:00 in Winningen moselaufwärts zu starten und nach 40 - 50 km wieder umzukehren. Entscheidung kurzfristig abhängig vom Wetter.

  14. #14
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von RheinBergRoller Beitrag anzeigen
    Nächster Versuch: Happy Mosel 31.05.
    Happy Mosel - Autofreies Radvergnügen auf 80 Kilometern
    Hmm, selten so unterschiedliche Wetterprognosen gesehen wie für morgen Nachmittag. Regenwahrscheinlichkeit von 20 bis 100 %, von ein paar Tröpfchen bis heftige Schauer.
    Einig sind sich alle, dass es böigen Wind gibt.
    Ich bleibe zu Hause. Entscheidung getroffen.

  15. #15
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Am kommenden Sonntag gibt's gleich drei zur Auswahl:

    Westerwald: Jedem sayn Tal - Verbandsgemeinde Selters / Westerwald
    Südeifel: Sdeifeltour
    Köln: Kölner Fahrrad-Sternfahrt: Willkommen

    Die Wetterprognose spricht im Moment eher für zu Hause bleiben.

  16. #16
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Verlinkung

    Für Tal toTal gibt's bereits einen Thread: http://forum.runnersworld.de/forum/v...06-2015-a.html

  17. #17
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Den Gelbachtag am kommenden Sonntag verkneife ich mir.
    Gelbachtag So., 12. Juli 2015, 9-18 Uhr - Autofreies Gelbachtal am Gelbachtaltag - zwischen Montabaur und Weinähr - Region Nassau, Diez, Bad Ems, Limburg
    Da drehe ich lieber ein paar flotte Runden in der autofreien Limburger Innenstadt.

    Ob ich am 19.07. ins Kylltal fahre? Gerolstein ist leider nicht so einfach zu erreichen.
    KylltalAktiv - Kylltal Aktiv

    Das ist zwar auch nicht um die Ecke, hört sich aber sehr interessant an: am 26.07. durchs obere Lahntal von Marburg nach Bad Laasphe.
    Veranstaltungskalender | Veranstaltungen | TOUR GmbH

  18. #18
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von RheinBergRoller Beitrag anzeigen
    Das ist zwar auch nicht um die Ecke, hört sich aber sehr interessant an: am 26.07. durchs obere Lahntal von Marburg nach Bad Laasphe.
    Veranstaltungskalender | Veranstaltungen | TOUR GmbH
    Der Text auf dieser Seite ist wohl - leider - von einer früheren Veranstaltung. Man muss sich einmal weiterklicken um zu erfahren, dass es nur 20 km zwischen Feudingen und Biedenkopf sind.
    Radevents

  19. #19
    Avatar von Kruemel-Nicki
    Im Forum dabei seit
    19.09.2014
    Ort
    Ludwighafen Rh.
    Beiträge
    27
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Am 30.08. steigt der 30. Erlebnistag Deutsche Weinstraße.
    Wenn das Wetter passt, fahre ich hin.

    Muckibude? Ich hab nen Roller...

  20. #20
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard 2016

    Huch, schon der 1. Januar! Höchste Zeit, das neue Jahr zu (ver)planen.

    Der ADFC Frankfurt hat noch keine neue Liste. Also fleißig selbst eine zusammen gegoogelt. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

    15.05. Saar-Pedal, Merzig - Konz, 40 km
    16.05. Nim(m)s Rad, Rittersdorf - Rommersheim, 30 km
    22.05. Happy Mosel, Schweich - Reil, 80 km
    22.05. WIEDer ins TAL, Niederbieber - Seifen, 47 km
    22.05. RheinRadeln, Oppenheim
    26.05. Grünberg auf der Rolle, Grünberg
    29.05. Fahr zur Aar, Diez - Taunusstein, 40 km
    29.05. Autofreier Sonntag, Hannover

    05.06. Sattelfest, Kassel-Wolfsanger - Hann. Münden, 21 km
    12.06. Tour de Ahrtal, Blankenheim - Dümpelfeld
    19.06. Jedem Sayn Tal, Bendorf-Sayn - Selters, 25 km
    19.06. Natürlich mobil, Heilbronn - Mosbach, 34 km
    19.06. Lebendiger Neckar, Mannheim - Eberbach, 60 km
    19.06. Mobil ohne Auto - Erlebnis Würmtal, Pforzheim - Mühlhausen, 16 km
    26.06. Tal To Tal, Rüdesheim - Lahnstein, Bingen - Koblenz, 60 km
    26.06. Rund um den Hohenstein, Hohenstein, 30 km

    02.07. - 03.07.? Siegtal pur, Netphen - Siegburg, 120 km
    10.07. Gelbachtag, Montabaur - Weinähr, 25 km
    24.07. Sattel-Fest, Hamm - Soest, 40 km

    07.08. Autofreier WeiltalSonntag, Weilburg - Weilrod, 30 km
    07.08. Liebliches Taubertal, Rothenburg o. d. T. - Bad Mergentheim, 45 km
    21.08. Autofreier Sonntag im Lumdatal, Rabenau - Lollar, 20 km
    21.08. Autofreies Appelbachtal, Würzweiler - Pfaffen-Schwabenheim, 30 km
    28.08. Erlebnistag Deutsche Weinstraße, Bockenheim - Schweigen, 80 km

    04.09. Lustiges Prümtal, Olzheim - Prüm - Waxweiler, 28 km
    11.09. Kinzigtal Total, Sinntal-Sterbefritz - Hanau, 80 km
    18.09. Erobere die Straße, Fronhausen - Ebsdorfergrund, 25 km

    In der Schweiz gibt's eine Serie von Terminen. Einzelne Strecken sind grenzüberschreitend. slowUp - die autofreien Erlebnistage der Schweiz - home

  21. #21
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lommel

    Mal was anderes: autofreier Sonntag auf dem Ford Lommel Proving Ground (Belgien) am 15.05.:
    https://www.fordlpg.com/en/index.htm
    (siehe unter Community & Events)

  22. #22
    Der Tretrollerfahrer aus dem Dreiländereck D-B-NL Avatar von rudi_pe
    Im Forum dabei seit
    18.08.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    51
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Sattelfest Kassel - Hann. Münden.

    Der Termin ist laut dem Eintrag der Stadt Kassel der 26. Juni 2016 - nicht wie oben angegeben am 05.06.2016
    siehe auch: Stadtportal - Sattelfest

    Die Angabe in der Liste zur Streckenlänge ist nur die halbe Wahrheit. 21 km hin und 21 km zurück nach Kassel - man kann zurück natürlich auch den Zug nehmen oder sich abholen lassen. Am Wegesrand gab es immer wieder Haltepunkte mir Livemusik, Getränken, Essbarem und Verkaufsstände rund ums Thema.

    Ich bin im Vorjahr mit einem Tretrollerfahrer aus Kassel mitgefahren und es war ein tolles Event. Als Ausgangspunkt habe ich einen großen Parkplatz eines Baumarkts bzw. einer großen Brauhausgaststätte an der Hafenstraße - ca. 3 km entfernt - gewählt und bin zum Startpunkt in Kassel-Wolfsanger, Fuldtalstraße (Hotel Meister) gerollt.

    Alles was von Menschenkraft angetrieben wird, war zu sehen. Gruppe die ihre selbst gebauten Fahrräder ausführten, Rennräder, E-Bikes, ganz normale Fahrräder von der Stange, Skater und einige wenige Tretroller.

    Habe auch in diesem Jahr wieder vorgesehen, dort mit zu fahren.

    Bis dahin
    roller-rudi
    Zuletzt überarbeitet von rudi_pe (05.03.2016 um 12:04 Uhr)
    Roller-Rudi
    Aachen

  23. #23
    Avatar von hotbull
    Im Forum dabei seit
    02.11.2008
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    36
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Das Sattelfest muss am 5.6.2016 stattfinden. Im Text vom Stadtportal steht: ...findet am ersten Sonntag im Juni statt."
    Der erste Sonntag im Juni ist der 5.6.2016.


    Gruß Jonny
    Gruß
    Jonny

  24. #24
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Rudi,

    stimmt, da habe ich zwei gleichnamige Veranstaltungen zusammengeworfen. Am 04.-05.06.findet im Raum Braunschweig eine Fahhradveranstaltung statt:
    Startseite - SATTELFEST
    https://web.facebook.com/SattelFest.Radevent/
    Von autofreien Straßen ist nicht die Rede.

    Sattelfest Kassel ist am 26.06.:
    https://web.facebook.com/Sattelfest.Kassel?_rdr

    Es ist überall die einfache Streckenlänge angegeben. Wenn du wieder zurück rollst, kommst du auf die doppelte km-Zahl.

    Siegtal Pur ist jetzt auch geklärt: Sonntag, 03.07.. Viele Städte und Gemeinden im Siegtal veranstalten an diesem Wochenende Stadt- oder Volksfeste. Deshalb die Konfusion bei den Terminangaben.

  25. #25
    Avatar von RheinBergRoller
    Im Forum dabei seit
    16.04.2012
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Autofreie Tage 2016

    15.05. Saar-Pedal, Merzig - Konz, 40 km
    15.05. Ford Lommel Proving Ground (Belgien)
    16.05. Nim(m)s Rad, Rittersdorf - Rommersheim, 30 km
    22.05. Happy Mosel, Schweich - Reil, 80 km
    22.05. WIEDer ins TAL, Niederbieber - Seifen, 47 km
    22.05. RheinRadeln, Oppenheim
    26.05. Grünberg auf der Rolle, Grünberg
    29.05. Fahr zur Aar, Diez - Taunusstein, 40 km
    29.05. Autofreier Sonntag, Hannover

    12.06. Tour de Ahrtal, Blankenheim - Dümpelfeld
    19.06. Jedem Sayn Tal, Bendorf-Sayn - Selters, 25 km
    19.06. Natürlich mobil, Heilbronn - Mosbach, 34 km
    19.06. Lebendiger Neckar, Mannheim - Eberbach, 60 km
    19.06. Mobil ohne Auto - Erlebnis Würmtal, Pforzheim - Mühlhausen, 16 km
    26.06. Tal To Tal, Rüdesheim - Lahnstein, Bingen - Koblenz, 60 km
    26.06. Rund um den Hohenstein, Hohenstein, 30 km
    26.06. Sattelfest, Kassel-Wolfsanger - Hann. Münden, 21 km

    03.07. Siegtal pur, Netphen - Siegburg, 120 km
    10.07. Gelbachtag, Montabaur - Weinähr, 25 km
    24.07. Sattel-Fest, Hamm - Soest, 40 km

    07.08. Autofreier WeiltalSonntag, Weilburg - Weilrod, 30 km
    07.08. Liebliches Taubertal, Rothenburg o. d. T. - Bad Mergentheim, 45 km
    21.08. Autofreier Sonntag im Lumdatal, Rabenau - Lollar, 20 km
    21.08. Autofreies Appelbachtal, Würzweiler - Pfaffen-Schwabenheim, 30 km
    28.08. Erlebnistag Deutsche Weinstraße, Bockenheim - Schweigen, 80 km

    04.09. Lustiges Prümtal, Olzheim - Prüm - Waxweiler, 28 km
    11.09. Kinzigtal Total, Sinntal-Sterbefritz - Hanau, 80 km
    18.09. Erobere die Straße, Fronhausen - Ebsdorfergrund, 25 km

    In der Schweiz gibt's eine Serie von Terminen. Einzelne Strecken sind grenzüberschreitend. slowUp - die autofreien Erlebnistage der Schweiz - home

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Autofreie (Roller-)Tage 2008
    Von jodi2 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 17:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Eliud Kipchoges „Mondlandung“ beim Berlin-Marathon
Eliud Kipchoge wird nach seinem Weltrekord in Berlin gefeiert.

Foto: photorun.net

Deutschlands spektakulärstes Straßenrennen war die Bühne für eine „Mondlandung“ des Marath... ...mehr

Die Video-Highlights von Eliud Kipchoges Weltrekord
Der Berliner Weltrekord-Lauf im Video

Foto: Norbert Wilhelmi

Eliud Kipchoge krönte den Berlin-Marathon mit seinem famosen Weltrekord in 2:01:39 Stunden... ...mehr

Eliud Kipchoge pulverisiert den Weltrekord
Eliud Kipchoge knackt den Marathon-Weltrekord

Foto: Norbert Wilhelmi

Historisches gelang Eliud Kipchoge und Gladys Cherono beim 45. Berlin-Marathon. Cherono li... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft