+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    30.05.2015
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Leichtathletik Mittelstrecken

    Ich wollte schon vor einem Jahr mit Leichtathletik (nur Laufdisziplinen) anfangen, war aber unsportlich und habe daher mit joggen angefangen. Ich wollte das einfach als Hobby machen, mehr nicht.

    Wie das dann halt aber eben so kommt, bin ich dann etwa 3 Monate später die Treppe runtergefallen: mehrere Bänder gerissen, also 5 Wochen lang Stöcke, 2 Monate noch Verband und dann 2 Monate noch Physio; kurz: fast ein halbes Jahr kein Sport. Und dann war es halt schon Winter, wo ich dann auch mehrmals Fieber hatte und null Motivation. Anfang Frühling bin ich dann wenigstens zackig laufen gegangen.

    Nun habe ich mich nach einer weiteren längeren Erkältung aufgerafft joggen zu gehen: Ich schaffe gerade mal 3 min am Stück zu laufen und dann sind meine Beine schon schlapp. (Und ich bin gerade mal 19 und dünn, esse genug und bin kerngesund.) Hat das einen Sinn mich in 3 Monaten bei der Leichtathletik Mittelstreckentrainingsgruppe anzumelden oder soll ich besser mal ein halbes Jahr für mich allein joggen gehen?

  2. #2
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.601
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    1.272

    Standard

    Melde dich da an.

    Du musst davon ausgehen, dass dort ambitioniert trainiert wird, und du, mit 3' Laufen, nicht mal die Einlaufrunde schaffst. Es reicht, wenn Du 4-5 Wochen 4x Woche joggen gehst... diesmal ohne Ausreden, dann kannst Du da schon anfangen.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    30.05.2015
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja logisch, schaff ich jetzt nicht mal die Einlaufrunde.
    Aber in 4-5 Wochen soll ich da schon mithalten können? Ich hätte jetzt an mindestens 3 Monate gedacht...

  4. #4
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.249
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    Zitat Zitat von LauraStuber Beitrag anzeigen
    Hat das einen Sinn mich in 3 Monaten bei der Leichtathletik Mittelstreckentrainingsgruppe anzumelden oder soll ich besser mal ein halbes Jahr für mich allein joggen gehen?
    Nein, beides nicht - sofort.

    Zitat Zitat von LauraStuber Beitrag anzeigen
    Aber in 4-5 Wochen soll ich da schon mithalten können?
    Wer sagt das - die "da"? Vielleicht raten die Dir ab, 3 Minuten durchlaufen zu wollen und es erst mal mit einer durchzuführen (mehrfach) und Dir Tipps auch zur Gestaltung der erforderlichen Geh- bzw. Trabpausen geben können.

    Zitat Zitat von LauraStuber Beitrag anzeigen
    Ich hätte jetzt an mindestens 3 Monate gedacht...
    Wer weiß denn schon, was Du in 13 Wochen "schaffst" - lass Dich überraschen .

    Knippi

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    30.05.2015
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Was meinst du mit ''beides nicht - sofort"??
    Das mit den 4-5 Wochen hat der User obendran gesagt...

  6. #6
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.249
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    Zitat Zitat von LauraStuber Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit ''beides nicht - sofort"??
    Dieser Trainingsgruppe sofort beitreten, auch wenn sie Dich heimschicken und erst mal irgendwie gestaltete Hausaufgaben machen lassen.

    Zitat Zitat von LauraStuber Beitrag anzeigen
    Das mit den 4-5 Wochen hat der User obendran gesagt...
    Ah, der Rolli.

    Knippi

  7. #7
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.601
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    1.272

    Standard

    4-5 Wochen müsste es reichen um 4-5km durchlaufen zu können und dann kannst Du sofort mit der Technik im Verein anfangen.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    30.05.2015
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    4-5 Wochen???!!! Also ich habe ja schon sehr wenig Ahnung vom Laufen, aber schon die Trainingspläne für Anfänger, die man auf dieser website findet, reden von 12 Wochen um es zu schaffen überhaupt mal 30min am Stück in langsamem Tempo zu laufen...

  9. #9
    not fast & not furious Avatar von Steif
    Im Forum dabei seit
    31.07.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.056
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Zitat Zitat von LauraStuber Beitrag anzeigen
    4-5 Wochen???!!! Also ich habe ja schon sehr wenig Ahnung vom Laufen, aber schon die Trainingspläne für Anfänger, die man auf dieser website findet, reden von 12 Wochen um es zu schaffen überhaupt mal 30min am Stück in langsamem Tempo zu laufen...
    Um auf der Mittelstrecke was zu beschicken braucht man zwar auch Grundlagenausdauer (durch längeres, langsames Laufen), aber hauptsächlich Technik. Gönn doch Deinen zukünftigen Vereinskollegen das Erfolgserlebnis, Dich richtig aufgebaut zu haben.

    Sag denen dass Du das willst und beweise ihnen Deinen Willen! Du bist jung und kannst das noch! Wenn Du völlig untalentiert wärst, würdest Du nicht mit dem Gedanken spielen - also zieh das durch!
    Steif
    ---------------------------------------
    Ständig verschwinden Senioren spurlos im Internet, weil Sie "ALT" und "ENTFERNEN" gleichzeitig drücken.

  10. #10
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.255
    'Gefällt mir' gegeben
    549
    'Gefällt mir' erhalten
    258

    Standard

    Zitat Zitat von LauraStuber Beitrag anzeigen
    4-5 Wochen???!!! Also ich habe ja schon sehr wenig Ahnung vom Laufen, aber schon die Trainingspläne für Anfänger, die man auf dieser website findet, reden von 12 Wochen um es zu schaffen überhaupt mal 30min am Stück in langsamem Tempo zu laufen...
    NEIN, 4-5 Wochen reichen vollkommen aus! Du bist doch keine Omma!
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  11. #11
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.862
    'Gefällt mir' gegeben
    466
    'Gefällt mir' erhalten
    999

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    30.05.2015
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Für wen sind denn diese Trainingspläne geeignet? Für übergewichtige alte Leute? Das kann ich mir einfach nicht vorstellen, überall steht man soll es langsam angehen...

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    03.09.2014
    Beiträge
    136
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich kann ja einerseits verstehen, dass du nicht als "absolut ausdauerunfähig" zum Leichtathletikverein gehen möchtest. Andererseits erwartet wohl niemand von dir, dass du erst als amtierende Kreismeisterin auf der Mittelstrecke dem Verein beitrittst.
    Will sagen: ein Verein freut sich doch immer über neue Mitglieder. Und wenn du anfangs nur einen Kilometer durchlaufen kannst, na dann werden die Trainer dir schon ein entsprechendes Programm verpassen, damit das bald anders wird.

    Und die Trainer im Verein können (hoffentlich) abschätzen, wie dein Training ablaufen sollte. Jedenfalls wird das besser auf dich abgestimmt sein als jeder pauschale Trainingsplan im Internet.

  14. #14
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.255
    'Gefällt mir' gegeben
    549
    'Gefällt mir' erhalten
    258

    Standard

    wir führen Laufanfänger von null auf 30min in 5 Wochen, beginnend mit 1min laufen/1min gehen.
    Die meisten Teilnehmer sind Mitte 40 und leicht übergewichtig.
    Denke nicht, du würdest in diese Kategorie fallen. Also trau dich
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  15. #15

    Im Forum dabei seit
    02.06.2015
    Beiträge
    11
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wow, das ist motivierend. Zur Zeit würde ich wahrscheinlich eher zu 0 - 5 Min. tendieren. Die Vorstellung möglicherweise bald mehr als 20 Min. am Stück laufen zu können hört sich da schon wahnsinnig viel an.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Umstellung vom Mittelstrecken auf den Langstreckenlauf
    Von greby1994 im Forum Trainingspläne
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 20:13
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 11:27
  3. Aufwärmen für Mittelstrecken
    Von Gray im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 19:16
  4. Leichtathletik
    Von Moonraker im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 20:19
  5. Trainingstipps für Mittelstrecken?
    Von Rennschnäggli im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 18:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •