+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    21.05.2015
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Triathlon-Uhr Polar V800 oder Garmin Fenix 3?

    Servus zusammen ,

    ich bin auf der Suche nach einer Pulsuhr, welche für Triathlon geeignet ist.
    Dabei bin ich bei der Recherche auf die beiden Modelle, Polar V800 sowie Garmin Fenix 3 gestoßen.
    Habt ihr diesbezüglich Erfahrungen und könnt eine der beiden empfehlen?
    Bzw. vielleicht gibts auch eine Uhr, die ich jetzt gar nicht bedacht habe?

    Vielen Dank im Voraus!

  2. #2
    swim - bike - run Avatar von sXe_hollaender
    Im Forum dabei seit
    31.12.2011
    Ort
    Weiherschneidbach
    Beiträge
    1.070
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich nutze die V800. Kann ich dir nur ans Herz legen. Die Fenix ist auch nicht verkehrt ebenso wie die 920er. Beides Tolle Uhren. Von den Funktionen sind die Unterschiede auch nicht besonders groß. Vorteil bei der 920 ist die ANT Übertragung. Da ist die Zange bei der V800 schon nervig. Aber wäre für mich persönlich kein Ausschlusskriterium. Die V800 begleitet mich auch imAlltag, weil sie einfach gut aussieht. Sie ist außerdemextrem robust durch das Gorillaglas und dem Edelstahl an der Seite. Schau dir beides am besten vor Ort mal an

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    21.05.2015
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey,
    danke für Deine Antwort.
    Klingt gut :-)
    Ich hab bei Vergleichstests gelesen, dass die V800 bzw. deren Akku bei Aufzeichungen nicht so lange halten soll (da soll z.B. die Garmin Fenix 3 staärker sein). Hast Du da Erfahrungen?
    Wie ist das mit dem Synchronisieren bzw. Aufladen? Das geht über ne Klammer wie ich gelesen habe. Geht das gut und locker? Klingt für mich eher schwierig.

  4. #4
    Avatar von Fire
    Im Forum dabei seit
    21.05.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.416
    'Gefällt mir' gegeben
    23
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Ich kann die Fenix 3 empfehlen.
    Eine wirklich tolle Uhr. Da die auch super aussieht kann man sie auch im Alltag tragen und hat sie immer dabei.
    Sie hat einige praktische Smartwatch Funktionalitäten, z.B. dass sie SMS und Anrufe auf der Uhr anzeigt ohne dass man das Handy aus der Tasche nehmen muss.

    Upload läuft direkt übers Handy oder WLAN, so dass man sich nicht mehr ums Hochladen der Aktivitäten über Kabel oder den PC kümmern muss.

    Der Akku ist auch super. Pro Stunde mit GPS oder pro Tag ohne GPS braucht er etwa 5-6% des Akkus. So sind etwa 20 Stunden GPS Aufzeichnung oder 2-3 Wochen Smartwatch Betrieb möglich. Im realen Trainingsalltag läuft es auf etwa eine Aufladung pro Woche raus.

    Bei schwierigen Bedingungen, also dichtes Blätterdach kombiniert mit engen kurven hatte die Fenix bisher teilweise etwas Probleme mit der GPS aufzeichnung. Allerdings ist diese Woche ein Update rausgekommen welches das verbessert und in der Realität sind solche Bedingungen eher selten. Ich war immer zufrieden mit der GPS Qualität.

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    25.06.2014
    Beiträge
    29
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Schließe mich Fire an. Ergänzend nur noch, dass ich die Garmin-Sensoren fürs Radfahren am besten finde. Man kann sie einfach anbringen und abnehmen, ganz ohne Magnete, Klebeband oder Kabelbinder.

    Ich vermisse nur die Pulsmessung beim Schwimmen.

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    21.05.2015
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Servus,

    die V800 kann sowohl im Wasser als auch an Land zum Aufzeichnen genutzt werden. Dachte die Fenix 3 kann das auch?!

    In diversen Foren hab ich gelesen, dass die Fenix 3 äußerst ungenau ist (war?) was die km-Angaben sowie die Pace angeht.
    Hab ihr auch diese Probleme oder hat sich das gelegt (Updates o.ä.)?

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    25.06.2014
    Beiträge
    29
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja, kann sie auch (Entfernung, Schläge etc.), nur halt ohne Puls.

    Genauigkeit habe ich nicht nur einmal mit der Runtastic App verglichen, beide hatten ein sehr ähnliches Ergebnis.

  8. #8
    Avatar von Fire
    Im Forum dabei seit
    21.05.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.416
    'Gefällt mir' gegeben
    23
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Das mit der Genauigkeit ist so eine Sache. Unter freiem Himmel kein Problem, beim Radfahren (höhere Geschwindigkeit) kein Problem und wenn die Strecken, Strecken ohne allzuviele Kurven waren auch nie ein Problem.

    Kurven hat er wegen der Glättung immer etwas geschnitten, so dass pro Kurve etwa 5-10 Meter verloren gingen. Wenn dazu dann noch schlechter Empfang kam, konnte es durchaus zu 2-3% Abweichung kommen.
    Mich selber hat das nie gross gestört da ich Wettkämpfe und Tempotrainings normalerweise auf Strecken mache die nicht allzu viele Kurven haben und wenn ich mal einen verwinkelten Singletrail im Wald laufe dann kommt es mir auf ein paar Meter mehr oder weniger nicht draufan.
    Solche Läufe sind bei mir aber recht selten und deshalb hab ich damit kaum Probleme gehabt


    In der neuesten Firmware haben sie da aber einiges korrigiert. Ev. hilft das auch denen die öfters mal solche kritischen Läufe machen.
    Das Kurven schneiden ist auf jeden Fall besser, schlechte GPS Bedingungen konnte ich bisher noch nicht testen

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    27.02.2012
    Beiträge
    101
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wie sieht es mit der TomTom Multisport Cardio GPS bei Triathleten aus? Die Runners Cardio soll ja ganz gut sein. Vorteil für mich ist die Messung der Herzfrequenz am Handgelenk.
    Laufen - Ausgleich zum beruflichen Alltag

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.2015, 20:25
  2. Runtastic GPS Uhr oder Alternative? Garmin? Polar?
    Von Nole#01 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 31.12.2014, 00:30
  3. Garmin Fenix 1 oder 2?
    Von bavella im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.08.2014, 18:23
  4. Garmin Fenix 1 oder 2?
    Von bavella im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2014, 21:48
  5. Suunto Ambit2 oder doch Garmin Fenix
    Von Wupperwelt im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 23:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •