+ Antworten
Seite 175 von 176 ErsteErste ... 75125165172173174175176 LetzteLetzte
Ergebnis 4.351 bis 4.375 von 4395
  1. #4351
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.889
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    259

    Standard

    Erstmal viel Erfolg allen bei ihren Starts.

    Ich hab' spontan entschlossen am 1.11. auf dem Hockenheimring nochmal einen Versuch auf 10km-PB zu wagen und zu schauen was dabei rumkommt. Wenn dabei nix vernünftiges rumkommt, bin ich wahrscheinlich komplett raus hier.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  2. #4352
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.889
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    259

    Standard

    5km, 5 Runden mit je 5 90°-Kurven, einer sehr engen Spitzkehre und ca. 7Hm. (Evtl. zu?) Schnell angegangen, bis einschließlich Runde drei gut (15s vor Ziel) unterwegs, Runde 4 etwas zuviel rausgenommen um Kraft für die letzte Runde zu sammeln und in selbiger dann nicht mehr ganz in der Lage gewesen richtig Druck zu machen.
    Ziel war 22:30-23:00min, geworden sind's 22:53min bei 82-83%.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  3. #4353
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    174
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    22:53 liegt ja innerhalb des Ziels, und mit 82-83% war das ja auch nicht am Limit, oder?

    Herzlichen Glückwunsch jedenfalls

  4. #4354
    Avatar von ferry469
    Im Forum dabei seit
    03.12.2018
    Beiträge
    115
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    82-83% wäre ja 10% niedriger als ein voll gelaufener 5er. Sicher dass das stimmt, Mike?


    Bei mir heute der nächste Versuch die 10er PB zu knacken.

    Geworden ist es leider nur ne 46:04.
    Mehr ging nicht, oder jedenfalls nicht viel mehr denn ich habe nicht das allerletzte rausgeholt nachdem klar war dass es nicht reichen wird. Und das war schon relativ schnell klar, dass der nötige Drive und Biss gefehlt hat. Und auch vor allem die Tempoausdauer.

    Bedingungen waren optimal heute, also auch keine Ausreden. PB laufen ist derzeit nicht drin.

  5. #4355

    Im Forum dabei seit
    13.09.2019
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Kurzes Trainingsupdate

    Testlauf 5km bei Wind und Regen am Samstag ich gegen die Uhr in 20:00.

    Bedeutet neue pb im Training gelaufen.
    Also im Wettkampf ginge sicher sub 20.

    Jetzt noch 2 Wochen beissen im training.
    Dann tapern und saisonabschluss 10km Wettkampf.

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Gandhhi888:

    Bantonio (30.09.2019), emel (30.09.2019)

  7. #4356
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    174
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    @ferry: Schade, dass es im Moment nicht so richtig klappen will, aber die Topform wird wieder kommen.

    @Gandhhi: Wow, 20' glatt alleine gegen die Uhr und bei den Bedingungen, da besteht kein Zweifel, dass du in einem guten Wettkampf unter 20 bleiben kannst. Interessant wäre natürlich wie weit sub20.

    Wie im HM-Thread gestern schon geschrieben, bin ich seit heute in der Taperingwoche für meinen 10er am Sonntag. Es soll DAS Saisonhighlight werden, alles ist angerichtet, und danach wird unabhängig vom Ergebnis mit ein Paar Freunden gefeiert, bevor es dann in die letzten Trainingswochen für den HM drei Wochen später geht.

  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bantonio:

    ferry469 (30.09.2019), listrahtes (01.10.2019)

  9. #4357

    Im Forum dabei seit
    13.09.2019
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    @bantonio :denk 1945 wäre möglich. Aber wenn der 10er gut läuft, ev fällt da die 20 min Marke innerhalb des 10ers.

    Angelaufen wird auf jeden Fall auf sub 41. Und dann alles raushequetscht was geht.

    Alles Gute für deinen 10er.und Lauf sub 42 an. Das wird was.

  10. #4358
    Avatar von ferry469
    Im Forum dabei seit
    03.12.2018
    Beiträge
    115
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    Zitat Zitat von Bantonio Beitrag anzeigen
    @ferry: Schade, dass es im Moment nicht so richtig klappen will, aber die Topform wird wieder kommen.

    @Gandhhi: Wow, 20' glatt alleine gegen die Uhr und bei den Bedingungen, da besteht kein Zweifel, dass du in einem guten Wettkampf unter 20 bleiben kannst. Interessant wäre natürlich wie weit sub20.

    Wie im HM-Thread gestern schon geschrieben, bin ich seit heute in der Taperingwoche für meinen 10er am Sonntag. Es soll DAS Saisonhighlight werden, alles ist angerichtet, und danach wird unabhängig vom Ergebnis mit ein Paar Freunden gefeiert, bevor es dann in die letzten Trainingswochen für den HM drei Wochen später geht.
    Daumen sind gedrückt, Bantonio

    @Gandhhi
    Bei Dir dann auch eine Woche später


    Bei mir war’s das dann was die 5K/10K WK dieses Jahr angeht.

    Fazit:


    Mit 21:02 neue PB auf 5km im Juni trotz Hitze, leider Sub-21 knapp verfehlt. Kann ich aber zufrieden mit sein
    Für die beiden 10km- WK im September dachte ich, dass zumindest ne 43:30 drin sein müsste. Ging aber leider überhaupt nicht
    Jetzt noch 4 Wochen noch und dann der Halbmarathon als Saisonabschluss

  11. #4359
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.889
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    259

    Standard

    Ich glaube 82-83% ist bei mir schon roter Bereich. Spaß beiseite, der Lauf war schon recht am Limit. Bin konstant ab Km1 im gleichen Bereich gelaufen. 10Sek wären vielleicht noch drin gewesen. Richtig hohe Pulsbereiche erreiche ich eigentlich nur beim Sprinttraining, 85+% beim 5km oder 10km ist eher selten.

    Momentan mache ich auch hin und wieder den Fehler zu schnell anzulaufen. Wollte eigentlich 4:24-4:30 anlaufen und bin 4:08 los. Aber im Moment ist der Spaß eh wichtiger als Jagd auf Zeiten.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  12. #4360
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    174
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    Zitat Zitat von MikeStar Beitrag anzeigen
    Momentan mache ich auch hin und wieder den Fehler zu schnell anzulaufen. Wollte eigentlich 4:24-4:30 anlaufen und bin 4:08 los. Aber im Moment ist der Spaß eh wichtiger als Jagd auf Zeiten.
    Ich finde, wenn man kein Profi ist, sollte das immer so sein. Natürlich kann eine neue PB motivieren, aber man wird nicht immer neue Bestzeiten laufen können.

  13. #4361

    Im Forum dabei seit
    13.09.2019
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Wieder kurzes Trainingsupdate

    Dienstag 4x2000m mit 4 min tp (1 min gp, 3 min gp).
    Jeden 2000er mit 3 x250m Anstiege gespickt
    4:04/4:08/4:06/4:03.

    Harte einheit. Den 5er vom Samstag hab ich doch noch gemerkt.

    Aber ganz zufrieden.

    Morgen dann noch 800er im 5kmrt.

    Dienstag dann letzte harte Einheit, absteigende Leiter von 10km to mile pace, Gesamt Umfang 6-7 km.

    Und dann wird getapert (12 Tage).
    Fr noch 400er und in der race week dann
    Noch kleine Einheit 10k to mile pace am montag und 5x200m am donnerstag.

    @bantonio :alles gute für deinen 10er.
    Zuletzt überarbeitet von Gandhhi888 (04.10.2019 um 07:48 Uhr)

  14. #4362
    Avatar von ferry469
    Im Forum dabei seit
    03.12.2018
    Beiträge
    115
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    @gandhhi

    Wie genau läufst Du denn die "Leiter" 10km to Mile pace?

    12 Tage Tapering für nen 10er- ganz schön lang, aber gut ausgeruht ist viel wert

  15. #4363

    Im Forum dabei seit
    13.09.2019
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Mach ich noch abhängig davon wie sich die Beine anfühlen.
    1600/1200 m im 10er tempo
    800 im 5er tempo
    400 im 3er tempo
    200 im 1500 Tempo od ev schneller.

    Trabpause in etwa halbe Zeit.

    Ich reduzier in dieser Woche ca die km um 25 %.

    Dienstag die Leiter, Freitag 400er 5k-mile pace.

    Letzte Woche dann wieder kleine Leiter 10k to mile, umfang ca 3 km, und donnerstag 200er 5k to mile pace.

    Sonntag ist dann Wettkampf.

  16. #4364
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    174
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    @Gandhhi: Danke für die Glückwünsche, die Wettervorhersage für morgen ist nahezu perfekt, gut erholt sollte ich auch sein, da ich in dieser Woche nur wenig zum laufen kam.
    Gestern haben wir zwar ein wenig länger gefeiert und heute hab ich ein leichtes Kratzen im Hals, aber nichts wird mich morgen aufhalten. 😊

    Deine Trainigseinheiten sehen gut aus, dein Wettkampf kann kommen. 👍🏻

  17. #4365
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    174
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    Offizielles Ergebnis vom gestrigen 10er: 42:13

    Das Rennen ging über eine flache 5 Kilometer-Runde. Ich hatte geplant mit 4:10 zu laufen und einfach nach Gefühl anzupassen.
    Der erste Kilometer ging in 4:03 weg, nachdem es die ersten 200 Meter eher eng war hab ich aber auch geschaut möglichst gut durch den Pulk zu kommen. (Hab mich leider etwas zu spät angestellt)
    Kilometer 2 und 3 gingen jeweils in 4:11 weg, also alles im Plan.
    Kilometer 4 war der anstrengendste, mit 3 recht engen Kurven, und großteils leicht bergauf über einen Schotterweg, da hab ich mit 4:21 erstmals ein paar Sekunden verloren, auf dem 5ten zurück zu Start und Ziel (leicht bergab) konnte ich mit 4:05 wieder ein paar Sekunden gutmachen. Die erste Runde hab ich mit 20:51 also voll im Plan absolviert.
    Leider sind dann alle Läufer die ich vor mir in Sichtweite hatte bereits im Ziel gewesen.
    Bis Kilometer 8,7 lief ich quasi komplett alleine. Nur zwei mal habe ich andere Läufer überholt, die sich wohl aber ziemlich übernommen hatten. Alleine und mit zunehmender Ermüdung fiel es mir deutlich schwerer die Pace hoch zu halten. 4:15/4:20/4:18 waren die Zeiten. Kilometer 4 war wieder der schwierigste und ich benötigte 4:27 dafür. Hätte mich nicht dann noch jemand überholt, und mich der Ehrgeiz gepackt mitzugehen, dann wäre mein Wunschziel von 42:30 auch noch in weite Ferne gerückt. Das Traumergebnis von sub42 hatte ich da längst abgehakt. Am letzten Kilometer konnte ich nochmal die letzten Kräfte mobilisieren, obwohl die Hamstrings ein wenig zwickten und auch der Rest der Beinmuskulatur sich nun bemerkbar machte, und so konnte ich mit 4:02 nochmal den schnellsten Kilometer hinlegen.

    Alles in allem bin ich sehr zufrieden, wäre ich auf der zweiten Runde nicht ganz so allein gewesen, wäre womöglich sogar sub42 drin gewesen, aber mein Ziel für heuer hab ich erreicht. Nächstes Jahr möchte ich sub40 in Angriff nehmen.

  18. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bantonio:

    Burger (08.10.2019), Dude_CL (07.10.2019), emel (10.10.2019), ferry469 (07.10.2019), klnonni (07.10.2019), listrahtes (07.10.2019), marco1983 (08.10.2019)

  19. #4366
    Avatar von ferry469
    Im Forum dabei seit
    03.12.2018
    Beiträge
    115
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    Top

    Glückwunsch Bantonio

  20. #4367

    Im Forum dabei seit
    04.10.2018
    Beiträge
    64
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Sehr schön, Gratulation, Bantonio!
    Lief doch insgesamt super.
    Und klar, wenn man dann auf einmal alleine läuft, das macht schon was aus...

  21. #4368

    Im Forum dabei seit
    13.09.2019
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Geiler rennbericht.
    Gratulation zu deiner Zeit. Und ja, wenn du da wen gehabt hättest zu dranhängen wäre sicher deutlich unter 42 drinnen gewesen.
    Gute Erholung jetzt.

    Ich hab jetzt noch 12 Tage.

    Sonntag 14,4 km mit 5x3/2 min trabpause @sub 4er pace und 5x1/1 min trabpause @sub 3:45 gelaufen.

    Heute letzte richtig harte einheit

    3x6 min @10er pace (4:06-08)
    3x3 min @5er pace (3:55-57)
    3x1 min @1500er pace (3:38-40)

    Alles mit 2-2:30 trabpause. Mal sehen was ich brauche.

    Und dann ab ins tapering.

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Gandhhi888:

    emel (10.10.2019)

  23. #4369
    Avatar von marco1983
    Im Forum dabei seit
    19.08.2015
    Beiträge
    1.254
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    14

    Standard

    Glückwunsch Bantonio, gut gemacht

    Und auch wenn die fehlenden Sekunden ärgerlich sind, nutze sie als Ansporn dranzubleiben. Den Winter durch die Grundlage weiter verbessern, und dann im nächsten Jahr die PB pulverisieren

    @gandhi: Viel Erfolg für die letzte harte Einheit und dann gutes Tapering
    10 km: 38:00 | HM: 1:26:16 | M: 3:02:41
    Runalyze Powered Athlete | Instagram

  24. #4370

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.016
    'Gefällt mir' gegeben
    219
    'Gefällt mir' erhalten
    112

    Standard

    War am Sonntag bei einer Marathonstaffel. Da ein Läufer ausfiel bin ich 2x8,2 km gelaufen. Als zweiter Läufer und als Schlussläufer (5ter).
    Die ersten 8,2 gingen super @4:30. Da wäre auch ein wenig mehr drin gewesen, bin aber nicht am Limit gelaufen. Wusste ja dass ich nochmal darf.

    Die zweiten 8,2 bin ich ebenfalls @4:30 gestartet, habe aber schnellk gemerkt, dass ich das nicht halten kann. Habe dann etwas rausnehmen müssen @4:45.
    Drei Wochen zuvor bin ich noch 16km in 4:32 gelaufen. Fand das mit der Pause irgendwie schwieriger als Durchzulaufen. Aber wie auch immer, gute Zeit, hat Spaß gemacht. Und bin ja jetzt nach der Saisonphase also auch fast kein Tempotrainging.

    Und danach hat es mich dann auch "erwischt". Liege zwar nicht flach, aber merke dass ich gesundheitlich etwas angeschlagen bin und pausiere ein paar Tage.
    Hoffe darauf Samstag die 1:59 Challange mit Laufband und TV verfolgen zu können.
    5 km: 20:54 | Aug 19 --- 7,33 km (Alsterrunde): 32:31 | Jul 17 --- 10 km: 43:19 | Sep 19 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von emel:

    marco1983 (10.10.2019)

  26. #4371

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.016
    'Gefällt mir' gegeben
    219
    'Gefällt mir' erhalten
    112

    Standard

    Zitat Zitat von emel Beitrag anzeigen
    Kurz- und Mittelstrecke

    Name 100m 200m 400m 800m 1500m
    Ziel: Emel 13.9 79 5:50
    2019 bis Sep 13,79 68 5:39


    Langstrecke

    Name 3000m 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    Ziel: Emel 11:59 20:59 42:59 1:39 Sub4 (gerne 3:45)
    2019 bis Sep 12:30 20:54 43:19 1:37:22 3:40
    Und dann noch mal ein Blick was ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe.
    Kurz- und Mittelstrecke hab ich alles abehakt. bei 400m hab ich mich auch ganz schön verschätzt.

    Langestrecke sind die 3000 meter noch offen, die versuche ich vielleicht nochmal.
    5000 passt, 10000 werde ich dieses Jahr nicht nochmal laufen (ausser Winterlaufserie und das wird ziemlich sicher keine PB).
    HM + M passen auch. Evtl. laufe ich nochmal 25 KM in Quckborn und versuche unter zwei Stunden zu bleiben.
    5 km: 20:54 | Aug 19 --- 7,33 km (Alsterrunde): 32:31 | Jul 17 --- 10 km: 43:19 | Sep 19 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von emel:

    marco1983 (10.10.2019)

  28. #4372
    Avatar von marco1983
    Im Forum dabei seit
    19.08.2015
    Beiträge
    1.254
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    14

    Standard

    Zitat Zitat von emel Beitrag anzeigen
    Und dann noch mal ein Blick was ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe.
    Kurz- und Mittelstrecke hab ich alles abehakt. bei 400m hab ich mich auch ganz schön verschätzt.

    Langestrecke sind die 3000 meter noch offen, die versuche ich vielleicht nochmal.
    5000 passt, 10000 werde ich dieses Jahr nicht nochmal laufen (ausser Winterlaufserie und das wird ziemlich sicher keine PB).
    HM + M passen auch. Evtl. laufe ich nochmal 25 KM in Quckborn und versuche unter zwei Stunden zu bleiben.
    Super emel, das zeugt auch davon wie realistisch und bescheiden du bist

    Hast du dich für die kurzen Sachen speziell vorbereitet, einfach im Training, oder wie kann ich mir das vorstellen?
    10 km: 38:00 | HM: 1:26:16 | M: 3:02:41
    Runalyze Powered Athlete | Instagram

  29. #4373

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.016
    'Gefällt mir' gegeben
    219
    'Gefällt mir' erhalten
    112

    Standard

    Die kurzen Sachen ohne spezielles Training. Das war im Rahmen eines Zehnkampfs also für dieses Jahr eine einmalige Sache.
    Nächstes Jahr vielleicht wieder. siehe auch https://forum.runnersworld.de/forum/...07#post2596707
    5 km: 20:54 | Aug 19 --- 7,33 km (Alsterrunde): 32:31 | Jul 17 --- 10 km: 43:19 | Sep 19 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  30. #4374
    Avatar von marco1983
    Im Forum dabei seit
    19.08.2015
    Beiträge
    1.254
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    14

    Standard

    Zitat Zitat von emel Beitrag anzeigen
    Die kurzen Sachen ohne spezielles Training. Das war im Rahmen eines Zehnkampfs also für dieses Jahr eine einmalige Sache.
    Nächstes Jahr vielleicht wieder. siehe auch https://forum.runnersworld.de/forum/...07#post2596707
    Ah ja, cool, sowas würde ich auch gerne mal mitmachen. Hatte mal vor 2-3 Jahren das Sportabzeichen gemacht, das war auch schon lustig und hatte mich irgendwie an meine Sport-Abi Zeit erinnert
    10 km: 38:00 | HM: 1:26:16 | M: 3:02:41
    Runalyze Powered Athlete | Instagram

  31. #4375

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.016
    'Gefällt mir' gegeben
    219
    'Gefällt mir' erhalten
    112

    Standard

    Kann ich sehr empfehlen. Bin nächstes Jahr wahrscheinlich auch wieder am Start. Ich war in Hamburg und habe alle Disziplinen an einem Tag gemacht. Danach war ich ähnlich im Eimer wie nach meinem Marathon. https://www.10-kampf.de/

    Gibt aber noch etwas mehr Möglichkeiten. https://www.leichtathletik.de/fit-ge...mpf/tour-2019/
    Vielleicht brauchen wir ja mal einen 10-kampf Thread

    Nächstes Jahr plane ich auch das Sportabzeichen mit ein, dann kann ich zumindest ein paar der Disziplinen vorher mal üben.
    Es gibt auch 6 Wochen Vorbereitungstraining. Ich bin jetzt aber weniger an 90 Minuten Trainingsstunde für Stabhochspringer interessiert und am Ende mit 5 mal Springen. Ein paarmal vorher ausprobieren reicht mir.
    5 km: 20:54 | Aug 19 --- 7,33 km (Alsterrunde): 32:31 | Jul 17 --- 10 km: 43:19 | Sep 19 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 16:32
  2. Steffny-Plan 3:30 / 3:45 - Änderungen
    Von Flitzeflink im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 13:14
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 13:13
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 19:45
  5. Acht Monate Läuferleben und jetzt 10 km in 45:30
    Von Redapricot im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 12:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •