Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    macht Pause Avatar von 3fach
    Im Forum dabei seit
    04.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    8.980
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    33

    Standard Soft Flask als Trinksystem?

    Hallo Läufer,

    vielleicht kennt ihr das auch: Lange Läufe im Sommer sind ohne Wasser nicht mehr machbar, aber aufgrund der Laufstrecke muss man das von Anfang an mit sich rumschleppen. Unabhängig vom Tragekomfort des jeweiligen Systems, irgendwann kommt dieser Moment:
    Es schwappt ganz gehörig in den jeweiligen Gefäßen rum, insbesondere wenn schon ein Teil der Flüssigkeit entnommen wurde. Das gilt für den Trinkrucksack ebenso wie für den Belt oder die in der Hand mitgeschleppte Flasche. Mich nervt das, teilweise stört es auch meinen Laufrhythmus. Bei der Flasche in der Hand (und auch beim Belt) empfinde ich nicht das Gewicht als störend, sondern das unregelmäßige rumgeeiere in der Flasche.

    Aber wie ist das bei kleineren, kollabierenden Systemen wie den sog. Soft Flask (Gibts von versch. Anbietern, hier ein Link zu Gugel)? Diese Flaschen werden in der Hand getragen und sind so weich, dass sie je nach entnommender Menge kollabieren und somit kein Hinundherschwappen möglich sein sollte.
    Wer hat Erfahrungen, wie schätzt ihr das ein?

    Interessiert,
    3fach

    Rheinhessen, jetzt bist du gefragt: Mitmachen beim km-Spiel

    Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

  2. #2
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.482
    'Gefällt mir' gegeben
    3.235
    'Gefällt mir' erhalten
    2.749

    Standard

    Ich hab die von Salomon und finde die ziemlich gut. Nehme zwar selten was zu trinken mit, aber z.B. im Winter stopfe ich mir so eine Tube bei längeren Läufe schon mal in die Tasche. Da wackelt und gluckert nichts.

    In der Hand würde ich die allerdings nicht tragen, auch nicht dranmontiert.

  3. #3
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.402
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Was soll denn an einer Trinkblase im Trinkrucksack "schwappen"? Die zieht sich auch zusammen.


  4. #4
    macht Pause Avatar von 3fach
    Im Forum dabei seit
    04.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    8.980
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    33

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Was soll denn an einer Trinkblase im Trinkrucksack "schwappen"? Die zieht sich auch zusammen.
    Schwappt trotzdem, zumindest in meinem Rucksack. Zudem ist mir der Rucksack für lange Läufe in der Marathonvorbereitung zu viel Material am Körper, das sind ja nur maximal 35km. Da will und muss ich nicht so viel mitschleppen. Für richtig lange Touren oder Ultras mag das anders sein.

    Grüße,
    3fach

    Rheinhessen, jetzt bist du gefragt: Mitmachen beim km-Spiel

    Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    991
    'Gefällt mir' gegeben
    177
    'Gefällt mir' erhalten
    91

    Standard

    Bisschen unterdruck beim schliessen der Flasche erzeugen. Und dann schwappst nicht mehr (so dolle).

  6. #6
    Avatar von mtbfelix
    Im Forum dabei seit
    05.02.2014
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.002
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Hallo 3fach,

    bei meinem Salomon-Rucksack waren zwei Soft-Flask-Tuben mitgeliefert. Die passen vorne in die Trageriementaschen rein.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	csm_rucksack-salomon-2_9d16e61253.jpg 
Hits:	606 
Größe:	12,5 KB 
ID:	37125

    Das war am Anfang ungewohnt, da gerade die vollen Flaschen dazu neigen, als "Gesamtes" etwas mitzuhüpfen. Ich habe mich aber relativ schnell daran gewöhnt. Flüssigkeit bewegt sich bei der Laufbewegung doch immer etwas mit, oder nicht?
    Innerhalb der Soft Flask schwappt da aber gar nix. Mitführen in der Hand kann ich mir nicht vorstellen. An einem Gurt auch eher nicht, da die ja total labberig sind, gerade wenn sie nicht mehr voll sind.
    In der dafür vorgesehen Tasche des Rucksacks stören sie mich wie gesagt nicht mehr.
    Und der Rucksack an sich ist auch so kompakt und eng anliegend, dass ich ihn mittlerweile sogar mitnehme, wenn ich nur kleines Gepäck benötige, also Schlüssel, Handy, Portemonnaie.

  7. #7
    Gardasee Avatar von viermaerker
    Im Forum dabei seit
    28.07.2003
    Beiträge
    8.111
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von mtbfelix Beitrag anzeigen
    Hallo 3fach,

    bei meinem Salomon-Rucksack waren zwei Soft-Flask-Tuben mitgeliefert. Die passen vorne in die Trageriementaschen rein.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	csm_rucksack-salomon-2_9d16e61253.jpg 
Hits:	606 
Größe:	12,5 KB 
ID:	37125

    Das war am Anfang ungewohnt, da gerade die vollen Flaschen dazu neigen, als "Gesamtes" etwas mitzuhüpfen. Ich habe mich aber relativ schnell daran gewöhnt. Flüssigkeit bewegt sich bei der Laufbewegung doch immer etwas mit, oder nicht?
    Innerhalb der Soft Flask schwappt da aber gar nix. Mitführen in der Hand kann ich mir nicht vorstellen. An einem Gurt auch eher nicht, da die ja total labberig sind, gerade wenn sie nicht mehr voll sind.
    In der dafür vorgesehen Tasche des Rucksacks stören sie mich wie gesagt nicht mehr.
    Und der Rucksack an sich ist auch so kompakt und eng anliegend, dass ich ihn mittlerweile sogar mitnehme, wenn ich nur kleines Gepäck benötige, also Schlüssel, Handy, Portemonnaie.
    Genau so sehe ich das auch. Wobei ich statt der Soft Flasks lieber eine 500ml Isoflasche mit einem Trinkverschluss in der Brustgurttasche habe.

    Walter
    You can only fail if you give up too soon


  8. #8
    weiter gehts Avatar von Laufmaus64
    Im Forum dabei seit
    24.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    82
    Blog Entries
    121
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich habe Tights mit Netztaschen an den Seiten und da passen die Soft Flask gut rein. Da schwappt nichts.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    04.11.2008
    Beiträge
    579
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    3fach, du hast eine pn.

  10. #10
    macht Pause Avatar von 3fach
    Im Forum dabei seit
    04.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    8.980
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    33

    Standard

    Zitat Zitat von Laufmaus64 Beitrag anzeigen
    Ich habe Tights mit Netztaschen an den Seiten und da passen die Soft Flask gut rein. Da schwappt nichts.
    So was habe ich auch, und ich habe da auch schon dran gedacht. Welche Größe hast du? Nein, nicht die Tight, die Flaschen natürlich.

    Ich favorisiere 250ml ...

    Grüße,
    3fach

    Rheinhessen, jetzt bist du gefragt: Mitmachen beim km-Spiel

    Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

  11. #11
    weiter gehts Avatar von Laufmaus64
    Im Forum dabei seit
    24.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    82
    Blog Entries
    121
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Die Soft Flask Größe auf dem Foto ist 8 fl oz, das sind ca. 236 ml. Kommt natürlich auf die Größe der Taschen an. Bei mir passen sie voll gefüllt gerade so rein. Es kommt auch drauf an wie man mit den Armen schlenkert, da kann man durchaus leicht anecken. Da ich die Arme recht angwinkelt nach oben halte stört es mich nicht. Im Winter stecke ich die Teile auch manchmal in die Jacken- oder Westentasche, aber in den Tights halten sie einfach am Besten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2015, 19:21
  2. Pro & Kontra - Marathon mit Rucksack-Trinksystem
    Von PatCat75 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 07:12
  3. Trinksystem Triathlonlenker
    Von quaeldich im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 22:02
  4. Von Soft bis Sport, das Konzept des DSV
    Von Wolli im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 02:12
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 18:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •