In Anbetracht Deiner Schilderung: Respekt, dass Du das Ding durchgezogen hast (war meine Schätzung DNF nicht so schlecht ).

Ich würde Dir raten, erstmal auf die 10km umzusatteln und an der Pace zu arbeiten, aus folgenden Gründen
1. im 10km-Training "darfst" Du Überdistanzen trainieren, d.h. Du stabilisierst die Distanzen bis 15km als Basis
2. mit der Arbeit an der Pace verbessert sich Dein Laufstil, das spart dann auch Energie auf der längeren Distanz
3. der zeitliche Aufwand für 50+ Wochen-km im HM-Training wird bei schnellerer Pace geringer
4. Du schaffst die Basis für die nötige Regenerationsfähigkeit bei 4 TE mit 50+km pro Woche