+ Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    28.01.2014
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Mauerweglauf 2016 - 100MeilenBerlin

    Liebe Ultralauffreunde,

    am 13./14. August 2016 findet zum fünften Mal der Berliner Mauerweglauf statt - die 100MeilenBerlin. Diesmal wird das westliche Berlin wieder im Uhrzeigersinn umrundet, auch eine Durchquerung des Brandenburger Tores ist geplant. Für Einzelläufer stehen wie im Vorjahr 350 Startplätze zur Verfügung, aber auch 2er-, 4er- und 10Plus-Staffeln können gemeldet werden. Anmeldungen sind über unsere Seite http://www.100Meilen.demöglich.

    Das besondere Datum steht bei dieser kleinen Jubiläumsausgabe des Mauerweglaufs im Mittelpunkt. Denn erstmals findet Berlins 100-Meilen-Lauf unmittelbar am 13. August statt, also genau 55 Jahre nach dem Bau der Mauer. Trotz der berühmten Niemand-hat-die-Absicht-Aussage der DDR-Staatsführung, wurde an jenem August-Tag im Jahre 1961 Beton angerührt und Stacheldraht verlegt. Der Beginn der Teilung Berlins und Deutschlands wurde eingeleitet. Daran und an die Opfer der Mauer wollen wir mit dem Mauerweglauf, der erstmals 2011 stattfand (2012 gab es eine schöpferische Pause), erinnern. Schirmherr ist der frühere DDR-Bürgerrechtler Rainer Eppelmann.

    Wir freuen uns sehr auf Eure Teilnahme und ein wunderbares Läuferfest!

    Herzliche Grüße,

    Alexander von Uleniecki
    LG Mauerweg Berlin e.V.
    LG Mauerweg Berlin e. V.

  2. #2
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.200
    'Gefällt mir' gegeben
    359
    'Gefällt mir' erhalten
    1.401

    Standard

    Schon angemeldet

    Allerdings nächstes Jahr inner 2er Staffel

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  3. #3
    Avatar von Stephan44berlin
    Im Forum dabei seit
    08.06.2015
    Ort
    Berlin Wilmersdorf
    Beiträge
    12
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    ich überlege noch, habe schon Bock auf den Berliner Mauerlauf, habe ihn mir zum Teil schon angesehen.

    Denke nach meinen Saharamarathon im Feburar melde ich mich an. Suche aber Trainingsvereine oder und Partner bin in Berlin Wilmersdorf.

    Stephan+

  4. #4
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.673
    'Gefällt mir' gegeben
    64
    'Gefällt mir' erhalten
    77

    Standard

    Wenn du in W' dorf wohnst, wären doch die Bernd- Hübner- Lauftreffs günstig für dich, man startet meistens am Mommsen, mittwochs zum Intervalltraining am Olympiastadion. Alles kostenlos, sämtliche Leistungsklassen. Guckst du "Lauftreff- Termine": Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999! • Foren-Übersicht

  5. #5
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.942
    'Gefällt mir' gegeben
    1.709
    'Gefällt mir' erhalten
    1.864

    Standard

    Zitat Zitat von Stephan44berlin Beitrag anzeigen
    i. Suche aber Trainingsvereine oder und Partner bin in Berlin Wilmersdorf.
    Eine Möglichkeit wäre auch der SCC als Trainingsverein. Mit dem Mitgliedsbeitrag erhälst du automatisch die Möglichkeit, sämtliche Veranstaltungen die der SCC ausrichtet garantiert mitzunehmen, so auch den Berlin Marathon. Die Startgebühren sind bereits im Mitgliedsbeitrag enthalten.

    Trainiert wird u.a. im Mommsenstadion, 2x die Woche, am Dienstag und Donnerstag.

    Hier der Link:
    https://www.scc-berlin.de/
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  6. #6
    Der Weg ist das Ziel , nicht die Platzierung. Avatar von Bergtrailkarl
    Im Forum dabei seit
    01.02.2014
    Ort
    Germering
    Beiträge
    11
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Stephan44berlin Beitrag anzeigen
    ich überlege noch, habe schon Bock auf den Berliner Mauerlauf, habe ihn mir zum Teil schon angesehen.

    Denke nach meinen Saharamarathon im Feburar melde ich mich an. Suche aber Trainingsvereine oder und Partner bin in Berlin Wilmersdorf.

    Stephan+
    ...dann wird die Meldeliste schon voll sein !!

    es sind schon 350 gemeldet ( davon 288 freigegeben )
    Der Weg ist das Ziel , nicht die Platzierung.

  7. #7
    Avatar von Stephan44berlin
    Im Forum dabei seit
    08.06.2015
    Ort
    Berlin Wilmersdorf
    Beiträge
    12
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Vorher geht es wegen Beruf nicht!!!!!!

    Hoffe das es noch einen Stratplatz gibt, sonst werde ich ein wenig Traurig sein!!!!

  8. #8
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.436
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    225

    Standard

    Zitat Zitat von Stephan44berlin Beitrag anzeigen
    Vorher geht es wegen Beruf nicht!!!!!!

    Hoffe das es noch einen Stratplatz gibt, sonst werde ich ein wenig Traurig sein!!!!
    Hallo Stephan,

    lies dir doch mal die Stornierungsbedingungen durch. Bis zum 1. Mai würdest du immerhin noch 80% deiner Startgebühr zurückbekommen. Außerdem wird es, wenn der Lauf ausgebucht ist, sicher kein Problem sein deinen Startplatz auf jemand anders zu übertragen, der dir 100% der Startgebühr bezahlt. Und die Übertragung bedarf laut Reglement nur einer E-Mail an den Veranstalter. Natürlich wird der Lauf jedes Jahr veranstaltet, läuft dir also nicht weg. Ich verfahre aber auch bei läuferischen Herzensangelegenheiten immer nach der Devise "Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen!" Und der Mauerweglauf gehört zu den geilsten Ultraevents, die man sich vorstellen kann. Die Strecke ist der absolute Hammer. Aber wem sage ich das ... 100 Meilen Rundkurs ... das ist sowieso ein Traum. Und dann das ganze Drum und Dran. Die sind da nicht abgehoben in Berlin, die Herrschaften vom Mauerweglauf-Verein. Und das obwohl der Lauf durchaus Kultpotenzial hat, vielleicht sogar schon Kult ist. Der Lauf wird natürlich hauptsächlich gelaufen, aber auch zelebriert ... Das solltest du dir geben!

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  9. #9
    Avatar von Flashwulf
    Im Forum dabei seit
    18.08.2015
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    320
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von U_d_o Beitrag anzeigen
    Hallo Stephan,

    lies dir doch mal die Stornierungsbedingungen durch. Bis zum 1. Mai würdest du immerhin noch 80% deiner Startgebühr zurückbekommen. Außerdem wird es, wenn der Lauf ausgebucht ist, sicher kein Problem sein deinen Startplatz auf jemand anders zu übertragen, der dir 100% der Startgebühr bezahlt. Und die Übertragung bedarf laut Reglement nur einer E-Mail an den Veranstalter. Natürlich wird der Lauf jedes Jahr veranstaltet, läuft dir also nicht weg. Ich verfahre aber auch bei läuferischen Herzensangelegenheiten immer nach der Devise "Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen!" Und der Mauerweglauf gehört zu den geilsten Ultraevents, die man sich vorstellen kann. Die Strecke ist der absolute Hammer. Aber wem sage ich das ... 100 Meilen Rundkurs ... das ist sowieso ein Traum. Und dann das ganze Drum und Dran. Die sind da nicht abgehoben in Berlin, die Herrschaften vom Mauerweglauf-Verein. Und das obwohl der Lauf durchaus Kultpotenzial hat, vielleicht sogar schon Kult ist. Der Lauf wird natürlich hauptsächlich gelaufen, aber auch zelebriert ... Das solltest du dir geben!

    Gruß Udo
    Wow, selten so eine tolle Werbung gelesen!


    PB: 5km in 28:12min (Stadtlauf Braunschweig 20.09.15) ...PTB: 27:07min. 28.12.15

    PB: 10km in 59:15min (Braunschweiger Lauftage 25.10.15)


  10. #10
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.200
    'Gefällt mir' gegeben
    359
    'Gefällt mir' erhalten
    1.401

    Standard

    Zitat Zitat von Flashwulf Beitrag anzeigen
    Wow, selten so eine tolle Werbung gelesen!
    Und da kann und muss ich dem UDO 100% beipflichten

    Nebenbei:
    Für den Mauerweglauf 2016 sind bereits alle 350 Startplätze bei den Einzelläufern vergeben. Es besteht jedoch die Chance, über unsere Warteliste nachzurücken. Anmeldungen sind über die Anmeldeseite möglich.
    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    22.06.2016
    Beiträge
    11
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Langsam kommt der 13. August näher!
    Und damit kribbelt es auch mehr und mehr ...
    Wer ist denn noch dabei?
    Tommi im Saxenexpress, wenn, wovon man wohl ausgehen kann, das Gesäß mitspielt.
    Gruß, Matthias.

  12. #12
    Alle sagten das geht nicht, dann kam einer der wußte das nicht und machte es einfach Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.129
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    115

    Standard

    Bin dabei.
    Kribbelt noch nix bei mir.
    Freu mich trotzdem auf den Saisonhöhepunkt
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 40:05, 24-Stunden 176,1 km, 12-Stunden 102,729 km, 6-Stunden 66,524 km, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Treppenmarathon Mt. Everest 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34

    24.11. RunMob Rössleweg 2019, 57 km 06:30:30
    30.11. Tiefbunker Marathon Hamburg-Wedel 04:23:38

    28.12. Grüntal Ultra
    31.12. Kirchheimer Sylvesterlauf
    2020 schwarz: fix, rot markiert: geplant
    25.01. Rodgau 50 km
    08.02. Brocken Challenge 80 km 2000 hm im Tiefkühhaus
    20.02. Indoor Marathon Pfohren
    07.03. 6 h Nürnberg Sri Chimnoy
    08.03. Bienwaldmarathon Kandel

    01.03. Neckarufer Marathon
    21.03. 24 h Heilbronn-Leingarten
    04.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km (immer noch Warteliste)
    19.04. LIWA Marathon
    17.05. Trollinger Marathon
    15.08. 100 Meilen Berlin, Mauerweglauf

  13. #13
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.200
    'Gefällt mir' gegeben
    359
    'Gefällt mir' erhalten
    1.401

    Standard

    Zitat Zitat von triglav Beitrag anzeigen
    Tommi im Saxenexpress, wenn, wovon man wohl ausgehen kann, das Gesäß mitspielt.
    Gruß, Matthias.
    Ich leider nicht mehr. :( Gesäß zum Einen, und nun kam noch Knie hinzu. Ich hab die Laufsaison beendet und kuriere mich nun mal richtig aus. Hab mich mit Chrissi abgesprochen und wir versuchen, die Anmeldung des Saxxenexpresses auf das nächste Jahr überschreiben zu lassen.

    Wünsche dir und allen Teilnehmern die restlichen Tage die bestmögliche Vorbereitung auf den Mauerweglauf.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  14. #14
    Avatar von 3fach
    Im Forum dabei seit
    04.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    9.001
    'Gefällt mir' gegeben
    50
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Ich leider nicht mehr. :( Gesäß zum Einen, und nun kam noch Knie hinzu. Ich hab die Laufsaison beendet und kuriere mich nun mal richtig aus. Hab mich mit Chrissi abgesprochen und wir versuchen, die Anmeldung des Saxxenexpresses auf das nächste Jahr überschreiben zu lassen.

    Wünsche dir und allen Teilnehmern die restlichen Tage die bestmögliche Vorbereitung auf den Mauerweglauf.

    Gruss Tommi
    Gute Besserung, Tommi!

    Rheinhessen, jetzt bist du gefragt: Mitmachen beim km-Spiel

    Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

  15. #15

    Im Forum dabei seit
    22.06.2016
    Beiträge
    11
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Ich leider nicht mehr.
    Hab ich schon in Deinem Blog gelesen, tut mir leid. Finde ich andererseits aber auch sehr "groß", diesen Schritt zu gehen!
    Gute Besserung, Matthias.

  16. #16
    Avatar von Snitro
    Im Forum dabei seit
    29.10.2011
    Ort
    Ostschweiz/AR
    Beiträge
    426
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich. Die Vorfreude hält sich jedoch momentan noch sehr in Grenzen, bin noch geschreddert vom Eiger Ultra Trail E101 .

  17. #17
    Alle sagten das geht nicht, dann kam einer der wußte das nicht und machte es einfach Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.129
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    115

    Standard

    Wie Schade Tommi,

    hätte mich gefreut deine dicken Waden mal zu Gesicht zu kriegen. Gute Besserung.

    Ich hab beim 24-Std.-Lauf in Dettenhausen am Weekend über knapp 110 km in 16,5 Std. meine Fersen arg geschlaucht und feststellen müssen, das ich a bissle aufpassen muss mit den langen Kanten um bis Berlin nicht auf allen Vieren kriechen zu müssen. 160 km sind halt doch kein "längerer Spaziergang"
    Nächste Woche nochmal 52 km in Bretten beim Night 52 und dann ganz piano Ressourcen schonen. Hoffentlich halte ich mich daran.
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 40:05, 24-Stunden 176,1 km, 12-Stunden 102,729 km, 6-Stunden 66,524 km, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Treppenmarathon Mt. Everest 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34

    24.11. RunMob Rössleweg 2019, 57 km 06:30:30
    30.11. Tiefbunker Marathon Hamburg-Wedel 04:23:38

    28.12. Grüntal Ultra
    31.12. Kirchheimer Sylvesterlauf
    2020 schwarz: fix, rot markiert: geplant
    25.01. Rodgau 50 km
    08.02. Brocken Challenge 80 km 2000 hm im Tiefkühhaus
    20.02. Indoor Marathon Pfohren
    07.03. 6 h Nürnberg Sri Chimnoy
    08.03. Bienwaldmarathon Kandel

    01.03. Neckarufer Marathon
    21.03. 24 h Heilbronn-Leingarten
    04.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km (immer noch Warteliste)
    19.04. LIWA Marathon
    17.05. Trollinger Marathon
    15.08. 100 Meilen Berlin, Mauerweglauf

  18. #18
    Alle sagten das geht nicht, dann kam einer der wußte das nicht und machte es einfach Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.129
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    115

    Standard

    So in einer Woche bin ich schon in Berlin. Heute noch der Termin beim Physio, Waden durchkneten und Fersen begutachten lassen. Fakt ist: Achilles ist noch nicht ganz erholt. Das heißt die verbleibende Zeit nutzen, für Dehnübungen, Marathon Stick und kühlen... Wenn möglich nächste Woche noch ein Termin mit Tapen. Hoffentlich wird alles gut.

    Am 25.09.2016 in Schwäbisch Gmünd nen Marathon als Pacemaker für die 3:45 stehen nun auch noch auf de Agenda, seit der Zusage zum Angebot vom Montag dieser Woche. Und zuvor diese Schnellwanderung am 10.08. im Bregenzerwald mit 50 km und 4500 hm versprechen nach Berlin auch keine wirkliche Fersenschonung nach Berlin.

    Hoffentlich geht alles gut aus
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 40:05, 24-Stunden 176,1 km, 12-Stunden 102,729 km, 6-Stunden 66,524 km, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Treppenmarathon Mt. Everest 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34

    24.11. RunMob Rössleweg 2019, 57 km 06:30:30
    30.11. Tiefbunker Marathon Hamburg-Wedel 04:23:38

    28.12. Grüntal Ultra
    31.12. Kirchheimer Sylvesterlauf
    2020 schwarz: fix, rot markiert: geplant
    25.01. Rodgau 50 km
    08.02. Brocken Challenge 80 km 2000 hm im Tiefkühhaus
    20.02. Indoor Marathon Pfohren
    07.03. 6 h Nürnberg Sri Chimnoy
    08.03. Bienwaldmarathon Kandel

    01.03. Neckarufer Marathon
    21.03. 24 h Heilbronn-Leingarten
    04.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km (immer noch Warteliste)
    19.04. LIWA Marathon
    17.05. Trollinger Marathon
    15.08. 100 Meilen Berlin, Mauerweglauf

  19. #19
    Spaß- und Genußläufer - so bleibt das auch! Avatar von runners.high
    Im Forum dabei seit
    30.07.2015
    Ort
    Kammerstein bei Schwabach
    Beiträge
    246
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Hallo Schauläufer,

    da bin ich ja mal gespannt,ob ich Dich dort in Berlin erkennen werde - beim Night52 in Bretten hat das ja nicht funkioniert - war ja am nächsten Tag auch noch beim Hornisgrinde-MA (Doppelstart wie UDO + Wasseronkel). Da bei mir alles soweit okay ist konnte ich letzte WE in Bad Pyrmont starten. Und jetzt vor Berlin geht's noch zum Ottonenlauf in den Harz.
    Da wünsche ich Dir gute Regeneration bis Berlin..... und hoffe wir treffen uns - z.B. beim Unterlagenabholen, Briefing, oder dem genialen Pastabuffet - das ist devinitiv Klassen besser, als jede Pasta-Party ..... absolut!!!
    Also dann - ich schaue nach dem Schauläufer!

    Beste Güße aus der Nachtschicht,

    Roland
    runners.high - Nomen est omen

  20. #20
    Alle sagten das geht nicht, dann kam einer der wußte das nicht und machte es einfach Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.129
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    115

    Standard

    Der rote Teufel meines AVAs wird dir wohl den Weg weisen. Werde vermutlich wie in Dettenhausen wieder das hellblaue Motto-Shirt tragen:
    Mein Schweinehund soll klagen, ich lauf so weit die Füße tragen...
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 40:05, 24-Stunden 176,1 km, 12-Stunden 102,729 km, 6-Stunden 66,524 km, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Treppenmarathon Mt. Everest 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34

    24.11. RunMob Rössleweg 2019, 57 km 06:30:30
    30.11. Tiefbunker Marathon Hamburg-Wedel 04:23:38

    28.12. Grüntal Ultra
    31.12. Kirchheimer Sylvesterlauf
    2020 schwarz: fix, rot markiert: geplant
    25.01. Rodgau 50 km
    08.02. Brocken Challenge 80 km 2000 hm im Tiefkühhaus
    20.02. Indoor Marathon Pfohren
    07.03. 6 h Nürnberg Sri Chimnoy
    08.03. Bienwaldmarathon Kandel

    01.03. Neckarufer Marathon
    21.03. 24 h Heilbronn-Leingarten
    04.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km (immer noch Warteliste)
    19.04. LIWA Marathon
    17.05. Trollinger Marathon
    15.08. 100 Meilen Berlin, Mauerweglauf

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Berlin Marathon 2016 am 25.09.2016
    Von Isse im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 841
    Letzter Beitrag: 09.06.2017, 14:18
  2. Anmeldeschluss Berliner Mauerweglauf (100MeilenBerlin)
    Von Mauerweglaeufer im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 17:06
  3. 100MeilenBerlin 2015 - Der Mauerweglauf - Anmeldebeginn!
    Von 100MeilenBerlin im Forum Ultralauf
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 22:23
  4. 100MeilenBerlin 2013
    Von Mauerwegläufer im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 23:07
  5. 100MeilenBerlin
    Von 100MeilenBerlin im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 13:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •