+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 6789
Ergebnis 201 bis 217 von 217
  1. #201
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    735

    Standard

    Als langsamer Läufer wird man ja "gelegentlich" auf einer Pendelstrecke überholt. Icke zu D.: "Huch, da biste ja schon". D.: "Ach weißt Du, ich bin, in Gedanken, einfach hinter C. hergelaufen". Auch 'ne Variante.

    Knippi
    Zuletzt überarbeitet von hardlooper (10.12.2020 um 11:18 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    fairyann (10.12.2020)

  3. #202

    Im Forum dabei seit
    03.11.2015
    Beiträge
    97
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Ich bin eben dich jemand der sehr Ehrgeiz getrieben ist. Was mich im Sport in Verletzungen treibt und im Studium zu schlaflosen Nächten

    also die Intervalleinheit werde ich leider beibehalten obwohl ich dir RunSim glaube dass das noch nicht sein muss. Da das aber die Einheiten sind die mir am meisten Freude bereiten möchte ich mich ungern trennen.
    Ansonsten werde ich es mit der 5. Einheit lassen und wohl eher zwischen 3&4 Einheiten pendeln.
    heute war ich auch ganz locker eine halbe Stunde laufen ... pace hat heftig geschwankt ich bin aber auch auf einen Berg zu einem Aussichtspunkt locker gelaufen. Hat auch Freude gemacht. Durch einen Umzug vor einigen Wochen erkunde ich gerade Laufend meine Gegend.

    Werd dann mal versuchen die Einheiten mehr nach Gefühl zu laufen. Beim Fahrtspiel hab ich das Letzte Woche schon so gemacht.... also nach dem System bis zum Schild schnell dann bis zur Kurve easy... bis zur nächsten Laterne richtig Bolzen.... war dann auch gut platt als ich zuhause war.

    ich möchte nur einfach so gerne an frühere Zeiten anknüpfen mit einem Haufen Intervallen auf der Bahn und 20+km Läufen am Wochenende.
    Werde mich aber wohl gedulden müssen

  4. #203

    Im Forum dabei seit
    03.11.2015
    Beiträge
    97
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Als langsamer Läufer wird man ja "gelegentlich" auf einer Pendelstrecke überholt. Icke zu D.: "Huch, da biste ja schon". D.: "Ach weißt Du, ich bin, in Gedanken, einfach hinter C. hergelaufen". Auch 'ne Variante.

    Knippi
    meinst du diese Momente in denen man an nichts denkt und dadurch auf einmal flotter wird
    versuche derzeit meinen Freund mit seinem Fahrrad für künftige Tempoläufe als Zugpferd zu akquirieren... der schämt sich wohl aber dass er mir laufen nicht hinterherkommt

  5. #204
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    735

    Standard

    Zitat Zitat von fairyann Beitrag anzeigen
    meinst du diese Momente in denen man an nichts denkt und dadurch auf einmal flotter wird
    Ja, in etwa. Auf jeden Fall meinte D. auf dem Rückweg*, dass sie echt merke, etwas getan zu haben. In dieser Zeit* haben wir auch den 2-Laternen-Lauf gemacht - abwechselnd "schnell" und "langsam", das jungsche Ding bei "schnell" immer vorne weg.

    Wieder kommuniziert. Icke: "Wenn uns jetzt jemand sieht, der uns nicht kennt, denkt der sicher, wir sind verlobt und wer verliert, muss die Geschirrspülmaschine ausräumen".

    Knippi

  6. #205
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.327
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.146
    'Gefällt mir' erhalten
    2.474

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Ich kenne das von mir selbst, zu Beginn seiner "Laufkarierre" möchte man sofort alles richtig machen.
    Im Nachhinein muss ich aber feststellen: man muss nicht sofort alle Register ziehen
    Bestimmt?
    Einige sind so lange dabei, weil sie gerade sich an den Zeiten stark motivieren. Vor allem am Anfang, wenn die Ausdauer in der Motivation nicht so beständig ist. Also sehr individuell. Irgendwo gibt es Studien, die bestätigen, dass wir (vor allem Männer) immer noch Jäger sind.

    Auch Du gehörst zu der Sorte!!!!

    Das Du jetzt schreibst, was Du schreibst, ist eine normale Reaktion, wenn man in der Verletzungsphase steckt: man verspricht sich immer wieder vernünftiger zu trainieren. Wenn es dann wieder läuft, wird die Gier nach den Zeiten wieder geweckt.

    Also bleibt geduldig, trainiere vernünftig... aber wenn die Bahn wieder ruft, dann RENNE!
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  7. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    JoelH (11.12.2020), RunSim (11.12.2020)

  8. #206

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.957
    'Gefällt mir' gegeben
    3.678
    'Gefällt mir' erhalten
    1.672

    Standard

    Rolli, natürlich hast du Recht. Aus einer Verletzung schreibt man immer anders :-)

    Ich bin ja auch nicht gegen schnelles Rennen, ganz im Gegenteil.
    Ich bin nur dagegen sofort von Beginn an sich dem GPS Signal seiner Uhr unterzuordnen.
    Sei nicht der Sklave deiner Sportuhr sondern zeig ihr, wie schnell man laufen kann ;-)

    @fairyann: wenn du so gerne Intervalle läufst, dann behalte das natürlich ruhig bei. Eine Motivation laufen zu gehen ist immer gut :-)

  9. #207

    Im Forum dabei seit
    03.11.2015
    Beiträge
    97
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Ohje vielleicht ist es um meine Ausdauer doch nicht so schlecht bestellt, ich bin gestern meinen langen Lauf mit 10km gelaufen.
    Hatte mir vorgenommen die mit einer pace von 6min zu laufen.

    Allerdings und dieses Problem hatte ich bereits Früher fühlt sich die Geschwindigkeit unrund an im Laufstil.

    Auf die ersten Kilometer konnte ich mich noch bremsen ab dem 6.km wurde es dann aber für meine Verhältnisse schon ganz schön schnell aber es fühlte sich gut an und ich habe noch vor mich hingesunken. Der letzte Kilometer war dann schon schwer aber da wollte ich dann schon sehen was geht

    Ein abschließender Blick auf die Uhr zeigte folgende km Zeiten 5:27/5:30/5:26/5:31/5:27/5:08/5:01/5:02/5:00/4:59

    Und ja ich habe zwischendurch auf die Uhr geschaut aber eher um mich zu bremsen als ich merkte dass es schnell wurde und i h Angst hatte nicht durchzuhalten ... iwann hab ich dann einfach den Körper machen lassen und den Morgen genossen

    Ach und ich hatte gerade eine reitstunde und mein Körper verabschiedet sich langsam ;)

    Morgen noch ein paar Berge und am Montag wird wohl nur auf der Couch gelümmelt😬🤫
    Zuletzt überarbeitet von fairyann (12.12.2020 um 19:13 Uhr)

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von fairyann:

    dicke_Wade (12.12.2020)

  11. #208
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.175
    'Gefällt mir' gegeben
    995
    'Gefällt mir' erhalten
    2.788

    Standard

    Zitat Zitat von fairyann Beitrag anzeigen
    Auf die ersten Kilometer konnte ich mich noch bremsen ab dem 6.km wurde es dann aber für meine Verhältnisse schon ganz schön schnell aber es fühlte sich gut an und ich habe noch vor mich hingesunken. Der letzte Kilometer war dann schon schwer aber da wollte ich dann schon sehen was geht

    Ein abschließender Blick auf die Uhr zeigte folgende km Zeiten 5:27/5:30/5:26/5:31/5:27/5:08/5:01/5:02/5:00/4:59
    Aber Hallo! Das nenne ich mal einen gleichmäßigen Zehner mit lecker Beschleunigung in der zweiten Hälfte! Findsch gut!

    Zitat Zitat von fairyann Beitrag anzeigen
    Allerdings und dieses Problem hatte ich bereits Früher fühlt sich die Geschwindigkeit unrund an im Laufstil.
    Versteh ick nich Fühlte es sich zu schnell an oder zu langsam

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  12. #209

    Im Forum dabei seit
    03.11.2015
    Beiträge
    97
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Aber Hallo! Das nenne ich mal einen gleichmäßigen Zehner mit lecker Beschleunigung in der zweiten Hälfte! Findsch gut!


    Versteh ick nich Fühlte es sich zu schnell an oder zu langsam

    Gruss Tommi
    Das langsame fühlt sich nicht gut an 🤭
    Wenn ich mir meine Intervalle anschaut und die 5er Zeit sollte ich die ruhigen langen ja eigentlich langsamer laufen ... das fühlt sich aber nicht an also lauf ich schneller ... hab halt nicht so ne Range in der pace aber vielleicht muss ich mich bei den schnellen Sachen auch einfach mehr quälen keine Ahnung 😅

  13. #210
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.175
    'Gefällt mir' gegeben
    995
    'Gefällt mir' erhalten
    2.788

    Standard

    Ich las das so heraus, als ob sich das bei deinem flotten Zehner unrund anfühlte.

    Ich sehe bei dir keinen triftigen Grund, warum du so langsam laufen solltest, dass sich das nicht mehr rund anfühlt. Wenn du dich wohl fühlst, dich nicht wegen Überlastung verletzt und auch so gefühlt die Regeneration stimmt, dann mach so weiter, wie es dir gefällt. Du musst ja nicht gleich jeden Lauf auf Bestzeit rennen

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  14. #211

    Im Forum dabei seit
    03.11.2015
    Beiträge
    97
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Mal ne frage kann jemand das hier mit Meinem alten Blog zusammenführen oder so

    Bin am Sonntag Bergsprints gelaufen 100m mit ca 7% Steigung bei 22.6-23.7 Sekunden
    2*5 Wiederholungen zur Pause zurück getrabt zum Anfang des Hügels (in meinem Fall eine Fußgängerbrücke über dem Neckar).
    zwischen den Sets 3 min Pause

    hat eigentlich Spaß gemacht und ich wollte heute wieder laufen aber ich hab derart heftigen Muskelkater in meinen Waden dass selbst Reiten schon schmerzhaft war

  15. #212
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.273
    'Gefällt mir' gegeben
    3.378
    'Gefällt mir' erhalten
    2.623

    Standard

    Zitat Zitat von fairyann Beitrag anzeigen
    Mal ne frage kann jemand das hier mit Meinem alten Blog zusammenführen oder so

    Bin am Sonntag Bergsprints gelaufen 100m mit ca 7% Steigung bei 22.6-23.7 Sekunden
    2*5 Wiederholungen zur Pause zurück getrabt zum Anfang des Hügels (in meinem Fall eine Fußgängerbrücke über dem Neckar).
    zwischen den Sets 3 min Pause

    hat eigentlich Spaß gemacht und ich wollte heute wieder laufen aber ich hab derart heftigen Muskelkater in meinen Waden dass selbst Reiten schon schmerzhaft war
    PN an Tim senden.
    Über mich

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    fairyann (15.12.2020)

  17. #213
    Avatar von Rennschnecke 156
    Im Forum dabei seit
    23.05.2011
    Beiträge
    735
    'Gefällt mir' gegeben
    47
    'Gefällt mir' erhalten
    96

    Standard

    Hallo Anna,
    das ist ja eine Überraschung - dich gibts noch Und wieder laufend unterwegs? Warum hast du denn so lange Pause gemacht, hat dich die Mathematik so in Anspruch genommen?
    Ich erinnere mich noch gerne an unsere Begegnung beim Nudellauf in Reutlingen, ich im dichten Schneetreiben so eingepackt, daß man vorne und hinten nicht unterscheiden konnte und dein sizilianischer Vulkan neben mit hatte keine Winterjacke an, geschweige denn Stiefel, Handschuhe oder Mütze.

    Im kommenden Jahr gibts leider keine Albgold-Laufserie.
    Meines Wissens war grob geplant, daß alle vier Läufe in Reutlingen im Sportgelände stattfinden, zeitversetzte Starts über den ganzen Vor-und Nachmittag, daß sich keine der Gruppen begegnen, keine Bewirtung usw., aber jetzt wird im Stadion ein Impfzentrum eingerichtet und die Läufe finden nicht statt.
    In der Zeitung stand, in der Arrestzelle im Stadion soll der Impfstoff gelagert werden.
    Gruß RS

  18. #214

    Im Forum dabei seit
    03.11.2015
    Beiträge
    97
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Herz Rennschnecke
    beim durchschauen meines Blogs musste ich auch daran denken wie du mich angefeuert hast war echt super
    ach ja ich bin in andere Sportarten abgedriftet hatte ein paar Verletzungen und eine Neziehung die nicht viel Freiraum geboten hat....
    nach einem Studiengang und Partnerwechsel und aufgebauten Muckis bin ich wieder bereit zum Durchstarten

    etwas gutes hatte Corona für mich denn ohne wäre ich sicher nicht wieder in meine Laufschuhe geschlüpft

    ja total schade dass die Serie nicht stattfindet und viele andere Läufe auch nicht
    wollte mir so einen groben Plan erstellen aber das ist 8m Moment wohl nicht möglich ...
    dabei habe ich mich doch früher schon von Wettkampf zu Wettkampf motiviert

  19. #215

    Im Forum dabei seit
    03.11.2015
    Beiträge
    97
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Sodele das neue Jahr hat für mich mit einem Umzug begonnen daher hatte ich mir bis Dienstag Lauffrei genommen

    Ich bin aber am 31.01.2021 noch einen Silvesterlauf für mich gelaufen und hatte dabei nach den 5km eine 23:23 auf der Uhr stehen.
    Möchte dieses Jahr gerne alle meine Einheiten hier trocken und bis zum Ende des Jahres in der Lage sein 21:XX zu laufen.

    Mittwoch bin ich wieder gelaufen und habe meinen seit Jahren längsten Lauf gemacht da ich mich in meiner neuen Gegend verirrt habe 14 km waren es am Ende durch das Schneegestöber war aber mal ne Abwechslung und echt schön.

    gleich gibts 3*2km bei 4:35, kennt ihr diese Angst vor dem Training

  20. #216
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.493
    'Gefällt mir' gegeben
    3.323
    'Gefällt mir' erhalten
    896

    Standard

    Zitat Zitat von fairyann Beitrag anzeigen
    gleich gibts 3*2km bei 4:35, kennt ihr diese Angst vor dem Training
    Nicht direkt Angst, aber großen Respekt vor der Anstehenden Trainingseinheit, dass kommt schon mal vor.
    Um so schöner das Gefühl danach, wenn man diese Einheit durchgezogen hat.


    Viel Erfolg!

  21. #217

    Im Forum dabei seit
    03.11.2015
    Beiträge
    97
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Da hast du recht das Gefühl danach ist unschlagbar gerade durchgezogen und gepackt ....

    Der Rest der noch die Woche ansteht wird lockerer
    Noch 1 mittellanger lockerer Lauf und 8*400 bei etwas schnellerer pace als heute
    Die kürzeren Sachen sind mental iwie leichter wenn’s anfängt bös zu werden ist das Intervall auch schon fast rum ;)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Weihnachtsweiher oder: Die Nase läuft mit.
    Von frauschmitt2004 im Forum Laufberichte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 18:26
  2. Die Angst läuft mit!
    Von Traveläufer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 22:34
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.01.2006, 10:07
  4. Die Eifel läuft ...
    Von LAUFrunde im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.01.2004, 09:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •