+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    19.12.2015
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Herz-Frequenz Apps

    Hallo,

    ich bin Wenig-Läufer (rund 5 km) und Unregelmäßig-Läufer (manchmal 4x pro Woche, manchmal 0x).

    Ich möchte gerne GESUND laufen. So, dass dem Körper nicht schadet (also nicht zu schnell) und doch so, dass es irgendwas bringt (also nicht zu langsam).

    Gehört habe ich mal, dass die Herz-Frequenz ein guter Indikator ist.
    Daher habe ich mir den Polar-Gurt H7 geleistet.

    Nun suche ich eine App für mein Iphone 5c, welche ungefähr folgendes macht:

    • sie misst ständig die Herz-Frequenz
    • ist die HerzHerz-Frequenz zu hoch, teilt mir die App das akustisch mit
    • ist die HerzHerz-Frequenz zu niedrig, teilt mir die App das akustisch mit


    Vorstellen könnte ich mir, dass man bei der App vielleicht Faktoren eingibt, wie

    • Alter
    • Gewicht
    • Trainingszustand
    • Ruhepuls
    • etc.


    Welche App könnt ihr empfehlen, die diesen Vorstellungen am nächsten kommt. Klasse wäre, wenn die App kostenlos wäre, ist aber kein Muss.
    Oder sind die Puls-Uhren doch die bessere Wahl?
    Zuletzt überarbeitet von falter1 (19.12.2015 um 17:06 Uhr)

  2. #2
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.016
    'Gefällt mir' gegeben
    2.955
    'Gefällt mir' erhalten
    4.882

    Standard

    Zitat Zitat von falter1 Beitrag anzeigen
    Gehört habe ich mal, dass die Herz-Frequenz ein guter Indikator ist.
    Dann hast du falsch gehört.

    Beim Laufen ist zuviel Belastung (sprich zuviel Steigerung in zu kurzer Zeit) orthopädisch problematisch. Das hat aber NIX mit der Herz-Frequenz zu tun.

    ist die HerzHerz-Frequenz zu hoch, teilt mir die App das akustisch mit
    Zu hoch gibt es nicht. Du hast einen Maximalpuls, den Du nicht überschreiten kannst und den Du auch nur ganz kurz erreichen wirst. Nein, der ist nicht, was die tollen Formeln sagen (220-Lebensalter usw.) sondern er ist individuell, kann nicht errechnet sondern muss unter heftiger Belastung gemessen werden....

    ist die HerzHerz-Frequenz zu niedrig, teilt mir die App das akustisch mit
    Wenn die Frequenz zu niedrig ist (also Null) bist Du tot.

    Oder sind die Puls-Uhren doch die bessere Wahl?
    Schnuppe. Gut ist, wenn Du ein Tempo hälst, das Du längere Zeit halten kannst. Wenn Du 5km schaffst, wird Dein Tempo nicht so falsch sein.
    Zuletzt überarbeitet von ruca (19.12.2015 um 17:46 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.226
    'Gefällt mir' gegeben
    1.395
    'Gefällt mir' erhalten
    1.030

    Standard

    Hier ist ein Test von Laufapps:

    Die besten Running-Apps: Lauf-Apps im Test - RUNNER’S WORLD

    ... und die Frage, ob Herzfrequenzmessung für dich sinnvoll ist, hat Ruca schon beantwortet.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frequenz der (sehr) harten Einheiten
    Von DerC im Forum Mittelstrecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.03.2013, 18:07
  2. Forerunner 910XT GPS Frequenz ändern?
    Von silvanzehn im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:55
  3. Hohe oder niedrige Frequenz
    Von oko_wolf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 11:47
  4. Frequenz des Brustgurtes
    Von jhd im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 19:48
  5. Max Frequenz im Winter
    Von centerfield im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 13:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •