+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 79
  1. #51
    Avatar von faju
    Im Forum dabei seit
    08.01.2016
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    10
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Beste Abendgrüße aus dem Norden,
    heute habe ich einen weiteren Lauf über eine Strecke von 14 km mit den SPIRE auf Waldboden und Asphalt zurückgelegt. Nach wie vor bin ich vom Grip, der guten Dämpfung und dem superangenehmen Laufgefühl begeistert!

  2. #52

    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich habe seitdem der Spire da ist, meine Schuhe nicht mehr gewechselt , obwohl ich sonst auch bei jedem Lauf andere nehme.
    Es fühlt sich nach wie vor gut an. Morgen soll der erste 10km+ Lauf dran sein. Ich bin gespannt. Bisher kann ich nur sagen, dass ich super mit ihm laufe. Egal welcher Untergrund, er macht sich gut. Anfangs war ich skeptisch, weil all meine anderen Rennschlappen optisch griffigere Sohlen haben. Aber bisher konnte ich daran nichts Negatives feststellen: im Gegenteil, diese Sohle verhindert, dass sich im Wald zu viel Dreck darunter sammelt und Steinchen hatte ich bisher auch keine drin.

    Heute bin ich das erste mal im Regen gelaufen und hatte richtig nasse Füße auch von unten. Das hatte ich bisher nicht mit anderen Schuhen. Von oben ja, klar, die Zehen sind immer naß, aber diesmal auch von unten. Pfützen habe ich ausgelassen und bin nur Asphalt gelaufen.

    Ich trage orthopädische Sohlen , weshalb es mir natürlich total gelegen kommt, dass der Spire neutral ist. Mein Einlagenhersteller meines Vertrauens meinte allerdings, ich hätte ihn etwas größer nehmen sollen. Normalerweise habe ich 37. Alle Laufschuhe sind 39 auch der Spire. Ich persönlich konnte noch nicht feststellen,dass er größer sein müßte. Er meinte, das würde er an der Sohle sehen, wo mein Zeh Abdruck ist. Werde ich wahrscheinlich erst nach einem Lauf über 1,5h feststellen. Ansonsten würde ich sagen, der Schuh ist genauso 39 wie es drin steht, nicht klein ausfallend und auch nicht zu groß.

  3. #53
    Avatar von Laufmasche25
    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Meine SPIRE und ich, wir hatten heute bei Sturm und Regen durch Feld und Wald schwer zu kämpfen. Haben den Lauf aber beide gut überstanden.
    Euch allen ein schönes Wochenende.
    Zuletzt überarbeitet von Laufmasche25 (30.01.2016 um 19:23 Uhr)

  4. #54

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Letzte Läufe, Zusammenfassung und Fazit

    So die letzten beiden Läufe mit dem Spire habe ich nun auch absolviert.

    Zuerst habe ich ihn bei meiner Leistungsdiagnostik im Sportmedizinischen Institut Frankfurt getragen (natürlich nach voriger gründlicher Reinigung). Dabei war ich überrascht, dass er trotz ordentlicher Dämpfung auf dem (ebenfalls stark gedämpften) Laufband noch genügend Feedbach gibt. Das kann ich z.B. von meinen NB 890 nicht sagen, damit halte ich es keine 10 min auf dem Band aus.Im Gegenteil, ich hatte das Gefühl der Spire wird bei höheren Geschwindigkeiten immer besser. Bei 3:55 musste ich dann irgendwann passen ;-)

    Zum Abschluss meiner ersten Woche ohne Schuhwechsel seit Jahren gabs am Samstag dann noch einen schnellen 10er durch den Wald. Wie schon zuvor gesagt, fühlt sich der Spire auf leicht unebenem Geläuf sowie wie zuhause an ;-)

    Kurze Zusammenfassung der absolvierten Läufe:

    7 km bei Glatteis in moderatem Tempo: Wenig Halt, Schlittschuhersatz, auf unebenem (gefrorenem) Terrain guter Halt
    10 km langsamer Sonntagslauf im Regen: Bequem, kaum Wassereintritt
    8 km Nachtlauf mit Steigerungen auf Asphalt: Die gute Dämpfung erweist sich hier als Wohltat
    5 km Leistungsdiagnostik: Klasse auf dem Laufband, gute Kontrolle und Feedback insbesondere bei schnellen Passagen
    10 km schneller Waldlauf: Gute Figur auf unebenem Untergrund.

    Fazit: Bei Laufschuhen hatte ich bisher immer zu den bekannten großen Marken gegriffen. Deshalb hätte ich den Spire vermutlich nicht in Betracht gezogen. Diese Vorgehensweise werde ich für die Zukunft überdenken. M.W. wird der Spire mit einem UVP von deutlich unter 100 Euro angeboten werden, was ihn zusammen mit seinen erwähnten guten Eigenschaften zu einem klasse Trainingspartner macht. Von den wenigen Wünschen die er offen lässt, bleibt mir nur die Hoffnung, dass die Produktdesigner bei der Gestaltung der Optik noch ein bisschen frecher werden.

  5. #55

    Im Forum dabei seit
    14.09.2015
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen,

    nach zwei weiteren Trainingsläufen mit dem Spire über 6,5 km (Intervall) und 13,5 km (langsamer DL) über Waldboden, Schotter und Asphalt kann ich nun sagen, dass ich diesen komfortablen Schuh mit Sicherheit bis zum letzten (d.h. 1000.) Kilometer auftragen werde. Ich habe eigentlich nichts zu meckern, nur dass ich bei jedem Schritt in die Überpronation gehe, mir hier also die Stabilität fehlt. Dies ist aber eher eine Schwäche meines Fußes und keine des Schuhs, da er ja ein Neutralschuh ist (@Britta: danke für die Rückmeldung). Zur Verletzungsvorbeugung werde ich deshalb ab jetzt wieder bei jedem Lauf die Schuhe wechseln.

    Meine langen Läufe werde ich weiter mit meinem Lieblingsschuh, dem Saucony Guide 8, absolvieren. Für alle anderen Läufe wünsche ich mir und euch weiterhin viel Spaß mit dem Spire!

    Viele Grüße, Dirk

  6. #56
    Avatar von faju
    Im Forum dabei seit
    08.01.2016
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    10
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Zusammen,
    bin heute mal 22km bei Regen durch die Feldmark gelaufen und muss feststellen, dass auch lange Läufe gut gedämpft mit dem SPIRE zum Erlebnis werden!
    Leider war nur sehr schnell im Vorfußbereich Wassereintritt festzustellen.
    Wäre der Schuh noch etwas peppiger und farbenfreudiger gestaltet, würde ich eine glatte 1 geben!

  7. #57
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.650
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    65

    Standard

    Ich war heute 16 km auf Asphalt mit dem Spire unterwegs. Gutes Laufgefühl! Er umschließt den Fuß gut, ist aber flexibel, man rollt gut ab. Im Vorfuß schmaler als andere Marken, die Sohle scheint mir einen Tick weniger gedämpft als z.B. beim asics Nimbus oder Brooks Ghost. Im Regen bin ich mit ihm nicht gelaufen, hier war heute morgen Sonne. Deshalb kann ich zur Wasserdurchlässigkeit nichts sagen. Aber das Meshgewebe ist ja grundsätzlich nichts, was Wasser abhalten kann.

  8. #58

    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Leider wurden heute aus den geplanten 14 km nur 11km, weil mich meine Einlagen quälten. Das hat aber nicht mit dem Spire zu tun. Das einzige, was mir weiterhin auffällt ist, dass ich sehr schnell nasse Füße bekomme, was ich von anderen Schuhen nicht kenne und ich habe nur ein einziges Paar Goretex. Ansonsten hat er mich überzeugt. Schön wäre zu wissen, was er mal kosten soll. Bei Ebay kostet er deutlich unter 100 Euro, keine Ahnung, wo die dann herkommen. Wenn er tatsächlich in der Preisklasse liegt würde ich ihn auf jeden Fall beim nächsten Kauf in Betracht ziehen.

  9. #59
    Avatar von Manuela64
    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Guten Abend,

    heute möchte ich Euch eine kurze Zusammenfassung meiner Läufe und Eindrücke des Laufschuhs geben.
    28.01.: 10,60 km Zeit: 00:52:41 h normaler Trainingslauf
    30.01.: 10,02 km Zeit: 00:47:48 h Tempolauf
    31.01.: 30,08 km Zeit: 02:39:37 h Marathonvorbereitung

    Ich habe den Schuh auf verschiedenen Distanzen und unterschiedlichen Höhenmetern getestet und weder in der Stabilität noch in der Dämpfung konnte ich Mängel feststellen. Beim Fussaufsatz mit dem Vorder- oder Rückfuss konnte ich keine außergewöhnliche Torsion der Füsse, in den Sprunggelenken, den Knien oder der Hüfte feststellen. Dies bedeutet ich konnte keine Schmerzen in diesen Bereichen feststellen was zu eine Beeinträchtigung des Laufvergnügens geführt hätte. Fazit: Es macht weiterhin Spaß mit dem Schuh zu laufen.

  10. #60
    Avatar von Thomaso
    Im Forum dabei seit
    13.05.2015
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    406
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Bin leider erkältet, wird noch ein paar Tage dauern bis ich wieder berichten kann. Bin schon sehr ungeduldig.

  11. #61
    Avatar von Manuela64
    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    heute habe ich einen Regenerationslauf gemacht und es ruhig angehen lassen. Nun gut so ruhig war es dann doch nicht, da es hier sehr stürmisch war. Der Sturm hat mich zwar fast vom Weg gefegt aber der Schuh hält Was ich damit sagen will, der Schuh ist nicht super auf unterschiedlichen Untergründen sondern auch bei Nässe, man kommt nicht ins Rutschen.

  12. #62
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.650
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    65

    Standard

    Zitat Zitat von Manuela64 Beitrag anzeigen
    Was ich damit sagen will, der Schuh ist nicht super auf unterschiedlichen Untergründen sondern auch bei Nässe, man kommt nicht ins Rutschen.
    Du meinst "nicht NUR super"?
    Ja, ich kann das für mich bestätigen.

  13. #63
    Avatar von faju
    Im Forum dabei seit
    08.01.2016
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    10
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Sturmlauf

    Viele Abendgrüße aus dem stürmischen Norden,
    heute habe ich nach meinem gestrigen langen Lauf 10 km in aller Ruhe bei Starkregen und Wind hinter mich gebracht!
    Nach vielen unterschiedlich langen Distanzen im Testverlauf auf diversen Untergründen muss ich sagen, dass der SPIRE sich wirklich in jeder Beziehung bewährt hat. Das federnde Gefühl und die guten Stabilitätseigenschaften sind echt klasse!

  14. #64
    Britta
    Im Forum dabei seit
    07.01.2016
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen,

    heute habe ich schon mal angefangen, den Testbogen auszufüllen, da ich ihn am Freitagabend an die Redaktion schicken will. Für die nächsten, letzten Testtage plane ich noch einen Abendlauf von ca. 7 km.

    Die drei Fotos unten dokumentieren meine "Schuhverbesserungen".
    Ganz links sieht man schon anhand der Innensohlen, dass der Spire deutlich schmaler und etwas länger geschnitten ist als der Asics. Das Foto in der Mitte zeigt die Unterseite meiner neuen Currex-Sohle, die am Montag eingetroffen ist, neben der bekannten Unterseite der Spire-Sohle. Mit der neuen Currex konnte ich (für 34 EUR UVP) meine größten Probleme mit dem Spire lösen:
    1. mein Knöchel steht nun einige Milimeter höher im Schuh (und scheuert hoffentlich nicht mehr)
    2. der Mittelfußbereich wird nun besser gehalten
    3. der Vorfuß wird nun besser gedämpft
    4. der Schaft wird insgesamt etwas geweitet


    Die hochwertig gearbeitete Quickfoam-Sohle des Spire konnte ich trotzdem nicht einfach in den Schuhschrank legen, das wäre zu schade; ich kurzerhand habe meine Büro-Sneakers damit aufgewertet (siehe 3. Foto).

    Interessante Diskussion bei euch um den Markteinführungspreis! Meine Prognose ist ein UVP von 129 EUR für die aktuelle Frühjahrskollektion, die wir gerade testen dürfen, denn in den US ist der Schuh für 140 USD angekündigt. Vereinzelte Exemplare aus der vergangenen Herbst-Winter-Kollektion werden für ca. 89 USD verkauft - ein Preisrutsch, der auch für Asics-Schuhe der vorigen Kollektion nicht unüblich ist.
    In Asien hat unser Schuh gerade einen ISPO Award bekommen, das wirkt evtl. sogar preissteigernd: Die WINNER der ASIAN PRODUCTS

    Viele Grüße, Britta

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DeutlichSchmaler.jpg 
Hits:	62 
Größe:	28,4 KB 
ID:	42961Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sohlenvergleich_klein.jpg 
Hits:	22 
Größe:	24,7 KB 
ID:	42963Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Quickfoamsohlen.jpg 
Hits:	65 
Größe:	28,7 KB 
ID:	42965
    Zuletzt überarbeitet von Blitzschuh (02.02.2016 um 15:39 Uhr)

  15. #65
    Avatar von Manuela64
    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo liebe Laufgemeinschaft,

    manchmal ist es ganz schön hart einen Schritt vor die Tür zu setzen, vor allem wenn Sturm und starker Regen um die Wette toben. Ich wollte mittoben. Bei dieser Gelegenheit wurden die Laufschuhe praktisch überflutet, denn es war völlig sinnlos zu versuchen den Pfützen und Rinnsalen auszuweichen. Ok ich hatte total nasse Füsse, aber das Laufen hat dennoch Spaß gemacht da ich auch bergab nicht ins Rutschen kam. Zudem bot der Schuh genügend Halt und Stabilität. Ich würde den Schuh zwar nicht für diese Witterungsverhältnisse empfehlen da man nasse Füße bekommt, aber wenn man von einem Unwetter überrascht wird, dann gibt der Schuh einem ein sicheres Gefühl.

  16. #66
    Avatar von Manuela64
    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Harriersand,

    ja genau so sollte es lauten ........der Schuh ist nicht NUR super ......

    Danke!

  17. #67
    Britta
    Im Forum dabei seit
    07.01.2016
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nachtrag: ein Foto fehlte noch in meinem Beitrag zur "Schuhverbesserung" - nämlich das 4. Foto vom Schuh selbst

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Endergebnis.jpg 
Hits:	58 
Größe:	36,9 KB 
ID:	42973

  18. #68
    Avatar von Manuela64
    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Guten Abend,

    heute nur ein kurzer Beitrag. Heute war ich wieder etwas länger Unterwegs nämlich 27 km und habe mir die Sohle danach mal genau angesehen, aber selbst nach über 180 km konnte ich keine Abnutzungserscheinungen feststellen und auch ich habe keinerlei Beschwerden, welche mit dem Spire zusammenhängen könnten. Fazit: Alles gut. Super Schuh.

  19. #69

    Im Forum dabei seit
    14.09.2015
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen,
    Ich würde ja gerne jetzt den Fragebogen ausfüllen, kann ihn aber nicht mehr finden 😩

    Kann man den evt. hier anhängen bzw. wo kann man den runterlasen?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Viele Grüße Dirk

  20. #70
    Avatar von faju
    Im Forum dabei seit
    08.01.2016
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    10
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Zusammen, habe heute aufgrund beruflicher Wochenendtermine meinen letzten SPIRE-Testlauf über knapp 12 unternommen. Isg. waren es mit den Schuhen fast 100 km auf unterschiedlich langen Distanzen und gemischten Untergründen. Die Dämpfung des perfekt sitzenden und bequemen SPIRE's gefällt mir prima. Ich werde ihn beim nächsten Halbmarathon in Hannover genießen!

  21. #71
    Avatar von Manuela64
    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Guten Abend,

    mit dem heutigen Lauf habe ich die 200 km Grenze überschritten. Im Normalfall wechsel ich meine Schuhe fast täglich, aufgrund der Testphase habe ich dies nicht getan. Ich habe aber weder an der Achillesferse noch am Vorderfuß Schmerzen feststellen können. In anderen Schuhen hatte ich da schon mal Probleme nach langen Einheiten am äußeren Rand des Vorderfusses oder auch am Fußgewölbe. Für mich ist dieser Schuh wie gemacht. Ich bin gespannt auf die nächsten 200 km.

  22. #72
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.650
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    65

    Standard

    Mir gefällt der Schuh ebenfalls sehr gut. Ich habe den test am 1.2. beendet, da ich wegen meines angedetschten Zehs (zu Neujahr linken kleinen Zeh mit Avec an einem metallenen Tischbein angehauen) doch mal etwas pausieren will, damit ich bis zur Hochzeit von meinem Sohn in was anderes passe als Brooks Ghost oder andere Laufschuhe.
    Die Dämpfung fand ich ein ganz kleines bisschen weniger als bei anderen Laufschuhen in meinem Gebrauch, die Passform und Biegsamkeit ist sehr gut, nichts drückt oder scheuert. Farbe gut, nicht lila, nicht rosa, so ein ungewöhnliches Zwischending, Senkel richtige Länge und halten gut.

  23. #73
    Avatar von Laufmasche25
    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zum Abschluss des Tests bin ich heute nochmal 21 km gelaufen. Während der Testphase bin ich abwechselnd mit den Spire und meinen anderen Laufschuhen gelaufen. Insgesamt war ich mit den Spire sehr zufrieden. Trotz leichter Überpronation hatte ich das Gefühl, dass die Schuhe gute Stabilitätseigenschaften haben. Der einzige Nachteil, den ich feststellen konnte, ist das man bei sehr nassem Wetter schneller nasse Füße bekommt als mit meinen anderen Laufschuhen. Der Test hat mir Spaß gemacht.
    Vielleicht treffen wir uns hier irgendwo mal wieder.
    Viele Grüße
    Sibylle

  24. #74
    Avatar von Laufmasche25
    Im Forum dabei seit
    06.01.2016
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Dirk,
    der Fragebogen War als Anhang an der Gewinnbenachrichtigung. Falls du die nicht mehr hast, kann ich dir anbieten den Fragebogen per E Mail zu schicken.
    Gruß Sibylle

  25. #75

    Im Forum dabei seit
    14.09.2015
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Sibylle,

    In der Tat habe ich die Gewinnbenachrichtigung nicht mehr. Per Email zuschicken wäre sehr nett: dirkeffing@gmail.com

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Dirk

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Trail Laufschuh von Montrail
    Von airhead im Forum Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 13:18
  2. Laufschuh Empfehlungs Bitte von Verzeifeltem
    Von sunset_rider im Forum Laufschuhe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 17:57
  3. Blasen an den Zehen immer von zu kleinem Laufschuh?
    Von werwuffi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 13:31
  4. Eure Erfahrungen mit Icebug Laufschuh von Rono ?
    Von Spawn im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 12:40
  5. Was haltet ihr von diesen AUFBLASBAREN Laufschuh?
    Von HannesWien im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 11:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •