Hallo, hab schon länger nicht mehr reingeschaut. Ja klar steht das Ziel noch. Bis Ende Juni is es auch gut gelaufen, dann hatte ich allerdings einen herben Rückschlag; hab mir zwei Tage vor dem Ironman eine Lebensmittelvergiftung eingefangen. Dadurch hab ich ziemlich an Form abgebaut. Aber ich war schon ganz gut drauf - kurz vor dem IM konnt ich mein lockeres DL Tempo (= geplantes IM Tempo) schon auf 4:20 steigern - bei den 1:19 im April bin ich die lockeren DL noch in 4:40 gelaufen. Über den Sommer mach ich jetzt ein paar Radrennen, werd aber auch so 2x pro Woche laufen - natürlich hauptsächlich tempoorientiert. Anfang Oktober steht dann ein 10er an, der mal in sub 35 geplant ist. Wenn das aufgeht siehts ganz gut aus glaub ich.

Gewicht/Größe/Alter sollte mit 72/184/32 nicht limitierend sein. Gewicht könnt ich für den WK vll noch etwas reduzieren.