+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Beiträge
    233
    'Gefällt mir' gegeben
    227
    'Gefällt mir' erhalten
    66

    Frage TAO Tretroller

    Hallo,

    bin bei Alb-Roller auf die neuen TAO-Roller gestoßen, klingt für mich erstmal sehr spannend, mit dem flexibel zu verstellenden Trittbrett, wenn ich auch nicht so genau weiß wie die Lenkerhöhe sich anpasst.

    Hat jemand von Euch einen TAO schon mal Probe gefahren? Was haltet Ihr von dem Konzept?

    Gruß
    Uwe

  2. #2
    Avatar von HansB
    Im Forum dabei seit
    06.11.2007
    Beiträge
    1.116
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Das Problem des Konzepts: Es gibt keine Roller mehr auf dem Markt, dessen Trittbrett nach vorne in Fahrtrichtung absinkt.
    Genau dies passiert aber - laut Bild -, wenn man das Hinterrad nach oben verschiebt.
    Sinnvoller wäre eine Höhenverstellung vorne.
    Tritt sich ganz schlecht, wenn die Hacke höher steht als der Ballen. Umgekehrt - z.B. Mibo - geht's gut, finde ich sogar besser als waagerecht.
    Fazit: No way.

    Hans

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Beiträge
    233
    'Gefällt mir' gegeben
    227
    'Gefällt mir' erhalten
    66

    Standard

    Für mich sieht das so aus, als gäbe es die Verstellung sowohl vorne als auch hinten. Ich meine vorne auch einen Schnellspanner zu erkennen, dann wäre das Trittbrett ja wieder gerade.

    Uwe

  4. #4
    Avatar von HansB
    Im Forum dabei seit
    06.11.2007
    Beiträge
    1.116
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Du hast Recht. Ich habe nur das Bild des Tourenrollers angeklickt und hielt den Schnellspanner für eine Möglichkeit, die Lenkerhöhe schnell zu verstellen.
    Mein Fehler. Damit ist meine Kritik obsolet geworden. Jetzt müsste nur noch jemand das Ding fahren und sagen, wie diese ungewöhnlichen Features in der Praxis funktionieren.

    Anmerkung: Ich bleibe normalerweise bei der einmal eingestellten Tritthöhe bzw. Bodenfreiheit. Das mag bei denen, die wechselnde spezifische Anforderungen haben, anders sein. Dann wird aber wohl meist auch die Bereifung gewechselt.
    Weshalb ja viele Fahrer auch zwei verschiedene Roller haben - einmal für die Straße / für Rennen, einmal für's Gelände / die Stadt.
    (Oder einen zweiten Laufradsatz. Mein Geroy würde sich damit maximal +/- drei Zentimeter heben oder senken und wäre damit für Rennen als auch für's Gelände geeignet. Mehr als 7 Zentimeter Bodenfreiheit brauche ich nicht. Der Rest ist tragen.)

    Also: Keine Ahnung, wie praktikabel diese sicherlich interessante Möglichkeit wirklich in der Praxis ist. Vorne kann man ja wohl recht schnell verstellen, was schon mal alltagstauglich ist.

    Hans

  5. #5
    O…o · Kickbike Race Max 20 · · · o…o · CliX (2.0) · K-Bike K6 Avatar von brnrd
    Im Forum dabei seit
    29.07.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    850
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Daumen runter

    Wurde auch schon in Tao- a 20" folding scooter that is freely height adjustable - Let's Kick Scoot Forums besprochen.

    Hier mal die Links:
    Alb-Roller - der Tretroller-Spezialist - Alb-Roller - der Tretroller-Spezialist – Suchergebnisse
    Alb-Roller - der Tretroller-Spezialist - KickBike Cross Max V, Alu [!] [ Alb-Roller TAO-Cross, Crossroller ]
    Alb-Roller - der Tretroller-Spezialist - tao tretroller
    Alb-Roller - der Tretroller-Spezialist - TAO Tretroller, TAO scooter
    Alb-Roller - der Tretroller-Spezialist - TAO 20/20" Dog Disc

    Gewicht ist je nach Modell mit 11,5–12,3kg angeben.

    Aber hier wird fleißig die Werbetrommel gerührt: https://www.facebook.com/13737785966...0378277364016/

    Ich kann mir Begeisterung an solchen Schwergewichten nur bei reinen Downhill-Tests vorstellen. Alles andere halte ich für unrealistisch. Was helfen genial ausgetüftelte Verstellmechanismen, deren Nutzen – wie Hans schon ausgeführt hat – im Alltag wohl eher beschränkt ist, wenn Gewichtsoptimierung als eine der Hauptanforderungen an Tretroller unberücksichtigt bleibt? Ja ich weiß: Ich bin die Dinger nicht probegefahren, aber so bei dem Preis kein versteckter Hilfsmotor inkludiert ist, bin ich mir ziemlich sicher: Das ist ein Trainingsroller für besonders Frustrationstolerante.
    Benutzerkontrollzentrum > Einstellungen ändern ||| Anzeige von Themen | Sichtbare Elemente in Beiträgen: [ ] Signaturen anzeigen || […speichern]

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. tretroller??
    Von fightersmurf im Forum Tretroller Talk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 13:10
  2. Biete Laufhandschuhe TAO
    Von Fleckascha im Forum Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 18:28
  3. Lagerverkauf von Running-Wear bei TAO in Lauf
    Von Lokomotive23 im Forum Bekleidung (Laufjacken, Tights, Brillen etc.)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 14:04
  4. Tretroller- Kaufberatung
    Von Piccolina1 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 19:22
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 08:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •