Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Simba1966
    Gast

    Standard Sub 3:20min mit 3-4 mal Training die Woche machbar?

    Dieser Faden ist an Marathon-Läufer gerichtet, die auch mal einen Seitensprung riskieren möchten.

    Nein, nicht das, was Ihr jetzt denkt ! Es geht um die Unterdistanzen von 800m bis 5000m, besonders um die Mittelstrecken und kurzen Langstrecken. Jetzt ist die Bahnsaison in vollem Gange und Sportfeste werden in fast jedem Dorf ausgetragen, die Gelegenheit für einen Seitensprung ist also fast überall vorhanden.

    Einen positiven Nebeneffekt gibt es: man wird nicht langsamer.

    Dann mache ich mal den Anfang.

    PB …
    Größe Kg
    ;o)
    800m 1000m 1500m 3000m 5000m M
    Der Normprofi
    nach Hottenrott :o)
    1:40:91min 2:11:96min 3:26:00min 7:20:67min 12:37:35min
    2:02:57h
    SIMBA (Mr. XXL) 192 cm 78,5 2:39:00min (gelaufen bei irgendeinem Intervalltraining 2014) 3:13:00min (1000m-Durchgangszeit bei einem 1500m-Wettkampf) 4:54:86min 2:56:19h
    Zuletzt überarbeitet von Simba1966 (29.05.2016 um 15:15 Uhr)

  2. #2
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.798
    'Gefällt mir' gegeben
    2.517
    'Gefällt mir' erhalten
    2.550

    Standard

    Hallo Martin,
    die Idee ist OK, der Threadname passt aber nicht, ich war etwas irritiert., warum auf einmal 2-mal der Name auftaucht.
    Grüße
    Farhad

  3. #3
    Simba1966
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    Hallo Martin,
    die Idee ist OK, der Threadname passt aber nicht, ich war etwas irritiert., warum auf einmal 2-mal der Name auftaucht.
    Grüße
    Farhad
    Der Name des Threads unterscheidet sich deutlich! Es muß mich wohl wieder ein Anfall von Übermut gepackt haben, das kommt schon mal vor.

  4. #4
    Simba1966
    Gast

    Standard Nachtrag

    Leider bremst mich zur Zeit eine Bauchmuskelzerrung etwas aus. Damit meine Saisonplanung nicht komplett über den Haufen geworfen wird, werde ich versuchen, am 12. Juni einen 3000er zu laufen, den 5000er laufe ich in der Vorbereitung auf den Hamburger Alsterlauf am 11. September. Die 800m versuche ich ebenfalls in einem Wettkampf bei irgendeinem Sportfest zu laufen.

    Beste Grüße!

  5. #5
    Avatar von alcano
    Im Forum dabei seit
    06.05.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    4.496
    'Gefällt mir' gegeben
    388
    'Gefällt mir' erhalten
    1.239

    Standard

    Auf welcher Distanz willst du denn sub 3:20min laufen (auf 1000m hast du das ja schon, auf 1500m ist es nicht realistisch)? Außerdem trainierst du doch öfter als 3-4 Mal/Woche?

  6. #6
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.798
    'Gefällt mir' gegeben
    2.517
    'Gefällt mir' erhalten
    2.550

    Standard

    Wie ich schon schrieb, der Name gehört geändert.

  7. #7
    Avatar von Marathon-2015
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    81
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Simba1966 Beitrag anzeigen
    Der Name des Threads unterscheidet sich deutlich! Es muß mich wohl wieder ein Anfall von Übermut gepackt haben, das kommt schon mal vor.
    ???

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    Wie ich schon schrieb, der Name gehört geändert.
    +1

  8. #8
    Avatar von kappel1719
    Im Forum dabei seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.393
    'Gefällt mir' gegeben
    801
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Da muss es ja jemand wirklich sehr nötig haben. Die einen nennen es "Übermut", ich nenne es "krankhafter Drang nach Aufmerksamkeit"...

  9. #9
    Simba1966
    Gast

    Standard

    Der Name wird nicht geändert, aber der Thread verschoben, er wurde versehentlich im Kapitel "Laufsport Allgemein" abgespeichert und sollte eigentlich in eine andere Rubrik, weil andere Adressaten gemeint waren und das Thema mich persönlich interessiert. Von meiner Seite ist es natürlich nicht beabsichtigt, irgendjemanden gegen sein Schienbein zu treten und das tue ich auch nicht, und zwar in keine Zeile.

    Threads mit ähnlich klingendem Namen gibt es hier mehrere und meistens ist es beabsichtigt.

    Das Runners World Forum ist ein öffentliches, anonymes Forum.

    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, oder? Die Wogen werden sich auch wieder glätten.

    Selbstverständlich freue ich mich über einen Austausch. Ich poste auch mein Training, das auf dem Konzept eines anerkannten Lauftrainers basiert. Wen das Thema nicht interessiert, der enthält sich einfach.

    Beste Grüße und einen entspannten Sonntag!
    Zuletzt überarbeitet von Simba1966 (29.05.2016 um 19:59 Uhr)

  10. #10
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.483
    'Gefällt mir' gegeben
    3.236
    'Gefällt mir' erhalten
    2.760

    Standard

    Zitat Zitat von Simba1966 Beitrag anzeigen
    Threads mit ähnlich klingendem Namen gibt es hier mehrere und meistens ist es beabsichtigt.
    Von Dir ja auch. Warum dann "meistens"?

    Zitat Zitat von Simba1966 Beitrag anzeigen
    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, oder? Die Wogen werden sich auch wieder glätten.
    Verhalte Dich ganz einfach wie ein (fast) 50jähriger Mann und nicht wie ein Schulkind, dann brauchst Du auch nicht so albern zurückrudern.

  11. #11
    Simba1966
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Von Dir ja auch. Warum dann "meistens"?



    Verhalte Dich ganz einfach wie ein (fast) 50jähriger Mann und nicht wie ein Schulkind, dann brauchst Du auch nicht so albern zurückrudern.
    Es kostet mich ein Lächeln, mögliche Mißverständnisse auszuräumen.

    Nicht wenige Athleten aus den Altersklassen ab M50 aufwärts wechseln aus unterschiedlichen Motiven auf die Ultradistanz. Ich möchte mich mit den Athleten austauschen, die wie ein Schulkind trainieren, an Ihrer Athletik arbeiten, ein Intervalltraining absolvieren und an Bahnwettkämpfen von 800m bis 5000m teilnehmen möchten, um ihre Grundschnelligkeit zu erhöhen und auf diesem Wege mittelfristig auch ihre Marathonzeiten zu verbessern. (Deswegen trainiere ich zur Zeit mit den 17jährigen Schulkindern in meinem Verrein).

    Der Titel "Sub 3:20min mit 3-4 mal Training die Woche machbar" ist einfach ein griffiger Slogan und bezieht sich auf keine bestimmte Distanz. Der eine schafft 800m in der Zeit, ein anderer 1000m, ein Dritter vielleicht 1500m.

    Und jetzt freue ich mich über sachliche Beiträge zu einem (für mich) interessanten Thema.

    So viel Aufregung um nichts lohnt sich doch gar nicht!

    Entspannte Grüße!
    Zuletzt überarbeitet von Simba1966 (29.05.2016 um 20:35 Uhr)

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    2.768
    'Gefällt mir' gegeben
    1.056
    'Gefällt mir' erhalten
    2.070

    Standard

    Dazu fällt mir nix mehr ein. *kopfschüttel*

  13. #13
    Simba1966
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von voxel Beitrag anzeigen
    Dazu fällt mir nix mehr ein. *kopfschüttel*
    Was möchtest Du jetzt konkret zum Ausdruck bringen?

  14. #14
    Simba1966
    Gast

    Standard Die 21. Kalenderwoche, letzte Erholungswoche

    Montag 23.05.2016 10 00:48:54 Einlaufen, 6km GA1-kurz, bergig in 4:22min/km, Auslaufen

    Dienstag 24.05.2016 12,7 01:00:33 Einlaufen, Lauf-ABC, 3x2000m im GA2-Tempo, 2min Stehpause, Auslaufen
    7:32/7:44/ 7:44min
    Mittwoch 25.05.2016 6 00:33:43 Rekom, 3 Stl

    Donnerstag 26.05.2016 6,3 00:29:00 Einlaufen, Lauf-ABC, 1500m-Wettkampf, Auslaufen
    4:54:86min
    Freitag 27.05.2016




    Samstag 28.05.2016




    Sonntag 29.05.2016 16 01:26:08 GA1 lang
    5:23min/km
    Summe
    51 4:18:18



  15. #15
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.470
    'Gefällt mir' gegeben
    1.264
    'Gefällt mir' erhalten
    2.134

    Standard

    Lieber Simba, als Läufer bist Du vermutlich eine große Nummer, aber Dein Sozialverhalten lässt deutliche Spielräume nach oben erkennen. Danke und tschüss. Tv.

  16. #16
    Ja wo laufen sie denn? Avatar von gecko
    Im Forum dabei seit
    01.04.2011
    Ort
    Bargteheide
    Beiträge
    6.210
    Blog Entries
    19
    'Gefällt mir' gegeben
    365
    'Gefällt mir' erhalten
    323

    Standard

    Simba, der Faden ist verbrannt.
    Das was Du Dir vorstellst, wird hier nicht mehr passieren.
    die beabsichtigte Nähe zum Namen des anderen Fadens als was anderes abzuwiegeln, als beabsichtigte Nähe, ist einfach.... nicht so schlau.
    Ich schlage ebenfalls vor: Neuer Faden mit neuem Namen, Gras drüber wachsen lassen und schauen was draus wird.
    Tonic ohne Alkohol ist Ginlos...
    Mein Blog: GinFit.de
    Gabelstapler Glukose // Wie man NICHT auf Sub3 trainiert // Geckoanalysis Die bekanntesten FORENBANANEN // Guter Laufstil vs. schlechter Laufstil
    Ewige Bestenliste Saison 2016/2017 : 5km: 19:24 ---- 10km: 40:20 --- HM: 1:29:02 --- M: 3:25:52
    Ziele 2019: Zunehmend abnehmen...

  17. #17
    Simba1966
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von gecko Beitrag anzeigen
    Simba, der Faden ist verbrannt.
    Das was Du Dir vorstellst, wird hier nicht mehr passieren.
    die beabsichtigte Nähe zum Namen des anderen Fadens als was anderes abzuwiegeln, als beabsichtigte Nähe, ist einfach.... nicht so schlau.
    Ich schlage ebenfalls vor: Neuer Faden mit neuem Namen, Gras drüber wachsen lassen und schauen was draus wird.
    Aber Ihr seid doch gar nicht die Adressaten dieses Fadens, ich denke keine(r) von Euch, die jetzt hier gepostet haben. Die Aufregung kann ich jetzt nicht nachvollziehen. Warum stört Ihr Euch denn so dran. Ich habe gebeten, dass der Faden in die Rubrik Trainingspläne für Marathon verschoben wird.

    Natürlich amüsiert mich der ganze Wirbel auch ein bisschen! Worum geht es hier überhaupt? Aber wenn ihr Euch so an dem Titel stört: Welchen Namen sollte das Kind denn bekommen? Nur mal so ne Frage!

    Noch mal zum Thema dieses Fadens: es ist ein Selbstversuch, den ich starte, mit ungewissem Ausgang.

    Dezember 2015 bis April 2016: Training der Grundlagen: Kraftausdauer, Crosslauftraining, spezifisches Halbmarathontraining
    Anfang bis Ende Mai 2016: Saisonpause
    Ende Mai bis Ende Juni 2016: Bahntraining und Bahnwettkämpfe
    Juli bis August 2016: spezifisches 10km-Training
    September bis Ende Oktober 2016: noch offen, evt. Vorbereitung auf einen Halbmarathon?
    November 2016: Saisonpause
    Dezember 2016: Training der Grundlagen: Kraftausdauer, Crosslauftraining, spezifisches Halbmarathontraining, usw.
    Herbst 2017: Marathon

    Für mich ist es ein komplett neues Training.

    Beste Grüße
    Zuletzt überarbeitet von Simba1966 (29.05.2016 um 22:24 Uhr)

  18. #18
    Administrator Avatar von Tim
    Im Forum dabei seit
    02.04.2002
    Beiträge
    4.706
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    1. Ich verschiebe den Thread besser mal in ein passenderes Forum. Simbas1966 bat mich, den Thread in das Forum für Marathon Trainingsplanung zu schieben.

    2. Da es aktuell einen langjährigen, gleichnamigen, aktuellen Thread gibt (http://forum.runnersworld.de/forum/l...e-machbar.html) sehe ich eine Ergänzung des Threadtitels zur besseren Unterscheidung als notwendig an.

    EDIT:

    @Simba1966: Nach mehrmaligen Lesen erschließt sich mir nicht, worum es dir eigentlich geht. Bzw. warum du nicht den bestehenden gleichnamigen Thread nutzen kannst / willst...

    Du kannst deinen eigenen Thread gerne weiter nutzen, aber nur mit einem eigenen eindeutigen Titel.
    Zwei identische "aktive" Titelnamen möchte ich hier nicht laufen lassen. Also mach bitte einen Vorschlag für den Titel.

    DANKE
    Zuletzt überarbeitet von Tim (29.05.2016 um 23:15 Uhr)
    Viele Grüße
    Tim

  19. #19
    Avatar von Bharti
    Im Forum dabei seit
    31.03.2016
    Beiträge
    299
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wie wär's mit:

    "Der Große Bahnlaufdiskussionthread" oder

    "Training nach Pingpank - ein Selbstversuch" oder

    "Der König der Läufer"

  20. #20
    Administrator Avatar von Tim
    Im Forum dabei seit
    02.04.2002
    Beiträge
    4.706
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    Nach Rücksprache mit Simba1966 schließe ich den Thread. Er startet dann womöglich ein neues Thema mit eindeutigeren Threadtitel.
    Er hat sich jedenfalls nichts böses bei diesem Thread gedacht und dabei sollten wir es belassen. Es ist einfach unglücklich und miverständlich gelaufen.
    Viele Grüße
    Tim

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sub 3:20h mit 3-4 mal Training die Woche machbar?
    Von Dude77 im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 43826
    Letzter Beitrag: Gestern, 23:57
  2. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 23:09
  3. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 10:19
  4. 6 km in 20min. machbar für eine Frau?
    Von Laura6km im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 19:29
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •