+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    06.07.2015
    Beiträge
    51
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Adidas Train & Run - wie lassen sich Zonen einrichten?

    Hallo, in einem älteren Thread hier im Forum hatte ich von der App erfahren. Bisher nutze ich nur Runtastic, womit allerdings nur nach Zeit, Intervalle einstellen lassen. Nun möchte ich Intervalle festlegen in denen ich eine bestimmte Strecke in einer vorgegebenen Maximalzeit laufe. Dies soll mit der Adidas Train & Run App funktionieren aber ich finde nicht heraus wie. In der App gibt es vorgegebene Läufe die ich nicht anpassen kann.

    Hat von euch jemand die App und kann mir weiterhelfen?

  2. #2
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    735
    'Gefällt mir' gegeben
    236
    'Gefällt mir' erhalten
    247

    Standard

    Hallo Blokk,
    das funktioniert so aber auch nicht mit der Train- und Run-App.
    Du kannst dir zwar über das Web-Portal und unter Berücksichtigung der micoach-Zonen eigene Trainings mit beliebigen Intervallen einrichten und diese dann in die App laden. Die Intervalle sind aber auch hier immer zeit- und nicht strecken-basiert. Der "Workaround" wäre dann hier, das die Geschwindigkeiten in den einzelnen micoach-Zonen so angepasst werden, das Du innerhalb deiner Zeitvorgaben die gewünschte Strecke schaffen kannst. Dazu gibt es auch im micoach-Portal einen entsprechenden Beitrag.
    VG Bewapo

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    06.07.2015
    Beiträge
    51
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Bewapo,
    beim besten Willen, ich kann nichts finden außer den fertigen aber nicht editierbaren Trainingsplänen. Passende Beiträge in der MiCoach Community oder im Support Bereich konnte ich auch nicht finden. :(

  4. #4
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    735
    'Gefällt mir' gegeben
    236
    'Gefällt mir' erhalten
    247

    Standard

    Hallo Blokk,
    eigene Trainings kannst du in der "Kalender" Ansicht erstellen:
    In der linken Navigation auf "Training" > "Kalender" klicken.
    Über der Monats-Ansicht ist ein blauer Button "Erstellen".
    Diesen klickst Du an und es erscheint ein Drop-Down Menü.
    Hier dann "Erstelle dein eigenes Workout" anklicken und weitermachen.
    Das Ganze kannst Du entsprechend oft wiederholen.

    Die so angelegten Trainings kannst Du als "Trainingsfavoriten" anrufen und im Kalender verteilen.
    Hier dann wieder wie oben, also "Training" > "Kalender" > "Erstellen" > "Traingingsfavoriten"

    Die Zonen kannst Du manuell anpassen. Hierzu gehst du in der linken Navigation auf den Punkt "Einstellungen" > "Training-Profil". Du musst dann erst die "Coaching Methode" auf "Geschwindigkeitsbasiert" umstellen, und anschliessend die Zonen mit deinen Tempo-Vorgaben individualisieren.


    VG Bewapo
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (25.06.2016 um 08:09 Uhr)

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    06.07.2015
    Beiträge
    51
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke dir jetzt hat es funktioniert.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neuvorstellung & bitte einen blog einrichten
    Von flippa im Forum Blogger vorgestellt - Darum möchte ich einen Blog bei RUNNERSWORLD.de
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 19:47
  2. Frage zu HF Zonen der Trainingspläne & Intervalltraining
    Von Chepre im Forum Trainingspläne
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2014, 11:06
  3. Startnummern drucken lassen -- wie & wo?
    Von mtemp im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 19:37
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 16:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •