Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

Thema geschlossen
Seite 5 von 23 ErsteErste ... 234567815 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 574
  1. #101
    Lemmy66
    Gast

    Standard Die Entdeckung der Langsamkeit

    Fast Eddy, dieser Teufelskerl, trainiert tatsächlich auf eine 33, Phil ist auch nicht viel langsamer und so reicht Lame Duck Lemmy eine U40, damit das Infernale Trio als Team eine Bronzemedaille in Hamburg holt! Eine U40 schafft Lemmy im Rückwärtsgang auf einem Bein!

    Lemmy macht eine einfache Rechnung auf: wenn eine U40 für eine Bronzemedaille langt, dann ist es bei einer U39 vielleicht Silber und bei einer U38...

    Und so liegt es wieder mal an Lemmy, die Karre aus dem Dreck zu ziehen. Lemmy will die U38!

    Und sonst: Heute 6 x 600m in 2:03/2:08/2:07/ 2:10/2:14/ 2:14min, 200m Geh- und Trabpause. Es zwickt wieder etwas, deshalb hat Lemmy sein erstes richtiges Intervalltraining nach 3 Monaten nach 6 Versuchen abgebrochen, eine reine Vorsichtsmaßnahme!

    Lemmy ist gut drauf!
    Zuletzt überarbeitet von Lemmy66 (18.08.2016 um 21:26 Uhr)

  2. #102
    Lemmy66
    Gast

    Standard Wer hätte das gedacht?



    Lemmy weiß es schon lange!

    Früher Sport für ein langes Leben
    Zuletzt überarbeitet von Lemmy66 (19.08.2016 um 00:13 Uhr)

  3. #103
    Lemmy66
    Gast

    Standard Heute ist eine Email eingetrudelt...

    Lemmy hat sein erstes Athletensponsoring! Von einem großen Sportartikelhersteller! Für den Anfang nicht sooo schlecht! Jetzt muß eine Homepage her!

    Lemmy ist ratlos! Lemmy ist nicht nur ratlos, er hat überhaupt keinen Plan!



    Lame Duck Lemmy hat einen Sponsor!

    Lemmy freut sich und irgendwie ist das auch verdient!!!!

  4. #104
    Lemmy66
    Gast

    Standard

    Lemmy durchlebt Höhen und Tiefen. In seinem augenblicklichen Leistungsloch hat er auch schon an sein Karriereende gedacht, weil seine Verletzung eine hohe Rezidivneigung besitzt und ihm immer wieder Schmerzen bereitet, hinzu kommt ein leichtes Ziehen in der Achillessehne.

    Sein Trainer vor 2 Tagen: Überfordere Dich nicht, verletzt nützt Du uns nichts. Recht hat er!

    Die 10km in 5:26/km gestern nach dem Intervalltraining am Tag davor waren keine Offenbarung. Lemmy war erschöpft, hinzu kamen sommerliche Temperaturen.

    An manchen Tagen fühlt sich Lemmy wie ein alter Mann. Es kommen auch wieder bessere Zeiten, so eine Phase macht jeder Athlet mal durch, das gilt besonders für Sportler jenseits der 50. Es passiert gerade so viel Positives! Lemmy kämpft weiter!

    Für die 38 muß noch etwas passieren!

  5. #105
    Lemmy66
    Gast

    Standard Brasilien vs. Deutschland 2016 (1. Halbzeit)

    Neymar da Silva Santos Júnior gegen ein Team der Nobodies - das gefällt Lemmy!

    8:16min und der haushohe blaugelbe Favorit ist schon stark unter Druck!.

    Lemmys Tipp: 1 : 7!

    Gleich ein Lattenknaller, ein Schreckmoment für Brasilien, es ist totenstill im Stadion! Brasilien hat Ballbesitz, Deutschland ist Brandtgefährlich! Eine Chance für Brasilien - nichts passiert!

    1 : 0 für Brasilien, Deutschland ist voll im Soll! Jetzt noch schnell 7 Treffer draufgepackt...

    Fast das 1 : 1!

    Wer ist dieser Serge Gnabry?

    Noch ein Lattenknaller von Sven Bender - Brasilien ist stark unter Druck!

    Wer ist dieser Wallace und wo ist Gromit?

    Neymar läßt sich gerade feiern, deshalb ist Zeit für ein Interview:

    https://www.youtube.com/watch?v=aAffqWyE8io

    Klostermann hat gerade Neymar vernascht - wer ist dieser Lukas Klostermann?

    Halbzeit 0 : 1 - Deutschland ist im Spiel und hat viel Pech gehabt - das wird!

    (...)
    Zuletzt überarbeitet von Lemmy66 (20.08.2016 um 23:22 Uhr)

  6. #106
    Lemmy66
    Gast

    Standard Brasilien vs. Deutschland 2016 (2. Halbzeit)

    (...)

    Lemmy vergißt gerade, dass es sich um ein Läuferforum handelt, hoffentlich fliegt Lemmy jetzt nicht aus dem Forum...die wirklich wichtigen Dinge passieren gerade in Rio. Wen interessiert eigentlich moderner Fünfkampf?

    Nächste Woche folgt Lemmys nächste Risikoeinheit: 8x800m in 2:50min, alternativ: 8x600m in 2:10min

    Ach, wen interessiert der Sch...?

    Das 1 : 7 ist noch möglich, Brasilien überzeugt nicht wirklich bisher und Neymar ist mehr damit beschäftigt, seine Frisur zu ordnen, als sich auf das Spiel zu konzentrieren!

    Klostermann von Neymar gelegt und Freistoß aus aussichtsreicher Position...daneben!

    Lemmy kann wegen seiner Verletzung nicht eingreifen, die Bender-Zwillinge müssen es richten.

    Brasilien ist stark, aber Deutschland hält dagegen und kämpft - ganz in Lemmys Sinne...

    1 : 1 ist das geil!!!

    Schnell einen durchgezogen und weiter gehts!

    Das 1 : 1 ist nach 3 Aluminiumtreffern sowas von verdient!

    Lemmys Tipp: 1 : 7!

    Lars Bender machts wie Lemmy, er läuft unrund, so ein Pech! Muß Lemmy doch noch eingreifen? Lars Bender wird gegen Grischa Prömel ausgewechselt. Wer ist eigentlich dieser Grischa Prömel?

    72. Minute, es wird eine Zitterpartie, Horn rettet bravourös!

    Petersen wird eingewechselt, noch schnell 6 Treffer in 15 Minuten!

    Schon wieder rettet Klostermann!

    Ein Klasse-Finale bisher! Lassen bei unseren Helden langsam die Kräfte nach?

    Fehler von Wallace und Gromit, ein Konter, fast das 1 : 2!

    Blankes Entsetzen im Publikum, die Brasilianer haben Angst! Jetzt passiert nichts mehr bis zur Verlängerung, ein Schüsschen von Wallace und Gromit, 3 Minuten Nachspielzeit!

    Letzte Ecke für Brasilien, daneben!

    Verlängerung, aber unsere Helden sind müde!

    (...)
    Zuletzt überarbeitet von Lemmy66 (21.08.2016 um 00:27 Uhr)

  7. #107
    Lemmy66
    Gast

    Standard Brasilien vs. Deutschland 2016 (Verlängerung)

    (...)

    Weiter gehts, Brasilien bleibt am Drücker, aber Süle klärt souverän!

    Deutschland kommt gut in die Partie und Brasilien hat die nächste Chance in diesem intensiven Spiel.

    Fast das 1 :2 von Julian Brandt, nach tollem Pass von Petersen!

    Die Brasilianer wirken müde und wissen sich nur durch Fouls zu helfen. Gibt es ein Elfmeterschießen?

    Die erste Hälfte der Verlängerung ist vorbei.

    Ein toller Schiedsrichter.

    Weiter gehts, gleich eine Glanzparade von Timo Horn nach einem Schuss von Anderson nach Zuckerpass von Neymar. Glück gehabt!

    Kommt Jungs, kämpfen!

    Jetzt sind unsere Jungs am Drücker, Neymar hat Schwierigkeiten und Brasilien hat Respekt vor unseren Bubis!

    Lemmy zieht seinen Hut vor unseren Jungs! Die letzte Minute läuft...Brasilien greift noch einmal an.

    120 Minuten sind vorbei, es gibt Elfmeterschießen um die Goldmedaille!

    An dieser Stelle beendet Lemmy seine Reportage, sein Herzschrittmacher schwächelt!
    Zuletzt überarbeitet von Lemmy66 (21.08.2016 um 00:59 Uhr)

  8. #108
    Lemmy66
    Gast

    Standard Lemmys Trainingswoche (33. Kalenderwoche)

    Die Woche lief deutlich besser als befürchtet, objektiv betrachtet. Lemmys Knochen müssen an die höheren Intensitäten erst noch gewöhnt, sein alter Körper überlistet werden. Der Weg zur Galaform ist noch lang, aber es wird langsam.

    Das lahmende Rennpony braucht noch Geduld!
    Montag 15.08.2016 10 00:50:12 Einlaufen, 6km GA1-kurz, bergig in 4:44min/km, Auslaufen, 3 Stl
    5:01min/km


    Dienstag 16.08.2016 12 00:57:42 Crescendolauf, 3km in 4:53/3km in 4:33/3km in 4:20min/km, Auslaufen
    4:49min/km 00:50:00 Krafttraining, Kraftausdauer, 12 Übungen, 2 Sätze, 15Wdh
    Mittwoch 17.08.2016






    Donnerstag 18.08.2016 10 00:48:52 Einlaufen, Lauf-ABC, 6x600m in 2:00min, Auslaufen
    2:03/2:08/2:07/ 2:10/2:14/ 2:14min

    Freitag 19.08.2016 10 00:54:16 GA 1 mittel
    5:26min/km

    Samstag 20.08.2016






    Sonntag 21.08.2016 19 01:40:44 GA 1 lang, 3 Stl
    5:18min/km

    Summe
    61 5:11:46


    0:50:00

  9. #109
    Lemmy66
    Gast

    Standard Lemmy Schmidts Trainings-Tagebuch

    Lemmys Tagebuch ist ein Versuchsballon, Lemmy ist eine fiktive Figur. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen und realen Handlungen sind rein zufällig.

    Lemmy stammt aus Stoke-on-Trent, Staffordshire, England. In seinem ersten Lebensabschnitt war Lemmy ein kiffender, saufender, quarzender Chaot mit einer Vorliebe für Rock 'n' Roll. Lemmy hat nie etwas anbrennen lassen.

    In seinem zweiten Lebensabschnitt wurde er geläutert und hat den Laufsport für sich entdeckt. Praktisch aus dem Nichts wurde er erfolgreicher Athlet und fast englischer Meister.

    Lemmy macht gerne Späße, Lemmy ist sarkastisch, Lemmy ist (manchmal) böse, Lemmy ist (manchmal) gemein, Lemmy ist peinlich, Lemmy hört Death Metal aber Lemmy trainiert wie ein Besessener.

    Und noch etwas: Lemmy nimmt sich selbst nicht so ernst! Spaß muss sein!

    Wer sich mit Lemmy über Themen des Laufsports austauschen möchte, kann dies tun, auf eine ernsthafte Frage gibt es auch eine ernsthafte Antwort. Lemmy wird von Fast Eddy, dem besten Trainer der Welt trainiert, es gibt viel zu diskutieren.

    Lemmy hat noch große Pläne, Lemmys Tagebuch ist ein Versuchsballon, der alte Mann bedankt sich für die Klicks.

    Jetzt geht Lemmy laufen.

  10. #110
    Avatar von Hanny
    Im Forum dabei seit
    28.03.2016
    Beiträge
    11
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey Lemmy,
    Deine Kunstfigur ist genial.
    Ich freue mich sehr darüber, wenn du etwas Neues schreibst.
    Ich drücke die Daumen für Bronze
    Mach weiter so

    Liebe Grüße

  11. #111
    Lemmy66
    Gast

    Standard Noch 18 Tage bis zu den britischen Meisterschaften...

    Lemmy hat heute richtig gut trainiert - bei 33°C.

    Der Schmerz hat sich mittlerweile vom linken zum rechten Oberschenkel verlagert, Lemmy ist es egal, wofür gibt es Ibuprofen?

    Lemmy hat keine Alternative - sein Drogendealer aus früheren Zeiten wurde gerade verhaftet, also muss Lemmy notgedrungen laufen. Aber im Ernst: Wäre ein Rückfall in frühere Zeiten wirklich eine Alternative? Lemmy sagt nein! Lemmy ist geläutert, Lemmy bleibt clean!

    10 x 400m in
    1:17/1:19/1:20/1:21/1:21/1:22/1:22/
    1:24/1:22/1:22min.

    Bei kühleren Temperaturen wäre Lemmy bestimmt noch schneller unterwegs gewesen.
    Zuletzt überarbeitet von Lemmy66 (24.08.2016 um 22:29 Uhr)

  12. #112
    Lemmy66
    Gast

    Standard Lemmys Phantomschmerzen sind weg, vorerst!

    Gestern hat Lemmy 2 Ibuprofen eingeschmissen und so hart wie in den letzten 3 Monaten nicht mehr trainiert. Heute hat er, oh Wunder, keine Schmerzen, auch ohne Ibus nicht.

    Sind es die heilenden Hände seines Physios, der in 10 Sitzungen bisher Lemmys Allerwertesten massiv bearbeitet hat, oder sind die Schmerzen reine Kopfsache? Wahrscheinlich beides ein bisschen.

    Vor den englischen Meisterschaften im 10 km Straßenlauf hat Lemmy noch 2 Risikoeinheiten vor sich, die er irgendwie überstehen wird, notfalls mit Hilfe seiner Ibus.

    Was für eine Woche!

  13. #113
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    6.098
    'Gefällt mir' gegeben
    1.886
    'Gefällt mir' erhalten
    2.887

    Standard

    Zitat Zitat von Lemmy66 Beitrag anzeigen
    Vor den englischen Meisterschaften im 10 km Straßenlauf hat Lemmy noch 2 Risikoeinheiten vor sich, die er irgendwie überstehen wird, notfalls mit Hilfe seiner Ibus.

  14. #114
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    15.997
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    474
    'Gefällt mir' erhalten
    1.006

    Standard

    Die 600er sind auch sehr weit von Soll weg.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  15. #115
    Avatar von Bharti
    Im Forum dabei seit
    31.03.2016
    Beiträge
    299
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Da tickt halt jeder anders. Ich würde auch kein Ibu nehmen, weil es mir nicht hilft. Ich greife zu Paracetamol.

  16. #116
    Ehrenamtlicher Trainer
    Im Forum dabei seit
    28.01.2016
    Beiträge
    114
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Vielleicht hat sich Lemmy etwas übernommen als er mit den Jungs von der Petrol Station eine Band gegründet hat. Falls Lemmy nicht mit der Chemieverträglichkeit eines Keith Richards gesegnet ist, wäre es möglicherweise besser die Tournee mal kurz zu unterbrechen? Auch wenn Lemmy es vielleicht seinen Rockerkollegen gleichtun würde, und ein läuferisch bombastisches letztes "Burn Out" einem "Fade Away" in die höheren Mastersklassen vorzieht, wir würden ihn doch vermissen.

  17. #117
    Lemmy66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen

  18. #118
    Lemmy66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Watstiefel Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat sich Lemmy etwas übernommen als er mit den Jungs von der Petrol Station eine Band gegründet hat. Falls Lemmy nicht mit der Chemieverträglichkeit eines Keith Richards gesegnet ist, wäre es möglicherweise besser die Tournee mal kurz zu unterbrechen? Auch wenn Lemmy es vielleicht seinen Rockerkollegen gleichtun würde, und ein läuferisch bombastisches letztes "Burn Out" einem "Fade Away" in die höheren Mastersklassen vorzieht, wir würden ihn doch vermissen.
    Lemmy hat selten so gelacht! Das ist ein dickes Kompliment!

    Lemmy bevorzugt den moderaten Blow Out, um sich gemeinsam mit seinen Kumpels Fast Eddy und Phil in seinem Ruhm zu sonnen. Danach geht er in Rente, denn er hat schon jetzt mehr erreicht, als er sich je erträumt hat. Lemmy möchte dann aufhören, wenn es am schönsten ist.

    Was Lemmys Genesungsprozess angeht, es geht 2 Schritte vor und einen zurück. Nach der härtesten Trainingseinheit der vergangenen 3 Monate geht es ihm heute sehr gut, auch ohne Ibuprofen. Lemmys Beine sind bald wieder so gut wie früher, nur ein winzig kleiner Muskel im Gesäßbereich plagt ihn, aber Lemmy lässt sich nicht beirren.

    Lemmy freut sich über gigantische 8358 Klicks in nur 9 Wochen!

  19. #119
    Fußkrüppel Avatar von taeve
    Im Forum dabei seit
    17.12.2014
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    2.354
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Lemmy66 Beitrag anzeigen
    Lemmy freut sich über gigantische 8358 Klicks in nur 9 Wochen!
    Jou, nachdem Du den Thread-Titel (übrigens sehr vorteilhaft) geändert hast, bin ich neugierig geworden, hab alles nachgelesen und bin nun ständiger Stalker hier.
    Auch wenn ich es nich so mit der Mittelstrecke hab, kann ich mich hier in vielem wiederfinden, vor allem was die Musike sowie das 2-Schritte-vor-einen-zurück nach Verletzungspause und das Dagegenangehen betrifft.
    Allerdings würd ich nie auf die Idee kommen, mir deswegen Ibus oder anderes Zeuchs reinzupfeifen, um laufen zu können. Wenn der Schmerz so wird, dass es nich geht, dann geht´s eben nich. Und wenn ich was dagegen reinpfeife, unterdrücke ich die Symptome und laufe womöglich in ne noch schlümmere Verletzung rein.
    Schreibt ein frischer M55er, der sich anderswo hier im Forum laufend Vorhaltungen wegen Übereifer und zu geringer Regeneration gefallen lassen muss…


    Wacken!!!

    Gruß Frank


  20. #120
    Lemmy66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von taeve Beitrag anzeigen
    Jou, nachdem Du den Thread-Titel (übrigens sehr vorteilhaft) geändert hast, bin ich neugierig geworden, hab alles nachgelesen und bin nun ständiger Stalker hier.
    Auch wenn ich es nich so mit der Mittelstrecke hab, kann ich mich hier in vielem wiederfinden, vor allem was die Musike sowie das 2-Schritte-vor-einen-zurück nach Verletzungspause und das Dagegenangehen betrifft.
    Allerdings würd ich nie auf die Idee kommen, mir deswegen Ibus oder anderes Zeuchs reinzupfeifen, um laufen zu können. Wenn der Schmerz so wird, dass es nich geht, dann geht´s eben nich. Und wenn ich was dagegen reinpfeife, unterdrücke ich die Symptome und laufe womöglich in ne noch schlümmere Verletzung rein.
    Schreibt ein frischer M55er, der sich anderswo hier im Forum laufend Vorhaltungen wegen Übereifer und zu geringer Regeneration gefallen lassen muss…


    Wacken!!!
    Es geht doch um die englischen Meisterschaften im 10 km-Straßenlauf am 11.9. in Muffintown. Außerdem kann Lemmy nicht sein Team im Stich lassen, die "Furious 3"!

  21. #121
    Fußkrüppel Avatar von taeve
    Im Forum dabei seit
    17.12.2014
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    2.354
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich musste dies Jahr auch schon den Five-Seas-Run in my Hometown sausen lassen, und glaub mir, es is mir ums Verrecken nich leichtgefallen, aber was nich geht, geht nich.

    Gruß Frank


  22. #122
    Lemmy66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von taeve Beitrag anzeigen
    Ich musste dies Jahr auch schon den Five-Seas-Run in my Hometown sausen lassen, und glaub mir, es is mir ums Verrecken nich leichtgefallen, aber was nich geht, geht nich.
    Lemmys Team stammt aus 3 Nationen und 3 Kontinenten, aus Südafrika, aus Deutschland und aus Großbritannien, da drückt man sich nicht, sondern kneift die Arschbacken zusammen und kämpft!
    Zuletzt überarbeitet von Lemmy66 (25.08.2016 um 16:08 Uhr)

  23. #123
    Avatar von Bharti
    Im Forum dabei seit
    31.03.2016
    Beiträge
    299
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Lemmy66 Beitrag anzeigen
    Lemmys Team stammt aus 3 Nationen und 3 Kontinenten, ...
    Ich dachte, mind. einer ist nicht (mehr) von dieser Welt!

  24. #124
    Lemmy66
    Gast
    Zuletzt überarbeitet von Lemmy66 (25.08.2016 um 19:40 Uhr)

  25. #125
    Lemmy66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Die 600er sind auch sehr weit von Soll weg.
    Die 600er Ibuprofen? Was werfen Sportler denn so ein?

    Spaß beiseite, am Montag macht Lemmy den berühmten 10min-Leistungstest seines Trainers Fast Eddy. Die in 10min mit Vollgas zuückgelegte Strecke gibt Aufschluß über sein realistisches Wettkampftempo beim Rennen in Muffintown.

    Es geht einfach nicht ohne Laufen, auch ein lahmendes Rennpony dreht durch, wenn es in einen Stall eingesperrt wird und nicht auf die Weide darf! Lemmy wird depressiv, wenn er nicht auf die Tartanbahn darf. Wenn Lemmy nicht mehr laufen kann, hat er ein Problem!
    Zuletzt überarbeitet von Lemmy66 (25.08.2016 um 20:01 Uhr)

Thema geschlossen
Seite 5 von 23 ErsteErste ... 234567815 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3051
    Letzter Beitrag: 10.06.2019, 11:38
  2. NEUSTART die Zweite Trainingsplanbewertung und Tagebuch
    Von Janny1983 im Forum Trainingsplanung für sonstige Distanzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 19:48
  3. Rauchstopp und Laufen - kleines Tagebuch
    Von Dampfsohle im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 23:58
  4. HM auf 1500m Höhe. Erfahrungen und Tipps gesucht.
    Von Gaborcito im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 19:09
  5. Lauf-Tagebuch die 13.
    Von RioLouco im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.06.2005, 22:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft