+ Antworten
Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. #1
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.586
    'Gefällt mir' gegeben
    83
    'Gefällt mir' erhalten
    467

    Standard Laufrucksack mit Flaschensystem

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem neuen Laufrucksack. Eigentlich bin ich mit meinem Salomon XT Wings 10+3 mehr als zufrieden. Verarbeitung, Sitz, Platzangebot und Tragekomfort sind klasse. Vor allem, dass der Rucksack quasi eine Weste ist, fand ich richtig, richtig klasse.

    Jetzt kommt das Aber: Das Trinksystem geht mir tierisch auf den S***. Ich hatte einige "Unfälle" im Training, so dass die Blase ausgelaufen ist. Außerdem empfinde ich das Nachfüllen im Wettkampf als sehr, sehr nervig - wenn der Rucksack voll beladen ist, muss ich ihn vollständig ausräumen, um die volle Trinkblase wieder rein zu kriegen.

    Also: Ich möchte das System wechseln und auf einen Rucksack umsteigen, der mit einem Flaschensystem arbeitet, wo also die Trinkflaschen vorne außen am Rucksack befestigt werden. Gerne solche, aus denen ich mit "Stohhalmen" trinken kann, das ist aber kein Muss. Ich finde zwar, das sieht immer aus wie beim Wüstenmarathon, aber das ist ja wurscht.

    Meine Frage an euch: Habt ihr Erfahrungen mit solchen Dingern? Was könnt ihr empfehlen? Worauf sollte ich achten?

    Tausend Dank im Voraus, liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    28.03.2010
    Beiträge
    12
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Von Salomon gibt es das Custom System. Damit kann man die Rucksäcke mit allerhand Zeugs erweitern. Unter anderem auch mit Flaschenhaltern.
    Wäre vielleicht eine Alternative zu einem Neuen. Ich glaube ein Halter kostete 20€.

  3. #3
    Avatar von taste_of_ink
    Im Forum dabei seit
    27.05.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    615
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Das Custom System passt aber (leider) nicht an alle Rucksäcke. So ganz blicke ich da auch nicht durch.

    Ansonsten ist meine klare Empfehlung der "Klassiker": der Salomon ADV Skin3 12 Set. Vorne passen zwei 0,5l Flaschen rein, hinten ist auch ein Einsatz für eine 1,5l Trinkblase vorgesehen, die du zum Auffüllen nicht herausholen musst. Wenn mal mehr Flüssigkeit vorgeschrieben ist, packe ich aber in der Regel einfach noch eine weitere Softflask in eine der beiden Taschen hinten. Über das Teil braucht man sonst nicht viel schreiben: gefühlte 50% der Ultratrailer besitzen das Teil. Wenn man ein wenig die Augen offen hält, bekommt man den Rucksack auch für rund 100 EUR.

    Alternativen gibt es sonst noch von Raidlight oder die günstige Alternative von Decathlon, der Trail 2 Liter für unschlagbare 35 EUR.

  4. #4
    Einer der Normalen Avatar von mvm
    Im Forum dabei seit
    22.10.2007
    Beiträge
    2.821
    'Gefällt mir' gegeben
    690
    'Gefällt mir' erhalten
    770

    Standard

    € 35,- bei Decathlon

    2 Liter Blase, vorne zwei Taschen für (allerdings nur kleine) Flaschen. Hab das Vorgängermodell seit zwei Jahren bei fast jedem LaLa mit. Nicht so lange Strecken, wie Du sie läufst, aber immer so 35 bis 40km. Bislang ohne Probleme. Nur die Blase hab ich mal erneuert (für € 10,-). Wohl nicht so stylisch wie Salomon oder Nathan, aber eben unschlagbar günstig.

  5. #5
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.198
    'Gefällt mir' gegeben
    470
    'Gefällt mir' erhalten
    230

    Standard

    kann man den Trail2 auch statt mit Trinkblase, mit Schuhen bestücken? Ich überlege nämlich, ob ich mal zum Fitti laufen soll. Nur benötige ich da halt saubere Schuhe und ein Handtuch.
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  6. #6
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.197
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    43

    Standard

    Hallo

    Ich hab den Camelbak Octane XCT, siehe hier:

    https://www.amazon.de/Camelbak-Trink...bak+octane+xct

    Vorteil: Die 3-Liter-Trinkblase befindet sich in einem separaten Fach, welches mit Klettverschluss verschlossen wird.

    Nachteil: Das Wasser wird sehr schnell warm durch die eigene Körperwärme, da die Blase nur durch eine Stoffllage vom Rücken getrennt wird. Ich hab das Problem mit einem in Alufolie eingewickelten Stück Pappe gelöst. Das grosse, an der Vorderseite, befindliche Staufach hat auch N U R drei Liter Fassungsvermögen. Im Hüftgurt und in den Schulterriemen sind aber noch diverse kleine Taschen eingearbeitet, passend für Gels oder Riegel oder Handy oder Schlüssel.

    Ich hab das Teil seit 10 Monaten und Läufe bis 72 Km damit gemacht und bin immer noch sehr zufrieden damit.

    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  7. #7
    Avatar von taste_of_ink
    Im Forum dabei seit
    27.05.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    615
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    kann man den Trail2 auch statt mit Trinkblase, mit Schuhen bestücken?
    Sollte eigentlich irgendwie passen.

  8. #8
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.198
    'Gefällt mir' gegeben
    470
    'Gefällt mir' erhalten
    230

    Standard

    muss ich dann mal nach Do fahren mit den Schuhen
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  9. #9
    Montag ist Schontag! Avatar von Laufschlaffi
    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.808
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    muss ich dann mal nach Do fahren mit den Schuhen
    Ich hab bei LIDL einen Rucksack gekauft, mit dem ich den Akku fuer meine 1600 Lumen Stirnlampe transportiere.

    Da passen auch Schuhe rein, noch preiswerter als Decathlon, und die Qualität ist gut.
    .. bis der Arsch im Sarge liegt!

  10. #10
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.402
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Dr. Wurst Beitrag anzeigen
    Ich hab bei LIDL einen Rucksack gekauft, mit dem ich den Akku fuer meine 1600 Lumen Stirnlampe transportiere.

    Da passen auch Schuhe rein, noch preiswerter als Decathlon, und die Qualität ist gut.
    Ich hatte bei Lidl einen Rucksack gekauft - bei dem waren schon nach der ersten Tour zwei Reissverschlüsse kaputt. Seit über einem Jahr habe ich einen Salomon. Absolut kein Vergleich.


  11. #11
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.198
    'Gefällt mir' gegeben
    470
    'Gefällt mir' erhalten
    230

    Standard

    Zitat Zitat von Dr. Wurst Beitrag anzeigen
    Ich hab bei LIDL einen Rucksack gekauft, mit dem ich den Akku fuer meine 1600 Lumen Stirnlampe transportiere.

    Da passen auch Schuhe rein, noch preiswerter als Decathlon, und die Qualität ist gut.
    mit einem normalen Rucksack möchte ich keine 6km laufen müssen und einen Laufrucksack habe ich bei LIDL noch nicht gesehen
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  12. #12
    Montag ist Schontag! Avatar von Laufschlaffi
    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.808
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Ich hatte bei Lidl einen Rucksack gekauft - bei dem waren schon nach der ersten Tour zwei Reissverschlüsse kaputt. Seit über einem Jahr habe ich einen Salomon. Absolut kein Vergleich.
    Sicherlich kein Vergleich. Kommt auch immer drauf an, wie oft man sowas nutzt. Ich nur sehr selten, bei heissem Wetter, Lauf > 18km.

    LIDL: Die Qualität der Produkte schwankt extrem, die Hersteller sind jedesmal andere. Daher kann man nichts so einfach empfehlen, manchmal hat man Glueck, manchmal tritt man in die Sche..e.
    .. bis der Arsch im Sarge liegt!

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    07.12.2010
    Beiträge
    155
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von mvm Beitrag anzeigen
    € 35,- bei Decathlon

    2 Liter Blase, vorne zwei Taschen für (allerdings nur kleine) Flaschen. Hab das Vorgängermodell seit zwei Jahren bei fast jedem LaLa mit. Nicht so lange Strecken, wie Du sie läufst, aber immer so 35 bis 40km. Bislang ohne Probleme. Nur die Blase hab ich mal erneuert (für € 10,-). Wohl nicht so stylisch wie Salomon oder Nathan, aber eben unschlagbar günstig.
    Ich hab den "kleinen" mit 1 Liter blase (passt aber geringfügig mehr rein) und benutze den für die LaLas über 25km und ist wirklich top. Sitzt richtig gut, Blase noch nicht aufgeplatzt oder so, also für den Preis echt ne Empfehlung. Ist auch nich Platz für das Notfallgel, Schlüssel, Handy usw.

  14. #14
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.586
    'Gefällt mir' gegeben
    83
    'Gefällt mir' erhalten
    467

    Standard

    Ich danke euch für eure Rückmeldungen. Den erwähnten Salomon-Klassiker finde ich auch gut, aber der Preis...
    Sehr schade finde ich, dass die Modelle nirgends mal "auf einem Haufen" zu finden sind. Ich würde die so gerne mal alle anprobieren, testen, anfühlen, Einzelheiten betrachten... schade dass das wohl Utopie bleiben wird.
    Ich werde mal noch ein wenig stöbern, ein bisschen testen und euch auf dem Laufenden halten.
    Liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  15. #15
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.402
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von nachtzeche Beitrag anzeigen
    Ich danke euch für eure Rückmeldungen. Den erwähnten Salomon-Klassiker finde ich auch gut, aber der Preis...
    Der Sparsame kauft zweimal....


  16. #16
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.198
    'Gefällt mir' gegeben
    470
    'Gefällt mir' erhalten
    230

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Der Sparsame kauft zweimal....
    der Geizige kauft 2x, der Sparsame nicht unbedingt!
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  17. #17
    ohne Paul und nur noch selten unterwegs Avatar von Waldkater
    Im Forum dabei seit
    10.09.2002
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.665
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Hallo Nachtzeche,
    anbei eine, wenn auch preislich etwas höhere Alternative Compact EXP 12 - Fahrradrucksack - Deuter
    Die Modelle findet man unter der Rubrik Rucksäcke/Fahrrad.
    Ich habe das Vor/Vor-Modell ohne Regenhülle und eine etwas sparsameren - aber durchdachten - Innenaufteilung.
    Hinzu kommt noch eine Tinkblase mit 2 L Inhalt.
    Zusammen kommt man da auch schnell auf ca 110 €uro. Diese Kombination möchte ich bei längeren Läufen im Sommer nicht mehr missen.
    Ich habe auch einen Sportrucksack von Aldi-Süd. Nicht schlecht das Teil - länger als 2 Stunden sollte man das Teil allerdings nicht tragen.
    Die Polsterung der Schulterpartie ist ebn dem Preis entsprechend. Ebenfalls die Möglichkeiten etwas zu verstauen.
    Eine Regenhülle (gelb) befindet sich in einem separaten Fach.
    Die Trinkblase sollte nicht dem Spardiktat zum Opfer fallen. Ich habe mir eine zusätzliche Trinkblase bei Intersport geholt - kein Vergleich zu dem Teil von Deuter
    Billigangebote im Netz genau angucken, am besten Finger davon lassen.
    Bei Tchibo gibt/gab es auch einen Sportrucksack mit Trinkblase. Habe hier in einem Thread schon einmal davor gewarnt.
    Das Geld kann man auch anderswo ausgeben.....

    Gruß Stefan
    Beim Laufen lernt man die unterschiedlichsten Menschen kennen. Einige möchte ich gerne als Freund haben, andere wiederum.........

  18. #18
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.402
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Sorry - aber das ist doch nix zum Laufen....


  19. #19
    ohne Paul und nur noch selten unterwegs Avatar von Waldkater
    Im Forum dabei seit
    10.09.2002
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.665
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Sorry - aber das ist doch nix zum Laufen....
    Vielleicht zu groß?
    Ich benutze den deuter compact exp 8 (+2) dessen Volumen sich durch das öffnen des RV auf 10 L erweitern lässt.
    Ich behaupte ja nicht das es der " einzig wahre-Laufrucksack" ist.
    Name:  deuter EXP 8.jpg
Hits: 910
Größe:  11,6 KB

    Aber eine Alternative zu dem Platzhirsch Salomon und zu den billigen Stoffteilen, die hier im Intrenet bzw. in den Geschäften angeboten werden.

    Gruß Stefan
    Beim Laufen lernt man die unterschiedlichsten Menschen kennen. Einige möchte ich gerne als Freund haben, andere wiederum.........

  20. #20
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.586
    'Gefällt mir' gegeben
    83
    'Gefällt mir' erhalten
    467

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Der Sparsame kauft zweimal....
    Siegfried, ich habe ja nicht gesagt, dass ich nur sparen will. Ich habe jetzt 4 Rucksäcke in der engeren Auswahl - preislich von 70-170 €, Ich will mir was qualitativ ordentliches kaufen, das zu mir und meinen Anforderungen passt - und bin dafür bereit auch Geld in die Hand zu nehmen. Aber nur weil etwas das teuerste ist, ist es nicht das Beste - da wirst du mir zustimmen, oder?

    Lieben Gruß
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  21. #21
    Avatar von HappyRunner
    Im Forum dabei seit
    21.09.2016
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hier gibts noch n kleines Portal für Trinksysteme, viell. findeste da was...

    LG
    Matze

  22. #22
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.586
    'Gefällt mir' gegeben
    83
    'Gefällt mir' erhalten
    467

    Standard

    Ich hole den Faden noch mal hoch...

    Nachdem ich die Vorbereitung auf die 100 Meilen und den Lauf selber noch mit meinem alten Rucksack gelaufen bin, muss ich jetzt anerkennen, dass er wirklich durch ist.

    Ich habe mich für den Salomon ADV Skin3 12 Set entschieden. Den gibt es aber ja in verschiedenen Größen. Welche würdet ihr mir (182 cm / 74 kg) aus eurer Erfahrung empfehlen?

    Da ich keinen Zeitdruck habe, werde ich jetzt immer wieder mal schauen, ob es ihn irgendwo günstig git - und dann zuschlagen...

    Liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  23. #23

    Im Forum dabei seit
    17.04.2015
    Ort
    (Baden-)Württemberg
    Beiträge
    409
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von mvm Beitrag anzeigen
    € 35,- bei Decathlon

    2 Liter Blase, vorne zwei Taschen für (allerdings nur kleine) Flaschen. Hab das Vorgängermodell seit zwei Jahren bei fast jedem LaLa mit. Nicht so lange Strecken, wie Du sie läufst, aber immer so 35 bis 40km. Bislang ohne Probleme. Nur die Blase hab ich mal erneuert (für € 10,-). Wohl nicht so stylisch wie Salomon oder Nathan, aber eben unschlagbar günstig.
    Ja, absolut zu empfehlen. Ich hab den auch seit einem Jahr und bin äußerst zufrieden damit.
    Don't be scared of failure,the only failure is never to try!

  24. #24
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.938
    'Gefällt mir' gegeben
    1.703
    'Gefällt mir' erhalten
    2.542

    Standard

    Zitat Zitat von nachtzeche Beitrag anzeigen
    Ich habe mich für den Salomon ADV Skin3 12 Set entschieden. Den gibt es aber ja in verschiedenen Größen. Welche würdet ihr mir (182 cm / 74 kg) aus eurer Erfahrung empfehlen?
    Salomon sagt entsprechend Laufshirtgröße bzw. hier gibt es auich eine Größentabelle , die nach Brustumfang geht.
    https://www.salomon.com/de/sizingchart/men

    Bei beidem bin ich im Bereich "L", (Brustumfang 106cm), habe mir genau "Dein" Set in "M/L" bestellt (das angeblich bis 109cm geht) und es war eindeutig zu eng. In "XL" passt es hingegen perfekt.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Laufrucksack mit Anforderungen
    Von MinniMe im Forum anderes Equipment (MP3-Player, Laufbänder etc.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2016, 10:47
  2. Erfahrungen mit Laufrucksack von Decathlon?
    Von mauki im Forum anderes Equipment (MP3-Player, Laufbänder etc.)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 11:47
  3. Erfahrungen mit Laufrucksack von Quechua (Decathlon)?
    Von wiedereinsteiger im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 14:59
  4. Welcher Laufrucksack?
    Von Ingmar im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 16:26
  5. Laufrucksack
    Von Blaze im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 17:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •