+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 56 von 56
  1. #51
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.614
    'Gefällt mir' gegeben
    314
    'Gefällt mir' erhalten
    1.127

    Standard

    Zitat Zitat von Greenbbq Beitrag anzeigen
    @Dezember vielen Dank für deinen Vorschlag! mein Artztbrief wurde korrigiert. Jetzt lautet er: 6 Wochen Entlastung. Aber eine Sache ist mir noch micht klar. Nach 6 Wochen darf ich sofort mein Knie mit 100% Belastung belasten oder soll ich schrittweise machen? Wie macht ihr nach der Teillastungsphase?
    Ich hatte so etwas noch nicht aber mein DRINGENDER RAT: Gaaaaanz sanft die Belastung erhöhen. Das würde man auch mit einem gesunden Knie nach 6 Wochen Entlastung machen.

    Gruss Tommi

  2. #52

    Im Forum dabei seit
    09.06.2019
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Community... Ich hätte am 27.03.19 eine offene Amic, Knorpelschaden 3-4 grades!!
    Soweit so gut!!
    Nach 6 Wochen Entlastung sollte ich auf vollbelastung gehen... Klappt überhaupt nicht trotz schwimmen, ergoline und KG... Ich bin jetzt in der 10. Woche nach OP und mein Knie wird sobald ich aufstehe und versuche zu laufen sehr dick und vor allem heiß!!
    Nach Rücksprache mit dem Operateur hat er alle Maßnahmen ausgeschöpft: Kontrolle der Blutwerte, Untersuchung der Flüssigkeit nach Punktion und Mrt... Alles unauffällig da so einiges auf eine bakterielle Entzündung andeutete... Nun ist laut Arzt alles unauffällig und darüber das es so heiß wird soll cub mir kein Kopf machen... Ich habe beim "laufen" ncoh tierische schmerzen in der innenseite des Knies... Und laufen kann man das bei mir ncibt nennen... Jemand ähnliche Erfahrung gemacht!??
    Ich bin kurz vorm Durchdrehen, 10 Wochen sind rum und überhaupt kein Fortschritt zu sehen!!
    Mfg

  3. #53
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.614
    'Gefällt mir' gegeben
    314
    'Gefällt mir' erhalten
    1.127

    Standard

    Anderen Arzt fragen?


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  4. #54
    Avatar von Eifelkater
    Im Forum dabei seit
    01.06.2019
    Ort
    Eitorf
    Beiträge
    49
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Anderen Arzt fragen?
    Oder mal beim Operateur vorstellig werden...

  5. #55
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.614
    'Gefällt mir' gegeben
    314
    'Gefällt mir' erhalten
    1.127

    Standard

    Zitat Zitat von Eifelkater Beitrag anzeigen
    Oder mal beim Operateur vorstellig werden...
    War er ja, daher mal zu nem anderen Arzt

  6. #56
    Avatar von Eifelkater
    Im Forum dabei seit
    01.06.2019
    Ort
    Eitorf
    Beiträge
    49
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    War er ja, daher mal zu nem anderen Arzt
    Ich hab das os verstanden, als wenn sein jetziger Arzt mit dem Schnippler vom Dienst Rücksprache gehalten hätte.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Knorpelschaden III. Grades Knie - War's das?
    Von zappenduster im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.04.2017, 10:34
  2. Empfehlungen Laufen mit Knorpelschaden 2. Grades
    Von Botazzi im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.08.2015, 15:41
  3. Was tun bei einem Knorpelschaden und Meniskusschaden 3 Grades im rechten Knie?
    Von KrankerPechvogel im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 09.04.2015, 13:22
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 10:15
  5. Knorpelschäden zweiten Grades im linken Knie
    Von Fennek im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 11:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •