Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 40 von 40 ErsteErste ... 3037383940
Ergebnis 976 bis 979 von 979
  1. #976
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.116
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    145
    'Gefällt mir' erhalten
    236

    Standard

    Zitat Zitat von badrunner Beitrag anzeigen
    Es ist nur eine 02:11,75 geworden bin total unzufrieden mit der Zeit aber mit der Vorbereitung kann man wahrscheinlich auch nicht viel mehr erwarten.
    Da der Lauf vorgezogen wurde konnte ich mich nicht Aufwärmen und es ging also aus der kalten Hose los.
    Erste Runde lief noch voll nach Plan etwa in 62,5-63 durch und dann aber auf der zweiten Hälfte eingebrochen. Gut es war auch sehr heiß, aber das darf keine Ausrede sein.
    Nein. die Hitze ist bei 800m keine Ausrede. Vielleicht versuchst Du noch einmal, weil Deine Trainingsleistung spricht andere Sprache.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  2. #977

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    416
    'Gefällt mir' gegeben
    238
    'Gefällt mir' erhalten
    253

    Standard

    Schade, badrunner :-(
    Ohne Aufwärmen ist aber ziemlich schlimm, finde ich. Da macht ein Wettkampf keinen Spaß....
    Ein Vereinskollege ist als PB 2:09 dieses Jahr gelaufen und letzte Woche 2:13. Und das ist ein erfahrener Läufer.
    Du siehst also, dass das jedem mal passiert.
    Ärgern, Rennen abhaken und weitermachen :-)

    Ich sehe es so wie du. Von spezifischer Vorbereitung kann man hier nicht sprechen, du hast das Rennen ja einfach mitgenommen, was auch vollkommen okay ist.

    Bei deiner Grundlagenausdauer könnte man durch ein paar Wochen spezifisches Training deutlich besser sehen, was wirklich drin ist. Aber du hast ja eigentlich Triathlon im Fokus, richtig?
    Man kann nicht auf allen Hochzeiten tanzen. So doof der Spruch ist, aber es ist ja auch nicht schlimm, wenn man eine Hauptsportart hat und dazu aus Spaß MD Wettkämpfe läuft. Es muss einfach Spaß machen :-)
    5 Wochen spezifisches MD Training würde dich beim Triathlon zwar nicht voll aus der Bahn bringen, aber die Leistung könnte schon etwas drunter leiden.
    Vielleicht hast du ja demnächst nochmal ein Rennen in der Nähe, dass du aus der kalten Hose laufen kannst :-)

  3. #978
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.116
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    145
    'Gefällt mir' erhalten
    236

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Schade, badrunner :-(
    Ohne Aufwärmen ist aber ziemlich schlimm, finde ich. Da macht ein Wettkampf keinen Spaß....
    Ein Vereinskollege ist als PB 2:09 dieses Jahr gelaufen und letzte Woche 2:13. Und das ist ein erfahrener Läufer.
    Du siehst also, dass das jedem mal passiert.
    Ärgern, Rennen abhaken und weitermachen :-)

    Ich sehe es so wie du. Von spezifischer Vorbereitung kann man hier nicht sprechen, du hast das Rennen ja einfach mitgenommen, was auch vollkommen okay ist.

    Bei deiner Grundlagenausdauer könnte man durch ein paar Wochen spezifisches Training deutlich besser sehen, was wirklich drin ist. Aber du hast ja eigentlich Triathlon im Fokus, richtig?
    Man kann nicht auf allen Hochzeiten tanzen. So doof der Spruch ist, aber es ist ja auch nicht schlimm, wenn man eine Hauptsportart hat und dazu aus Spaß MD Wettkämpfe läuft. Es muss einfach Spaß machen :-)
    5 Wochen spezifisches MD Training würde dich beim Triathlon zwar nicht voll aus der Bahn bringen, aber die Leistung könnte schon etwas drunter leiden.
    Vielleicht hast du ja demnächst nochmal ein Rennen in der Nähe, dass du aus der kalten Hose laufen kannst :-)
    +1
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  4. #979

    Im Forum dabei seit
    08.06.2017
    Beiträge
    22
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Danke für euer Feedback, sehe es genauso.
    Gestern seit einem Jahr mal wieder mit den Vereinskollegen trainiert.
    4x600m in 1:53, 1:57, 1:51, 1:51 mit 2 min Trab-Gehpause
    Ich hätte Lust nochmal auf der Bahn zu laufen.
    Irgendwas von 800m bis 5000m mal schauen......
    800m: 2:10min
    5k: 18:21min
    10k: 38:19min

+ Antworten
Seite 40 von 40 ErsteErste ... 3037383940

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Knapp 4 Wochen bis HM - Training nach 10er Wettkampf?
    Von run_bob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 08:45
  2. Mein aller erster Wettkampf - und der auch noch in rosa!
    Von bee-in-the-bonnet im Forum Laufberichte
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 20:23
  3. Erster HM-Wettkampf...und dann noch u2!!!
    Von el andaluz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 22:41
  4. Erster Wettkampf nach 12 Wochen!
    Von albreca im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 20:54
  5. erster Wettkampf nach 3 Wochen
    Von nonem im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.09.2004, 16:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Gesa Krause verteidigt Hindernis-Titel eindrucksvoll
Auf den Arm genommen in Berlin: Gesa Krause lässt sich nach ihrem Sieg vom Berliner Maskottchen feiern.

Foto: Berlin 2018 - Getty Images

Gesa Krause hat bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin ihren Titel über 3.... ...mehr

Weißrussin siegt in Berlin
Weißrussin gewinnt im hitzigen Berlin.

Foto: Norbert Wilhelmi

Volha Mazuronak gewinnt bei der Leichtathletik-EM im Marathon der Frauen trotz zeitweilig ... ...mehr

Koen Naert überraschend Europameister
Die Strecke führte unmittelbar an der Siegessäule vorbei.

Foto: Norbert Wilhelmi

Die Marathon-EM der Männer in Berlin war für die Athleten ein einziges Hitzerennen. Tom Gr... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG