+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 3456
Ergebnis 126 bis 145 von 145

Thema: 100m Lauf

  1. #126
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Huch... mir fällt auf, dass ich hier schon länger nicht mehr geschrieben habe.

    Heute war das erste Meeting der Freiluftsaison für mich mit dem passenden Namen "Corona-Sportfest". Dazu ging's ins schöne Mainfranken nach Aschaffenburg.

    Seit ca. März hab' ich kein Bahntraining mehr gemacht. Sprinttraining fand, aufgrund der Schließung der Sportplätze für mich anfangs nur auf dem Dorfplatz oder abgelegenen Waldstraßen statt. Seit ein paar Wochen konnte ich zumindest wieder auf unserem Fußballplatz trainieren. D.h. Sprinttraining belief sich vornehmlich auf Kraft, Koordination, Technik, Anritte und Kurzsprints.

    Die Quittung dafür hab' ich heute bei den 200m zu spüren bekommen. Ich war mit der langsamsten Meldezeit glücklicherweise auf Bahn 6 gesetzt, meine Mitläufer in meinem Lauf zwei bis fünf Sekunden schneller. Nach ca. 75m hatten sie mich dann eingeholt und auf den zweiten 100m ging für mich das Sterben richtig los. Es rächte sich einfach, dass ich keine Langsprints mehr vernünftig trainiert habe.
    Die letzten 50m kamen mir unendlich lang aber vor allem total langsam vor. Entsprechend erstaunt war ich dann, dass der Lauf trotzdem noch eine neue PB mit 28.93s hervorbrachte.

    Zwei Stunden zuvor ging's aber noch auf die 100m. Es begann wie üblich/gewohnt/befürchtet... Der Start und die ersten 30m grottenschlecht. Erst dann war ich wirklich am Laufen. Jetzt war ich vom Tempo gleichauf mit dem Führenden (Endzeit 12.01) und konnte Stück für Stück auf den zweiten aufholen.
    Nach dem Verlauf hatte ich ehrlicherweise nicht mit einer PB gerechnet, geschweige denn mit einer Zeit unter 14.0s.
    Die 13.69 (+1.9) nehm' ich jetzt aber mal gerne an als Indiz, dass ich zumindest einigermaßen "gut" trainiert habe.

    Vor allem war ich aber froh wieder Wettkampf laufen zu können. Stimmung war auch gut obwohl keine Zuschauer erlaubt waren.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  2. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von MikeStar:

    emel (06.07.2020), frank2015 (05.07.2020), listrahtes (20.08.2020), Rajazy (06.07.2020), Rolli (05.07.2020), spaceman_t (05.07.2020), Zemita (31.07.2020)

  3. #127
    Avatar von frank2015
    Im Forum dabei seit
    23.11.2015
    Beiträge
    661
    'Gefällt mir' gegeben
    38
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    Ja schade,dass es für dich keine Bahnzum Trainieren gab.

    Ich konnte gestern 10*600m auf der Bahn laufen.
    Nur einmal kam mir ein Fußball von der Wiese zwischen die Beine ...
    Training auf 300m läuft noch
    Q3 2020 83 kg -> Ziel: 81 kg


  4. #128
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.405
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    962
    'Gefällt mir' erhalten
    2.094

    Standard

    Zitat Zitat von MikeStar Beitrag anzeigen
    eine neue PB mit 28.93s hervorbrachte.

    ...
    Die 13.69 (+1.9) nehm' ich jetzt aber mal gerne an als Indiz, dass ich zumindest einigermaßen "gut" trainiert habe.

    Ich bin sehr positiv überrascht!
    Es scheint, dass Corona-Pause sehr vielen sehr viel positive Energie verleiht hat.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  5. #129

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.326
    'Gefällt mir' gegeben
    534
    'Gefällt mir' erhalten
    261

    Standard

    @Mike: Immerhin mal wieder ein Wettkampf. Und Zeiten voll ok.
    Den perfekten Wettkampf auf den du scheinbar wartest gibt es wohl nicht. PB gelaufen ist doch schonmal Top!
    Und jetzt bist du auf 100 glaube ich wieder an mir vorbei. Muss also nachlegen .
    Mal sehen ob mein 100er Ende August wie geplant statt findet.
    5000m: 19:54 | Mai 20 --- 7,33 km (Alsterrunde): 30:27 | Jun 20 --- 10 km: 42:35 | Mai 20 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  6. #130
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Ich muss zugeben, dass ich vermutlich mehr Fortschritte machen würde, würde ich disziplinierter trainieren. Gerade was Krafttraining mit Hanteln, Rumpfstabi, Pylo etc. betrifft, bin ich viel zu nachlässig und faul.

    Emel: am 11. ist Sprinter und Läuferabend in Lübeck... das ist doch bei dir ums Eck.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  7. #131
    Avatar von frank2015
    Im Forum dabei seit
    23.11.2015
    Beiträge
    661
    'Gefällt mir' gegeben
    38
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    Frisch reingekommen:
    https://ladv.de/ausschreibung/detail...9-Walldorf.htm

    29.7 sofern mir keine Ausrede einfällt laufe ich. Ich denke mal 100 und 800m.

    Und kostenlos
    Q3 2020 83 kg -> Ziel: 81 kg


  8. #132
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Frank: Walldorf ist ein Einladungswettkampf. Die Läufer werden eingeladen.. zumindest wenn ich es richtig gelesen habe.

    Samstag 18.7. Vormittags/Mittag, Sportfest in Aschaffenburg. 100, 200, 400 und 1.500m

    Hab' nochmal 100 und 200 geplant. Muss aber erst schauen ob der Termin passt.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  9. #133
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Meine Sommersaison ist wahrscheinlich vorbei bevor sie richtig begonnen hat.

    Heute beim ersten Abschlusssprint... eine scheinbar falsche Bewegung, ein Knall, Tränen in den Augen... jetzt hock' ich da, mit dickem Eisverband und bei jeder Bewegung sticht es in den OS.

    Wettkampf morgen wird wohl nix...
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  10. #134

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.696
    'Gefällt mir' gegeben
    3.277
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Oh, was heißt Knall??? Das hört sich nicht gut an... :-(

    Hoffentlich ist es nicht so schlimm, wie es sich anhört... :-(

  11. #135
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Erster Gedanke war Muskelbündelriss... hatte ich schonmal vor ca. 13 Jahren... damals hatte ich auch einen Knall beim Reißen des Muskelbündels gehört und das Reißen gespürt... damals wurde mir allerdings auch schlecht.
    Mittlerweile denke ich aber, dass es "nur" ein Faserriss ist. Ist ja nicht der erste, den ich habe.
    Kann zwar kein "Loch" erfühlen, aber der Schmerz ist deutlich stärker als bei 'ner Zerrung, punktuell ausstrahlend und Belastung ist nur sehr eingeschränkt möglich... schon die Heimfahrt und die Treppen waren der Horror. Deswegen bin ich nicht sehr optimistisch, dass es "nur" 'ne Zerrung ist.

    Ich ärgere mich, weil ich noch überlegt hatte, die Abschlusssprints ausfallen zu lassen und direkt ans Auslaufen zu gehen.

    Edit: Das ist jetzt die erste Verletzung dieser Stärke seit viereinhalb Jahren.. als ich noch Fußball gespielt habe, gab's keine Saison ohne Zerrung oder Faserriss... shit happens.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MikeStar:

    listrahtes (20.08.2020)

  13. #136
    Avatar von frank2015
    Im Forum dabei seit
    23.11.2015
    Beiträge
    661
    'Gefällt mir' gegeben
    38
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    Hallo Mike,

    das ist ja Mist.

    Ob auslaufen geholfen hätte? Dabei habe ich mich auchschon verletzt.
    Ich wünsche dir gute Besserung.

    Ach so aus meiner Einladung nach Walldorf wird wolh nix.
    Q3 2020 83 kg -> Ziel: 81 kg


  14. #137

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.326
    'Gefällt mir' gegeben
    534
    'Gefällt mir' erhalten
    261

    Standard

    @Mike: Gute Besserung, sehr ärgerlich!

    Danke für den Tip für Lübeck. Es gibt auch 800/5000 Meter heute glaube ich. Bin aber aktuell nicht in der Gegend.
    Plane für die Nach der Zehner am 08.08. Werde als Helfer vor Ort sein und auch selber Laufen.

    Ansonsten noch die Seniorenmeisterschaften im September. Vermutlich bei 1500 am Start.
    5000m: 19:54 | Mai 20 --- 7,33 km (Alsterrunde): 30:27 | Jun 20 --- 10 km: 42:35 | Mai 20 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  15. #138
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Danke...

    Bin doch mal vorsichtig optimistisch, dass es nicht allzu langwierig wird. Musste mir heute Nacht noch ne Behelfskrücke basteln um aufstehen und vom Bett auf's Klo gehen zu können und das hat noch richtig weh getan. Mittlerweile kann ich zumindest sehr langsam wieder ohne Hilfe gehen. Klar, 'ne falsche Bewegung bzw. zu starke Kontraktion und es tut extrem weh, aber es ist jetzt nix ungewöhnliches.

    Schlimmer ist gerade der Ärger über so 'ne unnötige Verletzung.

    Werd' jetzt erstmal behutsam ausklingen lassen und dann langsam aufbauen... beim letzten Mal waren's drei Tage Pause, 6 Tage Aufbau und nochmal eine lockere Woche.

    Hab' jetzt mal 5 Tage Pause eingeplant und dann mal schauen, wie's aussieht. Aufbau wird auf jeden Fall sorgfältig und nicht zu schnell erfolgen.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  16. #139
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Es wird... allerdings dauert's länger als erhofft. Bin zwar mittlerweile fast schmerzfrei, aber ich werde nicht zu früh wieder einsteigen auch wenn's schwerfällt.
    Nächste Woche werd' ich vorsichtig mal antesten, ob Radfahren oder lockeres Laufen schon geht.

    Wenn ja, baue ich langsam auf, aber erstmal ohne irgendwelche intensive Einheiten. Mitte August findet ein 5km Lauf statt, den ich auf keinen Fall verpassen will. Dieser kann dann auch als Härtetest fungieren. Danach käme dann wieder langsam Sprint dazu mit dem Ziel im September wieder Sprint- und Sprungwettkämpf zu absolvieren.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  17. #140
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Ich denke morgen geht es das erste Mal wieder auf den Platz, allerdings nicht zum Sprinten sondern zum ersten lockeren Anlaufen.

    Hatte jetzt tatsächlich 7 Tage komplett pausiert und gehe es jetzt sehr konservativ an. Letzten Samstag 20min Walken noch ziemlich unrund, Sonntag 20min Rad-Ergo und 15min Rudern, Montag die ersten lockeren 60min auf dem Rad, Dienstag 90min Rad mit ersten Höhenmetern, Mittwoch frei und heute 140min Rad mit ca. 400Hm.

    Morgen werd' ich mal die ersten vorsichtigen Laufversuche machen, dazu Balance Board und Blackroll. Hoffe alles passt soweit und ich kann langsam wieder einsteigen.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  18. #141
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Heute, nach zweieinhalb Wochen, die ersten Laufminuten, die wieder rund liefen.

    Nachdem die Radeinheit am Donnerstag ja komplett schmerzfrei war, stand Freitag die ersten Laufmeter auf dem Plan.

    Zu Anfangs kurze, kleine Laufabschnitte, nicht länger als 10-20m Trab, zuerst frei, später als lockere Übungen an der Koordinationsleiter, GP zurück im Wechsel mit Blackrollübungen und Balance Board. Lief ziemlich unrund und verkrampft, da der Muskel noch nicht wirklich kontrahieren wollte und ich immer wieder in Schonhaltung verfallen bin.
    Nach rund 45min, dann die ersten "längeren" Abschnitte. Jeweils eine Platzrunde (ca. 300m) mit Blackroll und Balanceboard zwischen den Runden. 1. Runde im Wechsel, halbe Gerade Trab, halbe Gerade Gehen, zweite Runde, 3/4 Gerade Trab, 1/4 Gerade Gehen, dritte Runde, 1+1/2 Gerade Trab, 1/2 Gerade gehen. 1+1/2 Gerade Trab.
    Danach noch 30min (3.5km, 40Hm) Fahrtspiel im Wechsel Trab/Gehen frei Schnauz.

    Vorgestern ca. 45min (5km, 40Hm) Laufen (5x 1'/1' Trab/Gehen, 5x 90"/1', 3' GP, 5x 2'/1', 2x 150"/1'). Auch noch sehr unrund. Ich hatte immer das Gefühl hinkend zu laufen, da ich einen möglichen Schmerz unbedingt vermeiden wollte. Erst wenn ich mich wirklich auf's Laufen konzentriert habe, ging es etwas besser.

    Sonntag Pause bzw. nur 10' wirklich lockeres Krafttraining für die Muskulatur zum Antesten.

    Heute dann die erste Erleichterung. Beim Loslaufen war endlich die Blockade im Muskel weg. Musste die Einheit dann leider nach 3x 3:30/1' Joggen/Gehen wegen Gewitter abbrechen.

    Für morgen ist jetzt lockeres Koordinationstraining geplant, Mittwoch lockerer DL oder nochmal Trab/Gehen, Do Pause, Freitag Koordination und am WE locker.

    Danach langsam weiter aufbauen.

    Hatte eigentlich geplant - wenn alles normal läuft am 2. September wieder in Sprint-Wettkämpfe einzusteigen. Momentan scheint mir das aber zu früh und ich tendiere mehr dazu, den September komplett für Aufbau zu nutzen und frühestens im Oktober wieder zu starten bzw. den Fokus sogar bis November erstmal ganz auf die (hoffentlich stattfindende) Hallensaison und einer möglichen DM-AK-Quali über 60m zu legen.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  19. #142
    Avatar von frank2015
    Im Forum dabei seit
    23.11.2015
    Beiträge
    661
    'Gefällt mir' gegeben
    38
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    Schön, dass es bei dir vorab geht.
    Wo liegt den die Quali?
    Hätte ich da Chancen?

    Ich bin noch bei der 3000m Challenge
    Q3 2020 83 kg -> Ziel: 81 kg


  20. #143
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Freiluft AK-DM ist ja abgesagt, da müsste es für AK40 12.85 gewesen sein.
    Für Halle 60m war es 2020 8.4, die hatte ich mit 8.64 verpasst.

    Dienstag hatte ich ca. 70min lockere Laufübungen mit kurzen Blackroll- und Balancepad-Pausen + ca. 35min (7:30, 10:00, 12:30 locker mit 2:30 GP, 4.2km, 80Hm).
    Gestern 20km Rad, davon die ersten 7km nur bergauf (ca. 420Hm) mit 3x 3' Gymnastikpause nach ca. 2.2km, 3.6km und 4.9km.

    Morgen wieder Laufübungen und lockerer DL geplant. Für's WE stehen dann die ersten "normalen" Dauerläufe an, wenn die Ok sind, geht's nächste Woche langsam mit leichtem Tempotraining bis 5k-RT weiter und zum Abschluss der nächsten Woche dann ein profilierter 5k-Wettkampf als TDL.

    Wenn dann alles passt, geht's langsam mit vorsichtigem Kraftaufbau und Sprinttraining los mit dem Ziel - hab nochmal im Kalender geschaut - 100m WK am 30.09.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  21. #144
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Es wird, langsam... muss jetzt nur aufpassen, nicht zu schnell zu viel zu wollen.

    Letzten Freitag 70min Laufübungen mit Blackroll- und Balancepadpausen + 5.2km lockerer DL.
    Samstag 7km (150Hm) lockerer DL. Wollte mal die neue WK-Strecke für Sonntag antesten. Muskulär erstmal kein Problem aber Lockerheit fehlte einfach noch, vielleicht auch wegen Temperaturen weit jenseits der 30°C.
    Sonntag lockerer DL, 8km, 52min, 100Hm, auch wieder mehr mit der Hitze zu kämpfen gehabt als mit den Muskeln.

    Heute dann das erste lockere Tempo. 10x 30"/90" und 5x 45"/75" zügig/locker, zwar noch weit von den Tempi vor der Verletzung aber ok.

    Momentan schwierig die Füße still zu halten, da nach und nach die nächsten Ausschreibungen für Wettkämpfe aufschlagen.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  22. #145
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.419
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    419

    Standard

    Immerhin mal wieder ein Wettkampf...
    Immerhin verletzungsfrei geblieben...
    Immerhin 2 Läufe bezahlt, drei bekommen...
    Immerhin Dritter der AK Männer...

    Das war's dann aber auch mit dem Positiven.

    Erstmal bin ich froh und dankbar, dass es das Sprintmeeting in Bruchsal heute gab und für das bescheidene Wetter, Nieselregen, 8°C, (teil starker bis sehr starker) Gegenwind können die Veranstalter natürlich nichts.

    Bei insgesamt ca. 120 Teilnehmer gemeldeten über AK13-Aktive und mehreren Disziplinen kann ja eigentlich nicht viel schiefgehen... denkste.

    Gemeldet war ich für 100m (Start 12:30) und 200m (Start 15:00). Als ich 12:15 zum Sammelplatz kam zeigte sich schon, dass wir im Zeitraum hintendran waren... 10min... so hieß es... die Realität waren dann etwas mehr als 30min.

    Dabei waren einige Läufer/innen gar nicht erschienen und genau da lag der Hase im Pfeffer. Da auf Stellplatz verzichtet wurde, waren die Läufe wohl nach Meldeliste gesetzt worden und nicht nach tatsächlich anwesenden Läufern. So gab es unter anderem in einer AK Läufe mit 6 Startern auf 6 Bahnen, drei Läufern auf Bahn 1 + 2 + 3 und drei Läufern auf Bahn 2 + 4 + 5. In anderen AKs waren dann Läufe nur mit 2-4 Teilnehmern besetzt usw...

    Dass man AKs nicht mischt, war ja noch nachvollziehbar... innerhalb der AKs war es jedoch unverständlich.

    Als ich dann endlich im vorletzen Lauf dran war, war die Spannung teilweise weg, aber auch sonst lief es nicht so wirklich gut. Gegenwind war extrem unangenehm und auch sonst hatte ich nicht das Gefühl richtig Druck auf die Bahn zu bekommen.
    Im Ziel war mir dann auch gleich klar, dass das nix war... Zeit sollte sich später als 14.59 und damit fast eine Sekunde schlechter als der letzte Wettkampf herausstellen... einzig Positives... den anderen ging es scheinbar nicht anders.

    Wollte mich dann in Ruhe auf den 200m Lauf vorbereiten. Kurz was im Auto getrunken, Banane gegessen und auf den Zeitplan geschaut um zu sehen, dass es ja auch noch Finalläufe gibt. Fuck... das war's mit der Hoffnung, dass die 200m pünktlich starten würden.

    Bin dann wieder zurück ins Stadion um mir die Läufe anzuschauen und mich dann warmzulaufen, da fällt mir das kleine "q" hinter meinem Namen auf der Ergebnisliste auf. Also Planänderung... 20min Warmmachen und ab zum Finallauf.

    Bei den Finals waren dann teilweise nur noch 2-3 Läufer/innen am Start... das war irgendwie schade... bei AK Frauen ist das Finale sogar ausgefallen.

    Zwei kurze Annekdoten zum Einschub:

    - Finale weibliche U20: Start... Mädels sind bei ca. 30m... Kampfrichter zum Starter: "Frühstart"... Mädels sind bei 60m, Kampfrichter zum Starter (etwas lauter): "FRÜHSTART"... Schuss... allgemeine Verwirrung... Laufwiederholung.

    - Die letzten Mohikaner, 3x mU20 und 4x M, stehen beim Kampfgericht zur Bahneinteilung: mU20 wird aufgerufen... Läufer 1 "hier", Läufer 2 "hier", Läufer 3... nix, Läufer 4... nix... usw. Kampfrichterin guckt mich an... "U20?"... ich, 41, fühle mich irgendwie geschmeichelt...

    Finale mU20, dann unser Finale... lief vom Lauf her wieder genauso mies wie der Vorlauf... kommen durchs Ziel, gehen zur Zeitmessung... "Sorry, Zeitmessung hat nicht ausgelöst... auch beim Lauf vorher nicht."

    Na super... Ca. 5-10min Pause für Umstellung der Zeitmessung von Funk auf konventionelle Verkabelung, dann Start mU20 und danach M.

    Der Lauf hatte dann bestenfalls noch im ganz entferntesten Sinne bei mir was mit Sprinten zu tun. Nach 70m ging gar nix mehr und bevor es unrund wurde musste ich austrudeln lassen. 15.10 war dann die logische Konsequenz... wobei ich eigentlich sogar mit 16.x gerechnet hatte.

    Mit Hinblick auf Wetter, Gefühl und der Tatsache, dass in der Kurve u.a. Pfützen standen, hab' ich dann entschieden die 200m abzumelden.

    War vermutlich der letzte Sprintwettkampf für dieses Jahr, zumindest draußen... vielleicht gibt es ja doch das eine oder andere Hallenmeeting.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe für Trainingsplan 3000m + 100m Lauf
    Von Paulo im Forum Trainingspläne
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 01:39
  2. Bekele 100m
    Von Kasimir99 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 22:11
  3. 100m
    Von Ich1988 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 13:11
  4. 100m in 13.1
    Von Toxig im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 05:28
  5. Grundschnelligkeit 30 - 100m
    Von svnds im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 08:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •