Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    23.03.2017
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Ich bin soooo gespannt!!!

    Hallo Leute vom Tretrollertalk,

    Ich bin ein 37-jährige Läuferin mit einem Sehnenansatzproblem im linken Bein. Das zieht sich jetzt schon fast ein Jahr und ich kann nicht mehr laufen.....

    Vor einem Jahr ist mir der Tretrollersport aufgefallen. Ich hatte diese witzige Teile schon mal entdeckt in Holland ( ich bin zufällig auch Niederländerin ) Mein Mann hat sie sehr belächeltund ich hatte die Idee, es könnte eine tolle Alternative zum Laufen sein, beiseite gelegt...

    Heute habe ich mir dann doch eine bestellt! Und ich freue mich so darauf! Ich kann gar nicht warten los zu rollern. Mein Bein ist nicht gut und das Laufen werde ich erst mal auf Eis legen müssen. Ich habe mich ausführlich damit beschäftigt, stundenlang in Foren geschnüffelt und heute habe ich es dann gemacht! Bestellt, einen Kickbike G4.
    Wenn ich meine erste Rollertour hinter mir hab, meld ich mich nochmal hier.

    Grüße,
    Lelo

  2. #2
    Avatar von RollerRobby
    Im Forum dabei seit
    25.03.2015
    Ort
    An der Amper
    Beiträge
    264
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    ... na dann viel Spass damit und lass es langsam angehen

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    25.11.2014
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Lelo,

    Bin schon ü50 (1,80m 90kg) und das Laufen geht langsam aber sicher dem Ende entgegen. Knorpelschäden Grad 2 + 4 an beiden Knien sind halt nicht so einfach wegzustecken. Regelmäßiges Ergometertraining hat meine Lauferei ein wenig verlängert, aber irgendwann ist Ende. Deswegen überlege ich auch schon so einen Tretroller zu kaufen.
    Meiner müßte auf jeden Fall klappbar sein. Der Mibo Mastr (schwarz) mit Schutzblechen steht auf meiner Liste. In meiner Umgebung (Rand Düsseldorf) befindet sich aber scheinbar kein Händler bei dem ich mir dem Mibo mal anschauen könnte. Die Katze im Sack kauft man ja nicht gern. Wo hast du denn Deinen Roller gekauft ?

    Gruß Gundo

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Beiträge
    229
    'Gefällt mir' gegeben
    197
    'Gefällt mir' erhalten
    64

    Standard

    Zitat Zitat von Gundo Beitrag anzeigen
    Hi Lelo,

    Bin schon ü50 (1,80m 90kg) und das Laufen geht langsam aber sicher dem Ende entgegen. Knorpelschäden Grad 2 + 4 an beiden Knien sind halt nicht so einfach wegzustecken. Regelmäßiges Ergometertraining hat meine Lauferei ein wenig verlängert, aber irgendwann ist Ende. Deswegen überlege ich auch schon so einen Tretroller zu kaufen.
    Meiner müßte auf jeden Fall klappbar sein. Der Mibo Mastr (schwarz) mit Schutzblechen steht auf meiner Liste. In meiner Umgebung (Rand Düsseldorf) befindet sich aber scheinbar kein Händler bei dem ich mir dem Mibo mal anschauen könnte. Die Katze im Sack kauft man ja nicht gern. Wo hast du denn Deinen Roller gekauft ?

    Gruß Gundo
    Willi Puller hat sein Geschäft in Düsseldorf und verkauft auch MiBo vor Ort (www.tretroller-Shop.com). Meinen GT habe ich dort auch gekauft. Ich fühlte mich dort gut aufgehoben.

    Gruß
    Uwe

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    23.03.2017
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    Nachdem ich Montag mein Roller mit meiner Tochter Probe gefahren habe, bis zum Bäcker und zurück, war heute dann Trainingsauftakt;-)
    Ich habe einen hartnäckigen Infekt mit Fieber und allem drum und dran, hinter mir und bin seit Wochen nicht mehr gelaufen. Das ging ja eh nicht mehr, wegen dem Sehnenansatzproblem. Ich bin also ziemlich runter von der Kondition her. Aber gut.

    Nach dem Bäckerbesuch am Montag, wo ich übrigens schon viele verwunderte Blicke und ein positiver Kommentar abbekommen habe, hatte ich richtig Lust los zu legen und heute hatte ich frei. Ich bin meine übliche Laufrunde gerollert, 7km. Es fing ganz locker an, berg ab ist ja easy, aber an den Stellen wo man dann auch treten musste, merkte ich, daß ich nichts mehr auf dem Röllchen habe. Meine Beine mussten richtig arbeiten.
    Ich bin begeistert und freue mich auf das nächste mal.

    Ach, Gundo, ich habe übrigens ein Kickbike G4 Sport. Den hab ich online bestellt bei einem Händler in Holland
    https://www.stepshop.nl/nl/26-sale Es war im Verleih maximal ein halbes Jahr alt. Ich habe 245 euro bezahlt. Es ist wirklich wie neu!

    Grüße,
    Lelo

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    25.11.2014
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen,

    Ich habe meinen "Mibo Mastr Zoom" heute von "www.kolobezky-plzen.cz" bekommen. Freundlicher Kontakt und nur 2 Tage Lieferzeit.

    Das Ding macht einen mordsstabilen Eindruck auf mich. Hab direkt mal meine Höchstgeschwindigkeit getestet ;) .... man, macht das einen Spaß. Hätte nicht gedacht das man so schnell mit einem Roller vorwärts kommt. Kondition vom Laufen und Ergometer hab ich ja, aber die Beanspruchung der Fußknochen/Zehen ist schon extrem wenn man ordentlich reintritt. Da muß ich langsam anfangen.

    Aber es hat sich sehr gelohnt diesen Roller anzuschaffen.

    Gruß Gundo

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    06.03.2017
    Ort
    Haan
    Beiträge
    12
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Lelo,
    mir geht es ähnlich wie dir, hatte immer wieder Probleme mit dem laufen bis ich vor Jahrzehnten ganz aufhören musste,
    dann habe ich 2015 mit Barfußlaufen, bzw gehen angefangen, dieses jahr habe ich dann mal wieder den Versuch gestartet,
    mit Barfußschuhen zu laufen, das geht auch über eine gewisse Distanz gut, ich kann aber nicht so lange laufen wie ich möchte,
    dann bekomme ich wieder Knie Probleme, dann las ich vom Tretroller fahren und bin seit ein paar Wochen begeistert davon,
    wenn man es vernünftig angehen lässt ist es echt toll und ohne Probleme, wie gesagt am Anfang nicht übertreiben, so ging es mir,
    zumindest,

    Dann einen guten Einstieg
    Lieben Gruß Denies

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wer ich bin und warum ich hier bin
    Von Sokratine im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2015, 18:43
  2. Ich beneide Euch SOOOO... *schnief*
    Von Bibimon im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 06:15
  3. Ich bin mal gespannt!!!
    Von hesso im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 17:23
  4. Ich bin soooo doof...
    Von Fassenachter im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.08.2004, 21:05
  5. Da bin ich mal gespannt
    Von Geppo im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2004, 08:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •