Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 11 von 37 ErsteErste ... 89101112131421 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 275 von 921
  1. #251

    Im Forum dabei seit
    30.10.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.551
    'Gefällt mir' gegeben
    276
    'Gefällt mir' erhalten
    146

    Standard

    Ich hatte meine 935 einige Tage nicht angekabelt und heute kam eine Meldung auf der Uhr, dass jetzt der Update auf 6.10 aktiv wäre (oder so ähnlich formuliert). Hatte nur Kontakt zum Handy

  2. #252

    Im Forum dabei seit
    07.11.2016
    Beiträge
    99
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Leute, bei der 935 ist doch eine 3-montägige Premium Mitgliedschaft für strava dabei. Wo finde ich denn den Code nochmals?

  3. #253
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.487
    'Gefällt mir' gegeben
    3.235
    'Gefällt mir' erhalten
    2.749

    Standard

    Zitat Zitat von Bastele Beitrag anzeigen
    Leute, bei der 935 ist doch eine 3-montägige Premium Mitgliedschaft für strava dabei. Wo finde ich denn den Code nochmals?
    Selbst nicht gemacht. Sind aber nur zwei Monate:

    https://support.garmin.com/faqSearch...zn9VAaKXKUORF7

  4. #254

    Im Forum dabei seit
    07.11.2016
    Beiträge
    99
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Vielen Danke Steffen. Welches Laufprogramm nutzt du?

    Strava und Garmin harmonieren sehr gut zusammen. Bin speist vor 2 Monaten von runtastic zu strava gewechselt.

  5. #255
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.487
    'Gefällt mir' gegeben
    3.235
    'Gefällt mir' erhalten
    2.749

    Standard

    Zitat Zitat von Bastele Beitrag anzeigen
    Welches Laufprogramm nutzt du?
    Runalyze.

    Strava zwar auch, aber nur wegen der Segmente.

  6. #256

    Im Forum dabei seit
    30.10.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.551
    'Gefällt mir' gegeben
    276
    'Gefällt mir' erhalten
    146

    Standard

    Wenn Runalyze nächstes Jahr dann das Geld und die Zeit für eine direkte Garmin-Schnittstelle hat, wird es für uns sicherlich noch attraktiver als es jetzt schon ist!
    Angefangen: 17.9.2015, PB 5km: 19:06 (8.1.2017), 10 km: 39:39 (05.02.2017), HM: 1:26:54 (07.10.2018), M: 3:27:35 (30.4.2017) https://runalyze.com/shared/Jde/

  7. #257

    Im Forum dabei seit
    25.09.2017
    Beiträge
    108
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von jenshb Beitrag anzeigen
    Ich hatte meine 935 einige Tage nicht angekabelt und heute kam eine Meldung auf der Uhr, dass jetzt der Update auf 6.10 aktiv wäre (oder so ähnlich formuliert). Hatte nur Kontakt zum Handy
    Bei mir auch.

  8. #258
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.487
    'Gefällt mir' gegeben
    3.235
    'Gefällt mir' erhalten
    2.749

    Standard

    Die letzten beiden Läufe von mir waren die HF-Daten komplett vermurkst. Der OHR scheint mit Kälte (naja, <9 Grad) nicht gut zurechtzukommen. Hatte heute einen Lauf, der hätte <70% maxHF sein sollen, geschwankt sind die Werte so zwischen 80-90% maxHF. Lausig.

  9. #259
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    1.051
    'Gefällt mir' gegeben
    94
    'Gefällt mir' erhalten
    81

    Standard

    Mhhh hört sich nicht so doll an mit der Messung am Handgelenk. Überlege seit einiger Zeit ob ich meinen 310er in Rente schicke, aber der Batzen Kohle für die 935 hätte sich für mich nur bei zuverlässigen Werten für HR Messung am Handgelenk gelohnt. Naja dann halt doch weiter ohne Herzfrequenzzähler.

  10. #260
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.487
    'Gefällt mir' gegeben
    3.235
    'Gefällt mir' erhalten
    2.749

    Standard

    Ich würde es nicht so negativ sehen. Von Mai bis jetzt hat das *bei mir* exzellent funktioniert. Ich werde noch paar Läufe den Versuch machen, auf den Brustgurt zu verzichten. Sollten die Werte dann immer noch mies aussehen, werde ich wohl über die kältere Zeit wieder einen Brustgurt anziehen. Ist jetzt nicht schön, aber auch nicht tragisch. Bei Indooreinheiten brauche ich ganzjährig keinen Brustgurt, das ist ja auch schon was.

    Was mich allerdings bisschen wundert: beim heutigen Lauf war nach rund der Hälfte erst alles Schrott. Da gab es einen Sprung um rund 20-30 Schläge und die HF bewegte sich dann nur noch in dem Korridor. Davor sehen die Werte gut aus.

  11. #261
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    1.051
    'Gefällt mir' gegeben
    94
    'Gefällt mir' erhalten
    81

    Standard

    Also doch nen paar Kröten vom Weihnachtsgeld beiseite legen!?
    Ich warte mal Deine Erfahrungen ab.
    Großer Vorteil ist auf jeden Fall, dass man mit Steffen hier jemand hat der auf so ziemlich alle Fragen eine schnelle Antwort gibt, denn Bedienungsanleitungen waren noch nie meine Freunde !!
    Danke sagt Z

  12. #262
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.487
    'Gefällt mir' gegeben
    3.235
    'Gefällt mir' erhalten
    2.749

    Standard

    Zitat Zitat von Zemita Beitrag anzeigen
    Also doch nen paar Kröten vom Weihnachtsgeld beiseite legen!?
    Ich warte mal Deine Erfahrungen ab.
    Wie gesagt, die optische Messung funktioniert bei manchen gut, bei manchen weniger gut, bei manchen gar nicht. Ob da neuere Modelle entschieden viel besser sein werden, da habe ich meine Zweifel. Gibt halt gewisse Grenzen in der Technologie, die bekommt man nicht so einfach überschritten.
    Anscheinend steht ein Nachfolger der 630 an, natürlich mit optischem HF. Wenn Du eine reine Laufuhr haben willst, wäre das ggfs. interessant. Ob ich darauf warten würde: nein.

    Die 935 bekommt man derzeit für rund 450€, eine fast genau so gute Alternative wäre die 735XT, die hat halt keinen barometrischen Höhenmesser. Ansonsten sehr ähnlich, der optische HF-Messer ist ein wenig schlechter. Dafür kostet die Uhr mindest 1/3 weniger.

    Zitat Zitat von Zemita Beitrag anzeigen
    Großer Vorteil ist auf jeden Fall, dass man mit Steffen hier jemand hat der auf so ziemlich alle Fragen eine schnelle Antwort gibt, denn Bedienungsanleitungen waren noch nie meine Freunde !!
    Du meinst, ich sollte mich als Bedienungsanleitung bei Garmin bewerben? Auch mal eine Idee

  13. #263

    Im Forum dabei seit
    07.11.2016
    Beiträge
    99
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Bei mir funktioniert die HR Messung auch bei Kälte (gestern <4 Grad ) hervorragend.

  14. #264
    sprachlos
    Im Forum dabei seit
    15.06.2007
    Ort
    Bad Herrenalb
    Beiträge
    267
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Was mich allerdings bisschen wundert: beim heutigen Lauf war nach rund der Hälfte erst alles Schrott. Da gab es einen Sprung um rund 20-30 Schläge und die HF bewegte sich dann nur noch in dem Korridor. Davor sehen die Werte gut aus.
    Kann ich so bestätigen. Hier waren es 7 Grad, leicht windig und nach ca. 6 km stieg die HF an. Blieb auch hoch, wenn ich langsamer wurde, aber niedriger als die Schrittfrequenz (Cadence-Locks hatte ich mit der 225). Habe dann die Pace etwas angezogen und die letzten 3-4 km meines 12-km-Laufs waren die HF-Werte dann wieder plausibel. Der höheren Pace entsprechend eben. Also bei >80% schien es wieder zu passen.


  15. #265
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.487
    'Gefällt mir' gegeben
    3.235
    'Gefällt mir' erhalten
    2.749

    Standard

    Genau so war es bei mir auch, nach rund 6-7km fing das an, merkwürdig zu werden. Ab da hatte ich auch Gegenwind, vielleicht gibt es da einen Zusammenhang. Ich hab die Uhr dann zwischendurch mal abgenommen und die Unterseite trocken gewischt. Danach fing sich die HF bei niedrigeren Werten ein, aber auch 10 Schläge höher als korrekt. Es ging dann aber schnell wieder in die Bereiche 20-30 Schläge höher.

    Apropos: seit irgendeinem Firmware-Release bekomme ich beim Anwählen einer Aktivität keinen HF-Lock mehr angezeigt ("blinkendes Herz"). Ist das bei Euch auch so? Das Herzsymbol ist immer sofort stabil.
    Im Fitnessstudio fällt mir das auf, der HF-Lock scheint noch nicht da zu sein, da ich beim Aufwärmen die ersten 1-2 Minuten auch totale Mondwerte angezeigt bekomme. Erheblich zu niedrig, die bewegen sich dann so 10-20 Schläge über Ruhepuls. Auf dem Crosstrainer misst der zu den Zeitpunkten 50 Schläge über Ruhepuls. Irgendwann geht es dann in schnellen Schritten auf der Uhr nach oben und Uhr und Crosstrainer sind dann bis auf 1-2 Schläge identisch.

  16. #266
    sprachlos
    Im Forum dabei seit
    15.06.2007
    Ort
    Bad Herrenalb
    Beiträge
    267
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Nein Steffen, eher im Gegenteil: Meine HF beim Schuhebinden ist häufig schon 110-120 (Ruhe 54, 142 wären 80% der HFMax). Ich warte dann etwas, bis sich das reguliert (70-90 sind korrekt) und laufe erst dann los. Das war auch ein Rat des Supports, weil bei zu hohen Anfangswerten angeblich die Messungen des ganzen Laufes falsch sein können. Welcher Algorithmus dahintersteckt und ob der - für andere Szenarien - notwendg/sinnvoll ist, hat sich mir nicht erschlossen.

    Aber das stabile Herzsymbol kann ich bestätigen.

    Grüße Achim


  17. #267

    Im Forum dabei seit
    17.04.2015
    Ort
    (Baden-)Württemberg
    Beiträge
    391
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    14

    Standard

    Zitat Zitat von Zemita Beitrag anzeigen
    Großer Vorteil ist auf jeden Fall, dass man mit Steffen hier jemand hat der auf so ziemlich alle Fragen eine schnelle Antwort gibt, denn Bedienungsanleitungen waren noch nie meine Freunde !!
    Danke sagt Z
    Absolut. Das ist wirklich fantastisch
    Don't be scared of failure,the only failure is never to try!

  18. #268
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    1.802
    'Gefällt mir' gegeben
    715
    'Gefällt mir' erhalten
    564

    Standard

    Zitat Zitat von Zemita Beitrag anzeigen
    Großer Vorteil ist auf jeden Fall, dass man mit Steffen hier jemand hat der auf so ziemlich alle Fragen eine schnelle Antwort gibt,
    + 2
    Viele Grüße Biene




  19. #269
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.487
    'Gefällt mir' gegeben
    3.235
    'Gefällt mir' erhalten
    2.749

    Standard

    Heute war ziemlich gut zu beobachten, wie die HF anfing zu spinnen, als es mir kälter wurde. In den Passagen mit eisigem Gegenwind ging die HF immer direkt die von gestern bekannten 20-30 Schläge hoch um sich bei Rückenwind nach kurzer Zeit wieder einzufangen.

    Hatte noch vorher am Handgelenk die Haare unter der Uhr abrasiert, das hatte aber wohl keinen Effekt. Heißt dann für mich: Brustgurt willkommen zurück. Wärmer wird es absehbar wohl nicht werden.

  20. #270

    Im Forum dabei seit
    07.11.2016
    Beiträge
    99
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zeigt es bei euch auch des Öfteren „wartet auf Garmin“ in der Wetter Seite an, obwohl eine aktive Verbindung zum IPhone sowie Direkt zum Netzwerk besteht?

  21. #271
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.487
    'Gefällt mir' gegeben
    3.235
    'Gefällt mir' erhalten
    2.749

    Standard

    Zitat Zitat von Bastele Beitrag anzeigen
    Zeigt es bei euch auch des Öfteren „wartet auf Garmin“ in der Wetter Seite an, obwohl eine aktive Verbindung zum IPhone sowie Direkt zum Netzwerk besteht?
    Seit iOS 11 gibt es Probleme mit der Bluetooth-Verbindung. Kann gut sein, dass das das Wetter-Widget trifft. Schau dann mal in die Verbindungseinstellungen. Da steht dann „App auf Telefon öffnen“. Bei mir hilft dann kurz BT auf dem iPhone aus- und anzuschalten.

  22. #272
    sprachlos
    Im Forum dabei seit
    15.06.2007
    Ort
    Bad Herrenalb
    Beiträge
    267
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Hatte noch vorher am Handgelenk die Haare unter der Uhr abrasiert, das hatte aber wohl keinen Effekt.
    Nein, das hatte ich auch schon versucht.

    Die Kälte-Theorie scheint für mich stimmig. Habe mal meine aufgezeichneten Läufe der letzten Wochen durchgesehen und mehrfach zu hohe HF in der 2. Hälfte oder auch erst kurz vor Ende festgestellt. Dabei scheine ich kälteempfindlicher zu sein, denn die von GC gespeicherten Temperaturen gehen bis knapp 14 Grad Celsius. D.h. also, dass (für mich) die Handgelenksmessung ab etwa 15 Grad Außentemperatur brauchbar ist, darunter muss ich mit fehlerhaften Werten rechnen (oder mit Gurt laufen). Keine Ahnung, ob GC die Temperaturen korrekt speichert, die von der Uhr sind jedenfalls unbrauchbar (immer deutlich zu hoch).

    Davor - bei warmem Wetter - hatte ich durchweg gute Messungen, außer im profilierten Gelände, da sieht die Kurve bei optischer Messung manchmal ziemlich schräg aus (fallend bei Steigungen, Plateaus, steigend beim Abstieg).

    Aktuell - heute waren es 3 Grad (bäh) - laufe ich mit Gurt. Vielleicht kriegen wir Weihnachten wieder tropische 18 Grad...


  23. #273
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.487
    'Gefällt mir' gegeben
    3.235
    'Gefällt mir' erhalten
    2.749

    Standard

    Die Temperaturen, die die Uhr am Handgelenk misst, kann man in die Tonne hauen. Verstehe nicht, warum Garmin die überhaupt aufzeichnet.

    Bin heute auch mit Gurt gelaufen. Im US Forum schrieb einer, dass die Körpertemperatur die gemessenen Werte des OHR stark beeinflusst, da der Blutfluss sich bei Kälte ändert und der OHR dann nicht mehr genau messen kann. Verstehen tu ich das nicht so recht. Versucht der Körper nicht, die Temperatur einigermaßen konstant zu halten? Müsste bei Training im Kalten doch nicht solch große Schwankungen geben.

  24. #274

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.517
    'Gefällt mir' gegeben
    1.164
    'Gefällt mir' erhalten
    1.220

    Standard

    Der Körper versucht seine Kerntemperatur aufrecht zu erhalten. Dabei im Außenbereich durch Verengung der Blutgefäße den Wärmeverlust zu begrenzen macht Sinn. Das macht es der optischen Messung der Gefäßerweiterung beim vorbeikommen der Pulswelle nicht leichter. Bei mir funktioniert das weder warm noch kalt und die meisten Aufzeichnungen die ich sehe (Strava), sehen wenig sinniger aus.

  25. #275
    ...formerly known as LiveLoveRun Avatar von Gid
    Im Forum dabei seit
    08.08.2014
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    1.873
    'Gefällt mir' gegeben
    61
    'Gefällt mir' erhalten
    96

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Die Temperaturen, die die Uhr am Handgelenk misst, kann man in die Tonne hauen.
    Ich denke die Temperaturen die @laufbadherrenalb meint sind die Wetterdaten die in GC zur entsprechenden Einheit anzeigt werden. Die sind bei mir immer recht genau.

    Ich habe zwar die Fenix 3 HR, aber die Technik dürfte die gleiche sein. Ich habe die Uhr seit anfang des Jahres und ich dachte auch zunächst, dass die OHR schrott ist, aber mit dem wärmeren Temperaturen waren die Daten dann absolut OK, außer im Urlaub in den Bergen, wo ich morgens bei < 10° gelaufen bin. Von da war mir klar, dass es wohl damit zu tun hat. Jetzt laufe ich auch wieder mit Gurt. Ich denke, dass sich das durch die Erläuterungen von @Dirk_H gut erklären lässt.

+ Antworten
Seite 11 von 37 ErsteErste ... 89101112131421 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 22:17
  2. Garmin Forerunner 620 - Garmin Forerunner 910 - Suunto Ambit 2
    Von Jeff_Mills im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 20:08
  3. Polar rc3 vs. Garmin forerunner 110 oder Garmin forerunner 210
    Von Rico80 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2013, 16:46
  4. Garmin Forerunner 610 oder auf Forerunner 220 warten?
    Von bigburnerbo im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 17:37
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 09:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft