+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.718
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard Salzburg Halbmarathon oder die unerklärlichen Phänomene eines Läuferkörpers

    Liebe Alle,

    die letzte Station meiner Halbmarathon-Marathontour führte mich nach Salzburg. Es ist der dritte Halbmarathon innerhalb von fünf Wochenenden, nach Linz und Wien. Ich ging an den Start mit sehr gemischten Gefühlen, nachdem Wien ja doch etwas mühsam war und auch die letzten Läufe mehr schlecht als recht verliefen. Zwar machte die Orthopädie keinen Muckser, aber die HF spielte komplett verrückt. Am Donnerstag dann einen Spaßlauf, die Uhr "zugedeckt" und siehe da... alles im Lot bei einer Pace von 6:13.

    So stehe ich am Start in der Mozartstadt. Mal sehen, was wird. Nutzt ja nichts. Ich laufe los, der Körper gibt mir gute Zeichen, die HF passt, nichts tut weh. Ich gehe links auf die Überholspur und bleib da erstmal. Die Kilometer fliegen an mir vorbei, genauso wie eine optisch wunderschöne Strecke.

    Die sog. "Lauffestspiele" in Salzburg sind eigentlich ein Marathon, Halbmarathon und 10km Lauf. Die Strecke ist ein 21,1 km langer Rundkurs, mit Start-Ziel beim Schloss Mirabell. Die Marathonis müssen ihn zweimal laufen. Es ist eine Mischung aus einem Stadt- und einem Landschaftslauf. Die ersten Kilometer führen durch die Stadt bis es dann raus geht auf die unasphaltierte Heilbrunner Allee, die die älteste Alle Europas, wenn nicht der Welt ist. Dann geht es kurz durch den Schloßpark Heilbrunn und wieder raus auf eine asphaltierte Straße durch Wiesen und Wälder. Dabei "begleitet" uns der majestätische Untersberg, dessen Wolkenkrone ihn heute als Olymp verkleidet. Erst bei KM 10 überschreiten wir wieder die Stadtgrenze, an dem Leopoldskronen Weiher entlang durch die Vorstädte Richtung Altstadt. Einmal noch über die Salzach, rechts rum, links rum, rechts und da ist auch schon das Ziel.

    Der Lauf war für mich super. Die 10 km lief ich in knapp unter einer Stunde, die nächsten 5 km noch einmal mit einer 29er Zeit, bis ich dann das Tempo leicht drosselte. Ich hatte leichte Schmerzen in der Muskulatur gehabt und da PB nicht das Ziel war, ging ich auf Nummer sicher. Ich überschritt dann die Zielline mit 59 Sekunden (!) über meiner PB. Nicht schlecht angesichts der Vorwochen und für einen ambitionslosen Lauf.

    Zum Lauf:

    Organisation top, Strecke top, Menschen mehr als freundlich.

    Es bestätigte sich auch hier mein Verdacht: Desto kleiner die Startgebühr, desto befüllter das Startersackerl (Hochdeutsch? Startbeutel?). Nach der leeren Luft in Wien gab es ein Handtuch mit dem Emblem der Mozart Lauffestspiele drauf, das echt schön ist. Auch die Medaille ist hübsch.

    Alles in allem: Sehr empfehlenswert! 1+++
    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  2. #2
    läuft und läuft und läuft ... Avatar von GeorgSchoenegger
    Im Forum dabei seit
    23.04.2012
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    3.124
    'Gefällt mir' gegeben
    253
    'Gefällt mir' erhalten
    362

    Standard

    Gratuliere! Und ja, den Eindruck mit den Startpaketen hat man schon des öfteren ...
    "Only that day dawns to which we are awake." - H.D.Thoreau
    Meine Wettkämpfe in der km-Spiel Tabelle
    Meine Lauf-Fotoalben (mit vielen Tiroler Laufstrecken)

  3. #3
    Avatar von moengel
    Im Forum dabei seit
    05.10.2007
    Ort
    Erfelden am Rhein
    Beiträge
    1.595
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Gratulation und danke für den schönen Bericht!
    Da hattest du ja noch Glück mit dem Wetter. Ich bin in der 2.Runde des Marathons dermaßen vom Regen weggespült worden das war schon abartig!
    Im Ziel hab ich mir nicht mal mehr ein Bier gegönnt. Nur noch ins trockene!
    Mir hat der geänderte Start/Zielbereich am Mirabellenplatz besser gefallen als letzes Jahr Mitten in der Altstadt. Top orga alles sehr kompakt une kurze Wege.

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    2.784
    'Gefällt mir' gegeben
    1.093
    'Gefällt mir' erhalten
    2.105

    Standard

    Hey moengel,
    schön von Dir zu lesen :-)
    Ich vermisse Dein spannenden Rennberichte. Wie läuft's bei Dir?

  5. #5
    Avatar von siebenstein77
    Im Forum dabei seit
    17.10.2012
    Beiträge
    317
    'Gefällt mir' gegeben
    42
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von moengel Beitrag anzeigen
    Gratulation und danke für den schönen Bericht!
    Da hattest du ja noch Glück mit dem Wetter. Ich bin in der 2.Runde des Marathons dermaßen vom Regen weggespült worden das war schon abartig!
    Im Ziel hab ich mir nicht mal mehr ein Bier gegönnt. Nur noch ins trockene!
    Mir hat der geänderte Start/Zielbereich am Mirabellenplatz besser gefallen als letzes Jahr Mitten in der Altstadt. Top orga alles sehr kompakt une kurze Wege.
    Ja die 2. Hälfte war wettertechnisch eine Gemeinheit,
    mich hätte es die 15 min ins Hotel danach fast erfroren, bin erst unter der Hoteldusche wieder aufgetaut.
    Vielleicht deshalb die hohe Anzahl an DNF.
    Mein Blog .. run2bhappy

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.718
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Gratulation an euch beiden für das Durchhaltevermögen!!!

    Finde es ohnehin beachtenswert, dass ihr da noch eine zweite Runde dran gehangen habt. So schön es war, aber eine 2. hätte nicht mehr sein müssen.^^ -- Wie motiviert ihr euch da? (Ernsthafte Frage!)

    Ich hatte echt Glück mit dem Wetter. Bei mir war es noch perfekt.
    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  7. #7
    Avatar von Trackpot
    Im Forum dabei seit
    30.01.2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    147
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey Gratulation allen, ich bin auch den Marathon gelaufen und habe wettertechnisch noch Glück gehabt... der Regen war angenehm kühl aber ab km 35 war ich auch fertig, hab zum Glück weibliche Begleitung bekommen, die mich nach der Pace gefragt hat und wir haben uns gegenseitig motiviert, wenigstens ne 5er Pace zu halten ein Kumpel ist 4:30 gelaufen, der war komplett durchgefroren und fertig, musste zwischendurch gehen... und dann dieser Regen... aber das Handtuch war echt cool, mal was anständiges brauchbares im Startsackl Das Ziel hat mich übrigens komplett verwirrt ich bin direkt nach der ersten Pentekmatte bei 42,1km stehen geblieben und hab meine Uhr gestoppt, als dann eine Traube an Läufer an mir vorbeiraste, begriff ich erst,das ich ja noch die 100m über den orangenen Teppich laufen muss..... mit Vollgas und total wütend auf mich selbst bin ich dann noch vor ihnen im Ziel gewesen
    Bestzeiten:

    5km: 18:32 (Verfolgungslauf Theiss 2017)
    10km: 39:08 (Wilhelmsburger Stadtlauf 2017)
    21,1km: 1:28:23 (Vienna City Marathon 2017)
    42,2km: 3:15:00 (Salzburg Marathon 2017)


  8. #8
    Avatar von Trackpot
    Im Forum dabei seit
    30.01.2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    147
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @ Titania, ich sehe gerade, dein nächster Halber ist am Mondsee... da haben wir während des Salzburgmarathons Quartier in nem Biobauernhof bezogen.... wunderschön sag ich dir, da freu dich schon mal drauf!!!
    Bestzeiten:

    5km: 18:32 (Verfolgungslauf Theiss 2017)
    10km: 39:08 (Wilhelmsburger Stadtlauf 2017)
    21,1km: 1:28:23 (Vienna City Marathon 2017)
    42,2km: 3:15:00 (Salzburg Marathon 2017)


  9. #9

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.718
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    3:15 eine geile Zeit!!!

    War wohl die ganze Österreichfraktion dieses Forums gestern in Salzburg außer Georg?
    Übrigens Regen: Hab gestern eine nach dem Waldstück überholt, die einen Regenschirm in der Hand hatte.
    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  10. #10
    severin2
    Gast

    Standard

    Ich fand den Lauf auch empfehlenswert zumal die Stadt mir auch gefallen hat
    Positiv ist,das die Startnummer zum benutzen der Öffentlichen am Lauftag berechtigt,obwohl ansonsten der 24 Std Fahrschein mit 4,- € sehr günstig wäre.
    Das die Zuschauer in der zweitenRunde weggespült wurden,dafür kann keiner ,umso lobenswerter war,das die Musiker ausharten.
    Schade fand ich,das man seitens der Organisation nicht mit schlechten Wetter gerechnet hat und es keine Folie im Ziel gab.
    Ich habe zuerst die Dusche nicht gefunden,und bin mit drei anderen durch die Gegend gelatscht.
    Dafür war das Wasser schön warm,was ja nicht immer selbstverständlich für 4 Std Läufer ist.

    Mekern auf hohen Niveau:
    Die Medaille ist ok,aber für die Mozartstadt mit den bekannten Schokoladenerzeugnisse,konnte man vielleicht etwas kreativer sein.
    Warum muss eine Finisher Auszeichnung immer aus "Blech" sein ?

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.718
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von Trackpot Beitrag anzeigen
    @ Titania, ich sehe gerade, dein nächster Halber ist am Mondsee... da haben wir während des Salzburgmarathons Quartier in nem Biobauernhof bezogen.... wunderschön sag ich dir, da freu dich schon mal drauf!!!
    Ich bin letztes Jahr schon dort gelaufen. Freue mich total drauf. Ist landschaftlich und menschlich ein Traum! Bin wieder im gleichen Hotel.

    Hab dort letztes Jahr mein sehr charakterbildendes HM-Debüt gegeben. Heuer muss es besser werden.

    Die Medaille ist ok,aber für die Mozartstadt mit den bekannten Schokoladenerzeugnisse,konnte man vielleicht etwas kreativer sein.
    Warum muss eine Finisher Auszeichnung immer aus "Blech" sein ?


    Och nö, nicht aus Schoko oder so. Ich häng die immer ganz stolz auf (nach so einem halben Jahr oder so^^).

    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  12. #12
    Avatar von Trackpot
    Im Forum dabei seit
    30.01.2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    147
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von severin2 Beitrag anzeigen
    Schade fand ich,das man seitens der Organisation nicht mit schlechten Wetter gerechnet hat und es keine Folie im Ziel gab.
    Diese Plastikplanen gab es im Ziel beim Infostand, dieser silberne Wagen vor dem Congress!
    Bestzeiten:

    5km: 18:32 (Verfolgungslauf Theiss 2017)
    10km: 39:08 (Wilhelmsburger Stadtlauf 2017)
    21,1km: 1:28:23 (Vienna City Marathon 2017)
    42,2km: 3:15:00 (Salzburg Marathon 2017)


  13. #13

    Im Forum dabei seit
    12.06.2016
    Ort
    La Palma
    Beiträge
    392
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    41

    Standard

    Glückwunsch euch allen und dir Titania im besonderen zum überstandenen Lauf! Das hört sich wirklich nach einer netten Veranstaltung an! Ich freue mich, dass du keine Probleme während des Laufs hattest! Dein nächster HM steht ja quasi schon vor der Tür. Ich hoffe, dass du jetzt mit neuem Formhoch weiter trainieren kannst! Aber jetzt ist erstmal ausruhen angesagt...

    LG!
    Soli

  14. #14
    severin2
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Titania_1987 Beitrag anzeigen
    Och nö, nicht aus Schoko oder so. Ich häng die immer ganz stolz auf (nach so einem halben Jahr oder so^^)
    Kann man doch trotzdem machen.
    Ich esse nur Lübecker Marzipan,bin aber einmal standhaft geblieben,und ist eine meiner liebsten Medaillen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lübeck.jpg 
Hits:	51 
Größe:	387,5 KB 
ID:	58301Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lü2.jpg 
Hits:	45 
Größe:	273,8 KB 
ID:	58303
    Zuletzt überarbeitet von severin2 (09.05.2017 um 18:18 Uhr)

  15. #15
    Avatar von Trackpot
    Im Forum dabei seit
    30.01.2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    147
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    das Bild ist zu gross, man sieht nur ein viertel.....
    Bestzeiten:

    5km: 18:32 (Verfolgungslauf Theiss 2017)
    10km: 39:08 (Wilhelmsburger Stadtlauf 2017)
    21,1km: 1:28:23 (Vienna City Marathon 2017)
    42,2km: 3:15:00 (Salzburg Marathon 2017)


  16. #16

    Im Forum dabei seit
    02.03.2010
    Beiträge
    1.124
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    In Salzburg regnet es generell sehr viel, das würde ich meinen, da häufig gelesen , gehört, erlebt
    Bin ca 10 Mal bisher nach SZG geflogen, 3 oder 4 Mal den Marathon gelaufen, Mozart Woche im Januar,
    die Stadt ist natürlich großartig, den Marathon finde ich Durchschnitt, mir ist er terminlich auch zu nahe an Wien, meiner Priorität
    Eine Stadt, die immer von Touristen brummt, an der Hochschule kann man kostenlos an Meisterstudentenkonzerten zuhören, das finde ich großartig, das sind internationale Meisterstudenten und die Klassikstars von morgen, das hat mir immer in SZG am besten gefallen
    Gut ist auch die Salzburg Card, das habe ich einmal mitgemacht, darin sind Touristattraktionen kostenlos besuchbar,
    das ist außergewöhnlich, da häufig mit so einer Karte nur ein Rabatt auf Eintritte gewährt wird,
    der Zoo ist gut, dann dieser Berg wo man mit der Seilbahn hochfährt und oben im Schnee wandern tut, schöne Sache

  17. #17

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.718
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von severin2 Beitrag anzeigen
    Kann man doch trotzdem machen.
    Ich esse nur Lübecker Marzipan,bin aber einmal standhaft geblieben,und ist eine meiner liebsten Medaillen
    Igitt, Marzipan...

    Zitat Zitat von Bio Beitrag anzeigen
    In Salzburg regnet es generell sehr viel, das würde ich meinen, da häufig gelesen , gehört, erlebt
    Bin ca 10 Mal bisher nach SZG geflogen, 3 oder 4 Mal den Marathon gelaufen, Mozart Woche im Januar,
    die Stadt ist natürlich großartig, den Marathon finde ich Durchschnitt, mir ist er terminlich auch zu nahe an Wien, meiner Priorität
    Eine Stadt, die immer von Touristen brummt, an der Hochschule kann man kostenlos an Meisterstudentenkonzerten zuhören, das finde ich großartig, das sind internationale Meisterstudenten und die Klassikstars von morgen, das hat mir immer in SZG am besten gefallen
    Gut ist auch die Salzburg Card, das habe ich einmal mitgemacht, darin sind Touristattraktionen kostenlos besuchbar,
    das ist außergewöhnlich, da häufig mit so einer Karte nur ein Rabatt auf Eintritte gewährt wird,
    der Zoo ist gut, dann dieser Berg wo man mit der Seilbahn hochfährt und oben im Schnee wandern tut, schöne Sache
    Der Berg ist der Untersberg, war ich in meiner Kindheit häufig oben. Bin auch diesmal mit der Bahn hochgefahren und nicht damit gerechnet, dass dort oben noch kniehoch (!!!) Schnee lag. War etwas gefährlich mit meinen Sommersneakers...

    Die stadt ist schon überlaufen von Asiaten. Sie wirkt eigentlich zu klein für den Ansturm.
    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Baden-Marathon oder die Erfüllung eines Traumes
    Von Manu1409 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 15:18
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 11:12
  3. Halbmarathon in Salzburg
    Von Kirk im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 21:46
  4. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 27.08.2005, 23:32
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 21:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •