+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 76
  1. #1
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard Vom Neustart im Erzgebirge ....

    Hallo ihr!

    Ich habe lange überlegt, ob ich ein Tagebuch hier eröffne ... aber für meine persönliche Motivation ist es vielleicht ganz hilfreich.

    Ich war hier 2014/15 schon mal aktiv, bin im Juni 2015 meinen ersten Halbmarathon gelaufen (wenn auch mit bescheidenem Ergebnis). Nach dem nicht so tollen Halbmarathon war die Motivation erstmal weg, trotzdem hatte ich versucht wieder ins laufen reinzukommen. Durch eine (sehr glückliche) Wendung im Privatleben musste ich aber relativ schnell wieder aufhören. Ich war schwanger ;-) Da es mir aber gerade am Anfang richtig dreckig ging, hatte ich auch keine Energie mehr für Sport ... Naja, lange Rede, kurzer Sinn ... Schwangerschaft ... Geburt ... Baby ... irgendwie bin ich nicht wieder zum laufen gekommen.

    Inzwischen fehlt es mir aber wirklich sehr, auch weil ich wieder arbeite und da wieder stundenlang nur am Rechner sitze ... also dachte ich mir, so geht es nicht weiter, es muss wieder losgehen! Auch weil ein paar Kilos von der Schwangerschaft immer noch nicht wieder weg sind.

    Voll motiviert bin ich gestern das erste mal wieder los. Meine kleine Runde sind so ca. 4,8 Kilometer (leicht wellig + ein fieser Anstieg) ... erstaunlicherweise ging es ganz gut, ich konnte die Strecke komplett durchlaufen, zwar nicht wirklich schnell aber immerhin. Heute hält sich der Muskelkater auch noch sehr in Grenzen, mal sehen wie es sich entwickelt. Auf jeden Fall hat es gut getan!

    Mein Plan ist jetzt, zu versuchen wieder dreimal die Woche laufen zu gehen, mal gucken ob das immer so klappt ... am Anfang will ich auch noch ohne Zeit- und pulsmessung laufen ... wichtig ist glaub ich erstmal wieder Kontinuität ...

    Mein Ziel: am 29. Oktober ist ein 10-Kilometer-Wettkampf hier in der Nähe, da würde ich gern mitlaufen, ein Traum wäre sub 60


    So, was erhoffe ich mir von dem Tagebuch hier? Motivation, Tipps und ab und zu mal einen "Tritt in den Ar***", falls ich mal keine Lust hab ;-)

    Vielen Dank fürs Lesen bis hierher,

    Liebe Grüße,
    penelope

  2. #2
    Avatar von Little_John
    Im Forum dabei seit
    20.03.2017
    Beiträge
    471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Ich hol schon mal die angespitzten Stiefel . Viel Spaß beim laufen.

  3. #3
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Danke schonmal!

    Morgen gehts dann wieder los, da hab ich nachmittags jemanden fürs Kind ;-) Obwohl ich heute schon Lust hätte, aber keine Zeit ... und Muskelkater von Dienstag hab ich merkwürdigerweise gar nicht

    LG

  4. #4
    Avatar von Little_John
    Im Forum dabei seit
    20.03.2017
    Beiträge
    471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Ich bin immer enttäuscht wenn ich keine Anpassungsschmerzen habe. Dann war das Training nicht hart genug

  5. #5
    katzenfreund Avatar von Marty P
    Im Forum dabei seit
    18.07.2005
    Ort
    Utting am Ammersee
    Beiträge
    673
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Viel Erfolg, bitte fleissig über Deine Erfahrungen berichten.

  6. #6
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Little_John Beitrag anzeigen
    Ich bin immer enttäuscht wenn ich keine Anpassungsschmerzen habe. Dann war das Training nicht hart genug
    Ja, das hab ich mir auch schon gedacht ... vielleicht bin ich aber durchs viele spazieren gehen mit Kutsche doch nicht so unfit, wie ich gedacht hab ...

  7. #7
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Marty P Beitrag anzeigen
    Viel Erfolg, bitte fleissig über Deine Erfahrungen berichten.
    Danke, ich werde mich bemühen ;-) Bin selbst gespannt wie es so weiter geht ...

  8. #8
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    So, dann will ich mal wieder berichten ... (bin am Wochenende selten am Rechner, deshalb werden sich meine Einträge hauptsächlich auf in der Woche beschränken)

    2. Lauf - Freitag, 19.05.
    Am Donnerstag war ich ja eigentlich noch voll motiviert und hatte auch Lust zum laufen ... aber Freitag irgendwie gar nicht ... erschwerend kam noch dazu, dass mein Freund mit unserer Tochter eis essen gehen wollte, damit ich laufen gehen kann ... irgendwie steigerte das nicht gerade die Motivation ... aber was solls, nützt ja nüscht ...
    Also Laufklamotten an und los ... zu Beginn meiner Standardrunde gehe ich erstmal ca. 10 Minuten, weil es da steil bergauf geht, bis ich zu meinem Startpunkt komme ... Vorteil: ich bin dann schon bissl aufgewärmt ... Nachteil: der Berg nervt
    Der Lauf an sich war nicht so locker wie dienstags, es war aber auch ziemlich warm und mir kamen teilweise richtige Pollenstaub-Wolken entgegen, ich hatte ziemlich mit der Luft zu kämpfen ... konnte aber durchlaufen, aber so richtig Spaß gemacht hat es nicht ...

    3. Lauf - 21.05.
    So, wollte ja die dreimal die Woche voll machen, also musste ich nochmal ran ... es war wesentlich kühler als Freitag und durch den Regen war die Luft auch "sauberer" ... ging also viel besser ... konnte zumindest gefühlt auch mal bissl gas geben ;-)

    So, mal sehen wie diese Woche wird ... Lauftage werden wahrscheinlich wieder Dienstag, Freitag und Sonntag ... überleg schon ob ich vielleicht gegen Ende der Woche mal den einen Lauf etwas erweitere ... so auf 6,5 Kilometer ... nur das der eine sowieso schon fiese Berg, dann noch länger und fieser ist ... weiß nicht ob das noch zu früh ist ...

    penelope

  9. #9
    Avatar von Little_John
    Im Forum dabei seit
    20.03.2017
    Beiträge
    471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Faustformel wäre ja, zumindest sagen das alle, eine Distanzsteigerung von 10 bis 15 % pro Woche. Im Grunde wird dir dein Körper sagen wann es zu viel ist.
    Aber die Stimme des Körpers nicht mit der Stimme des inneren Schweinehundes verwechseln. Mein ISH nennt sich Seppi und zwickt mich nach dem weglaufen schon mal gern in die Wade.

  10. #10
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Von den Prozenten her würde das ja dann passen, wenn ich Sonntag oder so dann mal die 6,5 Kilometer laufe ... mal sehen wie es mir da so ist ... Die Streckenlänge seh ich auch nicht so als Problem, nur den einen Berg halt ... da gehts dann ca. 500 meter nur bergauf (jetzt biege ich so erst so ca. bei der Hälfte auf den Berg ein), das demoralisiert mich irgendwie schon vorher immer ...

  11. #11
    Avatar von Little_John
    Im Forum dabei seit
    20.03.2017
    Beiträge
    471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Das ist meiner Meinung nach nur eine Mentale Geschichte. Ich kenn das von mir, ich weiß was mein Körper leisten könnte, nur mental hapert es da leider.

  12. #12
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Little_John Beitrag anzeigen
    Das ist meiner Meinung nach nur eine Mentale Geschichte. Ich kenn das von mir, ich weiß was mein Körper leisten könnte, nur mental hapert es da leider.
    Oja, das ist definitv reine Kopfsache ... wie gesagt, ich hab ja schon die "Schnauze voll", wenn ich nur an den Berg denk ... aber den Kopf auszuschalten, das gelingt mir leider nicht so wahnsinnig oft würde aber vieles einfacher machen ...

    Heute nachmittag geht es wieder los, ich denke nochmal die Standardrunde ... hab heute leider nur sehr begrenzt Zeit ...

  13. #13
    Avatar von Little_John
    Im Forum dabei seit
    20.03.2017
    Beiträge
    471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Und darum laufe ich in der Früh. Nach der Arbeit ist mein Kopf zu voll und ich kann nicht abschalten.

  14. #14
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.657
    'Gefällt mir' gegeben
    1.075
    'Gefällt mir' erhalten
    1.512

    Standard

    Zitat Zitat von Little_John Beitrag anzeigen
    Mein ISH nennt sich Seppi und zwickt mich nach dem weglaufen schon mal gern in die Wade.
    Fein, endlich mal wieder ein personalisierter Schweinehund. Meiner heißt übrigens Horst. (Ähnlichkeiten mit einem mir durch und durch unsympathischen Politiker können nur purer Zufall sein.)

  15. #15
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Fein, endlich mal wieder ein personalisierter Schweinehund. Meiner heißt übrigens Horst. (Ähnlichkeiten mit einem mir durch und durch unsympathischen Politiker können nur purer Zufall sein.)
    Dann heißt meiner wohl COUCH ... und sitzt groß und schwarz in einer Ecke im Wohnzimmer rum ... und hat das letzte Jahr leider viel zu oft gewonnen

  16. #16
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Little_John Beitrag anzeigen
    Und darum laufe ich in der Früh. Nach der Arbeit ist mein Kopf zu voll und ich kann nicht abschalten.
    Das ist bei mir genau andersrum ... ich brauch das laufen nach der Arbeit um zumindest halbwegs davon abschalten zu können ... und früh ist mir jede Minute im Bett heilig ...

  17. #17
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    4. Lauf - 23.05.2017
    Man merkt schon, das mich dieses Tagebuch hier motiviert, das Training durchzuziehen ... denn eigentlich wäre ich gestern wieder lieber mit meiner Tochter eis essen gegangen, als in die andere Richtung abzubiegen und zu laufen ... aber ich wollte ja hier wieder was berichten, von daher ging das ja nicht
    Bin wieder meine Standardrunde gelaufen ... und entgegen dem, was ich eigentlich noch nicht wollte, hab ich mal meine Laufuhr mitgenommen ... am Ende waren es 4,80 Kilometer in 31:17 Sekunden ... nix weltbewegendes, aber okay ...

    Irgendwie fühlt sich das ganze noch nicht "rund" an, sondern eher trampelig ... weiß nicht, wie ich das besser beschreiben soll ...

    Ich denke, ich werde am Freitag mal die etwas längere Runde probieren ... mal sehen, ob das was bringt ...

    penelope

  18. #18
    katzenfreund Avatar von Marty P
    Im Forum dabei seit
    18.07.2005
    Ort
    Utting am Ammersee
    Beiträge
    673
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Das hört sich doch alles gut an, immer weiter so. Zieh die längere Runde am Freitag durch und hör auf deinen Körper, der sagt dir schon wenn du langsamer machen musst.

  19. #19
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.054
    'Gefällt mir' gegeben
    1.263
    'Gefällt mir' erhalten
    3.370

    Standard

    Du sollst ja auch nicht die Welt bewegen, du bewegst dich und das ist gut. So kurz haben wir alle mal angefangen. Dran bleiben ist wichtig

    Gruss Tommi

  20. #20
    katzenfreund Avatar von Marty P
    Im Forum dabei seit
    18.07.2005
    Ort
    Utting am Ammersee
    Beiträge
    673
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hier wird doch nicht geschwächelt?

  21. #21
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Huhu!

    Nee, geschwächelt wird nicht ... musste nur mal was tun auf Arbeit ;-)

    5. Lauf - 26.05.2017
    Eigentlich wollte ich heute ja den bisschen längeren Lauf in Angriff nehmen, aber irgendwie hatte ich am Ende des Tages keine Zeit mehr um dann zum Essen wieder da zu sein (meine Tochter ist da noch nicht so flexibel, was die Zeiten angeht) ... also doch wieder nur die Standardrunde ... da ich ja aber im Stress war dann auch mal versucht bissl schneller zu laufen.
    Somit standen dann nach 4,8 Kilometer 29:53 Minuten auf der Uhr ... Durchschnittstempo 6:14 min/km ... max. Tempo bei 5:19 ... das schwankt halt noch extrem, liegt aber auch an dem einen Anstieg, der zieht das durchschnittstempo immer ganz schön runter ... da schaff ich kaum schneller als 7er Pace ...
    Aber insgesamt war ich recht zufrieden :-)

    6. Lauf - 28.05.2017
    So, auch heute hab ich es nicht geschafft die Strecke auszubauen ... lag aber einfach daran, dass es unheimlich warm und schwül war ... da muss sich mein Körper erstmal wieder dran gewöhnen ...
    Insgesamt hab ich mich heute nicht so gut gefühlt, deshalb musste ich an dem Anstieg auch mal ca. 20 Meter gehen ... hat mich zwar sehr genervt, aber irgendwie hatte ich keine Kraft mehr ...
    danach ging es wieder halbwegs, so konnte ich die Runde zumindest zu Ende laufen. Zeit insgesamt 31:10 Minuten ...


    Wochenfazit:
    Keine Streckenverlängerung, dafür festgestellt, dass auch mal ne 5er Pace geht ...
    aber immerhin wieder dreimal gelaufen.

    Aber auch die Erkenntnis, manchmal ist es gar nicht so einfach, Kind, Arbeit, Haushalt und dann noch das Laufen unter einem Hut zu bringen (und da handelt es sich ja jetzt noch nicht um wirklich lange und zeitaufwändige Einheiten). Hoffe, wenn dann noch der Hausumbau demnächst dazu kommt, dass ich das noch irgendwie hinbekomme. Aber da kommt ihr dann ins Spiel, so von wegen motivieren und so ;-)

    Plan für diese Woche:
    Dienstag, Donnerstag und Samstag laufen ... einmal Streckenverlängerung wäre auf jeden schön ....

    LG penelope

  22. #22
    Avatar von Little_John
    Im Forum dabei seit
    20.03.2017
    Beiträge
    471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Von 5er Pace kann ich nur träumen. Zumindest schaut mein wochenplan ähnlich wie deiner aus Di, Do, Sa oder So. Mal schauen.

  23. #23
    katzenfreund Avatar von Marty P
    Im Forum dabei seit
    18.07.2005
    Ort
    Utting am Ammersee
    Beiträge
    673
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    einen 5er Pace würde ich schon schaffen, ca. 5 Meter bis ich umkippe. Wobei ich wohl das doppelte an Gewicht mitschleppe als die meisten hier.

  24. #24
    Avatar von Little_John
    Im Forum dabei seit
    20.03.2017
    Beiträge
    471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Marty P Beitrag anzeigen
    einen 5er Pace würde ich schon schaffen, ca. 5 Meter bis ich umkippe. Wobei ich wohl das doppelte an Gewicht mitschleppe als die meisten hier.
    Und trotz allem immer noch ein Leichtgewicht

  25. #25
    Avatar von penelope_86
    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    102
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Komischerweise find ich es eigentlich sogar einfacher schneller zu laufen, so rein von der Laufökonomie (?) ... es fühlt sich einfach von der Bewegung her besser an. Ist halt nur anstrengender

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neustart im Herbst 2013
    Von pinkpig im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2013, 10:48
  2. Zwei neue Filme zu Joggingtouren im Erzgebirge
    Von marathomy im Forum Laufberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 16:44
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 10:40
  4. Sehnenentzündung im Fuß/ Neustart?
    Von RunningGirl86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 13:08
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 21:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •