+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    31.12.2017
    Beiträge
    149
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    16

    Standard Kaufberatung GPS Laufuhr

    Hallöchen,

    da ich zum Cyber Monday auf ein Schnäppchen hoffe, bräuchte ich mal ein paar Anregungen von eurer Seite. Die schiere Zahl der Lauf- und Multisportuhren, Activitytracker und Smartwatches erschlägt mich ein wenig. Viele der Features brauche ich vielleicht gar nicht, während andere, an die ich noch gar nicht gedacht habe, wichtig für mich sein könnten.

    Ich bin Anfänger, also ist es ein wenig schwer, da ein echtes Anforderungsprofil zu erstellen. Also habt Nachsicht, wenn euch manches unlogisch oder unrealistisch erscheint.

    Preis:
    Ich würde die Schmerzgrenze mal bei 200€ ansetzen. Wenn ich für unwesentlich mehr ein deutliches Upgrade an Leistung bekäme, darf es auch etwas(!) teurer sein. Aber das ist so erstmal der erste Anhaltspunkt für euch.

    Sport:
    Laufen (natürlich), Radfahren und Schwimmen. Fitness wäre auch nett. Die letzten beiden Punkte sind nicht sooooo wichtig, wären aber ein nice to have. Realistisch ist das Laufen aber der einzige Sport, bei dem ich wirklich extrem "datenaffin" bin.

    Puls:
    Handgelenksmessung sollte schon einigermaßen genau sein, aber nur im Alltag. Beim Sport trage ich gerne einen Brustgurt, da ich die Genauigkeit zu schätzen weiß. Und selbst bei den teuersten Uhren lässt die Messung am Handgelenk zumindest beim Sport eh oft zu wünschen übrig. Die Uhr sollte also komfortabel mit einem Brustgurt koppelbar sein. Ich denke, dass ist ziemlich standard heute. Oder?

    GPS:
    Klar. Ganz wichtig! Ich möchte möglichst viele und genaue Daten haben, die ich später übertragen und auswerten kann. Die Auswertung gehört für mich zum Spaß. Klingonisch, ist aber so. Wenn also mehrere Satelliten genutzt werden (GLONASS, Galileo?), um die Genauigkeit zu steigern: toll! Aber wenn die Werte einfach angemessen und im realistischen Rahmen genau sind, ist es mir egal, über welche Satelliten das läuft.

    Akku:
    Ich würde die Uhr wohl die meiste Zeit des Tages tragen, aber unter "Volllast", also im Sportmodus, wohl kaum mehr als einige Stunden oder einen halben Tag am Stück. Ausgedehnte Wanderungen oder gar Ultras stehen nicht unbedingt auf dem Plan. Die Akkulaufzeit muss also nicht zwingend monströs sein. Länger ist natürlich nice to have und komfortabel, aber da wäre ich u.U. zu Abstrichen bereit. (Nein, ich bin kein Gynäkologe)

    Design:
    Keine feste Vorgabe. Eher modern. Darf auch aus Kunststoff sein, wenn die Verarbeitung gut ist. Sollte sportlich bis schick aussehen. Rund oder eckig ist nicht so wichtig. Farbe wäre eher so schwarz/anthrazit/rot oder eine Mischung davon. Muss mir einfach gefallen, wenn ich sie ansehe. Aber die Optik ist zweitrangig. Sie sollte sich vor allem gut am Handgelenk anfühlen, da ich sie im Alltag tragen möchte.

    Schlafanalyse:
    Japp. Hätte ich schon gerne. Ich habe einen extrem schlechten Schlaf und wenn ich das ein wenig auswerten und überwachen könnte, wäre das prima. Ist aber nicht wirklich eine Grundvoraussetzung. Kann auch ohne Leben.

    Andere Funktionen:
    Wie gesagt: Möglichst viele Daten, die ich irgendwo hochladen, analysieren und auswerten kann.
    Es wäre gut, wenn die Uhr Trainingspläne unterstützen würde, also eine Art "eingebauten Coach" oder so etwas hätte. Wisst ihr, was ich meine? Empfehlungen zu Regenerationsphasen fände ich auch toll, falls diese überhaupt sinnvoll berechnet werden können. Ich denke, dass eine VO2 Auswertung sinnlos ist? Wäre ein nice-to-have (Daten, gebt mir Daten!), aber ich befürchte, dass das selbst im besten Fall eher ungenau ist. Selbst bei high end Modellen.
    Back-to-start wäre genial. Ich bin extrem verschusselt und öfters mal halb-weggetreten unterwegs und stehe plötzlich irgendwo und weiß den Weg nicht zurück. Mit so einer Funktion könnte ich, egal wo ich bin, einfach mal spontan in irgendeine Richtung laufen, ohne vorher eine Route planen oder die altbekannten laufen zu müssen.
    Touchscreen? Nice to have, aber da ich zu kalten Fingern neige, trage ich wohl Handschuhe und würde die Uhr auch dann gerne noch komfortabel benutzen können. Gut bedienbare Knöpfe sind also besser für mich geeignet.
    Edit: Musik hören wäre auch toll. Kein Must-have, aber dann muss ich nicht immer mein SMartphone mit rumschleppen.

    Joa, das war so das, was mir spontan einfällt. Klingt, als könnte es mit meiner Preisvorstellung eher knapp werden. Ich würde wohl auch ein gutes gebrauchtes Modell nehmen, aber es geht ja gerade um ein Cyber Monday Schnäppchen.

    Modelle, die immer wieder empfohlen werden, sind die Garmin Forerunner 735XT, Forerunenr 235, Polar M430, Vantage M, Vivoactive 3 ... zumindest stolpere ich immer wieder über diese im Netz. Keine Ahnung, was es sonst noch in dem Segment gibt oder ob diese Uhren überhaupt in mein Anforderungsprofil passen.

    Ich bin wirklich, wirklich überfragt.

    Irgendjemand eine Idee?

    Edit: Wenn ich eh schon total unrealitisch bin: Wäre toll, wenn ich GPX Tracks auf die Uhr packen könnte und von ihr navigiert würde. Da sind wir aber wahrscheinlich eher im Bereich einer Fenix.

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    31.12.2017
    Beiträge
    149
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    16

    Standard

    Vielleicht wäre auch eine Forerunner 245 noch im Rennen. Die kostet derzeit 250€. Ist natürlich deutlich über meine Schmerzgrenze, aber das wäre von allen bisher genannten das neueste Modell und bietet eigentlich alles, was ich so brauche und auch das, was ich nur gerne hätte.

  3. #3
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.165
    'Gefällt mir' gegeben
    1.806
    'Gefällt mir' erhalten
    2.721

    Standard

    Garmin 735XT.

    Hat alles außer der Musik.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)


  4. #4

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.107
    'Gefällt mir' gegeben
    305
    'Gefällt mir' erhalten
    242

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Garmin 735XT.

    Hat alles außer der Musik.
    Yup, leider zwei Tage zu spät, jetzt wieder 230€ statt 170.

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    31.12.2017
    Beiträge
    149
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    16

    Standard

    Verdammt. Dachte, dass das bis Montag läuft. Die Langsamen bestraft das Leben. Oder eher die Unentschlossen.
    Muss ich wohl schauen, was sich an Zuschüssen über Weihnachten so ergibt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2017, 20:34
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.03.2016, 18:14
  3. Kaufberatung - Wechsel von Smartphone zu Laufuhr
    Von seven21 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.01.2016, 09:44
  4. Kaufberatung: Polar Laufuhr
    Von mcian im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 18:49
  5. Kaufberatung
    Von Magoo im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 13:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •