+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    21.06.2017
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Beitrag Neue Trainingsplänen von Marquardt vs Alternativen

    Hallo Zusammen,


    unter Halbmarathon-Trainingspläne für Läufer
    gibt es neue Trainingspläne von Mathias Marquardt für Halbmarathons,...

    Nachdem ich letztes Jahr eine sportmedizinische Untersuchung gemacht habe und mir mitgeteilt wurde dass ich zuwenig Ausdauertraining gemacht habe - das stimmte auch, bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Plan mit dem ich meine Zeit verbessere. Zielzeit beim letzten HM mit 1:57 mit ach und krach. Die letzten Km konnte ich Tempo nicht mehr halten - zu bald im anaeroben Bereich gelaufen.
    In diesem Zusammenhang hat mir auch der Sportmediziner gesagt, dass der Laufplan von Marquardt nicht optimal sei. Das habe ich auch bereits von anderen Personen gehört.

    Jetzt gibt es neue Pläne und daher die Fragen:

    • Gibt es bereits Erfahrungen mit diesen Plänen?
    • Die sehen ja soweit gut strukturiert aus. Sind diese besser als die alten?
      • wenn ihr die schon ausprobiert habt - Steuerung über Pace oder Hfmax?

    • Wenn nein warum nicht - sind sie schlecht?
    • ​Welche Pläne könnt ihr empfehlen?


    Danke für ein Feedback
    markus

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.048
    'Gefällt mir' gegeben
    479
    'Gefällt mir' erhalten
    1.036

    Standard

    Was qualifiziert Herrn M. denn für die Erstellung von Trainingsplänen für Läufer?
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    22.04.2015
    Ort
    MAD/BCN/FRA
    Beiträge
    780
    'Gefällt mir' gegeben
    83
    'Gefällt mir' erhalten
    68

    Standard

    Ich trainiere seit einem halben Jahr nach den Jahresplänen von Greif und sehe seither, wie bescheiden meine Leistungen bislang waren. Die habe ich alle pulverisiert. An Ausdauertranining fehlt es bei diesen Plänen ganz sicher nicht.

    Es scheint modern geworden zu sein, den Leuten mit wenig Training gute Ergebnisse zu versprechen. Die Leute, die das machen, kannst Du alle vergessen.

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    11.09.2016
    Beiträge
    426
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Die Geiz-ist-geil-Mentalität ist eben auch in Bezug auf Trainingsfleiß weit verbreitet...

  5. #5
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.466
    'Gefällt mir' gegeben
    178
    'Gefällt mir' erhalten
    1.935

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Was qualifiziert Herrn M. denn für die Erstellung von Trainingsplänen für Läufer?
    Gottes Wort.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    26.01.2015
    Beiträge
    11
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich denke du wärst mit den Plänen von Steffny gut bedient, die finde ich persönlich nicht so hart. Bin mit seinem Plan am Sonntag meine angestrebte Zeit von 1:38h gelaufen, obwohl ich nur die 3 Kerneinheiten pro Woche trainiert habe, den Rest habe ich durch Rad fahren ersetzt.
    Natürlich tickt jeder Mensch anders, darum gibt es auch keine pauschalen Antworten.
    Schau erst mal dass du deine Grundlagenausdauer aufbaust, danach würde ich einen Intervall pro Woche mit einbauen und auf meinen Körper horchen.

    Gruß aus Stuttgart

  7. #7
    Avatar von RennFuchs
    Im Forum dabei seit
    08.09.2012
    Beiträge
    3.201
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Zitat Zitat von haxedesboesen Beitrag anzeigen
    Die Geiz-ist-geil-Mentalität ist eben auch in Bezug auf Trainingsfleiß weit verbreitet...
    5,90 € investieten ist doch nicht geizig ;-)
    Klasse finde ich, daß die Pläne verfügbar sind - bei PDF Dokumenten besteht ja immer die Gefahr der Knappheit.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    02.07.2017
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    25
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Ich kann ebenfalls die Plände von Steffny empfehlen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 01:37
  2. Meinung zu Trainingsplänen von Marquardt
    Von d.geric im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 10:36
  3. 'Laufbibel' von M. Marquardt
    Von Schmal im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 15:59
  4. Suche Laufbibel von M. Marquardt
    Von Simi85 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 21:00
  5. Buch von M.. Marquardt
    Von Bambussprosse im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 20:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •