Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    autopost
    Gast

    Standard Garmin Forerunner 935 - eine Laufuhr mit vielen Stärken und einer Schwäche

    Die Forerunner 935 ist die neueste Multisport-GPS-Uhr von Garmin und richtet sich vor allem an Triathleten. Unser Redakteur ist zwar Läufer, wollte sie aber dennoch testen.

    Die folgende Diskussion bezieht sich auf den Artikel:
    Garmin Forerunner 935 - eine Laufuhr mit vielen Stärken und einer Schwäche

  2. #2
    Peter Dorfer
    Gast

    Standard

    Garmin ist einfach überteuert, bietet für den Preis nicht mehr und ist mit der Online Plattform und der App immer hinten nach. Außerdem ist das Kundenservice nicht sehr gut.

  3. #3
    Dr.Bob
    Gast

    Standard

    Die Herzfrequenzvariabilität unterliegt nur sehr geringen Schwankungen. Diese sind so klein, dass sie nicht im peripheren System wahrgenommen, sondern nur als EKG gemessen werden können.
    Also ist es grundsätzlich nur über einen Brustgurt messbar.

  4. #4
    Michael Hebeler
    Gast

    Standard

    Der Test ist ja schön und gut - hat mich auch dazu bewegt - die "Traumuhr" zu kaufen....

    Aber - da ich ein "Alter Mann" bin und mich bisher mit einigen Polar Uhren herumgeschlagen habe - bin ich jetzt über meine geliebte Garmin forerunner 310 XT (die perfekte und einfachst zu bedienende Uhr!!!) zur forerunner 935 gewechselt. Ihr Bericht war mit ausschlaggebend.

    Die herunterzulassende und dann auszudruckende Bedienungsanleitung ist soooo na ja - aber mir gelingt es nicht - die Uhr zu personifizieren.... so dass ich in erster Linie die Pace angezeigt bekomme......

    Vielleicht bin ich ja zu dumm - jedoch habe ich den Kauf der Garmin nur getätigt weil bisher die Einstellungen quasi Kinderleicht waren....

    Können Sie mir eventuell weiterhelfen - das würde mich sehr freuen.

    Vielen Dank bereits im Voraus und weihnachtliche Grüße
    Michael Hebeler

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    26.09.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Michael,

    dann versuche ich mal zu helfen. Halte die "Up"-Taste gedrückt, um ins Menü zu kommen. Dort wählst du "Einstellungen" aus, indem du die "Start"-Taste drückst. Wählsz hier "Aktivitäten und Apps" aus. Dort wählst du dann die richtige App – bei dir vermutlich "Laufen". Dann "Laufen-Einstellungen" und "Trainingsseiten". Dort kannst du dann erstens das "Layout" der Anzeige festlegen (ob 1, 2, 3 oder 4 Felder) und in den einzelnen "Feldern" den Wert – bei dir dann eben die Pace.

    Hilft dir das weiter?

    BG

    Henning

  6. #6
    Andreas H.
    Gast

    Standard

    Kann mir jemand sagen, wie man den barometrischen Höhenmesser aktiviert. Meine FR935 zeigt immer die Höhe an, auf die ich kalibriert habe. GPS ist grundsätzlich ausgeschaltet, nur beim Laufen und Radfahren ein. Deshalb ändert sich vermutlich die Höhe nicht !?

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft