+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Night52

  1. #1
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.228
    'Gefällt mir' gegeben
    556
    'Gefällt mir' erhalten
    842

    Standard Night52

    Hallo,

    Night52, das sind 52km und ca. 900 Höhenmeter durch die Kraichgauer Hügel. Gestartet wurde um 17:45 so das es in die Nacht hinein ging.
    Wie es mir dabei ergangen ist, könnt ihr in meinem Laufbericht nachlesen:

    Die drei ??? Und der Night52 – KMTreter

    Viele Grüße,

    Phenix

  2. #2
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.338
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    169

    Standard

    Den Night 52 wäre ich gerne (nach dem ich 2016 erstmals dort war) wieder gelaufen. Aber wie meistens stand an dem Wochenende gleichzeitig Dettenhausen an. Und das 24 h "Läuferwoodstock" hat so ein einmaliges Flair, da war für mich klar, das kann ich nicht auslassen. Schade das beides wohl auch 2018 nicht gehen wird.
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest Treppenmarathon 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,

    18.08. Night 52, 52 km 900 hm, 5:10:19

    11.10. Rutesheim Marathon 5:13:40
    17.10. Big Dog's Backyard World Championchip 2020, bei 181,05 km raus

    31.10. Ultraschneckens Vanilla Plain, 46 km
    01.11. Donautal Trainingsmarathon ?
    08.11. Steinhart 500 Crossmarathon
    14.11. Zeiler Waldmarathon
    21.11. RUNMOB Rössle Weg ?
    28.12. Grüntal Winterultra
    30.12. Frauenkopf Marathon Stuttgart
    2021
    10.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    14.08. 100 Meilen Berlin

  3. #3
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.500
    'Gefällt mir' gegeben
    2.286
    'Gefällt mir' erhalten
    2.499

    Standard

    Nochmals meinen herzlichsten Glückwunsch zum 2. Platz in der AK.

    In der Vorbereitung hattest du immer mal wieder ein paar kleine Schwierigkeiten und so konntest du als Ultra-Einsteiger vl. nicht so die ganze Leistung abfordern. Aber du hast den Lauf und Orga genießen können, bist ohne große Blessuren und zufrieden und glücklich.

    Viel mehr darf und kann man nicht verlangen. Ich freue mich für dich, dass der Lauf ein Erlebnis für dich war. Erhole dich weiterhin gut und dann greifst du beim Röntgenlauf wieder an.

    Herzlichen Dank für den schönen Bericht.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  4. #4
    Bergschreck
    Gast

    Standard

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu deiner großartigen Leistung, das hast du echt super gemacht - da hast das Beste rausholen können, was nach den ganzen Vorgeschichten möglich war!

    Danke auch für den schönen, detailgetreuen Bericht. Auch z.B. bei Udo bin ich immer wieder erstaunt, wie ihr euch dies alles merken könnt. Nach meinen Wettkämpfen, die ich die letzte Zeit hatte (und das waren immer nur so 10-14 km), hätte ich nur grob den Verlauf beschreiben können, obwohl ich schon versuche, mir vieles zu merken. Also auch dafür:

    Alles Gute für deine weiteren Vorhaben!


    LG vom Bergschreck

  5. #5
    Schlaucht so rum... Avatar von maccall
    Im Forum dabei seit
    16.09.2015
    Ort
    Sosúa, Dom. Rep.
    Beiträge
    491
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Danke für diesen mitreißenden Bericht und Gratulation zur tollen Leistung!
    Laufen unter Palmen

    "You gotta keep on keepin´on." (Joe Dirt)


  6. #6
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.228
    'Gefällt mir' gegeben
    556
    'Gefällt mir' erhalten
    842

    Standard

    Hallo,

    Danke euch

    Zitat Zitat von Bergschreck Beitrag anzeigen
    Danke auch für den schönen, detailgetreuen Bericht. Auch z.B. bei Udo bin ich immer wieder erstaunt, wie ihr euch dies alles merken könnt. Nach meinen Wettkämpfen, die ich die letzte Zeit hatte (und das waren immer nur so 10-14 km), hätte ich nur grob den Verlauf beschreiben können, obwohl ich schon versuche, mir vieles zu merken. Also auch dafür:
    Ich weiß nicht wie Udo das macht, aber aus dem Stehgreif kann ich mich auch nur an die auffälligsten Details erinnern, besonders am Tag direkt nach dem Lauf. Beim schreiben gehe ich den Lauf nochmal KM für KM durch, nutze dafür zum gedanklichen sortieren die Fotos (die ja chronologisch sortiert sind), meine GPS Aufzeichnung, sowie Informationen vom Veranstalter wie z.B. Position der VP's. Es ist erstaunlich wie viele Details und Bilder einem dann wieder ins Gedächtnis kommen.

    Gruß,

    Phenix

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. night52 - Neuer Kurz-Ultra im Kraichgau
    Von MatthiasR im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 16:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •