Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    08.08.2017
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Idee Brooks Glycerin 15

    Hallo zusammen,

    auch ich darf den Brooks Glycerin 15 testen. Heute von den Agentur eingetroffen in der schicken Farbkombi Black/Elektric Brooks Blue/Green Gecko. Größe 44,5, mittlere Weite.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	brooks.jpeg 
Hits:	14 
Größe:	262,8 KB 
ID:	60989
    Da es heute wirklich nur regnet und hundekalt ist, warte ich noch mit dem ersten Lauf und habe mir daher das Modell etwas näher angeschaut. Rein optisch sieht es nach viel Dämpfung aus, was sich auch bei der ersten Anprobe so anfühlt. Im Vergleich zu meinen anderen Laufschuhmarken (Asics, Saucony, OnCloud) fällt der Schuh leicht kleiner aus. Wer also genau zwischen zwei Größen schwankt, kann hier getrost die größere auswählen.
    Alles fühlt sich sehr bequem an, die Ferse ist dabei ungewöhnlich umschlossen und weich gepolstert. Bin mal gespannt, wie sich dies bei längeren Läufen auf den Achillesbereich auswirkt.
    Für einen stark gedämpften Schuh ist er gar nicht mal so schwer. Aber witzig: Der linke Schuh bringt 324gr auf die Waage, der Rechte 341 gr (ich habs mehrfach geprüft ). Merken werd ich dies wohl kaum.
    Dies mal zum ersten Eindruck. Ich werde weiter berichten.
    Bis dahin
    Grüße an alle.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    08.08.2017
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nun denn, liebe Läufergemeinde,

    ich darf heute mal mehrere Läufe zusammenfassen, da ich wenig Internetzugang in den letzten Wochen hatte.
    Der Schuh hatte nämlich verstärkt Einsätze in Sardinien . So ist es halt, wenn Test und Urlaub zusammen kommen.
    Die Dämpfung im Fersenbereich ist wirklich enorm, was sich aber auch in fehlendem Feedback zum Untergrund bemerkbar macht. Auf Teer und gemäßigtem Tempo macht der Schuh wirklich Spaß. Ermüdungserscheinungen sind kein Thema.
    Allerdings abseits der Straßen kommt der Schuh an seine Grenzen, was die Stabilität angeht. Hier hatte ich das eine oder andere Mal ein sehr schwimmendes Gefühl.
    Interessanterweise nahm die Stabilität mit den steigenden Temperaturen und mehr ab, so wie das Material immer mehr nachgeben würde. Bin gespannt, ob diesen Eindruck der eine oder andere auch gewonnen hat.
    Zurück im kalten und nassen Deutschland funktioniert der Schuh aber wieder, wenngleich die Sohle nicht den absolut rutschfesten Eindruck heute auf mich hinterlassen hat.
    Als Fazit bisher kann ich den Schuh durchaus empfehlen. Für mich der Schuh, mit dem es sich nach einem Tempolauf gut entspannen und regenerieren lässt.
    Da kommen sicherlich noch einige Trainingskilometer hinzu.
    Liebe Grüße und bis zur nächsten Schleife.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Leserrtest Brooks Glycerin 15
    Von Ini13 im Forum Lesertest
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.09.2017, 07:05
  2. Brooks Glycerin 15
    Von Ini13 im Forum Lesertest
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2017, 17:37
  3. Brooks Cascadia 6 vs Brooks Glycerin 9
    Von Stephanblue im Forum Laufschuhe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 13:58
  4. Brooks Glycerin 5
    Von Chris9988 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 08:39
  5. Brooks Glycerin
    Von hiermax im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 13:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft