+ Antworten
Seite 47 von 47 ErsteErste ... 3744454647
Ergebnis 1.151 bis 1.175 von 1175

Thema: 1o km sub Ʒ1

  1. #1151
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.445
    'Gefällt mir' gegeben
    399
    'Gefällt mir' erhalten
    810

    Standard

    Bääääm!

    3.000m in 8:32,19!

    Habe den riesen Aufwand trotz schlechtem Teilnehmerfeld auf 3.000m in Kauf genommen! (570km einfach - 7h Zugfahrt)

    Habe mich im Vorfeld auf ein einsames Rennen eingestellt... So ist dies dann auch gewesen, wobei immerhin war ich die ersten 1000m nicht alleine!

    Durfte ja sonst bei keiner anderen Landesmeisterschaft oder Bezirksmeisterschaft starten...

    Ich brauchte aber eine offizielle Bestätigung! Insgeheim habe ich sogar mit einer 8:25 geliebeugelt! Ich denke bei einem besseren Feld wäre das auch drin gewesen! War im Ziel leider nicht so richtig platt! Letztes Jahr hätte ich niemals so eine Zeit in den Mund genommen!

    Im 12ten Trainingsjahr noch ein mal einen ordentlichen Leistungssprung geschafft!

    In Zahlen:

    2:48 - 2:51 - 2:53

    https://ergebnisse.leichtathletik.de...st/213962/3661
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,96 (03.06.2017)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)

  2. Folgenden 19 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D.edoC:

    alcano (13.09.2020), badrunner (12.09.2020), Bantonio (12.09.2020), DoktorAlbern (14.09.2020), Dude_CL (13.09.2020), emel (13.09.2020), Hagenthor (14.09.2020), hbef (13.09.2020), kobold (13.09.2020), Lahme.Ente (13.09.2020), leviathan (12.09.2020), Rajazy (12.09.2020), Rolli (13.09.2020), runner00 (12.09.2020), RunSim (12.09.2020), thrivefit (13.09.2020), todmirror (13.09.2020), Unwucht (13.09.2020), V-Runner (12.09.2020)

  3. #1152

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.683
    'Gefällt mir' gegeben
    3.270
    'Gefällt mir' erhalten
    1.552

    Standard

    Fette Sache! Freut mich riesig, dass 2020 für dich so eine geile Zeit bringt! :-)

    Dactw zwischendurch, dass du einen Hänger hast, aber zum Glück habe ich mich getäuscht. Da geht noch was bei dir! Besonders, wenn du das fast alleine gelaufen bist.

    Weiter so! :-)

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    D.edoC (13.09.2020)

  5. #1153
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    1.124
    'Gefällt mir' gegeben
    298
    'Gefällt mir' erhalten
    124

    Standard

    Saugeil !!!! Endlich !!!!
    Bombastische Zeit !!
    Freu mich riesig mit und für Dich, hast Du Dir sowas von verdient. Mein riesen Respekt !!

    Hoffe Du findest noch nen gut besetzten und schnellen 10er, aber heute darfst Du richtig stolz auf diese krasse Leistung sein.

    Einfach genial, dass Du es von vorne so durchziehen konntest. Gibt hier kaum jemand der auch nur einen km hätte mitlaufen können.

    Glückwunsch, auch wenn dass nur wenig mit Glück bei Dir zu tun hat.

    Z ist begeistert !!!

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Zemita:

    D.edoC (13.09.2020), RunSim (13.09.2020)

  7. #1154
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    1.051
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    84

    Standard

    Glückwunsch, Daniel!!! War echt ein klasse Rennen von dir!!! Ich habe es live vor Ort gesehen, weil der Rest des Rennens ja fast nur aus meinen Teamkollegen bestand. Du konntest ja am Anfang gut davon probieren, dass es zwei Pacemakergruppen gab. Den ersten Kilometer warst du sogar noch vor Clemens, der dann daraus noch eine 8:12 gemacht hat.
    Nochmal Hut ab! Der Leistungssprung war überfällig.
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 8:54,95 min (03.02.2019)
    5000 m: 15:29,59 min (18.05.2019)
    10000 m: 32:58,59 min (08.06.2019)
    5 km: 16:07 min (11.05.2019)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von runner00:

    D.edoC (13.09.2020), RunSim (13.09.2020)

  9. #1155

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.651
    'Gefällt mir' gegeben
    133
    'Gefällt mir' erhalten
    446

    Standard

    Saustark!! Das freut mich riesig. Volles Commitment, schon alleine die Anfahrt ist der Wahnsinn. Das sieht man wie hungrig Du noch bist nach all den Jahren.

    Tiefsten Respekt zu solch einer Einstellung!
    Jetzt sind als nächstes die sub15 dran!

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bme:

    D.edoC (13.09.2020), RunSim (13.09.2020)

  11. #1156

    Im Forum dabei seit
    17.09.2014
    Ort
    Montabaur
    Beiträge
    1.192
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    137

    Standard

    Glückwunsch Daniel, eine Steigerung um13" bei einer so kurzen Strecke, Respekt!
    LAUFEN
    5km - 18:31 (09.07.2018)
    5000m - 17:03,4 (07.06.2019)
    10km - 35:55 (01.03.2020)
    21,1km - 1:19:26 (10.03.2019)



  12. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Running-Gag:

    D.edoC (13.09.2020), RunSim (13.09.2020)

  13. #1157
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.642
    'Gefällt mir' gegeben
    3.670
    'Gefällt mir' erhalten
    4.541

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Saustark!! Das freut mich riesig. Volles Commitment, schon alleine die Anfahrt ist der Wahnsinn.
    +1

    Allein das ist wirklich klasse

    Tiefsten Respekt zu solch einer Einstellung!
    Jetzt sind als nächstes die sub15 dran!
    Damit ist ganz deutlich aufgezeigt, daß die sub 14:xx und die 30.xx nicht mehr nur greifbar, sondern mit der aktuellen Form sehr realistisch sind.

    @Daniel: jetzt hast Du eine Bestzeit rausgehauen, die Deine anderen "noch" dort stehende Zeiten etwas blaß aussehen lassen. Es zeigt aber auch, daß erstmals seit zwei Jahren wieder ein echter Sprung gelungen ist. Und Du weißt noch, was bei den letzten Durchbrüchen passiert ist? Da hast Du die PBs in Serie kassiert. Ich wünsche Dir vor allem, daß Du in der aktuellen Situation Wettkämpfe findest, in denen Du das umsetzen kannst

    Wir oben geschrieben und wie Du auch selbst weißt, sind das zwar keine Selbstläufer, aber jetzt dominiert sind Können und Wollen auf dem gleichen Niveau. Das macht alles anders.

    Muss mich hier Z. anschließen... einfach großartig
    nix is fix

  14. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    D.edoC (13.09.2020), RunSim (13.09.2020)

  15. #1158
    Clean Heels Avatar von Unwucht
    Im Forum dabei seit
    05.02.2013
    Beiträge
    1.254
    'Gefällt mir' gegeben
    265
    'Gefällt mir' erhalten
    218

    Standard

    Der Knaller!!

    Hast ja schon manchmal deinen Körper aus Stahl erwähnt (keine Verletzungen). Sicher kein Nachteil dass du mental genauso hart drauf bist
    Let fitness naturally occur. Don't force it or chase times. - @stevemagness

  16. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Unwucht:

    D.edoC (13.09.2020), leviathan (13.09.2020), RunSim (13.09.2020)

  17. #1159
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.342
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    946
    'Gefällt mir' erhalten
    2.077

    Standard

    Super gute Leistung!!! Die 14:xx muss jetzt auch kommen!

    Welche Schuhe hast Du getragen?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  18. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    D.edoC (13.09.2020), RunSim (13.09.2020)

  19. #1160
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.445
    'Gefällt mir' gegeben
    399
    'Gefällt mir' erhalten
    810

    Standard

    Danke Leute!

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Dactw zwischendurch, dass du einen Hänger hast, aber zum Glück habe ich mich getäuscht. Da geht noch was bei dir! Besonders, wenn du das fast alleine gelaufen bist.
    Ich denke einen bzw mehrere hänger hat jeder Sportler mal. Das ist normal! Genauso wie Niederlagen im Sport normal sind! In den ersten Trainingsjahren muss man sich noch nicht so sehr mit dem Thema beschäftigen. Sollte aber immer vor Augen haben, das sich irgendwann die Zinsen lohnen! In schwierigen Phasen ist das mMn sehr wichtig!

    Zitat Zitat von Zemita
    Hoffe Du findest noch nen gut besetzten und schnellen 10er
    Das hoffe ich auch! In der aktuellen Lage kann ich da nur paar WK im Auge behslten. Finale Entscheidungen sind da sehr kurzfristig!

    Zitat Zitat von bme
    Das sieht man wie hungrig Du noch bist nach all den Jahren.
    Das muss man auch für solche Zeiten! Vielleicht keine 12 Jahre, aber so +/- kommt das schon hin! Kinder, die ihre Jugend mit LA verbringen benötigen auch sehr lange! Als Späteinsteiger ist dies genauso - nur das sich das alles etwas vom Alter nach hinten verschiebt! Ok, im höheren Alter muss man auch noch zusätzliche seine Brötchen verdienen, aber das ist ein anderes Thema!

    Zitat Zitat von Running-Gag
    Glückwunsch Daniel, eine Steigerung um13" bei einer so kurzen Strecke, Respekt!
    Im Ziel war ich dennoch etwas enttäuscht, das es keine sub 8:30 wurden. Hätte mich noch mehr alleine quälen sollen..., aber das ist meckern auf hohem Niveau!

    Zitat Zitat von Unwucht
    Hast ja schon manchmal deinen Körper aus Stahl erwähnt (keine Verletzungen). Sicher kein Nachteil dass du mental genauso hart drauf bist
    Ja, möchte aber noch mal anmerken, das man beides trainieren kann! Das ist nicht angeboren oder Gottgegeben!

    Zitat Zitat von Rolli
    Welche Schuhe hast Du getragen?
    Nike Air Zoom Victory

    Zitat Zitat von leviathan
    @Daniel: jetzt hast Du eine Bestzeit rausgehauen, die Deine anderen "noch" dort stehende Zeiten etwas blaß aussehen lassen. Es zeigt aber auch, daß erstmals seit zwei Jahren wieder ein echter Sprung gelungen ist. Und Du weißt noch, was bei den letzten Durchbrüchen passiert ist? Da hast Du die PBs in Serie kassiert.
    Ja, es ist wieder an der Zeit meine Signatur rot zu färben! Am besten wäre alle Distanzen! Erntezeit

    Zitat Zitat von runner00
    Glückwunsch, Daniel!!! War echt ein klasse Rennen von dir!!! Ich habe es live vor Ort gesehen, weil der Rest des Rennens ja fast nur aus meinen Teamkollegen bestand. Du konntest ja am Anfang gut davon probieren, dass es zwei Pacemakergruppen gab. Den ersten Kilometer warst du sogar noch vor Clemens, der dann daraus noch eine 8:12 gemacht hat.
    Nochmal Hut ab! Der Leistungssprung war überfällig.
    Freut mich das Du nach all den Jahren meinen Faden weiter erhalten bleibst. Hast ja mal geschrieben das Du dort nun studierst / trainierst. Hoffentlich läuft es so wie Du Dir das erwünscht hast! Starke Truppe habt Ihr dort! Ja, hatte Glück, das der erste km "nur" in 2:48 angelaufen wurde! Habe mit 2:45 gerechnet! Das spielte mir gut in dir Karten!
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,96 (03.06.2017)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D.edoC:

    leviathan (13.09.2020), RunSim (13.09.2020)

  21. #1161
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.445
    'Gefällt mir' gegeben
    399
    'Gefällt mir' erhalten
    810

    Standard

    Ich laufe diesen Samstag 1.500m! Da habe ich mit dem WK noch ein mal Glück gehabt! Gemeldet ist ein sub4 Läufer!

    Darauf die Woche laufe ich bei den LM 5.000m!

    Am 18.10.20 habe ich 10km in Budapest auf dem Schirm! Den HM in der Schweiz habe ich an dem gleichen Tag auch auf dem Schirm! Die nächsten Tage werde ich weiterhin bezüglich Oktober Straßen WK die Augen offen halten!
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,96 (03.06.2017)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)

  22. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D.edoC:

    leviathan (15.09.2020), Rajazy (16.09.2020), RunSim (16.09.2020), thrivefit (16.09.2020)

  23. #1162

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.651
    'Gefällt mir' gegeben
    133
    'Gefällt mir' erhalten
    446

    Standard

    Top, dass Du noch 1500 und 5000 laufen kannst.
    Deine Training war doch eher 5-10k fokussiert. Ich denke mit den 10k bist Du besser bedient und dann im 2021 ne Top HM Zeit raushauen.

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bme:

    RunSim (16.09.2020)

  25. #1163
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.642
    'Gefällt mir' gegeben
    3.670
    'Gefällt mir' erhalten
    4.541

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Top, dass Du noch 1500 und 5000 laufen kannst.
    Deine Training war doch eher 5-10k fokussiert. Ich denke mit den 10k bist Du besser bedient und dann im 2021 ne Top HM Zeit raushauen.
    War das so. Ich denke, daß er das Spektrum von 1500 bis 10k gut abgedeckt hat. Das wird sicher alles ähnlich stark sein. Beim HM bin ich mal gespannt. Grundsätzlich bin ich überzeugt, daß ein guter 5k oder 10k Läufer immer auch einen guten HM durchdrücken kann. Und Daniel traue ich das allemal zu.

    Letztendlich wird es wahrscheinlich egal sein, in welcher Disziplin er startet. Mit ein wenig Glück, nichtmal sensationeller, sondern nur normaler Tagesform werden die PBs über das gesamte Spektrum purzeln. Auf 1500er ist das nur deswegen nicht so leicht, weil er dort schon in der Vergangenheit mal auf sehr hohem Niveau geliefert hat.
    nix is fix

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    RunSim (16.09.2020)

  27. #1164

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.651
    'Gefällt mir' gegeben
    133
    'Gefällt mir' erhalten
    446

    Standard

    Klaro haut er auch ne super HM Zeit raus, würde aber wetten das seine 10k in Relation besser ausfallen würde.

    Für nen HM muss sehr viel an der Schwelle gearbeitet werden. Langintervalle und TDLs. Was bei einem Fokus auf 5000m nicht die gleiche Priorität hat.

  28. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bme:

    DoktorAlbern (16.09.2020), leviathan (16.09.2020), Rolli (16.09.2020), RunSim (16.09.2020), Zemita (16.09.2020)

  29. #1165
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.642
    'Gefällt mir' gegeben
    3.670
    'Gefällt mir' erhalten
    4.541

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Für nen HM muss sehr viel an der Schwelle gearbeitet werden. Langintervalle und TDLs. Was bei einem Fokus auf 5000m nicht die gleiche Priorität hat.
    Das glaube ich nicht. Ich denke, daß das Schwellentempo überschätzt wird. Man sollte das mal laufen, um ein Gefühl dafür zu bekommen. Ob man es aber unbedingt benötigt, würde ich bezweifeln.
    nix is fix

  30. #1166

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.651
    'Gefällt mir' gegeben
    133
    'Gefällt mir' erhalten
    446

    Standard

    Da habe ich andere Erfahrungen. Gerade sind wieder zwei Kumpels mit Deiner These übelst eingegangen!

  31. #1167
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.642
    'Gefällt mir' gegeben
    3.670
    'Gefällt mir' erhalten
    4.541

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Da habe ich andere Erfahrungen. Gerade sind wieder zwei Kumpels mit Deiner These übelst eingegangen!
    Das ist schon möglich. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, daß die Anzahl der gelaufenen Kilometer an der Schwelle keine Relation zum HM Ergebnis hatten. Ich habe hier in der Umgebung ein paar sehr gute Geher und Marathoni, die eigentlich nie an der Schwelle trainieren und deren Zeiten im 65er Bereich nicht negativ auffallen im Vergleich zu M oder 10k. Vielleicht gibt es aber Läufer, die das mehr brauchen. Bisher war es bei Daniel so, daß er mit seinen schnellen Einheiten (eigentlich alles deutlich schneller als 10k) immer in der Lage war ohne große Vorbereitung auch eine Killerheinheit (10k spezifisch) abzuspulen. Ob diese dann für die 10k notwendig war, ist schwer zu sagen. Never change a running system. In dem Sinne würde ich wohl eher aus dem gewohnten Training heraus die 21k angreifen. Das ist aber wie gesagt Geschmackssache.
    nix is fix

  32. #1168

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.651
    'Gefällt mir' gegeben
    133
    'Gefällt mir' erhalten
    446

    Standard

    Doch interessant, dass unsere Erfahrungen und Beobachtungen so unterschiedlich sind.
    Klar ist das ganze Trainingssystem relevant. Da spielt auch Umfang und Trainingsjahre mit rein.
    Daniel ist ein Ausnahmeathlet und trotzdem bin überzeugt das er über 10k besser performen würde. Nicht das er im HM eingeht, ich spreche hier von einem kleinen Unterschied.

    Zurück zu den Normalos. Gerade die 1500 - 5000m Spezialisten decken Schwellenarbeit wohl kurz in der VP I ab. Danach gilt es der Fokussierung der Spezialstrecke. Wenn diese dann noch einen HM nachschieben liegen sie 2-3’ unter den Möglichkeiten.
    Nochmals, eine Progression im HM Tempo und die notwendige Arbeit über schnelle Stundenläufe und Langintervalle fehlen.
    Vielfach wird nach 10k über die Schwelle gedriftet und nach 15k langsam eingegangen. Seitenstechen durch mangelnde Reize für die Atmung über längere TDLs ist ein Weiteres und Magenprobleme.
    Das sind meine Beobachtungen der letzten 20+ Jahre.
    Wissenschaftlich nicht belegt :-)

    Du sprichst ja auch von Marathonis, die kommen von den TDLs und Langintervallen. Da bin ich eher bei Dir.

  33. #1169

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.683
    'Gefällt mir' gegeben
    3.270
    'Gefällt mir' erhalten
    1.552

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Seitenstechen durch mangelnde Reize für die Atmung über längere TDLs ist ein Weiteres und Magenprobleme.
    Das kann ich aus meiner Erfahrung so unterstreichen. Seitenstechen war bei mir sogar schon bei 10k Wettkämpfen bislang immer mein größtes Problem. Und auch ich vermute hier fehlende Reizsetzung der Atmung beim Training (hatte natürlich auch nicht geplant auf 10k fit zu sein). Und ich möchte mir nicht ausmalen, wie es bei einem HM wäre.
    Daher kann ich mir gut vorstellen, dass der ein oder andere 1500-5000m Spezialist sowas für einen HM auch entsprechend vorbereiten sollte.

    Nur: wie ich mir Daniel vorstelle, hat er keine Probleme damit. Beine aus orthopädischem Stahl und dann werden Magen und Lunge sicherlich auch unverwüstlich sein

  34. #1170

    Im Forum dabei seit
    23.09.2015
    Beiträge
    650
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    328

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    [...] Wenn diese dann noch einen HM nachschieben liegen sie 2-3’ unter den Möglichkeiten [...]

    Das ist aus meiner Sicht der entscheidende Punkt. Sind 2-3' unter den Möglichkeiten schon ein totales Eingehen? Und jetzt hier im Fall von D.edoC mit 10km Fokussierung könnte man ja eher auf auf 1-2' hoffen. Und das wäre dann je "Eingehen" auf ziemnlich hohem Niveau ;-)

  35. #1171
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.642
    'Gefällt mir' gegeben
    3.670
    'Gefällt mir' erhalten
    4.541

    Standard

    Zitat Zitat von DoktorAlbern Beitrag anzeigen
    Das ist aus meiner Sicht der entscheidende Punkt. Sind 2-3' unter den Möglichkeiten schon ein totales Eingehen? Und jetzt hier im Fall von D.edoC mit 10km Fokussierung könnte man ja eher auf auf 1-2' hoffen.
    Das würde ich nicht erwarten. Er hat einfach die nötige Ausdauer. Man könnte fragen, ob die Ökonomie im Zieltempo auf so hohem Niveau liegt. Aber auch hier ist der Unterschied zu 10k Pace nicht gigantisch. Und auch stoffwechselseitig ist das kein Thema. Ganz anders würde ich das beim Marathon sehen. Aber den halben in knapp über einer Stunde kann man immer durchdrücken.
    nix is fix

  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    thrivefit (17.09.2020)

  37. #1172
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.642
    'Gefällt mir' gegeben
    3.670
    'Gefällt mir' erhalten
    4.541

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Du sprichst ja auch von Marathonis, die kommen von den TDLs und Langintervallen. Da bin ich eher bei Dir.
    Ja und nein. Der eine ist Marathoni und trainiert so gut wie nie an der Schwelle. Da sind 10k Pace und überlange TDL @ M-Pace + im Fokus. Der andere ist Geher und absolviert neben dem spezifischen Geher Einheiten viele Dauerläufe und ein paar richtig schnelle Sachen. Langintervalle und TDLs (wie Du sie verstehst) sind da eher nicht zu finden.
    nix is fix

  38. #1173

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.651
    'Gefällt mir' gegeben
    133
    'Gefällt mir' erhalten
    446

    Standard

    Na na na... wir nehmen aber nicht den Geher als Referenz. Da wird mir schon beim Zusehen schlecht.

    Sorry D.edoC fertig mit der Verwässerung des Threads. Hau einen raus über die 1500m.

  39. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bme:

    Hagenthor (17.09.2020), Rolli (17.09.2020)

  40. #1174
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.642
    'Gefällt mir' gegeben
    3.670
    'Gefällt mir' erhalten
    4.541

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Na na na... wir nehmen aber nicht den Geher als Referenz. Da wird mir schon beim Zusehen schlecht.
    Ihm wird wahrscheinlich bei unseren Zeiten schlecht. Da sind 10k unter 30 überhaupt kein Thema. Eine 65 auf dem HM und bester Deutscher beim Frankfurt Marathon in 2:17 ohne richtige spezifische Vorbereitung. Dafür würden wir im Training auch gern Schei... aussehen

    Sorry D.edoC fertig mit der Verwässerung des Threads. Hau einen raus über die 1500m.
    nix is fix

  41. #1175
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.445
    'Gefällt mir' gegeben
    399
    'Gefällt mir' erhalten
    810

    Standard

    Früher oder später wird sich zeigen wie viel mir TDL / Lang IV für den HM was bringen. Alles andere sind aktuell nur reine Spekulationen.

    Ein HM Debüt habe ich zwar schon länger für 2020 Herbst angekündigt, aber wegen Corona habe ich an ein HM Rennen nicht mehr geglaubt. Daher auch keine spezifische Vorbereitung mit TDL / Lang IV. Immerhin kann ich, wenn für mich noch ein HM im Herbst stattfindet, sagen was ich ohne vermehrten Schwellentraining laufen kann. Nächstes Jahr kann die Vorbereitung durch sicher stattfindende WK schon ganz anders aussehen.


    Budapest 10km sind im Oktober schon mal sehr unwahrscheinlich! Ist nun ein Risikogebiet!

    Jetzt stehen aber erst ein mal 1500m und 5000m an! Drückt mir die Daumen! Ich habe nur diesen einen Versuch! 1500m sind für mich eine schwierige Strecke! Bissl Glück gehört da auch dazu!


    Letzte Woche 8TE, 95km. Samstag bin ich VM noch mal lockere 10km gelaufen. Das Rennen war nämlich um 18:35 Uhr! Sonntag vor Zugfahrt lockere 10km und Abends noch ein mal 17km. Montag war ich ordentlich platt! 10k locker! Dienstag wieder gedoppelt. Ging wieder deutlich besser! Abends 10x200m mit 1'TP in 30tief. Nix besonderes! Letzte Woche waren es am Dienstag 2x5x200m 1'TP und 3'STP in 29mitte. Auch nix besonderses! In der aktuellen Wettkampfphase (3 Wochen) sind QTE nebensächlich! Die Arbeit ist bereits getan! Versuche dennoch +90wkm zu laufen, da ich im Oktober noch in Form bleiben möchte. Ob es klappt? Muss ich sehen... doppel HTL ist für mich auch Neuland gewesen! Bin mein eigener Trainer! Ich lerne nie aus!
    Zuletzt überarbeitet von D.edoC (Gestern um 00:38 Uhr)
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,96 (03.06.2017)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)

  42. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D.edoC:

    Rajazy (Gestern), thrivefit (Gestern)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 1o km sub зз
    Von D.edoC im Forum Trainingsplanung für 10 km
    Antworten: 901
    Letzter Beitrag: 22.10.2017, 16:56
  2. 1o km sub зƨ
    Von D.edoC im Forum Trainingsplanung für 10 km
    Antworten: 1081
    Letzter Beitrag: 03.09.2017, 20:54
  3. Eurasia Marathon - istanbul (26.1o.2oo8)
    Von Finisher im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 22:24
  4. 1o K Wettkampf im Frost
    Von Polarbaer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 20:53
  5. 1o km-Test für Berlin
    Von spin im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 17:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •