+ Antworten
Seite 48 von 50 ErsteErste ... 38454647484950 LetzteLetzte
Ergebnis 1.176 bis 1.200 von 1244

Thema: 1o km sub Ʒ1

  1. #1176

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.712
    'Gefällt mir' gegeben
    3.315
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    Hau heute einen raus, falls noch nicht geschehen ;-)

  2. #1177
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.475
    'Gefällt mir' gegeben
    420
    'Gefällt mir' erhalten
    869

    Standard

    Das war die beschissenste Veranstsltung an der ich jemals dran teilgenommen habe! Die bekommen rein gar nix auf die Reihe!

    Am Startbereich wurde uns gesagt noch 2min, stellen aber schon mal vorab in Reihen auf... ca 40s später kam einfach der Startschuss! WTF! Kein Kommando gegeben! Nix! Hat sicher mindestens eine Sekunde gekostet!

    Ersten 400m bin ich einem sub4 läufer hinterher.. haben uns vorher abgesprochen! Die 2ten 400m bin ich dann vor und dann nach weiteren 400m der Kollege! Da habe ich leider eine Lücke vor mir aufreißen lassen. Der Kollege hat ordentlich auf's Gas gedrückt! 1100m waren 2:56hoch! Kollehe meinte war bei ihm 3:58,x! Ich habe bei mir auf der Uhr 4:02,57 gesehen. Naja... sub4 war heute nicht drin!

    Habe lange auf Ergebnisliste gewartet bis mir mal jemand gebeichtet hat das angeblich wärend dem Lauf der PC abgestützt ist! Ich denke da war jemand Menschliches schuld. Technik kann man ja easy ein Missgeschick in die Schuhe schieben! So eine assi Veranstaltung! Keine Musik - keine Athletenvorstellung nix!

    In der Ergebnisliste steht das wir alle 6min gelaufen sind... mit der Platzierung... so lächerlich!

    https://ladv.de/ergebnis/datei/55306

    Immerhin mit dem plötzlichen Startschuss pB um 0,39s verbessert! Ist zwar nicht offiziell, aber damit muss ich leben!

    Heute musste ich wieder Erfahren, das 1500m nicht zu meine stärkste Disziplin gehört!
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,57 (19.09.2020)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)
    HM: 01:08:25 (04.10.2020)

  3. #1178

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.712
    'Gefällt mir' gegeben
    3.315
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    Und dachte mir noch, was das mit den 6:00 in der Ergebnisliste sein soll....
    Sehr ärgerlich für dich. Sowas kenne ich selbst von ganz einfachen Rennen nicht.
    Die Art des Startens hört sich mega beschissen an :-(

  4. #1179
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.475
    'Gefällt mir' gegeben
    420
    'Gefällt mir' erhalten
    869

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Und dachte mir noch, was das mit den 6:00 in der Ergebnisliste sein soll....
    Sehr ärgerlich für dich. Sowas kenne ich selbst von ganz einfachen Rennen nicht.
    Die Art des Startens hört sich mega beschissen an :-(
    Ja sehr ärgerlich! Bei einer 4:03 wäre es mir ja egal gewesen, aber es war eine pB. Und die alte war 3 Jahre alt! So oft werde ich als alter Langstreckler keine 1500m pB mehr laufen.., zudem meine Prioritäten wo anders liegen! Ich werde die 4:02,57 dennoch als pB aufnehmen und hoffen das ich irgendwann da noch ein mal drunter komme!
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,57 (19.09.2020)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)
    HM: 01:08:25 (04.10.2020)

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von D.edoC:

    RunSim (19.09.2020)

  6. #1180

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.672
    'Gefällt mir' gegeben
    133
    'Gefällt mir' erhalten
    468

    Standard

    Ne Schweinerei!!
    Tut mir wirklich leid und ich gratuliere trotzdem zur neuen 1500m PB

    Ich musste schon nach Mitternacht 5000m laufen, da sie 3h Verspätung hatten. Aber sowas!

  7. #1181

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.345
    'Gefällt mir' gegeben
    562
    'Gefällt mir' erhalten
    270

    Standard

    Ärgerlich

    Technische Probleme während Laufveranstaltung habe ich zweimal erlebt.

    Einmal bei einer Benefizveranstaltung ist der Rechner abgestürzt und die meisten Läufer hatten ihre Zeit nicht. Platzierung schon, weil die auch auf einem Zettel mitgeschrieben wurde. Da war dafür auch die 10km Strecke ein paar hundert Meter zu lang und es hatte dann auch niemanden wirklich gestört.

    Das andere mal auch bei Läufermeeting, da war glaube ich die Zielkamera ausgefallen und der Lauf durfte nicht offiziell gewertet werden.
    Da war die Stimmung auch nicht so gut, mindestens einer hätte die DM Norm geschafft die dann nicht gegolten hat. Und ein Bekannter ist das erste mal Sub15 gelaufen.
    5000m: 19:54 | Mai 20 --- 7,33 km (Alsterrunde): 30:27 | Jun 20 --- 10 km: 42:35 | Mai 20 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  8. #1182
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.475
    'Gefällt mir' gegeben
    420
    'Gefällt mir' erhalten
    869

    Standard

    Sonntag sind zwei u23 sub15 Läufer gemeldet! Das muss reichen! Wetter wird nicht so toll, aber das ist kein Problem! Ich hau trotzdem einen raus!

    Am 04.10.20 gebe ich mein Halbmarathon Debüt! Unwucht hat mich auf die Österreichische SM HM in Salzburg aufmerksam gemacht. Dort wird es zwar nur zwei Läufer geben die +/- auf meinem Niveau laufen, aber vielleicht überschätzen sich ja noch zwei andere Läufer und laufen etwas mit. Der Aufwand ist nicht allzu groß für mich aus Bayern!! War eine spontane Aktion (Wer hätte das erwartet) . Habe das ok bekommen außer Wertung bei den SM im Elitefeld mitlaufen zu dürfen.

    Das wären zwar 4 Wettkämpfe in 4 Wochen, aber in der aktuellen Lage macht es wenig Sinn auf WK zu verzichten! Morgen kann wieder alles vorbei sein! In einer normalen Saison wäre ich mit der nötigen Regeneration natürlich anders an die WK Dichte heran gegangen !

    PS: Es ist nur ein Debüt! Eine Prognose kann ich daher nicht geben! Wichtig ist erst ein mal überhaupt eine Zeit stehen zu haben! Irgendwann muss man ja den Anfang machen! Ich kann nur gewinnen!
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,57 (19.09.2020)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)
    HM: 01:08:25 (04.10.2020)

  9. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D.edoC:

    Bernd79 (27.09.2020), Kerkermeister (22.09.2020), leviathan (22.09.2020), Rolli (22.09.2020), thrivefit (22.09.2020), Unwucht (22.09.2020), V-Runner (22.09.2020), Zemita (22.09.2020)

  10. #1183

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.672
    'Gefällt mir' gegeben
    133
    'Gefällt mir' erhalten
    468

    Standard

    Bin überzeugt Du haust einen raus am So!! Die 3000m PB welche Dein Fortschritt dokumentiert nimmt Dir niemand mehr,

    Bin gespannt auf Deinen HM, vom Ressourceneinsatz absolut nachvollziehbar.

  11. #1184

    Im Forum dabei seit
    24.09.2018
    Beiträge
    548
    'Gefällt mir' gegeben
    297
    'Gefällt mir' erhalten
    506

    Standard

    Die Sub 15 machst du doch mit links!

    Noch mehr gespannt bin ich auf jeden Fall auf dein HM Debüt.

    Zitat Zitat von D.edoC Beitrag anzeigen
    PS: Es ist nur ein Debüt! Eine Prognose kann ich daher nicht geben! Wichtig ist erst ein mal überhaupt eine Zeit stehen zu haben! Irgendwann muss man ja den Anfang machen! Ich kann nur gewinnen!
    So ist es richtig. Ich gebe aber mal einen Tipp ab und sage 1:08:32.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von V-Runner:

    Zemita (22.09.2020)

  13. #1185
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    1.137
    'Gefällt mir' gegeben
    333
    'Gefällt mir' erhalten
    136

    Standard

    1:08:23
    Aber wichtiger ist die 14:54 !!!

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Zemita:

    Rolli (22.09.2020)

  15. #1186
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.475
    'Gefällt mir' gegeben
    420
    'Gefällt mir' erhalten
    869

    Standard

    Ich hoffe das es bei den 5.000m überhaupt vorwärts geht... nicht das ich vom Wind weg geweht werde... dann wird es auch ein sehr kalter Wind mit Regen... hab ich ein mega Pech
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,57 (19.09.2020)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)
    HM: 01:08:25 (04.10.2020)

  16. #1187
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.475
    'Gefällt mir' gegeben
    420
    'Gefällt mir' erhalten
    869

    Standard

    Der HM Start ist nächste Woche Sonntag um 8:30 Uhr! Mit der Uhrzeit habe ich überhaupt keine Erfahrung! Hatte ich in den letzten 11 Jahren noch nie.

    Ich denke 04:30 Uhr muss ich schon aufstehen?! Direkt nach Aufstehen 1km joggen, Frühstücken und dann nochmal kurz relaxen?!


    Natürlich habe ich mir kurz vorm Saisonhöhepunkt die Nike Vaporfly Next% geholt . Wobei mir die 5.000m diesen Sonntag auch sehr wichtig sind! Da werden die Nike Air Zoom Victory sicherlich einen guten Job machen!

    Die 3.000m waren schon richtig gut und die 1500m haben sich auch gut angefühlt! Noch zwei weitere gute Wettkämpfe wären schon richtig geil!
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,57 (19.09.2020)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)
    HM: 01:08:25 (04.10.2020)

  17. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D.edoC:

    Catch-22 (25.09.2020), RunSim (25.09.2020), Zemita (25.09.2020)

  18. #1188

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    478
    'Gefällt mir' gegeben
    207
    'Gefällt mir' erhalten
    401

    Standard

    8:30 wäre ich raus, ohne Spaß. Ich kann morgens einfach keine Höchstleistung bringen. Wenn ein Wettkampf um 10 Uhr ist, trickse ich schon mit Aufstehen um 4 Uhr und dann direkt kurzer Auftakt und viel Gymnastik. 8:30... puuh. Ok, beim HM hat man natürlich noch etwas mehr Zeit, in das Rennen reinzukommen als bei 800m. Würde auf jeden Fall so früh wie möglich aufstehen.
    800m: 2:04,42 (August 2020)
    1500m: 4:18,67 (August 2020)
    3000m: 9:45 (Juni 2019)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10000m (TimeTrial): 34:50 (März 2020)

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hbef:

    Zemita (25.09.2020)

  20. #1189

    Im Forum dabei seit
    23.09.2015
    Beiträge
    733
    'Gefällt mir' gegeben
    131
    'Gefällt mir' erhalten
    360

    Standard

    Zitat Zitat von D.edoC Beitrag anzeigen
    Ich hoffe das es bei den 5.000m überhaupt vorwärts geht... nicht das ich vom Wind weg geweht werde... dann wird es auch ein sehr kalter Wind mit Regen... hab ich ein mega Pech
    So schlecht schaut es jetzt doch nicht aus. Zumindest zweistellig sollte es schon werden, Wind auch abflauend und am Nachmittag sollte der Regen auch fast weg sein ... Also einfach einen raushauen ;-)

  21. #1190

    Im Forum dabei seit
    23.09.2015
    Beiträge
    733
    'Gefällt mir' gegeben
    131
    'Gefällt mir' erhalten
    360

    Standard

    Zitat Zitat von D.edoC Beitrag anzeigen
    Der HM Start ist nächste Woche Sonntag um 8:30 Uhr! Mit der Uhrzeit habe ich überhaupt keine Erfahrung! Hatte ich in den letzten 11 Jahren noch nie.

    Ich denke 04:30 Uhr muss ich schon aufstehen?! Direkt nach Aufstehen 1km joggen, Frühstücken und dann nochmal kurz relaxen?!


    Natürlich habe ich mir kurz vorm Saisonhöhepunkt die Nike Vaporfly Next% geholt . Wobei mir die 5.000m diesen Sonntag auch sehr wichtig sind! Da werden die Nike Air Zoom Victory sicherlich einen guten Job machen!

    Die 3.000m waren schon richtig gut und die 1500m haben sich auch gut angefühlt! Noch zwei weitere gute Wettkämpfe wären schon richtig geil!
    Ich bin gar kein früh Läufer. Ich weiß nicht wie das bei dir ist. Ich denke ein Entscheidungskriterium ist wie du das mit dem Frühstücken verträgst, also wie knapp vor dem Rennen du esssen kannst. Bei mir gehen so 2,5 Stunden im absoluten Extremfall. Und im Zweifel schlafe ich auch lieber einen Tick länger. Wenn ich weiß, dass ich so arg frü aufstehen muss kann ich dann auch manchmal nicht so gut einschlafen.

    Also ich würde wohl um 5:30 aufstehen, dann sofort frühstücken. Dann etwas Movement Preperation. Und dann rechtzeitig zum Start fahren um mich gemütlich einlaufen zu können. Den Rest erledigt das Adrenalin. Wie gesagt, ich bin gar kein Frühsportler, aber bei Wettkämpfen bekomme ich es dann eigentlich doch immer hin. Du bist auch eine Wettkampfsau, da wird das auch klappen.

  22. #1191
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.481
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    992
    'Gefällt mir' erhalten
    2.127

    Standard

    Zitat Zitat von hbef Beitrag anzeigen
    8:30 wäre ich raus, ohne Spaß. Ich kann morgens einfach keine Höchstleistung bringen. Wenn ein Wettkampf um 10 Uhr ist, trickse ich schon mit Aufstehen um 4 Uhr und dann direkt kurzer Auftakt und viel Gymnastik. 8:30... puuh. Ok, beim HM hat man natürlich noch etwas mehr Zeit, in das Rennen reinzukommen als bei 800m. Würde auf jeden Fall so früh wie möglich aufstehen.
    Sehe ich auch so.
    Ich kenne das zwar vom Marathon, wobei wir wirklich schon um 4:00 Uhr aufgestanden waren und mit Aktivierungsspaziergang (mitten in der Nacht!!) angefangen haben.
    Bei 5000m... hm....
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  23. #1192

    Im Forum dabei seit
    24.09.2018
    Beiträge
    548
    'Gefällt mir' gegeben
    297
    'Gefällt mir' erhalten
    506

    Standard

    Ich sehe es genau wie DoktorAlbern. Hängt natürlich davon ab wie lange die Anreise dauert und wie viel Zeit die ganze Organisation und alles drum und dran vor dem Start in Anspruch nimmt, aber mir persönlich reicht es immer 3 h vor dem Wettkampf aufzustehen. Bei einer Stunde Anfahrt. Gerade bei langen Strecken muss man sich ja dann auch nicht so intensiv aufwärmen wie bei kurzen Distanzen. Und die Veranstaltung sollte ja recht klein und übersichtlich sein.

    Zitat Zitat von D.edoC Beitrag anzeigen
    Natürlich habe ich mir kurz vorm Saisonhöhepunkt die Nike Vaporfly Next% geholt .
    Na dann ziehe ich von meinem Tipp noch mal eine Minute ab Auf jeden Fall eine sehr gute Wahl!

    Jetzt aber erstmal viel Erfolg für die 5000 m, das wird gut, egal wie das Wetter wird!

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von V-Runner:

    Zemita (25.09.2020)

  25. #1193
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.803
    'Gefällt mir' gegeben
    3.932
    'Gefällt mir' erhalten
    4.790

    Standard

    Zitat Zitat von V-Runner Beitrag anzeigen
    Na dann ziehe ich von meinem Tipp noch mal eine Minute ab Auf jeden Fall eine sehr gute Wahl!
    Ich hätte auf alter Basis auf 1:08:30 getippt. Mit den Vaporfly würde ca. 6s/km abziehen. Da könnte sogar eine 1:06:xx rauskommen. Die entscheidende Frage wird sein wie Daniel mit den Schuhen klarkommt. Er ist eigentlich für alle ein Gewinn. Dieser ist aber gespreizt.
    nix is fix

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Zemita (25.09.2020)

  27. #1194
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.475
    'Gefällt mir' gegeben
    420
    'Gefällt mir' erhalten
    869

    Standard

    Ich denke 8:30 Uhr wurde wegen den Zuschauern gewählt! Die Chance das da viele am Streckenrand stehen ist an einem Sonntag um 8:30 Uhr ziemlich gering! Die Strecke wird auch nicht komplett gesperrt. Ein paar Brücken mit leichten Anstiege gibt es zu überqueren, aber ansonsten ist die Strecke flach. Einige Kurven die auch noch paar Sekunden kosten, aber im großen und ganzen für die aktuelle Situation eine gute Strecke! Eher ungewöhnlich in Zeiten von Corona ein WK direkt in die Innenstadt zu verlegen. Um einige Minuten Zeit einzusparen habe ich eine Unterkunft direkt in der Nähe des Startbereichs (800m) gebucht. Natürlich mit Möglichkeit einer kostenfreie Stornierung bis 01.10 23:59! So richtig glaube ich erst an den Wettkampf, wenn ich an der Startlinie stehe! Vorgestern wurde ein weiteres Gebiet in Österreich als Risikogebiet ausgerufen! Sobald Salzburg auch ein Risikogebiet wird, habe ich beruflich bedingt keine Chance am WK teilzunehmen!
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,57 (19.09.2020)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)
    HM: 01:08:25 (04.10.2020)

  28. #1195
    Clean Heels Avatar von Unwucht
    Im Forum dabei seit
    05.02.2013
    Beiträge
    1.302
    'Gefällt mir' gegeben
    290
    'Gefällt mir' erhalten
    256

    Standard

    Die behördlichen Auflagen sind leider extrem streng. Aber es sind echte Idealisten am Werk uns wenns irgendwie geht wird der WK stattfinden. Kommerzielle Motive spielen keine große Rolle.

    Hätte ja die Couch angeboten aber nur Wohnung und 3 Kinder. Da wärst du wahrscheinlich nicht sehr erholt...

    Hoffe ich schaffs an die Strecke. Möchte ich mir nicht entgehen lassen! Hau einen raus!
    Let fitness naturally occur. Don't force it or chase times. - @stevemagness

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Unwucht:

    D.edoC (25.09.2020)

  30. #1196

    Im Forum dabei seit
    17.09.2014
    Ort
    Montabaur
    Beiträge
    1.198
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    142

    Standard

    Hallo Daniel,
    Als Neuling auf den neuen Strecken musst du vielleicht auch noch was lernen. Lernen soll ja bekanntlich ganz gut sein. :p
    Marathon als auch Halbmarathon Wettkämpfe sind fast immer um diese Zeit. Das hat glaube ich weniger mit Zuschauern in Corona-Zeiten zu tun. Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg bei den ausstehenden Wettkämpfen.
    Ende November gibt es hier bei uns noch einen Flächen, schnellen und vermessenen 10er. Allerdings glaube ich nicht, dass da so schnelle Jungs starten wie du.
    LAUFEN
    5km - 18:31 (09.07.2018)
    5000m - 17:03,4 (07.06.2019)
    10km - 35:55 (01.03.2020)
    21,1km - 1:19:26 (10.03.2019)



  31. #1197

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.672
    'Gefällt mir' gegeben
    133
    'Gefällt mir' erhalten
    468

    Standard

    D.edoC hat seinen 5000m gewonnen! Die Konkurrenz war für sein Niveau sehr schwach :-(
    Musste wohl fast alles alleine laufen.
    Bin gespannt auf seinen Bericht

  32. #1198
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.475
    'Gefällt mir' gegeben
    420
    'Gefällt mir' erhalten
    869

    Standard

    Start-Ziel Sieg.. alles alleine gelaufen! 15:08. Gibt nicht viel zu berichten! Hat sich heute der Aufwand nicht gelohnt!
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,57 (19.09.2020)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)
    HM: 01:08:25 (04.10.2020)

  33. #1199

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    478
    'Gefällt mir' gegeben
    207
    'Gefällt mir' erhalten
    401

    Standard

    Schade, aber alleine ist natürlich schwierig. Hab gerade mal reingeschaut, wie schwach waren denn bitte diese Bayerischen Meisterschaften besetzt? Sieger auf 1500 in 4:16?
    800m: 2:04,42 (August 2020)
    1500m: 4:18,67 (August 2020)
    3000m: 9:45 (Juni 2019)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10000m (TimeTrial): 34:50 (März 2020)

  34. #1200
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.475
    'Gefällt mir' gegeben
    420
    'Gefällt mir' erhalten
    869

    Standard

    Letztes Jahr wurde ich mit einer 4:04 letzter!

    Bin heute nur wegen den Titel durchgelaufen! Nach 1000m hatte ich schon kein bock mehr alleine zu laufen... das war heute nix! Naja... immerhin mein erster Landestitel!
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,57 (19.09.2020)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)
    HM: 01:08:25 (04.10.2020)

  35. Folgenden 10 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D.edoC:

    badrunner (27.09.2020), Bernd79 (28.09.2020), hbef (27.09.2020), JoelH (28.09.2020), Kerkermeister (28.09.2020), leviathan (27.09.2020), thrivefit (28.09.2020), todmirror (27.09.2020), V-Runner (27.09.2020), Zemita (28.09.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 1o km sub зз
    Von D.edoC im Forum Trainingsplanung für 10 km
    Antworten: 901
    Letzter Beitrag: 22.10.2017, 16:56
  2. 1o km sub зƨ
    Von D.edoC im Forum Trainingsplanung für 10 km
    Antworten: 1081
    Letzter Beitrag: 03.09.2017, 20:54
  3. Eurasia Marathon - istanbul (26.1o.2oo8)
    Von Finisher im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 22:24
  4. 1o K Wettkampf im Frost
    Von Polarbaer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 20:53
  5. 1o km-Test für Berlin
    Von spin im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 17:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •