+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von markustt
    Im Forum dabei seit
    03.07.2014
    Ort
    Hilgert
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Kompressionsstrümpfe

    Ich habe mal ne Frage dazu.
    Was bringen Sie und welche sind gut? Worauf sollte man achten?
    ab welchenDistanzen sollte man sie tragen?
    --------------------------------------------------------------------
    PB:
    5 km: 21:28 h (26.06.2015 Münz-Lauf Koblenz)
    10 km: 44:20 h (15.10.2017 Gewerbeparklauf Mülheim-Kärlich)
    HM: 1:37:09 h (07.10.2018 Köln)
    Marathon: 3:48:59 h (04.10.2015 Köln Marathon )

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.459
    'Gefällt mir' gegeben
    418
    'Gefällt mir' erhalten
    871
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.026
    'Gefällt mir' gegeben
    1.646
    'Gefällt mir' erhalten
    972

  4. #4
    Avatar von Sven K.
    Im Forum dabei seit
    01.03.2012
    Ort
    OHZ
    Beiträge
    3.828
    'Gefällt mir' gegeben
    104
    'Gefällt mir' erhalten
    54

    Standard

    Zitat Zitat von markustt Beitrag anzeigen
    Ich habe mal ne Frage dazu.
    Was bringen Sie und welche sind gut? Worauf sollte man achten?
    ab welchenDistanzen sollte man sie tragen?
    1.) Das ist eher Glaubenssache. Den eine helfen sie, den anderen nicht.

    2.) Da gibt es recht viele "Versprechen", welche aber nicht ALLE bei JEDEM zum Tragen kommen. Einigen helfen sie gegen "schwere Beine", anderen bei der Regeneration usw.

    Schau mal hier. CEP Technology | CEP Sportswear

    Die CEP sind nach medizinischem Standard gefertigt, da der Hersteller(medi GmbH) aus diesem Bereich kommt. Viele andere namhafte Hersteller versuchen die Qualität zu kopieren, schaffen es aber nicht wirklich. Wichtig ist, das du die richtige Größe bekommst. Daher empfehle ICH, das du in ein Fachgeschäft gehst und dich beraten und dir was zeigen lässt. Es ist auch wichtig, das du vermessen wirst. Nur so ist ein guter Halt und die entsprechende Funktion gewährleistet.

    3.) Das ist sehr individuell. Manche tragen sie immer, andere nur bei "langen" Läufen, wieder andere nur zu WK's usw.

    Du wirst da sicher von den Socken allein nicht von schneller, aber eventuell verbessern sie dein Training. Probiere es aus.

  5. #5
    Avatar von markustt
    Im Forum dabei seit
    03.07.2014
    Ort
    Hilgert
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für die Antworten!
    --------------------------------------------------------------------
    PB:
    5 km: 21:28 h (26.06.2015 Münz-Lauf Koblenz)
    10 km: 44:20 h (15.10.2017 Gewerbeparklauf Mülheim-Kärlich)
    HM: 1:37:09 h (07.10.2018 Köln)
    Marathon: 3:48:59 h (04.10.2015 Köln Marathon )

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kompressionsstrümpfe
    Von patty im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 16:09
  2. Kompressionsstrümpfe.
    Von Chrescht im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 17:48
  3. kompressionsstrümpfe
    Von Sonne83 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 19:27
  4. Kompressionsstrümpfe
    Von laufjoe im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 20:02
  5. Kompressionsstrümpfe
    Von laufjoe im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 19:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •