+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    26.12.2007
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Cool Saxoprint Pfalz Trail - UltraRun

    Eigentlich war der Eiger Ultra Trail E101 als Saisonhöhepunkt geplant. Aber nach der Regeneration stellte sich die Frage, ob man nicht - quasi auf der Vorbereitungswelle surfend - noch einen UltraTrail "mitnehmen" könnte. Da bot sich der Pfalz Trail an: Schöne Landschaft, nicht weit zu fahren, gute Kritiken aus den Vorjahren. Warum nicht? Das (unterschätzte) Problem: Die Vorbereitung auf den Pfalz Trail war alles andere als spezifisch.

    Wie es dann gelaufen ist, könnt Ihr hier im Blog lesen.

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    12.06.2016
    Ort
    La Palma
    Beiträge
    395
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    42

    Standard

    Alle Achtung vor so viel Disziplin und Durchhaltevermögen. Ich bin immer schon am hadern, wenn ich bei meinen Kurzstrecken in der 2. Rennhälfte müde Beine habe und immer noch 7 ganze lange Km zu laufen sind! Nächstes Mal werde ich nicht nur an Emelie Forstberg denken, wenn ich leicht und locker den Berg runter kommen will (Kilian ist einfach zu weit weg, da muss was realistischeres her ), sondern auch an dich und an all die anderen, deren Rennberichte ich hier die Tage gelesen habe, und noch mal richtig Gas geben!

    Auch wenn du mit deiner Zeit nicht zufrieden warst. Ich finde bei all den Unwegsamkeinten bist du eine tolle Plazierung gelaufen! Glückwunsch von mir dafür!

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    26.12.2007
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Danke!

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    21.07.2015
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    647
    'Gefällt mir' gegeben
    94
    'Gefällt mir' erhalten
    90

    Standard

    Danke für den Bericht, Respekt vor der Leistung, Glückwunsch. Bei den nächsten Wettkampftiefs kannst du an diesenTrail denken, da hast du es auch geschafft trotz körperlichem und mentalem Tief.
    Grüße
    Hauptmieter
    Bestzeiten: 17.08.2019 Mauerweglauf 100 Meilen 19.36.35 Stunden. 08.09.2018 RUNWINSCHOTEN (Holland) 100 km 9:33.30. 16.06.2018 Karlsruher Nachtlauf 80 km 7:55:45. Marathon 3:22.10. HM 1:34:32. 10 KM 43:37
    Laufberichte: www.corneliusrennt.de

  5. #5
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.403
    'Gefällt mir' gegeben
    19
    'Gefällt mir' erhalten
    181

    Standard

    Gratulation Erik, dass ist doch trotzdem eine Bombenzeit geworden.

    Ich hab für die Strecke 3 Stunden mehr gebraucht. Bei deinen Problemen konnte ich mitfühlen. Ich bin an den Pfalztrail auch ohne großen Respekt herangegangen. Da ich in letzter Zeit zwar lange Dinger - aber eben nur flach - gelaufen bin, musste ich zum ersten Mal schon nach wenigen Kilometern schmerzende Oberschenkel in Kauf nehmen. Downhill war ich deshalb richtig langsam, aber auch im Anstieg raste schnell die Pumpe. Tja von altem Ruhm kann mann nicht leben und das letztes Treppentraining war vor dem Treppenhausmarathon im Januar 2016 und allgemein haben steile Bergaufläufe in letzter Zeil im Repertoire gefehlt. Eigentlich hatte ich den ZUT 2018 im Visier und wenn der klappt vielleich ein Jahr später auch den E101. Beides würde ich derzeit im Zeitlimit nicht packen, d.h. mein Mix an Wettkämpfen und unstrukturierter Vorbereitung sollte ich einer Prüfung unterziehen. Evtl. sind Alpine Trails auch nicht meine Stärke, beim Walser Ultra Trail 2015 war ich auch einer der letzten im Ziel.

    Klaus
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    2021:

    28.02. Naabtal Ultra
    März: 13.03. Frühlingsultra Grüntal 21.03. Northeim Tageslicht Ultra, 27./28.03. Rothenberg Repeat
    April: 10.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km 11.04. Billstein 100 km (warteliste) 18.04. 50 km Ebershausen, 18.04. LIWA Laufevent Marathon, 25.04. Oberelbe Marathon,
    Mai: 13.05. Grüntal, SWUB, 23.05. Grüntal, SWUB, 29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km
    Juni: 04.06. Bienwald Backyard Ultra, 27.06. Losheimer Trailfest
    Juli; 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standig Essen
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 22.10. 48 h Lauf Brugg 31.10. Röntgenlauf 100 km

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    25.07.2016
    Beiträge
    448
    'Gefällt mir' gegeben
    38
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Krasse Leistung Erik. Mit 8:50 h bist du ja nur etwas über 6er Pace gelaufen und das mit Gehpausen und Krämpfen, kaum vorstellbar mit all den Blessuren.
    Und ich dachte noch so bei mir während des Laufens mit meinem Desaster beim T30, hoffentlich passiert mir das nicht bei einem Ultra.
    Rund 23 km mit wunden Fersen und totaler Erschöpfung war schon heftig genug, aber quasi fast das dreifache Laufen, wenn es nicht rund läuft, heftig.
    Grüße Guido
    renntatze.de

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    19.09.2017
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Glückwunsch
    Sportinfos im Internet: Wikipedia Sante-Sport Lauftreff

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Saxoprint PfalzTrail - HalfTrail
    Von Renntatze im Forum Laufberichte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.2017, 20:49
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2015, 12:05
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 23:23
  4. Keufelskopf Ultra-Trail- 2800 Höhenmeter in der Pfalz
    Von marathomy im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 14:47
  5. Gran Trail Rensen, ein Berg-Trail über 70km + 4000 Höhenmeter
    Von cologne_biel_hawaii im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 15:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •