+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    01.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    232
    'Gefällt mir' gegeben
    72
    'Gefällt mir' erhalten
    16

    Standard Neue PB ohne Tempotraining?

    Im Frühjahr habe ich ziemlich intensiv trainiert. Nicht nur Umfang, sondern auch Tempodauerläufe und Intervalle. Im Ergebnis konnte ich meine Marathon-Bestzeit um acht Minuten auf 3:26:58 verbessern. Beim Hella-Halbmarathon am 25.6. habe
    ich es erstmals geschafft, unter 1:40 zu laufen (1:39:47). Danach habe ich eine "Sommerpause" gemacht, in der ich sieben Wochen lang die Wochenkilometer auf 30-40 km heruntergefahren habe. Auf Tempotraining habe ich in dieser Zeit vollständig verzichtet.

    Seit Mitte August befinde ich mich in einer neuen Marathon-Vorbereitung. Bisher habe ich im Prinzip nur den Umfang gesteigert und lange Läufe gemacht. Die einzigen schnellen Einheiten waren die Teilnahme am HH-Airportrace (10 Meilen, 1:16:35) und einmal Intervalle (10*500 m zwischen 4:14 und 4:36 min/km). Am letzten Wochenende habe ich am Wandsbeker Halbmarathon teilgenommen und bin dort mit 1:39:34 ins Ziel gekommen.

    Abgesehen davon, daß dieses Ergebnis viel besser ist als ich es erwartet hatte, frage ich mich jetzt: wieso konnte ich ohne Tempotraining etwa genauso schnell laufen wie im Frühjahr mit Tempotraining? Bedeutet das, daß mein Tempotraining
    im Frühjahr irgendwie nicht optimal war? Oder wäre jetzt mit ernsthaftem Tempotraining noch viel mehr drin? Daß ich meine Form aus dem Juni einfach so in den September übertragen konnte schließe ich als Möglichkeit mal aus ...

    Ich frage mich jetzt, was das passende Ziel für den Marathon in Valencia (19.11.) sein könnte. Bisher hatte ich grob angepeilt, dort sub 3:30 zu laufen. Für das Training hatte ich geplant, jetzt - nachdem ich den Umfang wieder auf ca. 70 km/Woche hochgefahren habe - auch wieder regelmässig mit Intervallen zu beginnen. So hat es im Frühjahr ganz gut funktioniert.

  2. #2
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.271
    'Gefällt mir' gegeben
    1.066
    'Gefällt mir' erhalten
    357

    Standard

    Zitat Zitat von kalue Beitrag anzeigen



    Abgesehen davon, daß dieses Ergebnis viel besser ist als ich es erwartet hatte, frage ich mich jetzt: wieso konnte ich ohne Tempotraining etwa genauso schnell laufen wie im Frühjahr mit Tempotraining?..
    I.
    Ich glaube, da Du weiterhin im Training warst wenn auch nur "wenige" Wochen weniger intensiv, warst Du einfach frisch genug für Deine PB.
    Vieleicht hat ja auch Dein Ergebnis beim Hella-HM, Dir psychologisch geholfen.

    Ich bin im Juni ohne spezifisches Training ein 5km Lauf gelaufen.
    Im Rennen habe ich mich "einfach" an den jungen Läufern ran gehangen.
    Letztlich hatte ich die ersten 3 km im Rennen jeweils eine Pace erreicht, die ich bis dahin noch nie erreicht hatte.
    Im Intervall-Training eine Woche später hatte ich mir diese Pace vorgestellt und mir gesagt, ich schaffe diese Pace.
    Und siehe seit dem Rennen schaffe ich diese im Rennen gelaufene Pace auch im Training abzurufen.

    Es war als ob ich vor diesem besagtem Rennen, mich mental nicht getraut hätte unter einer bestimmten Pace zu laufen.
    Offensichtlich hat die Erfahrung, im Rennen versehentlich zu schnell gelaufen zu sein, ein Schalter bei mir umgelegt.


    Gratuliere zur PB und viel Erfolg in Valencia


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.03.2016, 09:45
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 20:45
  3. Neue PB
    Von haile09 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 21:25
  4. HM bis 1:15 ohne Tempotraining
    Von snfu im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 20:02
  5. 10er PB-Versuch ohne spezielle Vorbereitung!?!
    Von 123mike123 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 10:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •