+ Antworten
Seite 10 von 16 ErsteErste ... 78910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 250 von 387
  1. #226
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.835
    'Gefällt mir' gegeben
    1.605
    'Gefällt mir' erhalten
    1.733

    Standard

    Zitat Zitat von Zak_McKracken Beitrag anzeigen
    Ach, und Isse, 177 WKM? Ich dachte, eine Woche sei gar nicht lang genug, dass man bei Deinem Tempo so weit laufen kann...
    Ganz dicht dran. Nettozeit für die paar WKM war 21 h.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  2. #227
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.528
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    463

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Ganz dicht dran. Nettozeit für die paar WKM war 21 h.
    Gibt beim nächsten Horst 200
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  3. #228
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.835
    'Gefällt mir' gegeben
    1.605
    'Gefällt mir' erhalten
    1.733

    Standard

    Zitat Zitat von Raffi Beitrag anzeigen
    Gibt beim nächsten Horst 200
    Nee, ganz sicher nicht.

    Meine Vereinsleute erwarten genau einen Km mehr als in diesem Jahr, damit kann man doch arbeiten.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  4. #229
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.528
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    463

    Standard

    PFFF.! Wie MINIMALISTISCH
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  5. #230

    Im Forum dabei seit
    06.09.2018
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen,

    die Vorfreude steigt bei mir, das harte Training während dem heißen Sommer ist endlich vorbei und ich darf zum ersten Mal in Berlin starten (die Losfee hat mich auserwählt)!


    Den Startpass habe ich bekommen, darauf steht auch meine Bestzeit von 03:28, die ich 2012 in Hamburg gelaufen bin. Was bedeutet die Angabe auf dem Startpass? Werde ich automatisch bei Abholung der Startnummer in den Block E (3:15 bis 3:30) eingruppiert? Oder hat das nichts zu sagen (die Zeit ist ja immerhin schon 6 Jahre alt…)?

    Ab wann empfehlt ihr, in den Startblock zu gehen damit man am Anfang gut vorankommt? Oder ist das bei dieser riesigen Masse an Läufern sowieso egal?

    Würd mich freuen, wenn Ihr mir mit euren Erfahrungen weiter helfen könntet!

    Stefan

  6. #231
    schneller geht immer! Avatar von myway
    Im Forum dabei seit
    18.04.2005
    Ort
    Berlin-Spandau
    Beiträge
    938
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Hallo Stefan,
    ja, mit der von dir angegebenen Bestzeit vom 3:28 wirst du in den Block E (3:15-3:30) eingeordnet. Wenn die Zeit auf der Teilnehmerinfo steht, dann wirst du diesen Startblock auch bekommen. Der E-Block ist in der ersten Welle. Du startest also um 9:15 Uhr. Es reicht, wenn du 15 min vor dem Start da bist. Dann kannst du sehr gut loslaufen. Die Blöcke davor sind nicht so groß. Nach 2-3 Minuten bist du im Rennen.
    Für den Weg von den Umkleidezelten zum Startblock E kannst du mal 15 Minuten rechnen. Das hängt davon ab, wo dein Umkleidezelt steht (oder hast du einen Poncho gebucht?). Die Wege zu den Startblöcken sind ausgeschilert. Die Taschen-/Sicherheitskontrollen finden vorher statt. Du solltest ca. 1 Stunde vor dem Start anreisen. Das hat in all den jahren gut geklappt. Such dir eine Fahrverbindung raus, so dass du so kurz nach 8 Uhr da bist.

  7. #232

    Im Forum dabei seit
    20.10.2016
    Ort
    Langgöns
    Beiträge
    393
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    122

    Standard

    Ich möchte mich der Frage nach der besten Zeit zum Einfinden ins Startgebiet sowie in den Startblock anschließen. Allerdings bin ich in Block F, also in der zweiten Welle. Ich nehme an, da wird der Startblock schon voller sein als in den Blöcken der ersten Welle. Da ich Poncho gebucht habe - mein Hotel ist nicht so weit weg vom Start/Zielgebiet - werde ich keinen Kleiderbeutel abgeben müssen und mich auch nicht mehr umziehen.

    Richard
    PB 5,2 km 20:36 (Gießener Firmenlauf 2019) 10 km 43:45 (Seligenstadt 2017) Halbmarathon 1:32:48 (Remstal 2019) Marathon 3:28:27 (Düsseldorf 2019)

  8. #233
    Avatar von ickehier
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    152
    'Gefällt mir' gegeben
    66
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Vor den Startblöcken ist es wirklich sehr voll und auch im gesamten Umkleidebereich sorgen endlose Schlagen vor den vielen Dixis für sehr schlechtes Durchkommen. Die vorderen Startblöcke sind zwar kleiner, aber zu deren Zugängen muss man auch erst einmal gelangen.

    Das Einzige das hilft: rechtzeitig kommen und Geduld mitbringen. Ausserdem sollte man des Lesens kundig sein, dann kann man sich deutlich besser orientieren. Die Laufwege im Startbereich kann man auch schon vorab studieren, die Pläne sind online verfügbar.

    Noch eine Sache: vor den Zugängen der Startblöcke gab es in den letzten Jahren Urinale. Da kann man sich als Mann sehr schnell erleichtern und muss nicht den schönen Tiergarten besudeln.

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ickehier:

    MiGu_15 (06.09.2018)

  10. #234
    schneller geht immer! Avatar von myway
    Im Forum dabei seit
    18.04.2005
    Ort
    Berlin-Spandau
    Beiträge
    938
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Der Block F ist in der zweiten Welle. Wenn A bis E weg sind, das dauert ein paar Minuten, wird der zweite Bereich nach vorne geführt. Das sind einige tausend Läufer. Das dauert ein bisschen, daher solltest du schon rechtzeitig da sein. Es macht auch Spaß den Start mitzubekommen. Wenn du in F vorne stehen willst, musst du sehr früh da sein. Wenn es dir egal ist, reicht es auch aus, kurz vor dem Start zu kommen (9:15 Uhr). Wenn du dich noch aufwärmen willst, geht das am allerbesten südlich der Startblöcke. Dort kann man sich bis kurz vor dem Start prima warmlaufen. Wenn du nix abgeben musst, hast du deutlich weniger Stress. Das größte Gedrängel ist auf den Wegen von der Abgabe zu den Blöcken. Unbedingt vorher auf der Website nachsehen, wo die Beutelabgabe ist.

  11. #235
    schneller geht immer! Avatar von myway
    Im Forum dabei seit
    18.04.2005
    Ort
    Berlin-Spandau
    Beiträge
    938
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Dixies sollte man die am Startblock nehmen. Je weiter vorne umso leerer.

  12. #236
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.662
    'Gefällt mir' gegeben
    61
    'Gefällt mir' erhalten
    72

    Standard

    Zitat Zitat von myway Beitrag anzeigen
    Dixies sollte man die am Startblock nehmen. Je weiter vorne umso leerer.
    Da hast du aber SOWAS von recht!

  13. #237
    Avatar von Fusio
    Im Forum dabei seit
    03.01.2007
    Beiträge
    1.268
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    21

    Standard

    Ich werde dieses Jahr auch in Berlin am Start sein. Danke schon mal für die vielen hilfreichen Infos.

    Wo trifft man sich am besten nach dem Rennen mit seinen Liebsten? Ich denke diese dürfen wohl nicht in den Zielbereich...

  14. #238
    Avatar von PinkybadBrain
    Im Forum dabei seit
    10.01.2014
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    196
    'Gefällt mir' gegeben
    101
    'Gefällt mir' erhalten
    35

    Standard

    Guck am besten auf Google Maps und macht einen genauen Standort aus!

    Meine bessere Hälfte und ich haben uns letztes Jahr 1 1/2 Stunden lang gesucht obwohl wir nur 200m Luftlinie voneinander entfernt waren. Sie wartete auf der Westseite des Brandenburger Tores und ich auf der östlichen. Das ganze war dann doch recht unangenehm in Laufklamotten bei Pieselregen.

    Handyempfang kann man in der Zeit überigens auch fast komplett knicken.

  15. #239
    schneller geht immer! Avatar von myway
    Im Forum dabei seit
    18.04.2005
    Ort
    Berlin-Spandau
    Beiträge
    938
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Vor dem Kanzleramt auf dem Weg zum Hauptbahnhof ist ein größerer Platz mit kleinen Springbrunnen. Dort kann man sich sehr gut treffen. Liegt auf dem Weg zwischen Erdinger Stand - Ausgang Paul Löbe Allee /Kanzleramt- und Bahnhof

  16. #240

    Im Forum dabei seit
    12.01.2017
    Beiträge
    49
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Ich muss wohl leider aus Block H starten. Da ich schon einige negative Geschichten dazu gelesen habe, graut mir etwas davor.
    Da ich die wirklich langen Läufe aber verletztungsbedingt nicht machen konnte werde ich mich wohl eh im Zeitrahmen 4:05-4:25 bewegen.
    Jedenfalls bin ich mal gespannt auf nächste Woche Sonntag und hoffe auf angenehme 20 Grad.

  17. #241
    Avatar von ickehier
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    152
    'Gefällt mir' gegeben
    66
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Zitat Zitat von Fusio Beitrag anzeigen
    Wo trifft man sich am besten nach dem Rennen mit seinen Liebsten?
    Der Veranstalter hat einen grossen und übersichtlichen Treffpunkt eingerichtet. Dort findet man sich sehr leicht.
    Der Treffpunkt ist auf der Karte des Start-Zielbereichs vermerkt:
    https://www.bmw-berlin-marathon.com/...la__ufer_8.jpg
    Der Bereich um das Brandenburger Tor ist völlig ungeeignet für Treffen, da völlig überfüllt und mit zahlreichen Absperrungen versehen.

  18. #242
    schneller geht immer! Avatar von myway
    Im Forum dabei seit
    18.04.2005
    Ort
    Berlin-Spandau
    Beiträge
    938
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Zitat Zitat von ickehier Beitrag anzeigen
    Der Veranstalter hat einen grossen und übersichtlichen Treffpunkt eingerichtet. Dort findet man sich sehr leicht.
    Der Treffpunkt ist auf der Karte des Start-Zielbereichs vermerkt:
    https://www.bmw-berlin-marathon.com/...la__ufer_8.jpg
    Der Bereich um das Brandenburger Tor ist völlig ungeeignet für Treffen, da völlig überfüllt und mit zahlreichen Absperrungen versehen.
    Korrekt, aber es ist weiter zum Erdinger Stand.

  19. #243
    Avatar von supperheldin
    Im Forum dabei seit
    24.08.2017
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    66
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Gab es nicht letztes Jahr an einem der Ausgänge außerhalb eine "Sammelstelle" für die Liebsten... Mit Buchstaben versehen, dass man sich da dann entsprechend treffen kann. Hatte bei uns gut funktioniert letztes Jahr. Ob sie das diesmal auch haben, habe ich allerdings noch nirgends gesehen.


    Edit: Ah ok, da genau auf der Karte. Da war der letztes Jahr auch. Hat gut geklappt!

  20. #244
    Avatar von supperheldin
    Im Forum dabei seit
    24.08.2017
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    66
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von hansizicke Beitrag anzeigen
    Ich muss wohl leider aus Block H starten. Da ich schon einige negative Geschichten dazu gelesen habe, graut mir etwas davor.
    Da ich die wirklich langen Läufe aber verletztungsbedingt nicht machen konnte werde ich mich wohl eh im Zeitrahmen 4:05-4:25 bewegen.
    Jedenfalls bin ich mal gespannt auf nächste Woche Sonntag und hoffe auf angenehme 20 Grad.

    Quatsch, so negativ ist's da net.

    Ich bin letztes Jahr daraus gestartet. Habe allerdings den Fehler gemacht mich innerhalb des Blocks viel zu weit nach hinten eingeordnet zu haben. Wollte da auch in etwa deine Zeit laufen. Und stand auf einmal unter 5-Stunden Läufern. Wobei die alle sehr nett waren und auch die Stimmung gut war (zumindest bei den meisten). Dachte mir, na was soll's. Dann komm ich auch nicht in die Versuchunug zu Überpacen. Aber ich kam so gar nicht auf meine Wunschpace. Und da es generell auf der Strecke einfach sooo voll ist, dass man in einer langsameren "Welle" nicht einfach mal sein Tempo machen kann, hieß es "das Feld von hinten aufrollen". Was für mich doof war, aber sicher auch für die andern an denen ich irgendwie immer vorbeigeschlüpft bin... und als ich irgendwann mein Tempo fand, so bei km 14 oder 15... hatte ich bereits ziemlich viele Körner verschossen für das "Aufholen" und die Quittung kriegte ich später.

    Also die Moral von der Geschicht: Stell dich einfach in H entsprechend weit nach vorne. Paar Pace Ballons für 4:00 gibt's da ja wohl auch (wobei die wohl letztes Jahr zu schnell gewesen sein sollen, hatte ich gehört). Aber für die Startaufstellung kannst du dich da sicher gut dran orientieren.

    Und voll ist's auch die Wellen und Blöcke weiter vorn...

  21. #245
    Avatar von PinkybadBrain
    Im Forum dabei seit
    10.01.2014
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    196
    'Gefällt mir' gegeben
    101
    'Gefällt mir' erhalten
    35

    Standard

    Ach hier ist der Hansi, und da steht ja auch was von Zeit ;-)....

    Ich bin letztes Jahr auch aus H gestartet , bis zum Hauptbahnhof ging es in entspanntem 5:50 Schnitt. Gutes Training zum aufwärmen wie ich fand. Danach hat sich das dann auch alles auseinander divergiert und man konnte frei laufen. Ich find H jetzt nicht so schlecht. Aber ich freue mich auch dieses aus F starten zu können

  22. #246
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.662
    'Gefällt mir' gegeben
    61
    'Gefällt mir' erhalten
    72

    Standard

    Block H ganz vorne, dann hast du gut Platz!

  23. #247
    Avatar von Fusio
    Im Forum dabei seit
    03.01.2007
    Beiträge
    1.268
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    21

    Standard

    Danke für die Tipps Der Treffpunkt vom Veranstalter schaut gut aus.
    Ich darf aus Block C starten. Mal gucken, soll ja auch dort genügend Begleitung geben.

  24. #248
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.764
    'Gefällt mir' gegeben
    652
    'Gefällt mir' erhalten
    575

    Standard

    Boah, im Moment springt bei Kachelmannwetter die Temperaturborhersage im Halbtagesrythmus zwischen 24° und 18°

  25. #249

    Im Forum dabei seit
    06.09.2018
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Auch von mir danke an alle für die hilfreichen Tipps! Bin jetzt zuversichtlich, dass ich's rechtzeitig in den richtigen Startblock schaffe! ;)

  26. #250

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.032
    'Gefällt mir' gegeben
    188
    'Gefällt mir' erhalten
    617

    Standard

    Zitat Zitat von hansizicke Beitrag anzeigen
    Ich muss wohl leider aus Block H starten. Da ich schon einige negative Geschichten dazu gelesen habe, graut mir etwas davor.
    Da ich die wirklich langen Läufe aber verletztungsbedingt nicht machen konnte werde ich mich wohl eh im Zeitrahmen 4:05-4:25 bewegen.
    Jedenfalls bin ich mal gespannt auf nächste Woche Sonntag und hoffe auf angenehme 20 Grad.
    Irgendwo müssen die den Cut machen. Die ersten Kilometer sind nicht schon, wenn man um die 4 Stunden laufen möchte und dann schon zu weit hinten in H steht. Habe ich auch letztes Jahr wieder gemerkt. Mensch war ich froh, dass ich mir nun den Start in der 2. Welle erarbeitet habe. Blöderweise werde ich doch aus der dritten Welle starten. Ich stelle mich aus Solidarität mit einem Kumpel mit ihm gemeinsam in die Startaufstellung und er hat noch keine gewertete Zeit.

    Das Wetter ist sich wohl gerade noch nicht ganz sicher. Ich hoffe das es sich wieder etwas abkühlt. Am Mittwoch sind erstmal 28°C vorhergesagt. Bitte nicht für Sonntag !

    Wegen des Treffpunkts: Nutzt den offiziellen Treffpunkt des Veranstalters. Einfacher geht es nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hamburg Marathon 29.4.2018
    Von kalue im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 02.05.2018, 18:10
  2. Vienna City Marathon 2018
    Von oc1992 im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.04.2018, 21:41
  3. BIG25 in Berlin Mai 2018 ?
    Von Maschenka im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2017, 18:16
  4. Genf Marathon 2018
    Von Bio im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2017, 00:14
  5. 33. Haspa Marathon 29.4.2018
    Von ruca im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.04.2017, 20:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •