+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 129

Thema: Ziele 2018

  1. #76
    Avatar von MichelleFiona
    Im Forum dabei seit
    14.08.2014
    Ort
    Wallis
    Beiträge
    308
    'Gefällt mir' gegeben
    50
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Sprintstrecken und Mittelstrecke
    Name 100m 200m 400m 800m 1500m 3000m
    D.edoC 3:59:99 8:39:99
    Maddin 2:24 4:45 10:15
    SimonT 4:59 10:50
    MichelleFiona 27.99 59.99 2:17.99 4:59.99

    Langstrecke

    Name 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    D.edoC 14:55 31:20
    Maddin 17:40 38:01 1:21:30
    SimonT 18:30 38:50 1:29:50
    JoelH 19:59 39:59 1:34:59
    Bestzeiten
    200 m 28.44 (30.09.2017)
    400 m 61.55 (30.09.2017)
    600 m 1:39.15 (28.04.2018)
    800 m 2:20.74 (10.09.2017)
    1000 m 3:03.08 (26.07.2017)
    1500 m 5:13.60 (10.06.2017)
    3000 m 11:37.16 (12.09.2018)
    5 km 20:05.20 [P: 4:01] (10.12.2016)
    6.2 km 25:04.10 [P: 4:02] (30.04.2016)

  2. #77

    Im Forum dabei seit
    23.09.2011
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    690
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    3000m sind übrigens bereits eine Langstrecke

  3. #78

    Im Forum dabei seit
    11.06.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    146
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Also ich peile die 5 km sub 30 und die 10 km sub 60 an.
    und dafür regelmäßig im Training zu bleiben.

  4. #79
    Avatar von Makani
    Im Forum dabei seit
    13.01.2016
    Beiträge
    1.112
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Sprintstrecken und Mittelstrecke
    Name 100m 200m 400m 800m 1500m 3000m
    D.edoC 3:59:99 8:39:99
    Maddin 2:24 4:45 10:15
    SimonT 4:59 10:50
    MichelleFiona 27.99 59.99 2:17.99 4:59.99
    Makani 26.49 57.99 2:14.99

    Langstrecke

    Name 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    D.edoC 14:55 31:20
    Maddin 17:40 38:01 1:21:30
    SimonT 18:30 38:50 1:29:50
    JoelH 19:59 39:59 1:34:59
    PBs:
    800m: 2:17.71 (19.08.2017)

  5. #80
    multi-pacing
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.568
    'Gefällt mir' gegeben
    1.580
    'Gefällt mir' erhalten
    645

    Standard

    Sprintstrecken und Mittelstrecke
    Name 100m 200m 400m 800m 1500m 3000m
    D.edoC 3:59:99 8:39:99
    Maddin 2:24 4:45 10:15
    SimonT 4:59 10:50
    MichelleFiona 27.99 59.99 2:17.99 4:59.99
    Makani 26.49 57.99 2:14.99
    Rajazy 27.47 2:19.83 4:44 10:28

    Langstrecke

    Name 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    D.edoC 14:55 31:20
    Maddin 17:40 38:01 1:21:30
    SimonT 18:30 38:50 1:29:50
    JoelH 19:59 39:59 1:34:59
    Rajazy 18:26 38:11 1:24:24

  6. #81
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.150
    'Gefällt mir' gegeben
    515
    'Gefällt mir' erhalten
    710

    Standard

    Ziele für 2018 habe ich auch einige, die wichtigsten:


    • 4500 KM in 2018 sollen es werden
    • Mehr Trail Erfahrung sammeln
    • Meinen Hunden die Marathon Tauglichkeit antrainieren
    • Das Goldsteig Ultrarace bezwingen (166km)

  7. #82
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.368
    'Gefällt mir' gegeben
    1.082
    'Gefällt mir' erhalten
    1.621

    Standard

    2017 habe ich die Fitness frei- und unfreiwillig nur aufrechterhalten (können). Freiwillig, da andere Sachen einfach Vorrang hatten. Unfreiwillig, da ich mich, als ich wieder mehr Zeit hatte, mit dem Rennrad auf die Backen legte und längerfristig ausfiel. Aber wie dem auch sei: Ich habe mir eine gute Basis für 2018 geschaffen, da ich a) recht fit bin und b) mehr Zeit haben werden. Lange Rede, kurzer Sinn, hier die Ziele:

    - im Frühjahr halbwegs ordentlich einen 10-er oder HM laufen
    - Tria-Debüt geben
    - Olympische und Mitteldistanz mehr oder weniger erfolgreich bestreiten
    - Herbstmarathon in 2:59h
    - 2500 Lauf-km wären nett
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  8. #83
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.602
    'Gefällt mir' gegeben
    1.463
    'Gefällt mir' erhalten
    2.373

    Standard

    Sprintstrecken und Mittelstrecke
    Name 100m 200m 400m 800m 1500m 3000m
    D.edoC 3:59:99 8:39:99
    Maddin 2:24 4:45 10:15
    SimonT 4:59 10:50
    MichelleFiona 27.99 59.99 2:17.99 4:59.99
    Makani 26.49 57.99 2:14.99
    Rajazy 27.47 2:19.83 4:44 10:28

    Langstrecke

    Name 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    D.edoC 14:55 31:20
    Maddin 17:40 38:01 1:21:30
    SimonT 18:30 38:50 1:29:50
    JoelH 19:59 39:59 1:34:59
    Rajazy 18:26 38:11 1:24:24
    Tvaellen XXX 39:51 1:31:33 3:12:59

    Ziele:
    5 km in sub 20 (habe ich zwar schon geschafft, aber "nur" im Rahmen eine 10 km Laufs, nicht als eigenständige Zeit, da ist die Bestzeit über 20
    10 k nochmal unter 40
    Halber 1:30 oder schneller
    Marathon 3:09

  9. #84

    Im Forum dabei seit
    12.06.2016
    Ort
    La Palma
    Beiträge
    392
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    41

    Standard

    Bei mir soll es 2018 erstmalig über die Halbmarathondistanz - Trail gehen. Zeitvorgaben sind da schwierig; die Läufe haben alle über 1000 hm+. Außerdem würde ich gerne die Zeiten bisher gelaufener Trails oder Bergsprints verbessern.

    Im März gibt es hier auch einen ebenen 5km bzw. 10km-Lauf. Da würde ich gerne die 10 unter 45 laufen (oder die 5 unter 22, weiß noch nicht, ob ich 10 km auf Asphalt überhaupt durchhalten kann/will).

  10. #85
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.062
    'Gefällt mir' gegeben
    1.875
    'Gefällt mir' erhalten
    2.086

    Standard

    Zitat Zitat von Ethan Beitrag anzeigen
    Unfreiwillig, da ich mich, als ich wieder mehr Zeit hatte, mit dem Rennrad auf die Backen legte und längerfristig ausfiel.

    ...
    - im Frühjahr halbwegs ordentlich einen 10-er oder HM laufen
    Ja, schlimme Sache. Immerhin gab es dann jedoch 3 neue Zähnchen.

    Bist du beim HM im Frühjahr in Berlin? Ich glaube, ich hatte irgendwo gelesen, dass du über eine Teilnahme nachdenkst?

    Schmatzer
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  11. #86
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.368
    'Gefällt mir' gegeben
    1.082
    'Gefällt mir' erhalten
    1.621

    Standard


    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Bist du beim HM im Frühjahr in Berlin? Ich glaube, ich hatte irgendwo gelesen, dass du über eine Teilnahme nachdenkst?
    Ja, habe drüber nachgedacht, aber nein, ich werde nicht dabei sein. Ich werde hier irgendwas in der Nähe laufen, vielleicht aber auch den HM am 08.04. in Hannover.

    Hoffe, dir geht es gut. Grüß Karschti und dicken

    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  12. #87
    Alle sagten das geht nicht, dann kam einer der wußte das nicht und machte es einfach Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.192
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    127

    Standard

    Zitat Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
    Nur Lauftraining zwischen min. 10h bis max. Peak 22h (227km)
    On Top noch Gym mit Ergobike und KT.

    @Nachtzeche
    genau so sieht das aus.
    Frau und Sohn (25) sind ebenfalls 3 feste Tage im Gym und Sonntags ist bei uns allen Sporttag. Lange Trainingsläufe immer auf Startzeit 6 Uhr, somit selbst bei 60km, dann ab ins Gym + Ergo die Beine noch auskurbeln + Sauna war ich spätestens 14 Uhr wieder zurück.
    Verdoppelte Zeit nicht ganz, denn Anfahrt ist oft nur 20min, 15min vorher da sein und ich düse sofort nach Ziel wieder gen Heimat bzw. ins Gym.

    Aber, das war eine absolute Ausnahme, denn so ein Training will und werde ich nie wieder machen.

    Persönliches Ziel beim Mauerwegslauf war Qualizeit für Athen-Sparta zu schaffen, bzw. Sub19h ...Job done.
    Laufen werde ich den aber ganz sicher nicht, weil ich ungefähr weiss, was ich zusätzlich on Top trainieren müsste, um die Strecke ab ca.150-170km laufend zu bewältigen.
    Komm gut durch die Vorbereitung, ganz viel Spass und persönliche Eindrücke in Berlin, echt ein toller Lauf.
    Da stimme ich mit ein. Berlin 2018 wird auch ein Highlight bei mir werden. Aber nur ein Weg da hin wo du nicht gehen willst. Nach Athen September. Sofern ich darf. Die Qualizeiten Mindestanforderung für die Bewerbung um einen Startplatz habe ich in 2017 bei den 100 Meilen Berlin und beim WHEW mehr zufällig erreicht. Sollte es klappen wird es natürlich immens schwer für mich. Aber versuchen werde ich es, denn es gibt da so ein unterbewußte Stimme die mir sagt: Probier es einfach. Mehr als scheitern kannst du nicht. Und selbst dann gilt die Erkenntnis eine neue Erfahrung gewonnen zu haben. Und nicht nur positive bringen einen weiter. Ich nin also gespannt auf 2018. Es gibt zudem viele Dinge, die mich körperlich und moralisch herausfordern und bereichern werden. Die, die schon feststehen sind in der Signatur aufgeführt.
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest Treppenmarathon 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    25.01. Rodgau 50 km 05:00:07
    08.02. Brocken Challenge 80 km 10:48:00
    16.02. Indoor Marathon Pfohren 03:43:13

    01.03. Neckarufer Marathon
    07.03. 6 h Nürnberg Sri Chimnoy
    08.03. Bienwaldmarathon Kandel
    21.03. 24 h Heilbronn-Leingarten
    29.03. 50 km Ebershausen,
    04.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km (immer noch Warteliste)
    19.04. LIWA Marathon
    08.05. Bieler See XXL
    17.05. Trollinger Marathon
    12.06. Bienwald Backyard Ultra
    04.07. Thüringen Ultra
    09.08. APU Sonthofen
    15.08. 100 Meilen Berlin30.08. RAG Harfüßler Trail16.10. 48 h Lauf Brugg Schweiz

  13. #88
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    1.166
    'Gefällt mir' gegeben
    296
    'Gefällt mir' erhalten
    223

    Standard

    Sprintstrecken und Mittelstrecke[/U]
    Name 100m 200m 400m 800m 1500m 3000m
    D.edoC 3:59:99 8:39:99
    Maddin 2:24 4:45 10:15
    SimonT 4:59 10:50
    MichelleFiona 27.99 59.99 2:17.99 4:59.99
    Makani 26.49 57.99 2:14.99
    Rajazy 27.47 2:19.83 4:44 10:28
    Czynnempere 13.5 28.5 64 2:35 5:25

    Langstrecke

    Name 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    D.edoC 14:55 31:20
    Maddin 17:40 38:01 1:21:30
    SimonT 18:30 38:50 1:29:50
    JoelH 19:59 39:59 1:34:59
    Rajazy 18:26 38:11 1:24:24
    Tvaellen XXX 39:51 1:31:33 3:12:59
    Czynnempere e 20:59 48:00 1:49:00 <4:30:00

    Nach dem Text noch die Tabelle...

  14. #89

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    2.690
    'Gefällt mir' gegeben
    92
    'Gefällt mir' erhalten
    289

    Standard

    Na, dann nix wie ran an den Speck! Ich denke mir auch, wenn ich Tübingen geschafft habe, dann müsste doch auch der Trolli machbar sein, oder? Danke für die Information, 2fast2furious09!
    Ich finde aber auch den Stuttgartlauf echt schön - da sind eigentlich immer recht viele Zuschauer und auch viel Musik am Wegesrand. Das highlight ist eben immer der Zieleinlauf im Stadion,wobei auch hier gesagt sein muss, dass man 2017 nur ca. 100 m im Stadion gelaufen ist... Das wird immer kürzer... und auch der Zielbereich war früher schöner als 2017.
    Ich bin ja absoluter Fan vom Badenmarathon. Für 2018 haben die eine neue Strecke festgelegt - dann kommen auch die HM-Läufer am Schloß vorbei. Der Lauf ist absolut eben und die Stimmung - oh, mein Gott! Die Stimmung ist der absolute Wahnsinn!!!! Da lohnt es sich mal, auf youtube die Stimmungsfilmchen anzusehen! Da kommt ihr ins Ziel und habt ne MEGA-Gänsehaut!!!

  15. #90
    Läuft halt Avatar von schnelleBeine
    Im Forum dabei seit
    15.12.2017
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    26
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Auch wie diese Jahr setze ich mir relativ wenig Ziele. Vor allem möchte ich weiter an mir arbeiten um verletzungsfrei zu bleiben. Wenn dann der ein oder andere Kilometer unter die Sohle kommt ist das der Lohn dafür. Ob es schon nächstes Jahr wieder zu Marathon reichen wird, bleibt abzuwarten. Mir ist das laufen an sich wichtig. Ich bin froh und dankbar über jeden Kilometer den ich laufen darf.
    Läuft untenrum weitestgehend nackt.

  16. #91

    Im Forum dabei seit
    23.09.2011
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    690
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Sprintstrecken und Mittelstrecke[/U]
    Name 100m 200m 400m 800m 1500m 3000m
    D.edoC 3:59:99 8:39:99
    Maddin 2:24 4:45 10:15
    SimonT 4:59 10:50
    MichelleFiona 27.99 59.99 2:17.99 4:59.99
    Makani 26.49 57.99 2:14.99
    Rajazy 27.47 2:19.83 4:44 10:28
    Czynnempere 13.5 28.5 64 2:35 5:25
    0815boy 2:39 5:29 11:29

    Langstrecke

    Name 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    D.edoC 14:55 31:20
    Maddin 17:40 38:01 1:21:30
    SimonT 18:30 38:50 1:29:50
    JoelH 19:59 39:59 1:34:59
    Rajazy 18:26 38:11 1:24:24
    Tvaellen XXX 39:51 1:31:33 3:12:59
    Czynnempere e 20:59 48:00 1:49:00 <4:30:00
    0815boy 19:59 42:29

  17. #92

    Im Forum dabei seit
    17.01.2013
    Ort
    Basel
    Beiträge
    514
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Nach 3 Jahren nochmals Bestzeit auf der Marathondistanz, dafür habe ich mir die flache Strecke in Antwerpen ausgesucht. Darüber hinaus noch Lauf-Länderpunkte sammeln (Portugal und Holland sind Pflicht, eventuell noch ein weiteres Land. Durch meinen Umzug nach Basel habe ich auch wieder wunderbare Bedingungen für das Lauftraining, d.h. einen Rekord bei Trainings KM sollte drinliegen.
    PB 5km: 22:02; PB 10km: 44:08
    PB HM: 1:43:21 PB M 3:43h
    Wettbewerbe 20120
    Zürich Marathon, 3-Länder HM Basel, marathon des 3 pays du Rhin (11.10.2020)



  18. #93
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.660
    'Gefällt mir' gegeben
    429
    'Gefällt mir' erhalten
    1.565

    Standard

    Ziele für 2018 hab ich auch und die haben sogar was mit Laufen zu tun Soll heißen, mein Knie weiter zu gesunden, dass ich wieder weitere Strecken nachhaltig schmerzfrei laufen kann. Weil Laufen mir immer noch soviel Spaß macht! Wettkämpfe sind nicht in Planung, einzig die Teilnahme am Mauerweglauf in einer Viererstaffel. Aber auch das nur, wenn ich die dazu nötigen 30 Kilometer so laufen kann, dass ich das hinterher nicht bereuen muss. Ist das ein Ziel, wenn ich sag, dass ich weiterhin Spaß am Schwimmen haben will und das durch Hartnäckigkeit weiter verbessern will? Jo, isn Ziel! Aber das wichtigste Ziel überhaupt: Privat weiterhin so glücklich sein und Schatzi glücklich machen

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  19. #94
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.769
    'Gefällt mir' gegeben
    583
    'Gefällt mir' erhalten
    639

    Standard

    Tommi, du wirst das schaffen, wenn's einer verdient, dann du !

  20. #95
    Avatar von Bockwuchst
    Im Forum dabei seit
    02.09.2015
    Beiträge
    170
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Ich möchte im Frühsommer zum ersten Mal in einen Triathlon reinschnuppern. Distanz ist noch festzulegen und hängt von meinen Fortschritten im Schwimmen ab. Aktuell mache ich einen Kraulkurs.
    Im Juni werde ich zum ersten Mal Vater. Danach wird wahrscheinlich läuferisch vorerstmal einziges Ziel sein, das Training zumindest nicht komplett schleifen zu lassen.

  21. #96
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.769
    'Gefällt mir' gegeben
    583
    'Gefällt mir' erhalten
    639

    Standard

    Wenn das Laufen also quasi zum Weglaufen wird, kann sich das auf das Tempo sehr förderlich auswirken.

  22. #97
    Avatar von Laufmuddi
    Im Forum dabei seit
    14.05.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.025
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Nach einem, in gesundheitlicher Sicht, sehr bescheidenen Jahr, wäre mein größter Wunsch (nicht Ziel!) für 2018: mit Freude und wenig Schmerzen weiterhin laufen zu können!
    Wettkämpfe sind evt. mit Freundinnen aus Spaß an der Freude geplant, da ich der Meinung bin, dass man auch ohne auf Bestzeit zu laufen viel Spaß an einem Wettkampf haben kann!

  23. #98

    Im Forum dabei seit
    04.02.2017
    Beiträge
    36
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Meine Ziele fuer 2018:

    1) gesund, verletzungsfrei und Spass am Laufen behalten.
    2) 5km in 20:59 and 10km in 42:59; Fokus fuer H1.
    3) Fokus fuer H2: HM in ?? sagen wir mal unter 1:44:59.
    4) weiterhin hier viel von Euch lernen :-)

    Wie editiert ihr eigentlich die Tabelle?

    Viel Erfolg mit Euren Zielen und gute Gesundheit Euch und Euren Familien!
    flamba

  24. #99
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.459
    'Gefällt mir' gegeben
    2.199
    'Gefällt mir' erhalten
    1.997

    Standard

    Laufend durchs Jahr kommen ist das oberste Ziel, nachdem das in den letzten Jahr nicht so geklappt hat.

    Nebenbei die 10km wieder sub40 laufen und als größtes Ziel steht immer noch der Marathon mit sub3 an.
    Mal schauen, was das Jahr läuferisch so bringt.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2019): 37:16 || HM (2019): 01:22:06 || M (2019): 02:51:35

  25. #100

    Im Forum dabei seit
    06.07.2017
    Ort
    Owl
    Beiträge
    20
    'Gefällt mir' gegeben
    17
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    - durchgehend gesund durchs Jahr zu laufen und zu trainieren (4 Einheiten/Woche)
    - nach den Erfahrungen beim Weihnachtscross-, Böckstiegel- und Luisenturmlauf mich für meinen ersten Hermann anmelden und ihn durchlaufen
    - 09.09.2018: Münster Marathon, damit auch mein erster Marathon überhaupt
    - Verbesserung der HM- und 10 km- Zeiten auf unter 1:55 h bzw. 50 Minuten.
    - mehr Durchhaltevermögen beweisen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hermannslauf 2018 am Sonntag, den 29.04.2018
    Von Kaiser2 im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 22.02.2019, 19:22
  2. Berlin-Marathon 2018 am 16. September 2018
    Von Zak_McKracken im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 386
    Letzter Beitrag: 27.09.2018, 09:14
  3. 9. Brixen Dolomiten Marathon 2018 (07.07.2018)
    Von roaldo im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.06.2018, 21:59
  4. Neujahrsmarathon Zürich 1.1.2018
    Von Fremder im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.01.2018, 15:56
  5. Genf Marathon 2018
    Von Bio im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2017, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •