Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 13 von 15 ErsteErste ... 3101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 325 von 359
  1. #301
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Bin mal gespannt, was läufst, wenn du mal konsequent trainierst.
    Ich auch! Irgendwie habe ich derzeit ein gutes Gefühl, es schaut so aus, als ob ich es dieses Jahr hinbekomme, konsequent und strukturiert weiter zu laufen.
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  2. #302
    Avatar von Finny
    Im Forum dabei seit
    01.08.2011
    Beiträge
    917
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Feine Pläne hast Du da! Ich finde insbesondere die Idee mit Magdeburg gut! Ein Heimatmarathon ist halt auch mal was Nettes, auch wenn der Wiederholkurs nicht das Optimum ist. Eine gute Standortbestimmung wird es auf jeden Fall sein.

    Magst Du erwähnen, wie es kommt, dass Du für eine M-Vorbereitung zu Stefffny zurückkehrst (aus meiner Sicht im Übrigen nachvollziehbar ;-) ) ?

    LG,
    Finny

  3. #303
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Zitat Zitat von Finny Beitrag anzeigen
    Magst Du erwähnen, wie es kommt, dass Du für eine M-Vorbereitung zu Stefffny zurückkehrst (aus meiner Sicht im Übrigen nachvollziehbar ;-) ) ?

    LG,
    Finny
    …da ich mir nun tatsächlich das-Laufbuch von Steffny zugelegt habe und ich mit dem TP der Laufsportfreunde Münster aus welchen Gründen auch immer (zu wenig Grundlage, zu wenig Disziplin,…) nicht zielführend vorangekommen bin, werde ich den Steffny-Plan in Angriff nehmen. Ich kann dann das, was ich in der Praxis anwende, auch mit entsprechenden Hintergrundwissen verknüpfen.


    Ich befürchte fast, ich werde tatsächlich noch zum Läufer.
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  4. #304
    Avatar von Finny
    Im Forum dabei seit
    01.08.2011
    Beiträge
    917
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von heiko1211 Beitrag anzeigen
    …da ich mir nun tatsächlich das-Laufbuch von Steffny zugelegt habe und ich mit dem TP der Laufsportfreunde Münster aus welchen Gründen auch immer (zu wenig Grundlage, zu wenig Disziplin,…) nicht zielführend vorangekommen bin, werde ich den Steffny-Plan in Angriff nehmen. Ich kann dann das, was ich in der Praxis anwende, auch mit entsprechenden Hintergrundwissen verknüpfen.


    Ich befürchte fast, ich werde tatsächlich noch zum Läufer.
    - Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: ist nicht schlimm! Und vermutlich gibt es zahlreich schlimmeres als diese "Wandlung" ;-)


    Kann Deine Entscheidung pro Steffny gut nachvollziehen! Viel Spaß damit!

    LG,
    Finny

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Finny:

    heiko1211 (17.05.2018)

  6. #305
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Nachdem die Intervalle am Dienstag entspannt liefen, habe ich mir gestern den Spaß erlaubt und moderat mit dem "Bergtraining" begonnen. Man kann über meinen Hügeln sicher lächeln, aber als Städter auf dem flachen Land muss man sich irgendwie zu helfen wissen. Damit es noch mehr Belustigung gibt für die echten Bergmenschen, habe ich meinen Hügel auf Bildern festgehalten:
    Der Aufstieg:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	15 
Größe:	497,5 KB 
ID:	66655 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	15 
Größe:	551,8 KB 
ID:	66656

    ...der Gipfel
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	14 
Größe:	800,1 KB 
ID:	66657
    ...der Abstieg
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	13 
Größe:	567,0 KB 
ID:	66658Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.jpg 
Hits:	12 
Größe:	597,4 KB 
ID:	66659

    Insgesamt ist es ein Rundkurs von gigantischen 310m. Das Spiel habe ich dann 30 Minuten getrieben. Zum Schluss musste ich die letzten Gipfelmeter gehen, dann aber wieder flinken Fusses bergab gelaufen. Es war auf jeden Fall anstrengend. Leider sehe ich weder bei Garmin noch bei Runalyze die insgesamt gelaufenen Höhenmeter. Zumindest zeigte mir Garmin gestern aber 56 erklommene Stockwerke an, üblicherweise sind es nur 10.
    Was die Kinder auf dem anliegenden Spielplatz über den armen Irren dachten, der da immer im Kreis läuft, weiß ich glücklicherweise nicht.

    Jetzt steht noch ein kurzer laLa an, dann geht es ins Pfingstwochenende! Allen einen entspannten und staufreien Freitag!
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  7. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von heiko1211:

    Biene77 (18.05.2018), Catch-22 (18.05.2018)

  8. #306
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.286
    'Gefällt mir' gegeben
    60
    'Gefällt mir' erhalten
    179

    Standard

    Zitat Zitat von heiko1211 Beitrag anzeigen
    Leider sehe ich weder bei Garmin noch bei Runalyze die insgesamt gelaufenen Höhenmeter.
    Klick die Runde doch mal bei gpsies.com nach - das ist ja Null aufwand. Dann siehst du, wie viele Höhenmeter eine Runde hat und kannst ganz einfach hoch rechnen.

    LG
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  9. #307
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Zitat Zitat von nachtzeche Beitrag anzeigen
    Klick die Runde doch mal bei gpsies.com nach - das ist ja Null aufwand. Dann siehst du, wie viele Höhenmeter eine Runde hat und kannst ganz einfach hoch rechnen.

    LG
    nachtzeche
    ...ist nicht wirklich hilfreich. Ich vermute es handelt sich um eine ehemalige Deponie, die dann als "Berg" künstlich aufgeschüttet wurde

    Bei gpsies schaut das Ganze zu aus:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2018-05-18 um 12.32.44.png 
Hits:	20 
Größe:	128,0 KB 
ID:	66660
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  10. #308
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    ...und nun ist auch die dritte Einheit der Woche abgehakt, ich muss mich gerade irgendwie selber loben - ich bin diszipliniert. Gelaufen wurden 17,7 km als Dauerlauf in durchschnittlich 5.54.

    Jetzt bleiben die Laufschuhe bis Dienstag stehen, es ist Kultur in Köln angesagt. Das heißt zumindest viele Kilometer bummeln.
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  11. #309
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.749
    'Gefällt mir' gegeben
    152
    'Gefällt mir' erhalten
    503

    Standard

    Zitat Zitat von heiko1211 Beitrag anzeigen
    Bei gpsies schaut das Ganze zu aus:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2018-05-18 um 12.32.44.png 
Hits:	20 
Größe:	128,0 KB 
ID:	66660
    Du musst die Strecke auf gpsies speichern (Account ist natürlich Voraussetzung). Anschließend siehst du das Höhenprofil nebst errechneten An- und Abstieg.

    Gruss Tommi

  12. #310
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Du musst die Strecke auf gpsies speichern (Account ist natürlich Voraussetzung). Anschließend siehst du das Höhenprofil nebst errechneten An- und Abstieg.

    Gruss Tommi
    Danke für den Hinweis. Versuch war es wert, aber auch der Weg führt nicht zum Ziel. Ich denke, aufgrund der künstlichen Aufschüttung, werde ich keine Werte bekommen.
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  13. #311
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.749
    'Gefällt mir' gegeben
    152
    'Gefällt mir' erhalten
    503

    Standard

    Zitat Zitat von heiko1211 Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweis. Versuch war es wert, aber auch der Weg führt nicht zum Ziel. Ich denke, aufgrund der künstlichen Aufschüttung, werde ich keine Werte bekommen.
    Kann natürlich sein, dass die Aufschüttung noch nicht in den Geodaten berücksichtigt sind. Meine Trainingshügel in Berlin sind auch alles Trümmerberge ausm Krieg aber halt schon alt und daher in den Geodaten vorhanden.

    Gruss Tommi

  14. #312
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Kleines Update zum Pfingstwochenende…über Pfingsten war Kultur in Köln angesagt und die Laufschuhe blieben zu Haus. Daraus folgt jedoch nicht, dass ich faul war. Auto in der Tiefgarage am Freitagabend abgestellt und stehen gelassen, dafür die Füße durch Köln bewegt.
    Am Samstagabend wurden dann 17km zu Fuß absolviert, am Sonntag waren es nur 10km. Insgesamt immerhin flotte 27km, unterbrochen von diversen Kölsch statt Wasser. So kann Sport auch Spaß machen!
    Heute stehen ein paar Intervalle auf dem Plan, bevor es dann am Sonntag zum Elbbrückenlauf über die HM-Distanz geht.

    Allen einen schönen Wochenstart!
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von heiko1211:

    Bernd79 (22.05.2018)

  16. #313
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Update 28.05.2ß018 – die vergangen Woche im Rückblick

    Am Dienstag standen eigentlich nochmal Intervalle auf dem Plan. Es war später Nachmittag, es war warm und ich hatte die Wanderkilometer aus Köln in den Beinen. Die Intervalle wollten nicht so richtig flutschen und es wurde ein Fahrtspiel über 11km.

    Sonntag ging es dann zum „Elbe-Brücken-Lauf“ über die HM-Distanz. Das Wetter war (für mich) eher suboptimal. Start um 10:00 Uhr bei strahlend blauem Himmel, aber auch schon entsprechenden Temperaturen.
    Der Elbe folgend ging es über zwei Brücken in den Magdeburger Herrenkrug-Park. Auf der Strecke relativ wenig Schatten und windstill, entsprechend warm wurde es.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.JPG 
Hits:	5 
Größe:	72,0 KB 
ID:	66835

    Noch vor Absolvierung der Hälfte des Laufes traf ich den Entschluss den Lauf als Trainingslauf durchzuziehen und einfach entspannt den Sonntagvormittag zu genießen. So habe ich letztendlich statt eines HM mit Jagd auf PB einen laLa in durchschnittlich 6:37 absolviert. Langsam & gemütlich in einer Gesamtzeit von 2:15:58. Ein Kompliment muss man den Organisatoren machen. Der Lauf wird von der „Magdeburger Laufkultur 08 e.V.“ weitestgehend sponsorenfrei und mit viel Engagement organisiert. Neben den Versorgungspunkten waren ständig radelnde Helfer unterwegs, um zu schauen, ob es allen Läufern gut geht und ggf. Getränke zu reichen. Auch den Hinweis angesichts des Toten beim diesjährigen Tangermünder Elbdeichmarathons bei den aktuellen Temperaturen nicht auf PB-Jagd zu gehen und ggf. der Gesundheit zu Liebe bei Unwohlsein den Lauf abzubrechen fand ich angemessen und richtig. Ich freue mich schon auf den Kanal-Ultra in Wolmirstedt, der gleichfalls der „Magdeburger Laufkultur 08 e.V.“ organisiert wird. Beide Läufe zeigen, dass man auch bei Startgebühren unter 20 € tolle Läufe organisieren kann.

    Diese Woche will ich beginnen, wieder auf vier Laufeinheiten hochzugehen. Konkret Dienstag Intervalle Donnerstag Hügellauf Freitag Dauerlauf Sonntag laLa.

    Mein Kind bewegt sich gerade in einer für mich anderen Liga, so dass wir kaum noch zusammen laufen. Mit seinen 20 Jahren und fast 100kg „Kampfgewicht“ trainiert er aktuell darauf, 10km in einer 4:20er Pace zu laufen.

    Allen eine schöne sommerliche Woche!
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  17. #314
    Avatar von Finny
    Im Forum dabei seit
    01.08.2011
    Beiträge
    917
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch zum gesunden Finish des Halbmarathons!

    Bei Witterungen wie in den letzten Tagen kann und sollte man einfach auf sein Körpergefühl achten, auch wenn es im Zweifel bedeutet, lang angestrebte Trainingsziele fallen zu lassen. Es nützt die beste PB nichts, wenn es unterm Strich der letzte Lauf ist.

    Viel Spaß und gutes Gelingen bei den vier Einheiten in dieser Woche!

    Deinen Nachwuchs kannst Du Dir ja gelegentlich bei Intervallen oder TDL als Zugpferd vor die Hüfte spannen wenn Dir danach ist ;-)

    LG,
    Finny

  18. #315
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Zitat Zitat von Finny Beitrag anzeigen
    Deinen Nachwuchs kannst Du Dir ja gelegentlich bei Intervallen oder TDL als Zugpferd vor die Hüfte spannen wenn Dir danach ist ;-)

    LG,
    Finny
    …wäre eine Option…der „Faulpelz“ ist aktuell nicht bereit, mehr als 10km am Stück zu laufen.
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  19. #316
    Avatar von Finny
    Im Forum dabei seit
    01.08.2011
    Beiträge
    917
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von heiko1211 Beitrag anzeigen
    …wäre eine Option…der „Faulpelz“ ist aktuell nicht bereit, mehr als 10km am Stück zu laufen.
    Muss er ja auch nicht - gibt ja immer Trabpausen ;-) Spaß beiseite: Ihr macht das schon, und im Zweifel halt jeder für sich - er an der Kotzgrenze und Du nach Deinem Belieben!

    LG,
    Finny

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Finny:

    heiko1211 (28.05.2018)

  21. #317
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Zitat Zitat von Finny Beitrag anzeigen
    Muss er ja auch nicht - gibt ja immer Trabpausen ;-) Spaß beiseite: Ihr macht das schon, und im Zweifel halt jeder für sich - er an der Kotzgrenze und Du nach Deinem Belieben!

    LG,
    Finny
    ...für die Kotzgrenze fehlt mir der Ehrgeiz und ich bin schon älter
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  22. #318
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    …so richtig Spaß macht mir die Lauferei bei der Hitze aktuell nicht. Früh morgens keine Zeit, da bei zu später Abfahrt Stau auf der Autobahn droht, am Nachmittag und in den Abendstunden steht die Luft in der Stadt.
    Aber letztendlich lieber schlecht gelaufen als gar nicht. Daher habe ich mich gestern Nachmittag bei entspannten 30 Grad an Intervallen versucht. Obwohl nur 11km auf dem Plan standen, hatte ich prophylaktisch den Trinkgurt umgeschnallt, was sich im Nachgang als richtig erwies. Geplant waren 6x1000m in 5:30 bis 5:40 mit jeweils 500m Trabpause zuzüglich Ein- und Auslaufen, das Ergebnis

    #
    Distanz
    Runde .
    Pace
    .
    1,99 km
    1,98 km
    6:33/km
    2.
    2,99 km
    1,00 km
    5:23/km
    3.
    3,48 km
    0,49 km
    6:54/km
    4.
    4,48 km
    1,00 km
    5:17/km
    5.
    4,98 km
    0,50 km
    7:23/km
    6.
    5,99 km
    1,00 km
    5:30/km
    7.
    6,49 km
    0,50 km
    7:56/km
    8.
    7,49 km
    1,00 km
    6:13/km
    9.
    7,98 km
    0,50 km
    10:37/km
    10.
    8,99 km
    1,00 km
    5:49/km
    1!.
    9,49 km
    0,50 km
    10:07/km
    12.
    10,49 km
    1,00 km
    6:07/km
    13.
    11,19 km
    0,70 km
    8:42/km
    Durchschnitt:
    6:41/km

    Die Trabpausen bin ich zum Ende hin „gewandert“ und habe mich an den mitgeführten Getränken erfreut. Darüber hinaus bin ich ab der 2.Hälften mit freien Oberkörper gelaufen, was ich bisher immer ein wenig als NoGo empfand.
    Für heute habe ich geplant, zum Laufen einen Anfahrtsweg von 20 Minuten in Kauf zu nehmen, aber dafür entspannt im Wald zu Laufen. Dabei werde ich wohl das erste Mal die Navigationsfunktion der Uhr nutzen, da ich die Strecke überhaupt nicht kenne. Mal schauen, wie ich mit der ganzen Geschichte klar komme, erstellt wurde die Strecke per gpsies:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.JPG 
Hits:	8 
Größe:	80,3 KB 
ID:	66888

    ...allen einen hochsommerlichen Start ins WE
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  23. #319
    Avatar von Finny
    Im Forum dabei seit
    01.08.2011
    Beiträge
    917
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Na da hast Du Dich ja gestern tapfer durch die Intervalle gekämpft!

    Bei mir gab es gestern den "ich lauf hin statt das Auto zu nehmen"- Lauf. Hier ist jeder schöne und vor allem auch mal profilierte Wald ja leider auch nicht gerade um die Ecke. Aber ich hatte einfach null Bock, mich bei fast 30 Grad auch noch in unser nicht klimatisiertes Auto zu setzen, vor Allem nicht für den Rückweg ;-)

    Wenn ich sehe, dass Du auf 10 km fast 200 Höhenemeter in Rufweite hast dann werde ich doch ein bißchen neidisch ;-) Da bist Du auf jeden Fall klar im Vorteil die Vorbereitung für solche Späße wie den Harzlauf betreffend!

    Gutes Gelingen und einen prima Start ins Wochenende!

    LG,
    Finny

  24. #320
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Zitat Zitat von Finny Beitrag anzeigen
    Wenn ich sehe, dass Du auf 10 km fast 200 Höhenemeter in Rufweite hast dann werde ich doch ein bißchen neidisch ;-) Da bist Du auf jeden Fall klar im Vorteil die Vorbereitung für solche Späße wie den Harzlauf betreffend!

    Gutes Gelingen und einen prima Start ins Wochenende!

    LG,
    Finny
    …ich bin die Runde noch nie gelaufen, da ich mich immer ein wenig vor der Fahrerei mit dem Auto gescheut habe.
    Über das Höhenprofil war ich selbst ein wenig erstaunt. Die Strecke wird im Sommer viel von Mountainbiker genutzt und hat wohl ansatzweise Trailcharakter. Jetzt wird es spannend, wie ich das mit der Navigation mit der Uhr hinbekomme. Ich habe die Strecke zumindest schon mal nach Garmin Connect schieben können, wenn ich sie dann noch auf die Uhr bekomme und die Navigation entsprechend starten kann, ist alles schick. Wobei es jetzt gerade schüttet, aber bis zum Feierabend um 13:00 Uhr ist ja noch ein wenig Zeit.

    Dir auch einen schönen Wochenendstart!
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  25. #321
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    ...wie schön kann doch Laufen sein. Vor dem heutigen Lauf wusste ich nicht, was mir bislang entgangen ist
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1384_DxO.jpg 
Hits:	9 
Größe:	722,8 KB 
ID:	66889 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1385_DxO.jpg 
Hits:	9 
Größe:	759,2 KB 
ID:	66890 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1386_DxO.jpg 
Hits:	9 
Größe:	833,4 KB 
ID:	66891 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1387_DxO.jpg 
Hits:	9 
Größe:	649,1 KB 
ID:	66892 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1389_DxO.jpg 
Hits:	7 
Größe:	815,0 KB 
ID:	66893 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1390_DxO.jpg 
Hits:	7 
Größe:	570,9 KB 
ID:	66894Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1391_DxO.jpg 
Hits:	8 
Größe:	584,6 KB 
ID:	66895Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1393_DxO.jpg 
Hits:	7 
Größe:	545,9 KB 
ID:	66896

    "Trailversuche" am Rande der Stadt, Laufen ohne Musik und ohne Blick auf's Tempo, einfach nur Natur genießen. Wie das jedoch mit meiner Uhr und dem Navigieren funktioniert, muss ich noch heraus bekommen.
    Zumindest schaut das aktuell nach meiner wöchentlichen Lieblingsstrecke aus.

    Die Eckdaten: 5,72km in einer Ducrhnittspace von 7:04, das Gelände ist für mich gewöhnungsbedürftig, aber macht unheimlich Lust auf mehr!
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  26. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von heiko1211:

    Catch-22 (04.06.2018), Finny (01.06.2018), nachtzeche (02.06.2018)

  27. #322
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Update 04.06.2018 – die vergangene Woche im Rückblick

    Die Gesamtwochendistanz ist eher nicht so der große Wurf. Ursprünglich geplante vier Laufeinheiten wurden auf drei Laufeinheiten reduziert, dazu kommen noch zwei Krafteinheiten im Studio. Somit an insgesamt fünf statt sechs Tagen den Körper gefordert. Anbetracht der Temperaturen für mich immer noch akzeptabel.


    Montag: Studio Ganzkörpertraining
    Dienstag: faul im Liegestuhl gelegen und gelesen
    Mittwoch: Studio Ganzkörpertraining
    Donnerstag: Intervalle nach dem Motto „lieber schlecht laufen als gar nicht“
    Freitag: Ausflug in die „Magdeburger Prärie“…auch wenn es nur 5.72km waren, so war es doch ein total schöne Lauf
    Sonntag: ich habe es wieder geschafft mit einer Banane und einem Glas Wasser im Magen vor dem Frühstück zu laufen…Dauerlauf über 12.1km in 5:54


    Insgesamt bin ich disziplinierter als vergangenes Jahr. Es gelingt mir derzeit halbwegs strukturiert zu laufen. Über den Sommer möchte ich jetzt die „Trailläufe“ ausbauen, so dass in der Perspektive die laLa dort abgespult werden. Nachdem ich am Freitag noch relativ planlos durch den Wald geirrt bin, ist es mir am Wochenende gelungen, den GPX-Track auf die Uhr zu bringen, so dass ich mich diesen Freitag durch den Wald navigieren kann. Und damit zur Zielsetzung für diese Woche:


    Dienstag - Intervalle,
    Donnerstag - Morgendauerlauf um 05:00 Uhr (das wird eine echte Herausforderung), da ich nach dem Dienst zeitlich nichts hinbekomme,
    Freitag - ab in den Wald, geplant ist die Route über knapp 10km
    Sonntag – soll mal wieder ein laLa über 20km werden
    Dienstag und Mittwoch ab ins Gym.


    Allen eine sommerliche Woche und viel Spaß beim Sport!!!!!
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von heiko1211:

    Catch-22 (04.06.2018)

  29. #323
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.286
    'Gefällt mir' gegeben
    60
    'Gefällt mir' erhalten
    179

    Standard

    Das sieht doch sehr ordentlich aus! Und jetzt: schön dran bleiben!

    LG
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  30. #324
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.247
    'Gefällt mir' gegeben
    436
    'Gefällt mir' erhalten
    237

    Standard

    Da hast du eine ganz tolle Strecke gefunden! Würde mir auch gefallen

  31. #325
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Zitat Zitat von nachtzeche Beitrag anzeigen
    Das sieht doch sehr ordentlich aus! Und jetzt: schön dran bleiben!

    LG
    nachtzeche
    Danke, ich mühe mich! Das Laufen durchs Gehölz auf unbefestigten Wegen und dabei immer schön auf und ab stellt im Vergleich zum Laufen in der City eine ganz andere Qualität und Herausforderung dar. Kann sein, dass dieser „Wow-Effekt“ nachlässt, wenn Routine einkehrt, aber gegenwärtig bin ich total begeistert. Keine lärmenden Auto, dafür Vogelgezwitscher, keine Abgase, kein Beton unter den Füssen, einfach nur Natur. Dafür nehme ich auch die 20 Minuten Anfahrt in Kauf.
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

+ Antworten
Seite 13 von 15 ErsteErste ... 3101112131415 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ...wenns so ist laufe ich doch dämnachst einen schnellen MRT!
    Von RennFuchs im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 12:27
  2. Aufgeben? Ne, ich nicht!
    Von Lars im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 17:30
  3. Puls ist immer bei 180, egal, wie schnell/langsam ich laufe
    Von andrea_angel75 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 18:16
  4. H I L F E – ich laufe immer weiter
    Von Falk99 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 21:45
  5. Janna ist da, in 3Monaten laufe ich wieder!!
    Von Traube im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.07.2004, 18:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Titelverteidiger Timo Böhl erneut siegreich
Rothaarsteig-Marathon 2018

Foto: Rothaarsteig-Marathon e.V./ team wandres

Mit einer Zeit von 2:48:50 Stunden gewann Titelverteidiger Timo Böhl auch 2018 den Rothaar... ...mehr

Treffen Sie die Stars in Frankfurt!
RUNNER’S WORLD Messe-Stand

Foto: RUNNER’S WORLD

Im Rahmen des Frankfurt-Marathons bietet sich am Samstag die Chance, Laura Hottenrott, Die... ...mehr

Indian Summer im Naturpark
Altmühltrail 2018

Foto: BABOONS

700 Trailrunner und Wanderer absolvierten in Dollnstein den Altmühltrail 2018. Eva-Maria S... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft