Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Avatar von TheLazyWolf
    Im Forum dabei seit
    30.12.2017
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Maintal Ultratrail 2018

    Hallo,
    der erste Schritt ist vollbracht, ich habe mich angemeldet

    Nach vier 50k Läufen will ich jetzt die Distanz einen Schritt erhöhen.

    Grüße, Wolf
    If it feels like hard work you work to hard (Caballo Blanko in Born to Run)

    Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnp...eC63j8rrNuxAnA
    Sport ist Mord... Bin ich dann Suizid gefährdet?

  2. #2
    Avatar von TheLazyWolf
    Im Forum dabei seit
    30.12.2017
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Gleich die ersten Fragen dazu: Es gibt eine Pflichtausrüstung, dazu unter anderem Erste Hilfe Set. Was muss das beinhalten?

    Becher: Gibt es dazu empfehlungen?
    Hat jemand diesen Lauf schon gemacht und hat Tips für mich, z.B. auch wo ich die Nacht davor campen kann?

    Danke, Grüße, Wolf
    If it feels like hard work you work to hard (Caballo Blanko in Born to Run)

    Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnp...eC63j8rrNuxAnA
    Sport ist Mord... Bin ich dann Suizid gefährdet?

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    17.02.2011
    Beiträge
    536
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Hallo,

    ich spiele auch mit dem Gedanken, für den MTUT zu melden, sieht interessant aus.

    Da in der Ausschreibung der Inhalt des Erste-Hilfe-Sets nicht näher beschrieben wird, gehe ich davon aus, dass jedes kleine Set, das man für Wanderer etc. zu kaufen bekommt, ausreicht. Alternativ kannst du dich auch am für den Zugspitz Ultratrail erforderlichen Set orientieren. Da ist genau beschrieben, was die verlangen. Das sollte auch für den MTUT reichen.

    1x Kompresse 10x10, 2x Verbandspäckchen, 2x Handschuhe, 1x Dreieckstuch, 4x Wundpflaster, Notfallpfeife, Blasenpflaster,
    Rettungsdecke

    Als Faltbecher benutze ich so was in der Art:

    https://www. gigasport.at/shop-sportart/brunner-faltbecher-200ml-glass-blau-6626932.html
    Zuletzt überarbeitet von Tim (08.01.2018 um 09:30 Uhr) Grund: Direktlink entfernt

  4. #4
    Avatar von TheLazyWolf
    Im Forum dabei seit
    30.12.2017
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort, das hilft.
    Ich hatte zuerst überlegt den Walser Ultra Trail zu laufen aber 4000hm für den ersten 65km Lauf fand ich bei meinem Trainingsumfang doch zu ambitioniert.
    Als Becher habe ich bisher immer einen abgeschnittenen Tetrapack verwendet, aber ich weiss nicht ob das in Deutschland erlaubt bzw akzeptiert wird.
    Grüße, Wolf
    If it feels like hard work you work to hard (Caballo Blanko in Born to Run)

    Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnp...eC63j8rrNuxAnA
    Sport ist Mord... Bin ich dann Suizid gefährdet?

  5. #5
    ehemals "undläuftundläuft" Avatar von Schlaks
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Beiträge
    750
    'Gefällt mir' gegeben
    52
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo zusammen,

    die Meldung beim MTUT ist eine gute Entscheidung :-) Ich laufe dieses Jahr das dritte Mal mit, allerdings nur auf der mittleren Runde von 30 km. Die geht noch ohne besonderes Training. Thomas nebst Team stellen da wirklich was Tolles auf die Beine.

    Mein Erste-Hilfe-Set ist so ein Wanderdings, das im Rucksack nicht wirklich Platz wegnimmt. Da sind ein paar Binden, Pflaster, Handschuhe und so Zeugs drin. Mein Faltbecher ist ein Fold-A-Cup (kostet keine fünf Euro). Der ist leicht und nimmt wenig Platz weg. Ich habe ihn die letzten Male aber nicht wirklich gebraucht, da ich mit zwei Softflasks unterwegs bin, die ich einfach nachfülle.
    Viele Grüße
    Schlaks

  6. #6
    Mückentaxi Avatar von Runald
    Im Forum dabei seit
    13.05.2013
    Beiträge
    179
    'Gefällt mir' gegeben
    30
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Glückwunsch zur Anmeldung.
    Der MTUT ist ein sehr schöner Lauf. Ich schwanke dieses Jahr noch etwas zwischen dem MTUT und dem Trail Römische Weinstraße

    Mach dich nicht verrückt wegen dem Verbandsmaterial. Bei der Ausrüstungskontrolle langte letztes Jahr bei mir das Vorzeigen eines Gefrierbeutels, in dem ein Paar Mullbinden und Pflaster waren.
    Die habe ich aus einem abgelaufenen Kfz-Verbandskasten entnommen.

    Wie wollte der Veranstalter auch die Teilnahme verbieten, wenn er die Mindestanforderung vorher nicht genau spezifiziert...


    Falls du keinen Becher hast: Der Veranstalter hat letztes Jahr auch Becher zum Verkauf angeboten.
    Solltest du mit Weste und Flaschen laufen würde ich an deiner Stelle mal nachfragen ob das ausreichend ist.
    Faltbecher habe ich mittlerweile schon 4 oder 5 von diversen Veranstaltungen geschenkt bekommen. Gebraucht habe ich bisher noch keinen einzigen, da ich bei solchen Läufen eigentlich immer eine Flasche dabei habe.

  7. #7
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.183
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Oooh ja, mach mit beim MTUT. Ich kann auch bestätigen, dass dieser Lauf sehr gut organisiert und eine sehr gute Streckenführung hat. Immer schön rauf und runter und quer durch den Wald.
    H E R R L I C H !!!

    Gruss Stefan

  8. #8
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.023
    'Gefällt mir' gegeben
    408
    'Gefällt mir' erhalten
    571

    Standard

    Ich bin auch beim MTUT dabei, bin gespannt

  9. #9
    Avatar von TheLazyWolf
    Im Forum dabei seit
    30.12.2017
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nach dem MTUT ein kleines Fazit:
    Der Lauf war richtig gut, eine abwechslungsreiche Strecke mit vielen Trails im Wald und schoener Aussicht in den Weinbergen. Wenn ich dafuer mehr trainiert haette waere ich am Ende in der Hitze wahrscheinlich nicht so eingebrochen aber egeal, ich habe ihn beendet.
    Einzige Kritik: Ab und zu ein Dixiklo bei den etwas zugaenglicheren Verpflegungsstationen wuerde den Kostenrahmen nicht sprengen und manchem Laefer Probleme deutlich erleichtern.
    Ansonsten Danke an die Veranstalter und alle superfreundlichen Helfer an den Verpflegungsstationen die den ganzen Tag in der Hitze gestanden haben und selbst zu spaeter Stunde noch fuer alle ein freundliches Wort hatten und immer weitergeholfen und motiviert haben. Vielen Dank.
    Gruesse, Wolf
    If it feels like hard work you work to hard (Caballo Blanko in Born to Run)

    Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnp...eC63j8rrNuxAnA
    Sport ist Mord... Bin ich dann Suizid gefährdet?

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    17.06.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.319
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Dixie Klo am VP? Beim Traillaufen? Nicht dein Ernst.....

  11. #11
    Avatar von M.E.D.
    Im Forum dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    2.754
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    43

    Standard

    Meinen Glückwunsch zu dem beendeten Ultra.

    - - -

    Vor dem nächsten mal empfehle ich dir dieses Buch.
    (kleine bosheit)
    .

  12. #12
    Avatar von TheLazyWolf
    Im Forum dabei seit
    30.12.2017
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ist mein voller ernst, ich will ultra LAUFEN, kein Survival Training absolvieren.
    Ist vielleicht die falsche Einstellung, aber definitiv meine.

    Ich wuerde dieses empfehlen:

    https://squirrelwipe.blogspot.com/20...available.html

    Das beste was ich bisher zum Thema gelesen habe, weil ausdruecklich nicht dogmatisch

    Gruesse, Wolf
    If it feels like hard work you work to hard (Caballo Blanko in Born to Run)

    Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnp...eC63j8rrNuxAnA
    Sport ist Mord... Bin ich dann Suizid gefährdet?

  13. #13
    Avatar von TheLazyWolf
    Im Forum dabei seit
    30.12.2017
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    By the way,
    die empfohlene Methode hat funktioniert, war aber mit Oberschenkeln im finalen Zustand kaum mehr haltbar
    If it feels like hard work you work to hard (Caballo Blanko in Born to Run)

    Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnp...eC63j8rrNuxAnA
    Sport ist Mord... Bin ich dann Suizid gefährdet?

  14. #14
    Mückentaxi Avatar von Runald
    Im Forum dabei seit
    13.05.2013
    Beiträge
    179
    'Gefällt mir' gegeben
    30
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zitat Zitat von TheLazyWolf Beitrag anzeigen
    Ist mein voller ernst, ich will ultra LAUFEN, kein Survival Training absolvieren.
    Ist vielleicht die falsche Einstellung, aber definitiv meine.

    Ich wuerde dieses empfehlen:

    https://squirrelwipe.blogspot.com/20...available.html

    Das beste was ich bisher zum Thema gelesen habe, weil ausdruecklich nicht dogmatisch

    Gruesse, Wolf
    Man kann auch Taschentücher nehmen wenn man in den Wald kackt.
    Man muss sich nicht erst ein Eichhörnchen erjagen...

  15. #15
    Avatar von TheLazyWolf
    Im Forum dabei seit
    30.12.2017
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    erst mal welche dabeihaben. In Ermangelung von Eichhörnchen musste ich mir dann welche schnorren...
    If it feels like hard work you work to hard (Caballo Blanko in Born to Run)

    Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnp...eC63j8rrNuxAnA
    Sport ist Mord... Bin ich dann Suizid gefährdet?

  16. #16
    ehemals "undläuftundläuft" Avatar von Schlaks
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Beiträge
    750
    'Gefällt mir' gegeben
    52
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Ich habe die 30km beim MTUT unter die Füße genommen und empfand es als rundum gelungenes Ereignis. Es war ziemlich heiß, aber dafür kann ja keiner was :-)

    Bei dem Lauf war ein Rucksack vorgeschrieben, in den man auch ein Päckchen Tempos reinknuffen kann. Die tragen nicht auf und können sehr hilfreich sein . Es handelt sich bei dem Lauf um einen Lauf durch sehr, sehr viel Landschaft. Man ist in der Regel 5 m neben der Strecke quasi unsichtbar und kann dort tun und lassen was man will. Dixis sind wirklich, wirklich nicht nötig.
    Viele Grüße
    Schlaks

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Schlaks:

    Kerkermeister (18.07.2018)

  18. #17
    Avatar von TheLazyWolf
    Im Forum dabei seit
    30.12.2017
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Das Problem war nicht die Sicht oder die Natur, nur hinhocken da wollten die Beine nicht mehr...
    Tuecher hatte ich einfach verpennt
    If it feels like hard work you work to hard (Caballo Blanko in Born to Run)

    Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnp...eC63j8rrNuxAnA
    Sport ist Mord... Bin ich dann Suizid gefährdet?

  19. #18
    ehemals "undläuftundläuft" Avatar von Schlaks
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Beiträge
    750
    'Gefällt mir' gegeben
    52
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Tja... Das ist dann natürlich blöd.

    Teil meines Abendentspannungsprogramm ist die tiefe Hocke. Das das bei längeren Trailläufen durchaus ein Anwendungsfall werden kann, habe ich auch erst später bemerkt. "Shi.. in the woods" ist nun deutlich komfortabler
    Viele Grüße
    Schlaks

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hermannslauf 2018 am Sonntag, den 29.04.2018
    Von Kaiser2 im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 22.02.2019, 19:22
  2. Berlin-Marathon 2018 am 16. September 2018
    Von Zak_McKracken im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 386
    Letzter Beitrag: 27.09.2018, 09:14
  3. 9. Brixen Dolomiten Marathon 2018 (07.07.2018)
    Von roaldo im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.06.2018, 21:59
  4. Maintal-Ultratrail
    Von Leissprecher im Forum Ultralauf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2016, 14:47
  5. Mein erster Ultratrail (Zugspitz Ultratrail 2012)
    Von ThomasDD im Forum Laufberichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 11:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft